Cinefacts

Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 368
  1. #41
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben wir ja Glück und der Oli erstellt für XT wieder eine bearbeitete Fassung mit reduziertem Digital Noise, dies hat ja schon beim Glockenseil imo eine Menge gebracht!
    Und für alle anderen gibt es vielleicht ja auch wieder die unbearbeitete Fassung obendrauf.
    Nein, bitte nicht auch noch ein Filter drauf, das wäre dann der ultimative Murks, filtern kann jeder TV und die meisten BD-Player schon auf Knopfdruck.

  2. #42
    Über-Ratse des Wahnsinns
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    bei Frankfurt
    Beiträge
    884

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    diese filterei gehört verboten . auch wenns spießig klingt . ein filmanbieter (label) sollte das größtmöglichste interesse daran haben den ursprünglichen visuellen eindruck des original filmnegativs in einer bestmöglichen annäherung zu reproduzieren . alles andere ist humbug/ murks und ein tritt ans knie für jeden filmemacher und cinematografen . im umkehrschluss geht der tritt natürlich auch in richtung cineast, der die arbeit eines filmschaffenden zu würdigen weiß .

    @tyler durden:
    "Da dieser wohl in Italien gemacht wurde, gibt es wie üblich digital Noise"

    meinst du damit reproduziertes filmkorn oder digital noise im sinne von dem fimnegativ nicht entsprechende digitale blockbildung ?
    Geändert von matsrats (14.02.12 um 16:40:07 Uhr)

  3. #43
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Zitat Zitat von matsrats Beitrag anzeigen
    "Da dieser wohl in Italien gemacht wurde, gibt es wie üblich digital Noise"

    meinst du damit reproduziertes filmkorn oder digital noise im sinne von dem fimnegativ nicht entsprechende digitale blockbildung ?
    Zweiteres

  4. #44
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    die us-bd schaut ganz in ordnung aus, die britische fällt dagegen verliert.
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...leich=deep_red

    wenn der us-transfer übernommen wird bin ich zufrieden.

  5. #45
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Nein, bitte nicht auch noch ein Filter drauf, das wäre dann der ultimative Murks, filtern kann jeder TV und die meisten BD-Player schon auf Knopfdruck.
    Man muss aber zugeben das die "Krekelfassung" von Glockenseil so gut wie allen Besitzern der Blu ray weitaus besser gefällt als die unbearbeitete Fassung!
    Solange es auch bei Profondo Rosso eine bearbeitete und eine unbearbeitete Fassung gibt können wir doch alle zufrieden sein, jeder kann dann seine bevorzugte Fassung schauen und alle sind glücklich

  6. #46
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Man muss aber zugeben das die "Krekelfassung" von Glockenseil so gut wie allen Besitzern der Blu ray weitaus besser gefällt als die unbearbeitete Fassung!
    Wenn ich auf ein Stück Scheiße etwas Ketchup gebe, dann schmeckt das ganze vielleicht etwas besser, aber Scheiße bleibt Scheiße.
    Oder mit anderen Worten: Das Ursprungsmaster von "Glockenseil" ist schon so mies, dass auch ein Zauberfilter daraus kein gutes Bild macht.
    Das hat Krekel ja auch selber geschrieben. Wer damit zufrieden ist, der soll damit zufrieden sein, aber für eine halbwegs anständige BD-Fassung braucht es defintiv eine neue Abtastung.

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Solange es auch bei Profondo Rosso eine bearbeitete und eine unbearbeitete Fassung gibt können wir doch alle zufrieden sein, jeder kann dann seine bevorzugte Fassung schauen und alle sind glücklich
    Diese Situation wird es aber nicht geben, es wird die Langfassung und die Exportfassung drauf sein und sonst nichts.

    Das Bild ist nicht toll, geht aber (im Vergleich zur "Glockenseil"-Abtastung) in Ordnung, solange man da nicht auch noch unnötigerweise einen Filter draufklatscht.
    So extrem ist das Noise hier nämlich nicht.

    Sieht man aber auch an den Screenshots.

  7. #47
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Na, solange das Noise nicht so extrem wie beim Glockenseil ist kann ich auch gut damit leben!

  8. #48
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Mediabook soll ab sofort lieferbar sein.

    Limitiert auf nur 1.000 Exemplare.

  9. #49
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Auf der Rückseite des Mediabooks ist von einem restaurierten Director's Cut die Rede

    http://www.medienversand.at/xtcommer.../33309/imgID/1

  10. #50
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Was mich viel mehr wundert: es ist auf dem Back keine Rede von der Exportfassung!

  11. #51
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Gibt es eigentlich noch irgendein Grund die "Ultimate Box" von Dragon zu behalten?

  12. #52
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Zitat Zitat von Toxie Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich noch irgendein Grund die "Ultimate Box" von Dragon zu behalten?
    Mmmh...Bonus und CD.

  13. #53
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Mmmh...Bonus und CD.

    Ich sehe gerade. Also die BD wird "nur" die Exportfassung enthalten und es fehlt das Argento-Interview, sowie die CD. Letzteres wäre eigentlich egal. Ach, menno...

  14. #54
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Was mich viel mehr wundert: es ist auf dem Back keine Rede von der Exportfassung!
    Schon sehr verwunderlich, dass die Exportfassung weder auf Front noch Back erwähnt wird. Sie ist natürlich in den Extras enthalten, möglicherweise sogar unbearbeitet (?!) Ist natürlich reiner Spekulatius, weil nur der "restaurierte Director's Cut" erwähnt wird...

    Zitat Zitat von Toxie Beitrag anzeigen
    Ich sehe gerade. Also die BD wird "nur" die Exportfassung enthalten und es fehlt das Argento-Interview, sowie die CD. Letzteres wäre eigentlich egal. Ach, menno...
    Nein, es wird definitiv der Director's Cut und die Exportfassung drauf sein.

  15. #55
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Nein, die BD sollte laut ursprünglicher Ankündigung sowohl die Langfassung als auch die Exportfassung beinhalten.

  16. #56
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Zitat Zitat von LostHighway Beitrag anzeigen
    Schon sehr verwunderlich, dass die Exportfassung weder auf Front noch Back erwähnt wird. Sie ist natürlich in den Extras enthalten, möglicherweise sogar unbearbeitet (?!) Ist natürlich reiner Spekulatius, weil nur der "restaurierte Director's Cut" erwähnt wird...

    Nein, es wird definitiv der Director's Cut und die Exportfassung drauf sein.
    Also ist das sicher, dass die Exportfassung mit an Bord sein wird?
    Bzw. du weißt sicher und definitiv, dass die Exportfassung dabei ist?

  17. #57
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    So hat es XT-Peter zumindest am 25.01.12 im DTM Forum geschrieben.

    Im DTM Shop werden auch beide Versionen mit 127 min. und 107 min. angegeben.

    http://shop.dtm.at/product_info.php?...2902f938e974b1

  18. #58
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Ja, da steht aber auch unter Bonus: *Italienisch 5.1 & 2.0 mit festen dt. Untertiteln. mmh merkwürdig

  19. #59
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Zitat Zitat von Toxie Beitrag anzeigen
    Ja, da steht aber auch unter Bonus: *Italienisch 5.1 & 2.0 mit festen dt. Untertiteln. mmh merkwürdig
    Damit ist nicht speziell die Exportfassung gemeint. Wenn du den Hauptfilm auf Italienisch ansiehst, hast du keine optionalen deutschen Untertitel, sondern nur "feste".

  20. #60
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: "Deep Red - Profondo Rosso - Die Farbe des Todes" in deutsch als Mediabook

    Das aber nicht auch mal konkret gesagt wird was Sache ist...

    ... gibt es irgendwo das Cover ohne Wasserzeichen?

Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •