Cinefacts

Seite 2 von 26 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 511

Thema: Phenomena

  1. #21
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    42
    Beiträge
    12.916

    AW: Phenomena BR von XT



    Mega-Book, Digi-Slam, Pappnasen Schuber, Scheissegal. Fakt ist dass es Hochwertige und Minderwertige Veröffentlichungen gibt. Die einen sind ihr Geld wert, die anderen schlagen ihren hohen Preis nur deshalb drauf, weil die Filme in Deutschland auf dem Index stehen.

  2. #22
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen


    Mega-Book, Digi-Slam, Pappnasen Schuber, Scheissegal. Fakt ist dass es Hochwertige und Minderwertige Veröffentlichungen gibt. Die einen sind ihr Geld wert, die anderen schlagen ihren hohen Preis nur deshalb drauf, weil die Filme in Deutschland auf dem Index stehen.

    Ne mal ernst. Nicht nur wegen Index oder 131 (das es trotz index besser geht zeigen ja Inferno und Battle Royale) sondern weil die gemerkt haben, das es ein paar Verrückte gibt, die diese Preise zahlen, und da wird dann halt auf den Zug der hochwertigen Produkte aufgesprungen auch wenn das Produkt dies nicht ganz Wert ist. Seien wir mal froh, das Inferno und TCM nicht mehr gekostet haben, sonst würden die VÖ von Deep Red oder Phenomena etc. auch noch mehr kosten. Obwohl Inferno und TCM eindeutig mehr wert sind!

  3. #23
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    42
    Beiträge
    12.916

    AW: Phenomena BR von XT

    Ich weiß, ich war auch lange einer von denen. Ich war einfach froh die Dinger endlich zu haben, scheiss auf den Preis, scheiss auf die Qualität .... Hauptsache man hatte den Film. Irgendwann gibts die normale Variante für 20 Euro, das ist der Punkt, an dem ich auch zuschlage, obwohl es eigentlich absurd ist, denn die normale Version ist keine 10 Euro wert.

  4. #24
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Phenomena BR von XT

    Ich hab für Deep Red 25 Euro bezahlt, aber für eine Kopie der grottigen Arrow BD tu ich das sicher nicht!

  5. #25
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Phenomena BR von XT

    Dass die Vö von Turbine etc. um Welten besser sind ist ja ausser Frage, aber für diese Filme haben die nun mal nicht die Rechte, und wenn man die dt. Synchro will, gibt's in HD jetzt und in nächster Zukunft nun mal keine Alternative. Und vom Bild her sind die XTs ja nun “ähnlich“.

    Ich zahle nun auch nicht gerne unnötig viel, aber wer glaubt, dass man mit diesen Ösi-Mini-Auflagen Geld scheffelt, der glaubt auch an anderes

    Es ist ja nicht nur Nächstenliebe, dass Turbine nichts unversucht lässt diese Blu-rays auch für Deutschland freizuboxen, sonst ist das nämlich auch ein Riesenverlustgeschäft.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Phenomena BR von XT

    Nach den bisherigen DVD-VÖs, die nicht mal anamorph waren, ist jede Verbesserung erstmal begrüßenswert. Mir persönlich würde ein SD-Upgrade völlig genügen, aber da ja alle Welt nur noch nach HD giert, bin ich sehr froh, wäre ohne die HD in Planung auch keine DVD-Neuerung erschienen.

  7. #27
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Phenomena BR von XT

    Vermerk: In diesem Thread wurden zwei Beiträge gelöscht, da sie am Thema vorbei gingen und zu falschen Schlüssen bezüglich der hier diskutierten VÖ führen könnten.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Vermutlich auf das gleiche Master wie bei der Arrow (= Langfassung).
    Das haben sie ja schon für die DVD benutzt.

    Argento-BDs, die auf unterschiedlichen HD-Abtastungen beruhen, sind aktuell nur "Bird" (BU US vs. Arrow UK) und "Tenebre" (Wild Side Fr vs. Arrow UK).
    Aha, deshalb hast Du meinen Beitrag entfernt. Hättest ja ruhig sagen können, dass Du Dich dazu schon geäußert hast. Wie sieht denn das Bild der Arrow Scheibe aus? Hättest Du vielleicht einen Bildvergleich?THX

  9. #29
    Retired
    Registriert seit
    05.10.01
    Beiträge
    6.394

    AW: Phenomena BR von XT

    hier gibts ein paar caps der arrow bd: http://www.rockshockpop.com/forums/c...row-Blu-ray%29

  10. #30
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Phenomena BR von XT

    Ich hoffe mal XT hat Zugriff auf den Rohscann! Das weichgespülte und wachsige Arrow DNR Bild will ich presönlich nicht auf BD haben.

  11. #31
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal XT hat Zugriff auf den Rohscann! Das weichgespülte und wachsige Arrow DNR Bild will ich presönlich nicht auf BD haben.
    ... XT-Peter hat leider bestätigt, das genau DAS kommen wird ..es gibt angeblich nix besseres......

  12. #32
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Phenomena BR von XT

    ja, zum rippen vllt.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal XT hat Zugriff auf den Rohscann! Das weichgespülte und wachsige Arrow DNR Bild will ich presönlich nicht auf BD haben.
    Am besten von XT neu abtasten lassen... jaja...

  14. #34
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    ja, zum rippen vllt.
    ... glaube ich auch.... Ich weiß allerdings auch nicht, wie der Zustand des Roh-Digital-Masters aussieht.

  15. #35
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Phenomena BR von XT

    Also wenn man einen Titel ordnungsgemäß lizenziert muss man normalerweise keine BDs rippen, weil der Lizenzgeber ein Master zur Verfügung stellt. Es sei dann man hat nicht die professionellen Möglichkeiten, das Master ordentlich zu bearbeiten, weil die Gerätschaften fehlen.

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Paderborn
    Alter
    52
    Beiträge
    94

    AW: Phenomena BR von XT

    Ich habe mir eben mal die Bilder bei caps-a-holic angesehen (Link weiter oben). Zu Bild 4 fällt mir ein, dass damals bei diversen Videoveröffentlichungen nur der Raum zwischen den beiden Mädchen zu sehen war. Und die Betten, teilweise. So gesehen ist jede Kritik an neueren, auch um einige Minuten längeren Fassungen im Grunde Jammern auf hohem Niveau. Dennoch: Schade, dass selbst bei den vier verglichenen Fassungen NIE das komplette Bild zu sehen ist. DAS wäre also mal ein Novum.

    @ Steve: "die deutsche Synchro ist ganz gut" ... Das sehe ich anders, die deutsche Stimme von Jennifer Connelly finde ich grauenhaft, und ich meine auch, mich erinnern zu können, dass es bei der Übersetzung einige grobe Schnitzer gab.

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Phenomena BR von XT

    Die deutsche Synchronstimme von Jennifer Connely ist hervorragend. Es ist sehr schade, dass die Dame sich später aus dem Synchro-Geschäft zurückgezogen hat.
    Die Nachsynchro ist hingegen indiskutabel und geht fast in Richtung Porno-Synchro: Falsche Atmo, schlechte Dialoge und komplett andere Stimmcharaktere. Conelly, die im Film eine sehr warme aber dennoch selbstbewusste Stimme hat, was für die Rolle sehr wichtig ist, wirkt in den neuen Szenen plötzlich wie eine frustrierte Teenagerin, die man am liebsten übers Knie legen würde.

  18. #38
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Am besten von XT neu abtasten lassen... jaja...
    Nö, einfach nur die Stufe, bevor Arrow ihren unnötigen Weichspüler drüber gehauen hat.

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Nö, einfach nur die Stufe, bevor Arrow ihren unnötigen Weichspüler drüber gehauen hat.
    Auch hier: Vergiss es!
    Wobei ich die UK auf dem LCD nichtmal verkehrt fand. Grundlegend darf man Arrow nicht bashen. Manche VÖs allerdings gehen gar nicht von denen.

  20. #40
    steve
    Gast

    AW: Phenomena BR von XT

    Zitat Zitat von tenebrarum Beitrag anzeigen

    @ Steve: "die deutsche Synchro ist ganz gut" ... Das sehe ich anders, die deutsche Stimme von Jennifer Connelly finde ich grauenhaft, und ich meine auch, mich erinnern zu können, dass es bei der Übersetzung einige grobe Schnitzer gab.
    ja, das ist Geschmacksache, dir gefällt die deutsche Stimme von Jennifer Connelly nicht, ja und? Das hat doch weder was mit meinem Posting, noch mit dem Thema zu tun.

Seite 2 von 26 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Phenomena - Nl Dvd
    Von BSE_RinderWahn im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 17:06:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •