Cinefacts

Seite 14 von 26 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 511

Thema: Phenomena

  1. #261
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Trifft das auf die Dvd bei der Tonspur ebenfalls zu oder wurde diese nur bei der Bd verbockt?
    Kann ich gerne morgen abend mal checken, dann bin ich wieder in meiner Wohnung. Wahrscheinlich verhält es sich auf der DVD aber genauso, da diese vom selben Master stammt.

  2. #262
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Phenomena BR von XT

    @LostHighway:
    Danke, das wäre nett.

  3. #263
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Phenomena BR von XT

    Habe eine Szene am Anfang verglichen und kann bei der DVD keine Asynchronitäten feststellen.
    Der Ton der BD wurde also neu angelegt.

  4. #264
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Phenomena BR von XT

    @Slatibartfast:
    Besten Dank fürs prüfen, dann bin ich ja beruhigt.

  5. #265
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: Phenomena BR von XT

    Ich kann das soweit bestätigen. Bei der DVD sind beide deutschen Audiospuren synchron, bei der Blu-ray hingegen nur die deutsche Audiospur mit Nachsynchro (ohne teilweise UT). Die deutsche Audiospur ohne Nachsynchro (mit teilweisen UT) ist definitiv an mehreren Stellen etwas asynchron, hier liegt ein Authoring-Fehler vor.
    Geändert von LostHighway (13.04.12 um 15:49:13 Uhr)

  6. #266
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Phenomena BR von XT

    Bestätige ich so. Asynchron. Wobei es mir nur an zwei Stellen aufgefallen ist persönlich.

    Das kanns aber wohl nicht sein.

    Dagegen Empfand ich persönlich Tonhöhemäßig alles angenehm und korrekt. Das soll aber nicht heißen das es auch so ist.

  7. #267
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.05.05
    Ort
    Würzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    337

    AW: Phenomena BR von XT

    So - habe jetzt gestern zum ersten Mal "Phenomena" gesehen. Den Film fand ich gar nicht mal so schlecht, auch wenn ich ehrlich gesagt nicht so ganz verstanden habe, warum die Mörderin die ganze Morde verübt hat und in welchem Zusammenhang sie mit dem Internat stand

    Neben den asynchronen Stellen (die mir allerdings nur im ersten Drittel des Films aufgefallen sind / Tonspur war Deutsch ohne Neusynchro) ist mir auch der Wechsel zwischen englischem und italienischem Ton an den nicht synchronisierten Stellen negativ aufgefallen. Hätte man da nicht einfach nur einen Ton (englisch oder italienisch) beibehalten können oder gibt es für diese Stellen einfach keinen englischen bzw. italienischen Ton?

  8. #268
    steve
    Gast

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von oliver0205 Beitrag anzeigen
    So - habe jetzt gestern zum ersten Mal "Phenomena" gesehen. Den Film fand ich gar nicht mal so schlecht, auch wenn ich ehrlich gesagt nicht so ganz verstanden habe, warum die Mörderin die ganze Morde verübt hat und in welchem Zusammenhang sie mit dem Internat stand

    die Serienmorde hat glaube ich schon dieses Monster begangen. Das Motiv: naja er ist halt ein Monster zudem kommt er wohl bei den Mädels nicht so gut an, also hasst er sie und das Mädcheninternat war halt in der Nähe und er hatte durch seine Mutter Zugang; bzw. ist ja auch egal . Die Mutter hatte nur die 2 "motivierten" Morde begangen, um ihren Sohn zu schützen, also den Professor und den Polizist...

  9. #269
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.09
    Beiträge
    787

    AW: Phenomena BR von XT

    Bei der BR ist der Ton besonders dumpf (128 Min) was bei der DVD nicht so krass auffällt. Wenn man im Setup nachschaut, geht nur übers Menü, wird man erst dort realisieren was für eine Flickerei beim Ton veranstaltet wurde.

    Da hätte XT doch einfach dem zahlenden Kunden eine neue Synchro spendieren sollen. So sieht es nur nach Abzocke aus.

  10. #270
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Phenomena BR von XT

    Hmm, wenn ich mir da die Diskussionen über Neusynchros von bekannten Filmen von großen Publishern anschaue, ist dein Vorschlag leider nicht wirklich gut.
    Denn hätte XT da selber eine Synchro erstellen müssen, dann steht zu befürchten, dass es die übliche "Wir tauschen ein Backrezept-Pornosynchro" geworden wäre.
    Denn eine richtig gute Synchro hätte 100% den Budgetrahmen von XT gesprengt

  11. #271
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von oliver0205 Beitrag anzeigen
    So - habe jetzt gestern zum ersten Mal "Phenomena" gesehen. Den Film fand ich gar nicht mal so schlecht, auch wenn ich ehrlich gesagt nicht so ganz verstanden habe, warum die Mörderin die ganze Morde verübt hat und in welchem Zusammenhang sie mit dem Internat stand

    Neben den asynchronen Stellen (die mir allerdings nur im ersten Drittel des Films aufgefallen sind / Tonspur war Deutsch ohne Neusynchro) ist mir auch der Wechsel zwischen englischem und italienischem Ton an den nicht synchronisierten Stellen negativ aufgefallen. Hätte man da nicht einfach nur einen Ton (englisch oder italienisch) beibehalten können oder gibt es für diese Stellen einfach keinen englischen bzw. italienischen Ton?
    Warum haste nicht die Fassung mit der Kompleettsynchro laufen lassen?

  12. #272
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.06
    Beiträge
    3.845

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von oliver0205 Beitrag anzeigen
    So - habe jetzt gestern zum ersten Mal "Phenomena" gesehen. Den Film fand ich gar nicht mal so schlecht

  13. #273
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von maku Beitrag anzeigen
    ??? Was gibt es denn da zu "facepalmen"???
    Ist halt seine Meinung, oder hab ich etwas überlesen?

  14. #274
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Warum haste nicht die Fassung mit der Kompleettsynchro laufen lassen?
    Ich denke mal weil die nachsynchronisierten Passagen einfach grusam/billig anzuhören sind, jedenfalls empfinde ich das so!
    Von daher kommt es mir sehr gelegen das man bei der XT Vö die Wahl hat.

  15. #275
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    ??? Was gibt es denn da zu "facepalmen"???
    Ist halt seine Meinung, oder hab ich etwas überlesen?

    Frag ich mich grad auch... vll. hat es ihm die Sinne vernebelt durch die Ausdünstungen eines seiner chinesischen Hemden

  16. #276
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.05.05
    Ort
    Würzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    337

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von maku Beitrag anzeigen
    Ja - ich habe Phenomena zum ersten Mal gesehen und ja, mir hat er ganz gut gefallen. Und?

    Wie auch immer. Ich habe mir den Film ohne Neusynchro angeschaut, weil ich z.B. beim Glockenseilzombie die Neusynchro furchtbar fand und ich mir hier ähnliches ersparen wollte.

  17. #277
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Phenomena BR von XT

    Ich hab den Film gestern auch zum ersten mal gesehen und mir hat er nicht besonders gefallen. Da gab es viele Szenen, die schon eher das Prädikat "" verdient hätten. Beim nächsten Argento werde ich mir lieber auch mal ein Chinamann-Hemd zulegen und vor Sichtung dran schnüffeln.

  18. #278
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Phenomena BR von XT

    Argento Filme blind zu kaufen ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Neben den unterschiedlichen Genres in denen er gewuetet hat, hat er eben auch tolle Filme und totale Gurken gedreht.

  19. #279
    steve
    Gast

    AW: Phenomena BR von XT

    Phenomena ist technisch (Kamera / FX / Filmmusik außer dem Heavy Metal) gut gemacht und hat wie immer tolle Drehorte / Atmospäre (wie unheimlich können doch die Schweizer Alpen sein!) und die Anfangszene mit dem Mädchen, das den Bus verpasst ist klassisch. Inhaltlich ist der Film aber dämlich. Der Film hat bei mir v.a. Nostalgie-Bonus.

  20. #280
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    42
    Beiträge
    12.916

    AW: Phenomena BR von XT

    Jo, aber Phenomena zählt auf jeden Fall zu den besseren. Und inhaltlich sind die meisten Argentos nichts besonderes. Da geht es eher um Stilmittel und Atmosphäre.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Phenomena - Nl Dvd
    Von BSE_RinderWahn im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 17:06:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •