Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47
  1. #1
    Dominik1989
    Gast

    James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Das ist wohl echt mal eine berechtigte Frage. Habe gestöbert und gestöbert, aber bisher scheint ja nichts angekündigt zu sein. Gerade jetzt wo das Kino Re-Release vor der Tür steht würde es sich wohl sehr lohnen den Film endlich auf BluRay rauszuhauen.

    Außerdem will ICH den Film mal wieder sehen. Kann ich aber nicht weil ich ihn nicht auf DVD besitze.

    Nun gut, habe ich ihn aus der Videothek ausgeliehen nur um festzustellen das dass eine Asbach-uralte Auflage war, auf der das Bild nur in 4:3 vorlag, aber nicht in 16:9, und auch sehr unsauber abgestastet war. Ich hätte einzoomen können, aber dann hätte ich Bildinformationsverlust gehabt. So kann man den Film nicht genießen. Also nach 5 Minuten wieder ausgemacht.

    HEUTE (gerade eben) wollte ich mir nun eine neuere DVD Auflage bei Amazon bestellen, und musste feststellen das es die neuen richtigen DVD Auflagen nur noch zu horrenden Preisen dort gibt. Selbst gebraucht geht da unter 25 Euro GAR NICHTS

    http://www.amazon.de/Titanic-Special...7481003&sr=8-3

    http://www.amazon.de/Titanic-Deluxe-...481003&sr=8-10

    Die haben doch wohl den Arsch offen. Da kann ich auch auf die BluRay warten.

    Jetzt meine Frage, was erhofft ihr euch alles von einer BluRay VÖ und wann erwartet ihr sie?

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    würde so auf herbst dieses jahres tippen. maximiert die einnahmen wegen dem weihnachtsgeschäft. der herr cameron hatts ja nötig

  3. #3
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Zitat Zitat von Dominik1989 Beitrag anzeigen
    .
    Jetzt meine Frage, was erhofft ihr euch alles von einer BluRay
    Wenn der Film in 2D mit drauf ist, optimale Tonhöhe bei der Synchro und zumindest englische Untertitel hat bin ich zufrieden.

  4. #4
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Datt Dingens kommt doch bald in 3D im Kino!
    Wie blöd wäre man da, den Film jetzt zu releasen?! Würde ja keiner mehr ins Kino rennen.
    Abwarten, bis er gelaufen ist, dann kommt wohl 'ne ultimate Edition....

  5. #5
    Dominik1989
    Gast

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Wenn der Film in 2D mit drauf ist, optimale Tonhöhe bei der Synchro und zumindest englische Untertitel hat bin ich zufrieden.
    Du schaust Filme in Synchro mit englischen Untertiteln?

    Was bringt das denn? Entweder man kann englisch oder eben nicht. Wenn mans kann schaut man den Film im Original (optional mit DEUTSCHEN Untertiteln um wirklich alles zu verstehen), wenn man es nicht kann schaut man Synchro.

    Ich verstehe nicht wozu auf einer DEUTSCHEN VÖ englische Untertitel drauf sein müssen. Aber gut, deine Sache.

  6. #6
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    So meinte ich das nicht. Ich gucke bestimmt keine englischen Untertitel auf die deutsche Synchro. Bei der deutschen Synchro wäre mir eine korrekte Tonhöhe wichtig. Beim O-Ton (dessen Vorhandensein ich einfach mal voraussetze) wären mir englische Untertitel wichtig. Deutsche Untertitel brauche ich eigentlich nur bei anderen o-Ton-Sprachen oder bei "Laberfilmen" mit vielen komplizierten Dialogen. Aber da guck ich ohnehin meistens Synchro.
    Zur Frage, warum englische Subs auf einer deutschen VÖ:
    So umgeht man Fehler und sprachliche Kompromisse in der Übersetzung und verbessert obendrein sein englisch
    Geändert von Thorwalez (25.01.12 um 11:32:51 Uhr)

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.02
    Alter
    43
    Beiträge
    332

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Zitat Zitat von Dominik1989 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht wozu auf einer DEUTSCHEN VÖ englische Untertitel drauf sein müssen. Aber gut, deine Sache.
    sehe ich anders ... ich verstehe relativ gut englisch, aber hin und wieder nuscheln die Leute ziemlich heftig oder ihre Ausprache ist nicht deutlich genug usw, da sind Untertitel dann schon ein muss und keine deutschen, das ja Blödsinn

    zum Thema: ich denke auch, dass erst die Kinoauswertung abgewartet wird und dann sicher eine Supder/Duper-Blu-Ray erscheint inkl 3D u weiß der Geier was allem

  8. #8
    Dominik1989
    Gast

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    @Thorwalez

    Gute Erklärung. Habe ich verstanden.

    Mal ne Frage, was wäre denn für dich ein "Laberfilm"?

    Ich wollte ja neulich Iron Man in O-Ton schauen, habe aber nach 20 Minuten aufgegeben weil ich RDJr genuschele einfach nicht verstanden habe

    Bei Thor und Captain America hatte ich hingegen überhaupt kein Problem es
    in englisch zu schauen.

    Der erste Film den ich komplett auf englisch geschaut habe war ja der erste "Spider-Man". Irgendwie kommt mir das so vor als ob die BEWUSST nur Grundschul- Englisch in dem Film verwendet haben, so leicht war der zu verstehen.

    Oh Mann, soviel OFF TOPIC im eigenen Thread

    @Topic:

    Egal was alle sagen, ich LIEBE Titanic.

  9. #9
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Zitat Zitat von Dominik1989 Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage, was wäre denn für dich ein "Laberfilm"?
    Z.B. sowas wie "JFK" mit Kevin Costner. Der Film besteht ja quasi nur aus (wichtigen) Dialogen und bietet obendrein viele Wörter aus Justiz, Geheimdienst etc... Sowas wäre mir in O-Ton einfach zu anstrengend.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.07
    Ort
    Idesheim
    Alter
    42
    Beiträge
    366

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    ich tippe bzw. hoffe das da im april ne hammer box kommt. weil april 1912 war doch was. und wie man bei könig der löwen sieht, kann es auc hsein das dei 3d bluray auch direkt mit kinostart verkauft wird. für mic hist die hauptsache das da eine super box rauskommt. so wie die ultimate ben hur. natülich aus den usa bzw.ca. es gab doch letztes jahr bilder von einer box, wie sichrausgestellt hatte war da svon einem fan gewesen. mit dem bild von rose und der kette dabei. das wäre schon der hammer. aber wir bekommen bestimmt wieder nur 0815 vö.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    im april kommt da IMO sicher nix. der startet im april im kino in 3D.... wenn dann, kommt der im oder ganz knapp vor dem sommer... wenn er überhaupt noch 2012 kommt

    cameron geht mir echt am sack. verhindert seit jahren ordentliche veröffentlichungen von abyss und true lies, weil er der transfer selbst überwachen will, spielt aber dann deppat am 3D equipment rum anstatt das zu tun

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.06
    Beiträge
    916

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Warum sollte Titanic denn auf Blu-ray die falsche Tonhöhe haben?! Da gab es ja keine neu gebastelte Surroundspur, die für 50Hz angefertigt wurde.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Kommt sehr wahrscheinlich dieses Jahr noch.

    http://www.areadvd.de/news/2012/01/2...-blu-ray-disc/

  14. #14
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Der wird sicher dieses Jahr kommen, wenn er denn schon im Kino läuft. Ist doch der Kaufanreiz (2D+3D Fassung, Extras....)
    Richtung Weihnachten wäre er absatztechnisch gut aufgehoben...

  15. #15
    Dominik1989
    Gast

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Von Cameron gibt es ja bisher nur 3 Filme auf BluRay. Magere Ausbeute Eigentlich sollte man bei einem der größten Regisseure aller Zeiten mehr erwarten dürfen.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    ja, vor allem ist das selten dämlich

    der wartet solange bis er für the abyss nur mehr einen 10er am grabbeltisch kriegt. hätte man die filme schon 1 - 2 jahren rausgehauen, hätte man noch preise von EUR 15-20 mitnehmen können

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in der Eifel
    Beiträge
    788

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Der wird sicher dieses Jahr kommen, wenn er denn schon im Kino läuft. Ist doch der Kaufanreiz (2D+3D Fassung, Extras....)
    Richtung Weihnachten wäre er absatztechnisch gut aufgehoben...
    wird aber eher schon im sommer kommen, wenn nicht schon früher, denn er wird nur sehr kurz im Kino laufen.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    wäre ich mal gar nicht so sicher. das 3D soll ja ersten berichten zufolge wirklich gut geworden sein. wenn das stimmt und sich durch mundpropaganda verbreitet, könnte der durchaus länger laufen

    könig der löwen 3D hat in den USA nochmal 100 mio USD eingespielt. bei "titanic" glaube ich, wenns gut läuft, dass auch locker 150 bis 200 drin wären...

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in der Eifel
    Beiträge
    788

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer Beitrag anzeigen
    wäre ich mal gar nicht so sicher. das 3D soll ja ersten berichten zufolge wirklich gut geworden sein. wenn das stimmt und sich durch mundpropaganda verbreitet, könnte der durchaus länger laufen

    könig der löwen 3D hat in den USA nochmal 100 mio USD eingespielt. bei "titanic" glaube ich, wenns gut läuft, dass auch locker 150 bis 200 drin wären...
    na ja, ob gut, oder schlecht.
    Titanic ist leider kein König der Löwen.

  20. #20
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: James Camerons Titanic auf BluRay - Wann denn nun?

    Wobei bei Titanic die Leute eventuell wieder zum Kinobeuch gereizt werden könnten.
    Wie lange der alleine damals schon lief + den vielen Zweitsichtungen....

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •