Cinefacts

Seite 4 von 21 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 412
  1. #61
    Elektronendompteur
    Registriert seit
    10.01.03
    Ort
    TARDIS
    Alter
    39
    Beiträge
    887

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Ich wende auch, aber nur, weil mir von je her hier im Forum eingeimpft wurde, dass Flatschen die Saat des Bösen sind

    Nee, mal im ernst, mir ist es schurzpiepegeal ob da ein großes Siegel vorne drauf prangt oder nicht. Ohne ist natürlich schöner, aber letztendlich ohne Belang. Denn zu 99,9% sehe ich eh nur die Spins der Cover, wenn sie im Regal stehen.

  2. #62
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    irgendwie geht das hier alles zu sehr off-topic... für die flatschen diskussion gibts doch nen anderen thread. die Frage ist doch, ob Sony jetzt generell auf Wendecover verzichtet oder ob es bei 'Freunde mit gewissen Vorzügen' eine Ausnahme ist, oder ein Versehen ? Bisher hat einer geschrieben, es hat kein Wendecover, ein anderer sagt der Film hat ein Wendecover... was nun... gibt es evtl. welche mit und ohne? wie damals bei Godzilla wo es wohl ein Produktionsfehler war?

    lt. nem anderen forum hat die verleih-version ein wendecover? kann das jemand bestätigen? wenn ja, dann ist da bei sony glaub ich eher was schiefgelaufen...
    Geändert von twoflowers (26.01.12 um 22:58:45 Uhr)

  3. #63
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Ja, das wäre es. (Obwohl man dem Markt dann auch vorwerfen könnte, den Kunden aufgrund vermeidbarer Mängel wie fehlender Wendecover ins Ausland zu treiben. Jedes Label hat so gesehen also die Wahl den Kunden zu behalten oder zu vergraueln).

    Es wäre auch vollkommen ok zusagen, dass einem ausländische Cover einfach nicht gefallen.

    Aber ignoranterweise darauf hinzuweisen was bei einer VÖ angeblich wichtig zu sein hat, nämlich der Inhalt, nicht das Cover () um gleich darauf die eigene Abneigung gegen ausländische Cover zum Besten zu geben ist, gepaart mit dem sich etwas seltsam lesenden Spruch "ich bin Deutscher und will deutsche Produkte" (sinngemäß), deutet IMO auf einen wenig reflektierenden Intellekt hin.
    Wenn schon zitieren dann bitte richtig!
    Schade dass du (ebenso wie Waffler) anscheinend den Sinn meines Posts nicht verstanden hast.
    Dabei ist es doch sehr eindeutig und einfach geschrieben.
    Da lohnt dann auch keine Diskussion, wenn man Ignoranz von jemanden vorgeworfen bekommt, der sich augenscheinlich nicht einmal die Mühe macht den Gegenüber zu verstehen, oder es schlicht und einfach nicht will.
    Leider kannst speziell du hier, wie fast in jedem Thread, nur Beleidigungen raus hauen. Zum eigentlichen Thema hast du, wie auch in fast jedem Thread, wenig Geistreiches beizutragen.
    Da treffen deine Attribute an mich, wohl eher auf dich zu.
    Geändert von Nutty (26.01.12 um 23:23:51 Uhr)

  4. #64
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    lt. nem anderen forum hat die verleih-version ein wendecover? kann das jemand bestätigen? wenn ja, dann ist da bei sony glaub ich eher was schiefgelaufen...
    Die mir vorliegenden Verleih-BDs (insgesamt 7 Stück) haben kein Wendecover - die aber DVDs auch nicht, obwohl Kinotitel auf DVD bisher auch in der Rental-Version noch mit Wendecover daherkamen.

  5. #65
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von aku Beitrag anzeigen
    Ich dreh natürlich nicht um schon alleine wegen der Kinder.

    Man sieht nicht mehr ab wann ein Film freigegeben ist und schlimmer noch, man vergißt es auch im Laufe der Zeit bei der Vielzahl der Filme.

    Deshalb gehören Wendecover eigentlich verboten, sie hebeln die ganze Kennzeichnungspflicht auf und unterlaufen diese.

    Die FSK sollte hier eine Änderung herbeiführen (Verbot von Wendecover).

    aku

    Wenn Du einfach in das transparente KeepCase reinschaust, kannst du auch die Kennzeichnung sehen, bevor deinen Kinder ein falscher Film zugemutet wird.
    Warst du nicht auch der, der neulich auf einen 5 Jahre alten Eintrag geantwortet hat (Hellboy)?

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.10.09
    Beiträge
    1.177

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von aku Beitrag anzeigen
    Ich dreh natürlich nicht um schon alleine wegen der Kinder.

    Man sieht nicht mehr ab wann ein Film freigegeben ist und schlimmer noch, man vergißt es auch im Laufe der Zeit bei der Vielzahl der Filme.

    Deshalb gehören Wendecover eigentlich verboten, sie hebeln die ganze Kennzeichnungspflicht auf und unterlaufen diese.

    Die FSK sollte hier eine Änderung herbeiführen (Verbot von Wendecover).

    aku

    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, aber sonst geht es dir noch gut
    Geändert von Mediamarkt100 (27.01.12 um 01:03:13 Uhr)

  7. #67
    Jack Black 73
    Gast

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Was für ein Schwachsinn ein Verbot von Wendecovern zu fordern. Was hat das denn bitteschön mit den Kindern zu tun? Wenn Eltern nicht in der Lage sind für kindgerechte Unterhaltung zu sorgen, dann sollen alle anderen darunter leiden? Zumal eine Altersfreigabe ab 0 oder 6 Jahren noch lange nicht bedeutet, dass der Film für Kinder gegeigten ist. Ich denke nur daran, wie bei einer Kino-Vorführung von HANNOVER 2 etliche Kinder im Grundschulalter in der Vorstellung sassen. Frei nach dem Motto, eine Komödie, dass ist was für Kinder. Kindererziehung ist Sache der Eltern und nicht die der FSK oder staatlicher Einrichtungen. Armes Deutschland - wo es solch beknackte Eltern wie AKU gibt.

  8. #68
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Wenn man sich dann in seinen eigenen Widersprüchen gefangen hat, kommt man am Ende nur noch mit dem guten, alten "Ihr könnt/wollt mich nicht verstehen!"-Schleudersitz raus. Alternativ wäre auch gegangen, eine beleidigte Leberwurst der Sorte "Jetzt wird's mir mit Euch zu blöd!" aus dem Ärmel zu ziehen.

    Dabei wäre es doch ganz leicht, das Mißverständnis aufzuklären und den Irregeleiteten aufzuzeigen, wo genau sie einen falsch verstanden haben.
    Geändert von Waffler (27.01.12 um 07:22:38 Uhr)

  9. #69
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Wenn man sich dann in seinen eigenen Widersprüchen gefangen hat, kommt man am Ende nur noch mit dem guten, alten "Ihr könnt/wollt mich nicht verstehen!"-Schleudersitz raus. Alternativ wäre auch gegangen, eine beleidigte Leberwurst der Sorte "Jetzt wird's mir mit Euch zu blöd!" aus dem Ärmel zu ziehen.

    Dabei wäre es doch ganz leicht, das Mißverständnis aufzuklären und den Irregeleiteten aufzuzeigen, wo genau sie einen falsch verstanden haben.
    Klarer als ich mich ausgedrückt habe, geht es doch wohl nicht!
    Das ist für mich eine Sache des Nichtwollens von z.B. dir.
    Ich mag keine Flatschen, habe sie aber akzeptiert, weil sich nichts ändern läßt. Sie stören mich aber nicht so sehr, dass ich deshalb auf eine Scheibe mich niederländischen Text zurück greifen würde, da ich gerne einen dt. Text hätte. Natürlich ist der Film das Wichtigste. Gerade deshalb kaufe ich das, was ich in deutschsprachigen Ländern bekomme. Egal ob Wendecover oder nicht, egal ob Flatschen oder nicht. Wenn die Qualität des Inhalts stimmt.
    Wenn mit der Qualität des Films irgend etwas nicht in Ordnung ist, kann man, wenn verfügbar, über eine ausländische VÖ nachdenken, aber bestimmt nicht weil mir das dt. Cover, aus welchem Grund auch immer, nicht gefällt.
    Was daran jetzt nicht zu verstehen ist, oder wo da eine Doppelmoral oder Widersprüche erkennbar sind, weiß ich nicht.
    Aber wie gesagt, muss man auch den Gesprächspartner verstehen wollen. Sonst klappt es nicht.

    Des weiteren habe ich keine Lust mit jemanden zu diskutieren, der in jedem seiner Posts eine Beleidigung an sein nicht gerade viel sagendes, Geschreibsel hängt.
    Das soll dich aber nicht betreffen.

  10. #70
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Sorry, ich verstehe immer noch nicht, wieso Du Dich gegen den Schrullenvorwurf so sperrst, ich gebe doch auch zu, da eine fixe Idee zu haben.

    Vereinfachtes Szenario, einfache Frage:

    Im Müller bei Dir um die Ecke liegen die deutsche Flatschen-BD und zufällig auch die holländische, unverflatschte BD Deines Wunschfilms nebeneinander. In beiden Verpackungen befindet sich die identische BD.

    Welche davon kaufst Du nun?

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Sorry, ich verstehe immer noch nicht, wieso Du Dich gegen den Schrullenvorwurf so sperrst, ich gebe doch auch zu, da eine fixe Idee zu haben.

    Vereinfachtes Szenario, einfache Frage:

    Im Müller bei Dir um die Ecke liegen die deutsche Flatschen-BD und zufällig auch die holländische, unverflatschte BD Deines Wunschfilms nebeneinander. In beiden Verpackungen befindet sich die identische BD.

    Welche davon kaufst Du nun?
    Die Deutsche natürlich. Hat Nutty doch nun schon mehrere Male begründet.

  12. #72
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Die Deutsche natürlich. Hat Nutty doch nun schon mehrere Male begründet.

  13. #73
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Die Deutsche natürlich. Hat Nutty doch nun schon mehrere Male begründet.
    Obwohl er in diesem Fall im Laden um die Ecke die Wahl hätte, ist ihm ein deutsches Cover -trotz Flatschen- noch immer lieber als ein holländischer Covertext. Das habe ich schon verstanden.

    Aber das ist doch dann zefixnochmal die gleiche individualpersönliche Präferenz wie unser militanter Flatschenverzicht und paßt so gar nicht zur Aussage, daß das Cover im Grunde zweitrangig ist und daß primär der Inhalt zählt. Nix anderes schreibe ich doch die ganze Zeit!

    So, nun ziehe ich auch die "Keiner versteht mich!"-Reißleine. Sorry.

  14. #74
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Nuttys Präferenz ist doch schon lange bekannt: Bei ihm muss immer alles deutsch sein.

    Der regt sich doch schon auf, wenn man hier im Forum darüber redet, dass eine ausländische Veröffentlichung ggf. qualitativ besser ist als eine deutsche. Dann heißt es immer, deutsche Veröffentlichungen würden "aus Prinzip" schlecht gemacht.

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Leider kannst speziell du hier, wie fast in jedem Thread, nur Beleidigungen raus hauen.

    Das sind keine Beleidigungen, sondern Feststellungen.


    Abgesehen davon kannst du ja auch ganz gut austeilen, aber einstecken kannst du gar nichts. Wie man in den Wald ruft, so schallt es auch wieder raus.


    Wer seine Meinung postet, muss eben auch mitunter auch mit gegensätzlichen Usermeinungen rechnen. Wenn du das nicht verträgst, lass es lieber sein, wenn nicht, rechne mit entsprechenden Reaktionen.


    Wegen dem "falschen" Zitat: dass es ein sinngemäßes Zitat war steht (extra für dich, leider trotzdem umsonst) in Klammern dabei. Wenn man es dazu schreibt, darf man sowas. Oder habe ich etwa den Sinn deiner Aussage verändert? Inwiefern genau?


    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    da ich gerne einen dt. Text hätte.

    Das ist genau der springende Punkt. Das scheint für dich selbstverständlich zu sein und für Waffler und mich eben nicht.

    Warum willst du einen deutschen Text? "Weil ich in Deutschland lebe" ist für mich kein Argument. Ich lebe auch in Deustchland und brauche keinen deutschen Text auf dem Cover.

    Das ist genauso eine subjektive Vorliebe, wie keine Flatschen haben zu wollen.


    Du schreibst immer, du würdest nicht verstanden werden oder man wollte dich nicht verstehen. Warum sollten wir dich nicht verstehen wollen? Was hätten wir denn davon?


    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Die Deutsche natürlich. Hat Nutty doch nun schon mehrere Male begründet.

    Er hat es gesagt, begründet hat er gar nichts.

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Ich denke, dass beide Seiten da ihre Standpunkte haben und das ist auch gut so. Man sollte sich eben nicht so sehr in das Ganze reinsteigern. Jeder hat seine Präferenzen und diese schlecht zu machen, ist sowieso nicht angebracht.

    Ich habe knapp 700 Filme und sortiere alles von A bis Z. Daher lege ich größtmöglichen Wert auf ein originales Deutsches Cover. Das ggf. der Flatschen drauf ist, stört schon, aber ich möchte mein System eben einheitlich haben. Das ist genauso ein Spleen. Anfangs habe ich noch günstig die ganzen UK Importe gekauft. Dann aber festgestellt, dass die dicken Hüllen viel Platz wegnehmen und teilweise eben auch die Titel (logischerweise) die Originalen sind und nicht die "Eingedeutschten".

    Zu Sony:

    Bei Stand by Me gibt es kein Wendecover. Andererseits gibt es bei Jumanji schon eins. Was ich nicht so ganz verstanden habe, dass jemand schrieb das Sony generell bei Katalogtiteln auf ein Wendecover verzichtet. Freunde mit gewissen Vorzügen ist doch aber keine "Altveröffentlichung", sondern gehört doch zu den Blockbustern 2011. Gilt das auch als Katalog? Vielleicht ist die Frage aber auch zu simpel oder ich blick da einfach nicht durch.

  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Er hat es gesagt, begründet hat er gar nichts.
    Selbstverständlich hat er das. Er legt wert auf Deutsche Covertexte.

  18. #78
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich hat er das. Er legt wert auf Deutsche Covertexte.
    ... und damit unterscheidet ihn nichts, aber auch gar nichts von denen, die Wert auf eine flatschenfreie Coveroptik legen. Das ist doch genau der Punkt.

  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich hat er das. Er legt wert auf Deutsche Covertexte.

    Aber das Cover ist ihm doch andererseits nicht wichtig, denn "der Inhalt zählt" ...


    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    ... und damit unterscheidet ihn nichts, aber auch gar nichts von denen, die Wert auf eine flatschenfreie Coveroptik legen. Das ist doch genau der Punkt.

    So ist es.

  20. #80
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Ich glaube eines wurde hier noch nicht erwähnt, dürfte den meisten aber bekannt sein. Sony verwendet zwar bei neuen Veröffentlichungen Wendecover, aber mittlerweile auch nur eine begrenzte Zeit dann werden keine mehr gedruckt.
    Im Fall "Freunde mit gewissen Vorzügen", war die Zeit aber schon extrem begrenzt. Die haben wohl direkt zum Release keine Wendecover mehr gedruckt.

Seite 4 von 21 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •