Cinefacts

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.04.04
    Beiträge
    705

    2D-Fassungen auf 3D-Blu-rays?!

    Da für mich wahrscheinlich 3D ein Thema wird, wollte ich mal fragen, ob auf den 3D-Blu-rays die Filme auch in 2D enthalten sind?
    (Hoffe, es gibt nicht schon einen ähnlichen Beitrag. Wenn doch: Sorry fürs doppelte posten.)

    Wenn dies von 3D-Blu-ray zu 3D-Blu-ray unterschiedlich ist, würde mich sehr interessieren, auf welchen Scheiben es wie aussieht. Vielleicht würde ja den ein oder anderen ebenfalls eine Liste diesbezüglich interessieren? Oder gibt es irgendwo eine im Netz?

    Ich mache mal den Anfang, da ich ich trotz fehlendem 3D zwei 3D-Blu-rays besitze und diese auch die 2D-Fassung an Bord haben - weswegen ich sie mir ja auch gekauft hatte

    - Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen
    - Glee-Live 3D (UK-Import mit deutschem Ton)

  2. #2
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 2D-Fassungen auf 3D-Blu-rays?!

    In den meisten Fällen schon, es sei denn es wird vom Publisher restriktiert - so wie bei Disney der Fall. Die haben aber dann auch stets eine normale 2D-Blu-ray beigepackt.
    Da brauchst du dir also keine Sorgen zu machen.

  3. #3
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: 2D-Fassungen auf 3D-Blu-rays?!

    Genaugenommen sind 3D Blu-rays abwärtskompatibel und können somit auch in 2D angesehen werden.

    Wie der Katzenjäger aus der verbotenen Stadt richtig anmerkte, gibt es aber auch Bundles mit 2 getrennten Versionen.
    Wenn du also über kurz oder lang auf Flackerbrille umsteigen willst, dann kannst du jetzt ruhig schon mal mit dem Sammeln von Filmen anfangen.

    Aber achte am besten auf aussagekräftige Rezensionen zum 3D-Effekt. Gerade bei konvertierten 3D-Filmen ist die viel unnötiger Ausschuß dabei.

  4. #4
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 2D-Fassungen auf 3D-Blu-rays?!

    "Der Katzenjäger aus der verbotenen Stadt" - das gefällt mir...

    Und..genau: Unter gar keinen Umständen den Krempel von Sunfilm, I-ON, Splendid, NSM (oder KSM) kaufen. Eigentlich praktisch alles was mit sonderbar günstigen Preisen bis 15 Euro lockt. Du würdest es bereuen.
    Halt dich an die großen Anbieter wie Sony, Disney, Fox, Warner und Paramount. Teilweise auch UFA. Die alle haben zwar auch ihre Konvertierungen, aber die meisten sind vernünftig durchgeführt und besitzen 3D, dass einem nicht die Rübe platzen lässt. Außerdem gibt es auch noch genügend Infos im Netz - kannst du alles über google finden.

  5. #5
    LukeSkyWatcher
    Gast

    AW: 2D-Fassungen auf 3D-Blu-rays?!

    es gibt mitlerweile auch gute Programme, die dir deine 2D filme in 3D umwandeln, so kannst du deine "alten" 2D Filme auch in 3D gucken. "DVDFab meine Filme in 3D" z.b. das funktioniert weitausbesser als der eingebaute umwandler in meinem TV...

    Lg

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •