Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. #1
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    Der gestiefelte Kater [3D]

    Der Animationsfilm kommt lt. Cinefacts im April heraus. Ein genaueres Datum wird erst noch bekannt gegeben.

    Es wird eine 2D- [+ DVD + Digital Copy] sowie eine 3D-Version [+ 2D-Blu + DVD + Digital Copy] geben.

    Ich freue mich drauf. Der Film hat mir richtig gut gefallen.

  2. #2
    Insider
    Registriert seit
    20.09.02
    Beiträge
    2.749

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Auch hier ein erster Cover-Entwurf (der 2D-Fassung) auf amazon.de:




  3. #3
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Der gestiefelte Kater

    Wieso wurde das "3D" aus dem Titel genommen?

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    heute kam die normale Blu-Ray an. Ich habe selten so einen hässlichen Blu-Ray + DVD + Digital Copy Schriftzug gesehen. Sieht total billig aus. Ich achte eigentlich nicht so sehr auf das Cover, aber in diesem Fall ist es mir tatsächlich sehr negativ aufgefallen.

    Naja die DVD und Digital Copy gehen wieder zu Ebay.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.09
    Alter
    41
    Beiträge
    76

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Gibt es bei der Blu Ray und Blu Ray 3D ein Wendecover?

  6. #6
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Zitat Zitat von Lexina Lex Beitrag anzeigen
    Gibt es bei der Blu Ray und Blu Ray 3D ein Wendecover?
    Bei Blu-ray 2D gibt es eins.

  7. #7
    Brother of Metal
    Registriert seit
    24.09.06
    Beiträge
    189

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    3D-Fassung hat ebenfalls ein Wendecover, allerdings auf dem Schuber ist der Flatschen fest aufgedruckt.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.05.05
    Beiträge
    981

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Zitat Zitat von Cyberhawk Beitrag anzeigen
    3D-Fassung hat ebenfalls ein Wendecover, allerdings auf dem Schuber ist der Flatschen fest aufgedruckt.
    Den Sinn dahinter versteh ich auch immer noch nicht.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Der Flatschen ist auch beim 2D Cover fest aufgedruckt.

  10. #10
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Der Flatschen ist auch beim 2D Cover fest aufgedruckt.
    Auf dem Schuber, wohlgemerkt. Innen befindet sich auch hier ein Wendecover.

  11. #11
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Zitat Zitat von splattomaniac Beitrag anzeigen
    Den Sinn dahinter versteh ich auch immer noch nicht.
    Der Sinn ist ganz einfach: Ab ins Altpapier mit dem schäbigen O-Ring, Wendecover wenden und sich über das entflatschte Produkt freuen.

  12. #12
    Affenchef
    Registriert seit
    15.11.02
    Ort
    Affenstall
    Beiträge
    332

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Der Sinn ist ganz einfach: Ab ins Altpapier mit dem schäbigen O-Ring, Wendecover wenden und sich über das entflatschte Produkt freuen.
    Wobei das Elend auch ohne Flatschen grauslich billig aussieht, da tut eindeutig Alternativcoverkunst Not. Finde z.B. das Motiv, das sie für die normale DVD benutzt haben wesentlich hübscher. Denke mal bei der Motivwahl spielte das ohnehin krüppelige BluRay Cover Format eine Rolle.

    So langsam sollte man mal dazu über gehen, auch BluRays in normalformatige DVD Hüllen zu stecken, die können sie ja meinetwegen auch blau transparent machen, dann sehen aber wenigstens die Cover Artworks nicht mehr flächendeckend so beschissen aus.

  13. #13
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    was hat denn dir größe der hülle damit zu tun?!

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    was hat denn dir größe der hülle damit zu tun?!
    Blu-ray Hüllen sind kürzer und dementsprechend stimmt das Seitenverhältnis beim Cover nicht. Das Seitenverhältnis bei DVD Hüllen entspricht in etwa dem von Plakaten. Bei der DVD kann man Plakate fast unverändert fürs Cover übernehmen, bei der BD muss das erst angepasst werden weil da das Cover dort breiter und niedriger sein muss.

  15. #15
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Hat noch keiner erwähnt, weil das dämliche Cover, daß sowieso niemand sieht, wenn die Disc einsortiert ist, wichtiger ist:

    "Die drei Diablos" sind enthalten, in 3D - und 2D-Version. Fantastischer Short.

    Darüberhinaus tritt Dreamworks Animation mit seinem Heim-3D Pixar erneut in den Sack.
    Einfach toll, was sie da technisch wieder hingelegt haben.

    Es sind wohl doch die inneren Werte der Scheibe, die zählen.

  16. #16
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Blu-ray Hüllen sind kürzer und dementsprechend stimmt das Seitenverhältnis beim Cover nicht. Das Seitenverhältnis bei DVD Hüllen entspricht in etwa dem von Plakaten. Bei der DVD kann man Plakate fast unverändert fürs Cover übernehmen, bei der BD muss das erst angepasst werden weil da das Cover dort breiter und niedriger sein muss.
    Naja, man kanns aber auch übertreiben. In Zeiten von Photoshop sollte eine solche Anpassung ja wohl das geringste aller Probleme sein...

  17. #17
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Der Sinn ist ganz einfach: Ab ins Altpapier mit dem schäbigen O-Ring, Wendecover wenden und sich über das entflatschte Produkt freuen.
    Eben. Darum ist der Pappschuber ja auch so sinnlos. Das kostet die locker 2 bis 3 Cent pro Blu-ray an zusätzlicher Verpackung. Und eigentlich hätten sie wissen müssen,das der Schuber damit wertlos ist. Aber wer denkt bei denen schon mit...
    Ich hab den Schuber von Kung Fu Panda 2 damals auch gleich in die Tonne geschmissen. Da haben sie den gleichen Blödsinn veranstaltet.

  18. #18
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Ein Schuber macht im Laden einen wertigeren Eindruck und fällt daher neben den normalen Discs, die drumherumstehen, mehr auf.
    Ebenso Metalliccover, Blechbüchsen oder sonstiger Blender-Krempel.

    Von mir aus kann man das auch mal endlich einstellen, das schont Resourcen und dann hat der sagenhaft-sinnlose "Club der Stahlbuchjunkies" auch endlich ausgedient.

    Wie gesagt, im Endeffekt zählt ja nun mal der Inhalt - da kann die Verpackung noch so scheiße oder toll sein, das beeinflußt nicht den Film.

  19. #19
    Affenchef
    Registriert seit
    15.11.02
    Ort
    Affenstall
    Beiträge
    332

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Naja, man kanns aber auch übertreiben. In Zeiten von Photoshop sollte eine solche Anpassung ja wohl das geringste aller Probleme sein...
    na darum gehts aber ja nicht, cover- und plakat-artwork hat auch seine berechtigung und seine fans und in der regel ist film artwork auf das plakat ausgerichtet und damit auch auf das klassische format des plakates. und das muss für bd hüllen eben mehr bearbeitet und gestutzt werden als für DVD Hüllen. ich finde DVD Hüllen als Verpackung für Filme optimal, die Blu Hülle ist ein fauler Kompromiß und diente letztlich nur dazu, sich drastisch von der DVD Hülle zu unterscheiden. die dinger sind mist und bleiben mist, da kann der inhalt noch so gut sein.

  20. #20
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Der gestiefelte Kater [3D]

    Nur gut, dass wenigstens einmal kurz erwähnt wird, dass der 3D Effekt der BR wohl gelungen sein soll.
    Denn ich sag es mal ungern: Informationen zum Film sind mir lieber, als endlose Diskussionen über die Hüllen und das Cover.
    Das ist mir zu subjektiv und die Geschmäcker sind, was das angeht, einfach zu verschieden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •