Cinefacts

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 91
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Mein französisches Digibook ist jetzt angekommen, Bild sieht ganz gut aus, die Farben teilweise richtig knallig und was ein echtes Kuriosum ist, es gibt englischen Ton soweit ich die französischen Rezensionen verstehe, gibts da gerade massive Beschwerden und dann gibt es jede Menge verschiedene Untertitel u.a. Französisch, Japanisch, Portugiesich (Brasilien), Niederländisch, Türkisch, Rumänisch, Polnisch, Ungarisch, Bulgarisch, Tschechisch... da hätte man ja wenigstens auch noch deutsch draufpacken könnnen

  2. #62
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Die französische Fassung hat nur eine englische Tonspur? Köstlich. Wenn da mal nicht gleich ein paar Jakobiner mit der tragbaren Guillotine Richtung Warner marschieren.

    Mir wär eine solche VÖ hierzulande aber allemal lieber wie gar keine.

  3. #63
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Unfassbar. 2014 und noch immer nichts in Sicht in Deutschland.

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Ina Beitrag anzeigen
    Unfassbar. 2014 und noch immer nichts in Sicht in Deutschland.
    Wie recht Du hast unfassbar der steht auf meiner Suchliste immer noch ganz oben

  5. #65
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Hört mal auf, irgendwelche uralt-Threads hochzuholen, wenn es nix neues gibt !

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Wieso nicht, es gibt nichts neues, das ist doch auch was neues oder

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Hab inzwischen eine HDTV-Aufnahme. Wenn da nix kommt, begnüge ich mich damit.

  8. #68
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Hört mal auf, irgendwelche uralt-Threads hochzuholen, wenn es nix neues gibt !
    Naja, ich denke schon das es lohnenswert ist gewisse "Wünsche" immer wieder mal in Erinnerung zu rufen. Cinefacts ist doch eine der größten Communities auf diesem Sektor, und die Industrie will verkaufen. DiIe werden hier schon immer wieder mal reinschauen. Gibt ja auch mitlerweile sogar richtige Umfragen zu gewünschten VÖ.

    Gibt ja auch genug Beispiele von VÖ aufgrund immer wiederkehrender Verbraucherwünsche.
    Kann sich jemand noch an einen gewissen User und die " Die Schlangengrube und das Pendel" erinnern?
    Geändert von Ina (22.10.14 um 08:49:58 Uhr)

  9. #69
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Da ich den Film nie auf Deutsch sah, habe ich (zu meinem Glück) auch keine sentimentalen Verbindungen zur Synchro.
    Somit bin ich mit der US-BD gut bedient.

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.14
    Beiträge
    572

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Den Film gibt es bei uns noch nicht auf Blu-ray, weil man die neuen Szenen, die der Regisseur für seinen Director's Cut auf Blu-ray hinzugefügt hat, erst synchronisieren müsste. Da die Sprecher aber so gut wie alle noch leben, dürfte das kein Problem sein.
    Die Bildqualität der US-Blu-ray ist der Hammer, eine nachsynchronisierte BD bei uns wäre ein Traum.

  11. #71
    We live and learn ...
    Registriert seit
    20.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.445

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von HalexD Beitrag anzeigen
    Den Film gibt es bei uns noch nicht auf Blu-ray, weil man die neuen Szenen, die der Regisseur für seinen Director's Cut auf Blu-ray hinzugefügt hat, erst synchronisieren müsste. Da die Sprecher aber so gut wie alle noch leben, dürfte das kein Problem sein.
    Die Bildqualität der US-Blu-ray ist der Hammer, eine nachsynchronisierte BD bei uns wäre ein Traum.
    Für die Sprecher ist das sicher kaum ein Problem, aber für den der zahlt und keinen nennenswerten Absatz erwartet.

  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Naja, das mit den fehlenden Synchro-Teilen dürfte jetzt nicht das Problem (im Notfall OmU). Ist vermutlich eher wieder so eine Rechte-Sache bzw. der Rechteinhaber ist der Meinung, dass sich der Film nicht lohnt.

  13. #73
    Filmkenner seit 1993
    Registriert seit
    21.05.13
    Ort
    Berlin
    Alter
    37
    Beiträge
    102

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Naja, das mit den fehlenden Synchro-Teilen dürfte jetzt nicht das Problem (im Notfall OmU). Ist vermutlich eher wieder so eine Rechte-Sache bzw. der Rechteinhaber ist der Meinung, dass sich der Film nicht lohnt.
    Lieber die OmU als mit den alten Sprechern nachsynchronisieren, denn die Sprecher alterten auch und das hört sich dann daneben an.
    Werde mir mal die US-Disc bestellen, sieht ja nicht danach aus, dass der bei uns erscheint.
    Wie viele andere Filme auch, stattdessen wird jeder Schrott im MediaBook neu aufgewärmt und wieder und wieder veröffentlicht.

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Quatsch, Omu reist einem aus den Film noch mehr heraus als gealterte Sprecher.
    1. Ist das eine komplett andere Sprache.
    2. Haben die Darsteller häufig eine komplett andere Stimme als in der Synchro.

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von El-Mago Beitrag anzeigen
    Lieber die OmU als mit den alten Sprechern nachsynchronisieren, denn die Sprecher alterten auch und das hört sich dann daneben an.

    Das sehe ich auch so.

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von HalexD Beitrag anzeigen
    Die Bildqualität der US-Blu-ray ist der Hammer, eine nachsynchronisierte BD bei uns wäre ein Traum.
    Also falls die französische, die ja eigentlich die englische ist identisch mit der US-BD ist sind wir von "Hammer" ein ganzes Stück entfernt, aber ich wäre natürlich auch glücklich, wenn endlich eine vergleichbare deutsche Scheibe erscheinen würde und ja, mir würden OmU langen.
    An der Rechte Sache könnte was dran sein , die US-Scheiben vertreibt Fox und bei uns liegt der ja bei Warner.
    Michael Mann ist doch nun wirklich kein unbekannter Director und Daniel Day-Lewis gehört auch zu obersten Liga, was das Ganze umso unverständlicher macht

  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von The Rider Beitrag anzeigen
    Quatsch, Omu reist einem aus den Film noch mehr heraus als gealterte Sprecher.
    1. Ist das eine komplett andere Sprache.
    2. Haben die Darsteller häufig eine komplett andere Stimme als in der Synchro.
    Es ging ja nicht darum, ob Omu besser ist als eine Nachsynchro. Das ist es aus meiner Sicht auch nicht.
    Aber wenn kein Geld für eine Nachsynchro da ist, dann lieber diese Stellen Omu als gar keine VÖ.

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Es ging ja nicht darum, ob Omu besser ist als eine Nachsynchro. Das ist es aus meiner Sicht auch nicht.
    Doch, genau darum ging es El-Mago und das ist eben absoluter Blödsinn. Er begründet es ja damit, dass die Sprecher älter geworden wären...
    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Aber wenn kein Geld für eine Nachsynchro da ist, dann lieber diese Stellen Omu als gar keine VÖ.
    Omu ist für mich keine Option, das ist kein vergnügen so einen Film zu sehen. Alternativ könnte man versuchen die kinofassung daraus zu schneiden bzw. die Synchro schnttechnisch anzupassen, das hat Capelight bei Die Bartholomäusnacht gemacht.

  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von The Rider Beitrag anzeigen
    Doch, genau darum ging es El-Mago und das ist eben absoluter Blödsinn. Er begründet es ja damit, dass die Sprecher älter geworden wären...

    Omu ist für mich keine Option, das ist kein vergnügen so einen Film zu sehen. Alternativ könnte man versuchen die kinofassung daraus zu schneiden bzw. die Synchro schnttechnisch anzupassen, das hat Capelight bei Die Bartholomäusnacht gemacht.
    Nene. Geschnitten will ich erst recht keine Filme sehen.
    Oberste Priorität ist immer die längstmögliche Fassung zu bringen. Es ist ein Segen, dass aufgrund von internationalen Mastern vormals gekürzte Fassungen wieder oder erstmals komplett zu sehen sind.

    Und wenn Geld da ist, bitte nachsynchronisieren. Unser Ministerpräsident hat nur gesagt, dass die alten Sprecher nach 30 Jahren oft nicht mehr perfekt passen und damit hat er recht. Daraus folgt allerdings auch wieder nicht, dass junge Sprecher automatisch besser sitzen. Es braucht sehr viel Fingerspitzengefühl, eine Nachsynchro ohne Brüche zu produzieren, aber das ist ein anderes Thema.

    Was anderes ist es, wenn es nur erweiterte Szenen sind. Dann könnte man diese auch als Bonus zur Kinoversion bringen. Ich bevorzuge dennoch Integralfasssungen am Stück, wenn diese irgendwo so gelaufen ist. Eine deutsche Kinofassung, die nur bei uns so gezeigt wurde, sollte in der Versenkung verschwinden.
    Geändert von Slartibartfast (19.04.18 um 18:48:21 Uhr)

  20. #80
    Filmkenner seit 1993
    Registriert seit
    21.05.13
    Ort
    Berlin
    Alter
    37
    Beiträge
    102

    AW: Der letzte Mohikaner auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von The Rider Beitrag anzeigen
    Quatsch, Omu reist einem aus den Film noch mehr heraus als gealterte Sprecher.
    1. Ist das eine komplett andere Sprache.
    2. Haben die Darsteller häufig eine komplett andere Stimme als in der Synchro.
    Das ist deine Ansicht.
    Ich erinnere nur an die Synchronisation bei "Aliens" beispielsweise, bei der Langfassung.
    Das ist alles gut gemeint, allerdings daneben, wenn man dann hört, dass die Sprecher sich anders anhören, als zur damaligen Zeit beim Einsprechen des Filmes.
    Das geht meines Erachtens gar nicht.
    Ich bevorzuge daher seit jeher, dass die längeren Szenen mit Untertiteln versehen werden.
    Ach ja, Quatsch ist das nicht.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •