Cinefacts

Seite 12 von 21 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 412
  1. #221
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    ...und nochmal:
    Sony hatte damals eine Umfrage extra wegen den Wendecovern gemacht, mit dem Ergebnis, das es dem Großteil völlig egal ist, ob Wendecover oder nicht.
    Hätten die ganzen Klicks hier und in anderen Foren dazu abgestimmt, würde es vielleicht anders aussehen. Ist aber wohl nicht passiert.
    Wäre das alles ach so schlimm und würde es sich wirklich groß auf den Umsatz auswirken, hätte Sony schon längst wieder Wendecover eingeführt, oder?!
    Und bitte nicht mit "nur 0,8 Cent" für Druck und solchem Unsinn kommen. Rechnet es doch selber hoch. Pro Film eine 20.000er Auflage oder wohl eher noch höher x den Releases pro Monat. Da kommen tausenende Euro zusammen! Ganz zu schweigen, das Sony auch die Standzeit der Druckmaschinen doppelt zahlen muß...

    Zum Alternativcoverthread:
    Dort werden auch Cover gepostet, die auch ein Wendecover haben. Warum so viele Klicks? Weil die Hersteller heute so rotzig schlechte Photshopcollagen als Cover herauskotzen, das man schon fast gezwungen ist, diese gegen schönere Alternativen auszutauschen.
    Das dort übrigens immer die selben Leute herumhängen, sollte man auch mal in die Klicks reinrechnen.

    Zu ebay:
    Immer wenn ich dort etwas ersteigere, bekomme ich die Scheibe zu 99% mit Flatschen vorne drauf, auch wenn es zum Wenden ist. Ebenso bei Stickern, etc. Scheint vollkommen egal zu sein...
    Geändert von Tyler Durden (08.02.12 um 08:27:22 Uhr)

  2. #222
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Von dieser Sony Umfrage habe ich gar nichts mitbekommen. Wann war das denn?

  3. #223
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Mir ist auch so, dass es so eine Umfrage gab. Müsste 2010 gewesen sein?

    Der Flatschen ist zwar nicht schön, eine Kaufverweigerung kommt für mich deshalb nicht in Frage.
    Allerdings kaufe ich auch häufig im Ausland, da ist das Problem nicht so gravierend. Und bei einem Preis von 10 Euro oder gar drunter ist mir die Verpackung dann echt wurscht.

  4. #224
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Filmgenießer Beitrag anzeigen
    Von dieser Sony Umfrage habe ich gar nichts mitbekommen. Wann war das denn?
    Hier

    Später gabe es dann nur noch Wendecover bei aktuellen Kinoreleases und nun ist es soweit, wie es ist...

  5. #225
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Danke für den Link.

    So langsam denke ich auch schon drüber nach mir Alternativcover auszudrucken.

  6. #226
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Warum nicht? Mache ich seit Jahren.
    Drucker, Papier und Patronen kosten nicht mehr die Welt und bei einer guten Vorlage, sind die Ausdrucke im Case von den Originalen nicht zu unterscheiden...

  7. #227
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Jo, einen Drucker habe ich und Patronen kaufe ich schon länger als günstige nachgebaute Varianten. Welches Papier ist gut geeignet für Cover?

  8. #228
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Bisher hatte ich immer das Canon HR101 N, ist aber relativ teuer.
    Ein dünnes Photoglanzpapier tut es auch.
    Ich bin momentan von "Druck mich 130g/m²" überzeugt.
    Günstig, super Farben und Kontrastreich (und ich tausche um die 80% meiner Cover gegen Alternativen aus).

  9. #229
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Danke für den Tipp. Dann werde ich demnächst mal den umfangreichen Coverthread durchforsten.

  10. #230
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Drucker, Papier und Patronen kosten nicht mehr die Welt
    Also, mal nix für ungut aber: Der Endverbrauher kann sich das leisten, während der großkapitalistische Schweinekonzern finanziell in die Knie geht? Spätestens jetzt müsstest du eigentlich feststellen, dass da ein Fehler in deiner Denkweise stattfindet
    Als kleiner Gedankenanstoß, hier nochmal der letzte Satz, aus dem von dir geposteten Link:

    "Sollten die Blu-ray Preise trotz Wegfall des Wendecovers unverändert bleiben, wovon bei dem sicherlich eher marginalen Kostenaufwand auszugehen ist, darf somit im Sinne der Teilnehmer das Wendecover gerne auch ein dauerhaftes Bestandteil bei Filmveröffentlichungen auf dem HD-Medium bleiben - sehen es schließlich viele Teilnehmer als sehr kundenfreundliche Lösung der Filmstudios im Zusammenhang mit der "deutschen Altersfreigabeproblematik" an."
    Geändert von MisterBlonde (08.02.12 um 11:43:52 Uhr)

  11. #231
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Richtig lesen Junge!
    ICH drucke die Cover, weil mir 90% der potthässlichen Cover überhaupt nicht gefallen, egal ob mit oder ohne Flatschen, das ist unerheblich. Das ist einfach mein persönlicher Tick und sicher nicht auf die Masse übertragbar.
    Dazu drucke ich Einzelcover und nicht eine Riesenauflage!

    Fehler in deiner Denkweise erkannt?

  12. #232
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    Also, mal nix für ungut aber: Der Endverbrauher kann sich das leisten, während der großkapitalistische Schweinekonzern finanziell in die Knie geht?
    Genosse, du hast ein politisches Problem und lebst glaube ich in der falschen Ecke dieser Welt.

  13. #233
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Fehler in deiner Denkweise erkannt?
    Nope! Ich finde Cover mit Urselstigma zu 100 % potthässlich und erwarte daher das Sony mir ein Alternativcover auf die Rückseite druckt wenn man sich überlegt wie verschwindend gering die Kosten für einen Milliardenkonzern sein dürften...und das ist nicht nur mein persönlicher Tick sondern auf einen nicht unerheblichen Teil der Masse übertragbar!

    Dazu drucke ich Einzelcover und nicht eine Riesenauflage!
    ...und du meinst also Sony würde pro Cover mehr zahlen bei einer 10.000er und mehr Auflage?

  14. #234
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Genosse, du hast ein politisches Problem und lebst glaube ich in der falschen Ecke dieser Welt.
    ...und ich glaube du nimmst dir einfach die falschen Aufhänger dafür her, dich in deiner Überzeugung bestärkt zu fühlen! Kommt die Forderung nach einem bis dato obligatorischen Gimmick, in deinen Augen jetzt schon subversiven Tendenzen gleich oder wie soll ich diese Aussage interpretieren? Mir scheint, du kommst aus einer sehr engstirnigen Ecke dieser Welt, Freund!

  15. #235
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    ...und ich glaube du nimmst dir einfach die falschen Aufhänger dafür her, dich in deiner Überzeugung bestärkt zu fühlen! Kommt die Forderung nach einem bis dato obligatorischen Gimmick, in deinen Augen jetzt schon subversiven Tendenzen gleich oder wie soll ich diese Aussage interpretieren? Mir scheint, du kommst aus einer sehr engstirnigen Ecke dieser Welt, Freund!

    Ich weiß nicht ob ich bei: "Kapitalistischer Schweinekonzern" lachen soll, oder eher bedenklich den Kopf schütteln, ob so einer marxistischen Phrase.
    Aber wenn deine Äußerungen nur als Gimmicks zu verstehen sind, nun denn, dann machen wir das doch auch!

  16. #236
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    Nope! Ich finde Cover mit Urselstigma zu 100 % potthässlich und erwarte daher das Sony mir ein Alternativcover auf die Rückseite druckt wenn man sich überlegt wie verschwindend gering die Kosten für einen Milliardenkonzern sein dürften...und das ist nicht nur mein persönlicher Tick sondern auf einen nicht unerheblichen Teil der Masse übertragbar!



    ...und du meinst also Sony würde pro Cover mehr zahlen bei einer 10.000er und mehr Auflage?
    Oh man, es wird nichts!
    Soll ich nochmal vorrechnen, was es Sony für die Cover mehr kostet, wenn sie pro Monat 100.000 Scheiben pressen lassen? Selbst wenn es nur 0,8 Cent sind?
    Sony hat ja nicht nur ein Release pro Monat oder liege ich da falsch?

    ...und das ist nicht nur mein persönlicher Tick sondern auf einen nicht unerheblichen Teil der Masse übertragbar!

    Wo ist denn diese sogenannte Masse? Glaubst du nicht Sony hätte schon längst wieder Wendecover gebracht, wenn sich das auf den Umsatz auswirken würde?

    und erwarte daher das Sony mir ein Alternativcover auf die Rückseite druckt

    Was du erwartest ist Sony wohl ziemlich egal, denn die haben wie alles Filmlabels ein Monopol... Buy or die...

  17. #237
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Was du erwartest ist Sony wohl ziemlich egal, denn die haben wie alles Filmlabels ein Monopol... Buy or die...
    Oho, also doch ein längerer Hebel? Wurde der nicht vor kurzem noch als weltverschwörerisch abgestritten?

  18. #238
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Oho, also doch ein längerer Hebel? Wurde der nicht vor kurzem noch als weltverschwörerisch abgestritten?
    Seit wann geht man in der Industrie auf Einzelwünsche ein? Die Umfrage spricht doch wohl eine deutliche Sprache. Das hat nichts mit dem "längerem Hebel" zu tun, sondern damit, dass es nicht lohnend ist.

  19. #239
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Aber wenn deine Äußerungen nur als Gimmicks zu verstehen sind, nun denn, dann machen wir das doch auch!
    Von "Verstehen" kann seitens eurer Partei (ist Partei in Ordnung oder rutsche ich für deinen Geschmack wieder zu stark in den politischen Terminus ab?) schon lange nicht mehr die Rede sein. Hier wird mittlerweile nur noch wüst ins blaue argumentiert ohne sich der Doppelzüngigkeit seiner Worte bewusst zu sein. Auf der einen Seite heißt es "das Verhalten seitens Sony sei legitim aufgrund der immensen Kostenersparnis" während auf der anderen Seite argumentiert wird "Druck dir dein Cover selbst, kostet nicht die Welt"! Ebenso wird unaufhörlich darauf verwiesen das die Flatschverweigerer einen verschwindend kleinen Mikrokosmos bilden, angeblich untermauert von der jüngsten Umfrage Seitens Sony, aus der aber eindeutig hervorgeht dass weit über 50% ein Wendecover für eine kundenfreundliche und gern genomme Alternative zum bunten Flatschenallerlei halten (soviel also zum Thema "Juckt keine Sau"!).
    Jetzt nimmt sich Sony dieser Ergebnisse zum Trotz dennoch die Freiheit heraus, zur Gewinnmaximierung einen bis dato als obligatorisch zu wertenden Bestandteil ihrer Veröffentlichungen ersatzlos und jenseits jeglicher Preisreduktion zu streichen, also ausschießlich auf Kosten des Konsumenten und wenn dieser dann wagt gegen ein solch infames Verhalten aufzubegehren, bekommt er allen ernstes von seinen scheinbaren "Leidgenossen" (arrrgh, ich habs schon wieder getan) auch noch zu hören "Schweig still, Kommunistenbrut!" Also ganz im Ernst: Da läuft doch irgendwo gehörig ein Rädchen im Dreck!

  20. #240
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Oho, also doch ein längerer Hebel? Wurde der nicht vor kurzem noch als weltverschwörerisch abgestritten?
    Nicht von mir!
    Sony ist doch sowieso der Hasskonzern überhaupt. Schuld an fehlenden Wendecovern, die Blu-ray haben sie auch alleine verbrochen (was nicht stimmt), und, und, und...
    Egal was die machen, eh alles scheisse!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •