Cinefacts

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    Der letzte Trapper



    Ein sehr schöner Film. Ich hatte mir vor ein paar Jahren die Special Edition
    DVD gekauft.

    Blu-ray Review:

    Digitale Aufarbeitung:
    Bei einem Film wie "Der letzte Trapper" ist die Qualität des Bildes sehr wichtig, da die prägenden Naturaufnahmen der heimliche Hauptdarsteller des Filmes sind. Und in diesem Punkt weiß die Blu-ray zu gefallen. Die Farben wirken äußerst natürlich und auch die Helligkeits- und Kontrastabstimmung kann als gelungen angesehen werden. Die Details werden schön heraus gezeichnet und auch im Hintergrund gibt es immer wieder etwas zu entdecken. Die Schärfe passt sich da wunderbar an und lässt vor allem bei Objekten im Vordergrund Konturen erkennen. Lediglich bei weitläufigen Aufnahmen gehen dem Schärfe- und dem Detailgrad schon mal ein wenig Informationen verloren, was aber nicht weiter störend auffällt. Der deutsche Ton liegt in DTS-HD Master Audio 5.1 vor und füllt den Raum angenehm mit Musik- und Naturklängen, lässt im Vergleich zur DVD aber kaum eine Steigerung erkennen.
    Bei den Extras sind die gleichen Beiträge zu finden, die auch bei der Special-Edition-DVD vorhanden waren.
    Quelle:
    http://www.splashmovies.de/php/rezen...letzte_trapper

  2. #2
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Der letzte Trapper

    Stimmt denn die Tonhöhe der Blu-ray? Da es eine TV-Doku ist, wurde bestimmt in 25fps produziert. Hat man die Tonhöhe dann für die 24fps Blu-ray angepasst oder ist der Ton auf der Blu-ray nun zu tief? Oder handelt es sich um eine 1080i-Disc mit 25fps?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •