Cinefacts

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Four Rooms erscheint am 05.04. auf BD:

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Four Rooms im April von STUDIOCANAL-810pj2ktahl._aa1500_.jpg  

  2. #2
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Da die Kinowelt-DVD bereits uncut war, dürfte das auf die BD ja hoffentlich auch zutreffen?! Falls ja, kann ich endlich mal meine alte VCL-Veröffentlichung ausmisten...

  3. #3
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    42
    Beiträge
    12.916

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Da ich die DVD noch nicht habe, werde ich hier wohl zuschlagen, aber nicht sofort.

  4. #4
    WHAT A LOVELY DAY!!!
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    953

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Warum kommt die BD nicht in der gleichen Aufmachung wie PF oder JB?
    Oder ist das ein Vorabcover?

  5. #5
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    ist ein arthaus-titel, von daher tippe ich mal frech auf "normale" hd-slim und wendecover. und vermutlich dann auch so, wie oben bereits abgebildet.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Pulp Fiction ist auch ein Arthaus Titel.

  7. #7
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Die Blu Ray ist inzwischen raus und ich habe mein Exemplar heute bekommen.

    Hat wie erwartet ein Wendecover für alle die es interessiert. Kein Schuber oder so.

    Die Bildqualität ist leider bieder. Die Unterschiede zur DVD sind sichtbar aber viel zu gering um sich wirklich zu freuen.
    Wohl auch wieder ein älteres HD Master. Das Bild ist auch recht soft.
    Der grösste Unterschied besteht darin, dass die BD wesentlich weniger Doppelkonturen hat und daher angenehmer anzusehen ist. Auch die digitale Seite ist besser.

    Bildvergleich mit der Arthaus DVD von 2005:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/118462

    Wer allerdings noch eine der grottigen VCL DVD Auflagen besitzt kann bedenkenlos updaten. Gegenüber diesen Scheiben war sogar die Arthaus DVD schon ne Steigerung um Welten.

    Bei den Extras ist gegenüber der Arthaus DVD das 20 Minuten Featurette "Four Directors, Four Friends, Four Rooms" dazugekommen. Schön, dass man da noch was lizenziert hat für die BD.

    Fazit:
    Wer die Arthaus DVD von 2005 schon hat und das neue 20 Min. Featurette im Bonusmaterial nicht dringend braucht sollte sich ein Update 2mal überlegen.
    Wer noch eine der VCL DVDs hat kann bedenkenlos updaten.

    Nachfolgend noch der BD Info Scan:
    Code:
    DISC INFO:
    
    Disc Title:     FOUR_ROOMS_BD
    Disc Size:      23'609'996'182 bytes
    Protection:     AACS
    BD-Java:        No
    BDInfo:         0.5.4
    
    PLAYLIST REPORT:
    
    Name:                   00018.MPLS
    Length:                 1:37:50 (h:m:s)
    Size:                   20'250'329'088 bytes
    Total Bitrate:          27.60 Mbps
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description     
    -----                   -------             -----------     
    MPEG-4 AVC Video        19486 kbps          1080p / 23.976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    DTS-HD Master Audio             English         2169 kbps       5.1 / 48 kHz / 2169 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
    DTS-HD Master Audio             German          1947 kbps       5.1 / 48 kHz / 1947 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
    DTS-HD Master Audio             French          990 kbps        2.0 / 48 kHz / 990 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)
    DTS-HD Master Audio             German          941 kbps        2.0 / 48 kHz / 941 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)
    
    SUBTITLES:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    Presentation Graphics           English         35.947 kbps                     
    Presentation Graphics           French          30.390 kbps                     
    Presentation Graphics           French          1.646 kbps                      
    Presentation Graphics           German          25.848 kbps                     
    Presentation Graphics           German          0.801 kbps

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.07
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    162

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Ist der Ton bei der Tarantino-Episode durchgängig deutsch wie bei der alten VCL DVD oder nicht wie bei der Arthaus DVD?

  9. #9
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Kommt vor dem Film ne Warnung, dass es Stellen im O-Ton mit dt.Uts gibt.
    Ist ja aber auch klar. Die VCL war gekürzt.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.07
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    162

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Nein, ich meine nicht die gekürzten Stellen mit Tim Roth. Bei der Arthaus DVD sprang der Ton während der Tarantino-Episode teilweise zwischen deutsch und englisch mit dt. Untertiteln hin und her. Ich habe vor allem eine Passage vor Augen, in der Tarantino spricht. Das war m.E. bei der VCL DVD noch nicht so. Mir wäre neu, dass Dialoge innerhalb der letzten Episode bei der VCL geschnitten gewesen wären.

  11. #11
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Wenn du mir einen Timecode hast der DVD schau ich mal nach bei der BD. Möchte aber jetzt ungern die ganze Tarantino Episode durchschauen.
    Anhand des Timecode der DVD könnte ich in etwa schätzen an welcher Stelle das bei der BD ist.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.07
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    162

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    1:08:46 und 1:09:06 sind zwei Beispiele. Ist ziemlich zu Anfang der 4. Episode.

  13. #13
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Jep Tarantino redet da plötzlich im O-Ton kurz.
    Ist also diesselbe Tonspur wie auf der Arthaus DVD.
    Aber bist du sicher, dass die VCL an der Stelle nicht gekürzt war?
    In der Ofdb steht nämlich bei den VCL Scheiben folgender Text: In den Szenen, als Ted mit Betty telefoniert und kurze Zeit später im Penthaus fehlen einige Dialogsequenzen, die auf der Arthaus-DVD vorhanden sind.
    Ergo sind auch Penthouse Szenen (Tarantino Episode) von den Cuts betroffen bei den VCL Scheiben.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.07
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    162

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Habe mal recherchiert. Bei der VCL handelt es sich um eine leicht alternative Schnittfassung (vgl. Schnittberichte.com). Aus diesem Grund ist Tarantinos Dialog bei der Arthaus nicht durchgängig. Das hatte ich vergessen. Danke für das Überprüfen.

  15. #15
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    Schaue die BD gerade. Wirklich übel. Die haben das urzeitliche Master aus der Mottenkiste geholt mit den miesen, blassen Farben, den vielen Dropouts und dem massiven Digital Noise. Man hat dann einfach das Bild so weit weichgeschrubbt, bis das mit dem Rauschen nicht mehr auffällt. Schärfe gibt es jetzt aber auch nicht mehr.

  16. #16
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    War ja auch eigentlich klar da es scheinbar offensichtlich (noch) kein gutes HD Master gibt.
    Wenn eine VÖ von nem US Film noch nicht im (meiner meinung nach) "Schlüsselland" USA veröffentlicht wurde muss man öfter mal etwas skeptisch sein. Von Four Rooms gibts bisher ne spanische und japanische BD. Sind jedenfalls die einzigen die ich gefunden habe.
    Ich denke eine neue Abtastung wird es geben sobald der Film mal in den USA erscheint. Und noch nicht mal das ist garantiert.

    Jedenfalls gibt es in solchen Fällen immer ne 50/50 Chance. Bei Judge Dredd von Universum kam es zB. gut weil die sich um ein Master bemüht haben anstatt einfach nur was zu nehmen was grad verfügbar war.
    Hier ging es jetzt leider wieder mal schief.

    Und gerade Kinowelt hat ein unglaubliches Talent dafür. Bei Fight Club war die Erstauflage auch noch im uralt Master und dann kam kurz darauf ne US mit neuer Abtastung.
    Bei "Gottes Werk und Teufels Beitrag" hat man auch ein Uralt Master verwendet. Die später erscheinende US hatte dann ein wesentlich besseres Bild.

  17. #17
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: Four Rooms im April von STUDIOCANAL

    wollte den film auch mal updaten und hab daher gerade mal bei caps a holic geguckt und diesen thread hier "gesucht".

    ist ja traurig und was neues wohl nicht in sicht?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •