Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 47
  1. #21
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Ich denke der Encode der Franzen BD von Warner wird niemals an den US Sony Transfer herankommen, wobei das Gesamtpaket der Franzosen ja schon ganz nett ist.
    Korrektur - Die Franzen BD kommt von Wild Side und nicht von Warner!

    Und ist somit wieder im Rennen was Bildqualität anbelangt. Alle bisherigen Wild Side BDs waren von guter bis sehr guter Qualität gemessen am Ausgangsmaterial.

    @LJ Silver - Du kannst ja mal berichten oder gar einen BD Infoscan machen und evtl. Screenshots zu den bestehenden Bildern aus dem AVS Forum liefern wenn Deine FR BD da ist.

  2. #22
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    38
    Beiträge
    8.351

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Hab meine BD heute bekommen und mal reingeschaut: das Bild sieht richtig richtig gut aus. Da sind Screenshots immer weniger aussagekräftig als das bewegte Bild. Die Sony BD mag etwas besser aussehen, aber für mich sieht das Bild der UK absolut nach HD aus. Empfehlung meinserseits.

  3. #23
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Mir würde der Unterschied zwischen UK und US mit bloßem Auge, in bewegten Bildern, und am Fernseher vermutlich gar nicht auffallen. Schlecht ist die UK, für sich betrachtet, auf keinen Fall.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.11
    Alter
    41
    Beiträge
    56

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Den Unterschied sieht man wohl nur mit geschultem Auge
    Aber du hast Recht, ich finde auch beide sehr gut!

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Paar Vergleiche, leider ohne UK Disk:

    ITA VC-1 20019 kbps vs POL 24953 kbps vs RUS AVC 14390kbps vs US AVC 34999kbps


  6. #26
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Die Kompression der italienischen Disc ist deutlich bei Vergrößerung zu sehen und ist massiv schlechter als der Encode der US BD mit höherer Bitrate.

    Die russische BD ist eh von der Diskussion ausgeschlossen.

    Und auch Polen kann einem ja nur leid tun...

    Durch den massiven Kontrastboost säuft ja alles ab und wir haben es fast mit so steilen Gammakurven wie bei Michael Bay Filmen zu tun.

    Manchmal frage ich mich, was einen Coloristen dazu treibt sich so extrem vom Look des Ursprungsmaterials zu entfernen!!!???

    Trotz Aufzeichnung im RAW Format auf der Alexa werden die doch ein halbwegs gegradetes Master bekommen und kein unbearbeitetes flaches RAW Format!?

    Vllt. kann Torsten Kaiser mal kurz was dazu sagen bezgl. der auf den neuen Formaten geschossenen Filme (Arri Alexa, D20/D21, RED) und deren Masterauslieferung seitens der Rechteinhaber.

    Strange...

    Geändert von J.J._McQuade (03.02.12 um 02:28:33 Uhr)

  7. #27
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.603

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Heute die Franzen erhalten. Ist der Sony-Transfer ohne Filter. Nur ganz, ganz leicht gezoomt, aber praktisch nicht der Rede wert.

  8. #28
    Maggischeibe
    Registriert seit
    29.11.08
    Alter
    36
    Beiträge
    94

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Heute die Franzen erhalten. Ist der Sony-Transfer ohne Filter. Nur ganz, ganz leicht gezoomt, aber praktisch nicht der Rede wert.
    Hat die Wild Side Zwangsuntertitel?

  9. #29
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.603

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Ja, hat sie leider.

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.06
    Alter
    40
    Beiträge
    232

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Hallo, haben die UK Blu Ray und DVD dieselben Extras wie die US Blu Ray und DVD?

  11. #31
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Zitat Zitat von bootytime Beitrag anzeigen
    Hallo, haben die UK Blu Ray und DVD dieselben Extras wie die US Blu Ray und DVD?
    Nein. Völlig unterschiedliche Extras zwischen US und UK.

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.06
    Alter
    40
    Beiträge
    232

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    kann man sich das irgendwo ansehen welche extras die jeweils haben? bei amazon kann man es nicht sehen :-(

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.01.04
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Alter
    33
    Beiträge
    925

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    US-Disc:

    Blu-ray Features

    4 Featurettes:
    I Drive: The Driver
    Driver and Irene: The Relationship
    Under the Hood: Story
    Cut to the Chase: Stunts:
    Drive without a driver: Interview with Nicolas Winding Refn Documentary
    BD-Live
    Quelle: http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...t-blu-ray-disc

    UK:
    Blu-ray Features

    Q & A with director Nicolas Winding Refn from the BFI
    2 x Poster Galleries:
    “Capturing Drive: The Anatomy of a Film Poster”
    “Reflecting Drive: Alternative Poster Designs”
    Stills Gallery
    “Drive in 60 seconds” TV spot
    UK Theatrical Trailer
    Quelle: http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...t-blu-ray-disc

  14. #34
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Oh jeh, die US Scheibe scheint wirklich das Maß aller Dinge zu sein. Schade das sie Code A ist.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.06
    Alter
    40
    Beiträge
    232

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Oh jeh, die US Scheibe scheint wirklich das Maß aller Dinge zu sein. Schade das sie Code A ist.
    ja sehr schade! mist!

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.06
    Alter
    40
    Beiträge
    232

    AW: Drive (2011) Blu-Ray


  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    295

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Habe mir jetzt doch aufgrund der noch langen Wartezeit auf die dt. Blu die UK zugelegt. Auch wenn der Transfer im Detail vielleicht nicht der beste ist, muss ich sagen, dass die Scheibe auf meinem 42" sehr sehr gut aussieht. Das Bild ist scharf, Grain ist vorhanden, man erkennt viele Details und die Farben sind kräftig. Ich bin jetzt kein Profi, würde aber sagen, dass Bild ist durch und durch solide. Falls die dt. Disc den ungefilterten Sony-Transfer bekommen sollte, würde ich evtl. nochmal upgraden, ansonsten bin ich mit der UK-Blu jedoch erstmal zufrieden.

    Ach ja, der Ton scheint mir auch ohne Tadel. Gerade auf der Anlage meines Schwagers getestet und da rumst es auf jeden Fall gewaltig

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    295

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Für alle unentschlossenen hier ein meiner Meinung nach sehr treffendes Review der UK-Blu:

    http://www.avforums.com/movies/Drive...1/blu-ray.html

  19. #39
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Inzwischen ist meine US auch angekommen.

    Lustigerweise scheint Sony einige Extras von Wild Side Frankreich gekauft/lizensiert zu haben...

    Zumindest "Drive Without a Driver" ist von Wild Side. Dort steht "WILD SIDE VIDEO presente" und alle Credits sind auf Französisch.

    Kommt ja auch selten vor...

  20. #40
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: Drive (2011) Blu-Ray

    Wie es scheint, ist die Holland-BD noch eine brauchbare Alternative: http://www.dvd.nl/reviews.php?reviewid=4653

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •