Cinefacts

Seite 6 von 21 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 412
  1. #101
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Norbert Beitrag anzeigen
    Das Freigabelogo schränkt den Nutzwert des gekauften Produktes nicht ein, der Text in einer unverständlichen Sprache hingegen schon.
    Man könnte auch ein Steelbook zerkratzen, der Inhalt der BD/DVD würde derselbe bleiben.
    Nur ein verkratztes Steelbook sieht nicht schön aus, und bei den großen FSK-Logos geht es mir ähnlich: Es sieht in meinen Augen einfach nicht gut aus.
    Ganz abgesehen auch davon, daß es für mich keinen Grund gibt/gab, daß auf Verpackungen von DVDs/BDs derart große Logos angebracht werden müssen!
    Wenn mich der Film wirklich interessiert kaufe ich diesen zwar auch ohne Wendecover - aber das Thema Wendecover beeinflußt meine Einkaufslaune (und vor allem beeinflußt es meine Bereitschaft, welchen Betrag ich für einen Film/Edition ausgebe!)

  2. #102
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Hypothetisch gesehen magst du da vielleicht recht haben. Nur dass sowas im normalen Leben nicht vorkommt. Also bleibts dabei: Werder Spleen noch Fetisch, sondern stink normales 08/15 Kaufverhalten und das legt kein Hardcore-Flatschenhasser an den Tag.
    So wie es Marko schreibt, ist es schon richtig.
    "Hypothetisch, vielleicht", na immerhin. Auf einen besseren Nenner kommen wir da wohl nie. Deswegen lasse ich es jetzt gut sein, bevor Marzellus drauf hinweist, daß inzwischen 88,27 % des Threads völlig sinnfrei geworden seien.

    Ist aber irgendwie auch schon wieder eine Form von Besessenheit, so energisch zu betonen, ein ganz normales Kaufverhalten zu haben.

  3. #103
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Ist aber irgendwie auch schon wieder eine Form von Besessenheit, so energisch zu betonen, ein ganz normales Kaufverhalten zu haben.
    Ja, genauso "besessen" wie wenn man darauf hinweist, dass man morgens lieber Kaffee trinkt als Tee.

  4. #104
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Übrigens habe ich bei Sony mal nachgefragt. Antwort:

    Lieber duerrli_dresden,

    leider wird es nur noch bei ausgewählten Titeln Wendecover geben.

    Viele Grüße Dein SPHE-facebook Team

  5. #105
    Schwanzlurch
    Gast

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Tja, dann kaufe ich auch nur noch ausgewählte Titel. *schulterzuck*

  6. #106
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.09
    Ort
    Hamburg
    Alter
    45
    Beiträge
    387

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Schwanzlurch Beitrag anzeigen
    Tja, dann kaufe ich auch nur noch ausgewählte Titel. *schulterzuck*
    So sieht´s aus, bin eh ein sehr wählerischer Typ

  7. #107
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Wie ausgewählte? Ich dachte neue Filme mit Wende, und aus dem Archiv, sprich alles was schon mal auf DVD erschien, ohne. Und nun also nur noch auserwählte? Wasn das für eine schwachsinnige Aussage?

  8. #108
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Eine recht schwammige.

  9. #109
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Wobei bei Sony sowieso die Frage im Raum steht, ob das Freigabe-Siegel das "tolle Coverartwork" wirklich schädigt. Wenn man sich gestalterische Meisterwerke wie "Bad Boys", "Faster" oder das "Rodriguez-Double-Feature" (mit dem geschwärzten Gesicht...) ins Gedächtnis ruft... Brrr. Gut, hin und wieder sind da gute Sachen wie "Die Brücke am Kwai" oder "Final Fantasy Advent Children" dabei. Aber die sind mittlerweile in der Minderheit.

  10. #110
    Kopfgeldjäger
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Slave One
    Beiträge
    615

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Übrigens habe ich bei Sony mal nachgefragt. Antwort:

    Lieber duerrli_dresden,

    leider wird es nur noch bei ausgewählten Titeln Wendecover geben.

    Viele Grüße Dein SPHE-facebook Team
    Typisch, es wird mal wieder gespart, wo es nur geht. Bei so einer Einstellung brauchen sie sich nicht wundern, wenn die Verkaufszahlen nicht stimmen sollten. Aber mir egal, dann kaufe ich eben im Ausland. Ich bin gerade mal aus Spaß meine Datenbank durchgegangen und habe festgestellt, dass ich seit Einführung des Flatschens nur noch 40% meiner Einkäufe in Deutschland getätigt habe. Und dieser Wert ist überhaupt nur so hoch, weil ich die letzte Zeit viele VÖ kleinerer deutscher Labels gekauft habe. Allesamt mit Wendecover und liebevoll umgesetzt.

  11. #111
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Lieber duerrli_dresden,

    leider wird es nur noch bei ausgewählten Titeln Wendecover geben.

    Viele Grüße Dein SPHE-facebook Team
    Verrückt! Damit ist Sony mittlerweile am selben Punkt angelangt wie Fox...dummerweise aber mit der komplett entgegengesetzten Richtung als Ausgangspunkt! Aus genau diesem Grund weiss das Vorgehen Seitens Fox auch partiell zu erfreuen, während man Sony aufgrund ihrer geänderten Firmenpolitik nunmehr durchwegs den Insolvenzverwalter auf den Hals hetzen möchte. Tja, gewusst wie!

  12. #112
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von BobaFett Beitrag anzeigen
    Typisch, es wird mal wieder gespart, wo es nur geht. Bei so einer Einstellung brauchen sie sich nicht wundern, wenn die Verkaufszahlen nicht stimmen sollten. Aber mir egal, dann kaufe ich eben im Ausland. Ich bin gerade mal aus Spaß meine Datenbank durchgegangen und habe festgestellt, dass ich seit Einführung des Flatschens nur noch 40% meiner Einkäufe in Deutschland getätigt habe. Und dieser Wert ist überhaupt nur so hoch, weil ich die letzte Zeit viele VÖ kleinerer deutscher Labels gekauft habe. Allesamt mit Wendecover und liebevoll umgesetzt.
    Genau so wird es bei mir auch gemacht.Momentan habe ich seit einführung des Superflatschen einen enormen Anstieg an Auslandbestellungen.
    Muß aber auch eingestehen das mich doch schon etliche Titel in DT reizen würden, aber es wird bei mir nie ein Ignoranten Label etwas an Verflatschten Zeug verdienen das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.Falls die doch recht große Sammlung irgendwann einmal vererbt wird ist sie Garantiert Seuchenfrei.

  13. #113
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    Verrückt! Damit ist Sony mittlerweile am selben Punkt angelangt wie Fox...dummerweise aber mit der komplett entgegengesetzten Richtung als Ausgangspunkt! Aus genau diesem Grund weiss das Vorgehen Seitens Fox auch partiell zu erfreuen, während man Sony aufgrund ihrer geänderten Firmenpolitik nunmehr durchwegs den Insolvenzverwalter auf den Hals hetzen möchte. Tja, gewusst wie!
    Ja klar, Insolvenzverwalter. Gehts noch?
    Sony macht duchweg super BDs (und das auch von Katalogtiteln) und es wird wegen Flatschen herumgemotzt.
    Super das andere Firmen Wendecover anbieten, aber dafür scheiss BDs machen!

    ....und nein, ich bin Flatschengegner...

  14. #114
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Da Sony konsequent auf den Hinweis auf ein Wendecover verzichtet wird das ganze jetzt das reinste Glücksspiel. Ich glaube das tue ich mir nicht mehr an.
    Mfg
    Marco

  15. #115
    Kopfgeldjäger
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Slave One
    Beiträge
    615

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Sony macht duchweg super BDs (und das auch von Katalogtiteln) und es wird wegen Flatschen herumgemotzt.
    Dass Sony auch bei Katalogtiteln BD-würdige Transfers erstellt, ist natürlich sehr positiv zu sehen. Ganz im Gegensatz zu z.B. den Katalogtiteln von Universal. Das ist ja noch mal eine ganz andere Geschichte. Aber die Transfers von Sony werden ja i.d.R. in den USA erstellt. Wenn man dann für die deutsche Ausgabe spart und nicht mal ein Wendecover bietet, finde ich das armselig. Ganz besonders armselig sogar, wenn dann wie hier auf Seite 1 des Threads jemand berichtet, dass es sogar in den Niederlanden bei "Stand by Me" eine mit Artwork bedruckte Innenseite gibt.

    Letztendlich bekommt Sony ja trotzdem das Geld beim Auslandskauf, aber dann halt zumindest nicht für die deutsche VÖ.

  16. #116
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Gehts noch?
    Sony macht duchweg super BDs (und das auch von Katalogtiteln) und es wird wegen Flatschen herumgemotzt.
    Was bringt mir die beste Qualität wenn die Ignoranz seitens Sony bzgl. der Flatschenproblematik sowieso von vorne herein ein Ausschlusskriterium darstellt? Da kannst du mir genauso gut erklären was für hochwertige Zutaten in einem Snickers-Riegel verarbeitet werden, nachdem ich dir gerade eben verkündete habe keine Erdnüsse zu essen! Natürlich hilft mir eine Wendecover auch nur dann weiter, wenn die dazugehörige DVD zu gefallen weiss, aber gleiches gilt nunmal auch für die andere Richtung. Zumal Sony ja durchaus gezeigt hat, dass man dazu befähigt scheint Wendecover zu erstellen. Deren Sukzessive Abschaffung einher mit dem gezielten Verwirrspiel aufgrund der fehlenden Hinweise und der nunmehr offensichtlichen Willkür bzgl. des Einsatzes wird nun eben entsprechend durch Nichtkauf sanktioniert. Sony scheint durch den Verzicht auf Wendecover ja genug Kohle einzusparen um damit den Wegfall gewisser Käuferschichten kompensieren zu können. Mit dem Aufmarsch des Insolvenzverwalters darf somit zunächst nicht gerechnet werden, was auch dich versöhnen sollte

  17. #117
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Ich war immer der Meinung, meine Schreibe sei gestelzt, aber Du wirfst wirklich noch eine satte Schippe obendrauf. Hach, herrlich.

  18. #118
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    ...dann heißt es am Ende wieder "der Flatschentroll grunzt und schreit nur"! Auch als verbohrter Fanatiker muss man zusehends schauen, sich ins rechte Licht zu rücken!

  19. #119
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    Sony scheint durch den Verzicht auf Wendecover ja genug Kohle einzusparen um damit den Wegfall gewisser Käuferschichten kompensieren zu können.
    Die angesprochene Käuferschicht ist ja auch so riesig.

    Sony macht betriebswirtschaftlich sicher das richtige, auch wenn das für einige Flatschenhasser nicht verkraftbar ist. Ich finde es auch schade, möchte aber nicht auf eine deutsche Veröffentlichung verzichten.

  20. #120
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: Kein Wendecover mehr bei Sony BD?

    Die angesprochene Käuferschicht ist ja auch so riesig
    ...die Mehrkosten für ein Wendecover hingegen schon, oder was? Wenn sich nur ein paar hundert Exzentriker deutschlandweit finden, die den Kauf aufgrund eines fehlenden Flatschenantibiotikas verweigern, will ich ich sehen wie betriebswirtschaftlich sinnvoll die Kostenersparniss im Vergleich zum Gewinnausfall noch ist...ganz zu Schweigen vom Schaden für die Reputation des Unternehmens. Zudem würde deine These im Umkehrschluss ja auch bedeuten, dass Kleinstlabels wie bspw. Koch, die sichs wahrlich nicht erlauben können im Spendierhöschen durch die Marktwirtschaft zu tollen, aufgrund ihr Wendecoverpolitik allesamt Ökonomielegastheniker auf Entscheidungsebene beschäftigen. Eine solche Behauptung fände ich dann doch...nun...leicht vermessen

Seite 6 von 21 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •