Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    Die Hüter des Lichts (von Dreamworks Animation)



    Rise of the Guardians - deutscher Titel: Die Glorreichen Fünf - ist der neuste Animationsfilm der Dreamworks Animation Studios und handelt vom Weihnachtsmann (Alec Baldwin), dem Osterhasen (Hugh Jackman), der Zahnfee (Isla Fisher), Jack Frost (Chris Pine) und dem Sandmann (Dakota Goyo), welche die Kinder der Welt vor dem bösen Geist Pitch (Jude Law) beschützen wollen. Kinostart ist der 29. November 2012.

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.




    Sieht so aus, als ob der Film in eine ähnlich ernste und fast schon düstere Kerbe schlägt wie zuletzt Dreamworks' Drachenzähmen (dafür spricht auch Guillermo del Toro als Produzent). Viel zu lachen gibt es im Trailer jedenfalls nicht. Wobei der russische Tattoo-Weihnachtsmann schon sehr amüsant ist.

    Gefällt mir auf den ersten Blick aber sehr gut. Schön, dass es neben den putzigen Märchen-Produktionen von Pixar und Dreamworks hauseigenen Unterhaltungs-Animationsfilmen, auch "epischere" Vertreter wie Drachenzähmen oder nun wohl auch Rise of the Guardians gibt.

  2. #2
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Sieht aber toll aus: Avengers von Dreamworks im Animationsformat :-)

  3. #3
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Ja, das könnte durchaus was werden. Hatte bis grade echt noch nie was von dem Projekt gehört.

  4. #4
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Dachte bei dem Titel zuerst an eine Fortsetzung des Eulenfilms, der mir eigentlich recht gut gefallen hat.

  5. #5
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Ging mir auch so!! Und hoffe da auch "dringend" auf eine Fortsetzung!!!!!!

  6. #6
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    LEGEND OF THE GUARDIANS war aber nicht von Dreamworks.

    RISE OF THE GUARDIANS klingt vom Thema her ganz lustig - könnte was werden.

  7. #7
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    "Ernstere Kerbe", na ja. Auch wenn der Trailer jetzt kein crazy Slapstick-Schenkelklopfer ist, so hat das Ding trotzdem noch immer einen reichlich cartoonigen und karikaturesken Look.

  8. #8
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    Dachte bei dem Titel zuerst an eine Fortsetzung des Eulenfilms, der mir eigentlich recht gut gefallen hat.
    In der Tat fiel mir auch zuerst "Legend of the Guardians" ein.
    Davon abgesehen schaut der Trailer an sich nicht uninteressant aus. Zumindest handelt es sich bei den Protagonisten wohl um eines der aussergewöhnlichsten Quartette der Filmgeschichte...möchte ich mal behaupten.
    Die Animation indes ist schaut für mich auf den ersten Blick allerdings wie, mittlerweile, guter Standart aus.

  9. #9
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Zumindest handelt es sich bei den Protagonisten wohl um eines der aussergewöhnlichsten Quartette der Filmgeschichte...möchte ich mal behaupten.
    Das wäre aber ein Quintett

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Ich fand den Eulenfilm extreme mies und bin recht froh das der keinen Nachfolger bekommt.

    Zum eigentlichen Film:

    Das war der merkwürdigste Trailer den ich seit langem gesehen hab. Das wirkte irgendwie alles nicht wie aus einem Guß und mit dem OSTERHASEN als Held werde ich so gar nicht warm. Das gleiche gilt auch für die Zahnfee und den Sandmann (wobei der ja im Trailer einfach nur Scheiße aussieht, ansosnten aber gut abzugehen scheint.). Beim Weihnachtsmann stört mich nur der rusissche Akzent.
    Insgesamt gesehen überzeugt mich das erstmal gar nicht, andereseits war Drachenzähmen leicht gemacht wirklich saugut und von daher hoffe ich einfach mal das die Jungs aus den merkwürdigen Versatzstücken die im Trailer durchscheinen das Beste rausholen und ein kohärentes Ganzes draus basteln.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Der Weihnachtsmann mit Tätowierungen? Irgendwie will passt das nicht.

  12. #12
    Oel ngati kameie
    Registriert seit
    10.08.01
    Ort
    Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    3.211

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Das sieht ja mal wieder nach einem netten Weihnachtsfilm aus

  13. #13
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Ich finde den Trailer ziemlich lahm und uninteressant. Hängt wohl einerseits damit zusammen das ich einfach so unglaublich satt an diesem computeranimierten Schrott bin und andererseits finde ich die Idee einfach viel zu plump und unüberlegt.

  14. #14
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Das wäre aber ein Quintett
    Wieso? So weit ich es im Trailer erkennen konnte, handelt es sich da um den Weihnachtsmann, den Osterhasen, den Sandmann und die Zahnfee. Also 4. Und ein Quartett besteht aus vier Mitgliedern. Ein Quintett hingegen aus fünf. Oder habe ich das 5. Mitglied der Truppe übersehen

  15. #15
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.339

    AW: Rise of the Guardians (von Dreamworks Animation)

    The Expendables ohne Altersbeschränkung

  16. #16
    OAB
    OAB ist offline
    Kämpfer für gezeichnetes
    Registriert seit
    18.06.05
    Alter
    39
    Beiträge
    9.646

    AW: Die Hüter des Lichts (von Dreamworks Animation)

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: Die Hüter des Lichts (von Dreamworks Animation)

    @DorianGrey: Thorwalez scheint wohl doch Recht zu haben mit dem Quintett. Wir haben anscheinend Jack Frost vergessen . Und wie es aussieht, hat der wohl nicht gerade eine kleine Rolle in dem Film. Erstaunlich, wie der erste Trailer ihn quasi komplett aussparen konnte. Anyway, sind auf jeden Fall eine coole Posse, die Fünf. Erinnern mich irgendwie an die vier Reiter der Apocalypse oder an die Ewigen aus den "Sandman" Comics, das sind ja auch alles "anthropomophe Personifizierungen".

  18. #18
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Die Hüter des Lichts (von Dreamworks Animation)

    Zwei Sachen, die ich mir beim Trailer gedacht habe: "This looks fucking retarded!" und "Muss ich mir wohl ansehen, denn die Idee, aus den Festtags-Maskottchen (und ein paar anderen Viechern) quasi 'Avengers - Magic Devision' zu machen ist so behämmert, dass ich es sehen muss!"

  19. #19
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Die Hüter des Lichts (von Dreamworks Animation)

    Zitat Zitat von Minotaurus Beitrag anzeigen
    @DorianGrey: Thorwalez scheint wohl doch Recht zu haben mit dem Quintett. Wir haben anscheinend Jack Frost vergessen
    Stimmt, der gute Jack Frost ist mir seinerzeit nicht aufgefallen.

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    "Muss ich mir wohl ansehen, denn die Idee, aus den Festtags-Maskottchen (und ein paar anderen Viechern) quasi 'Avengers - Magic Devision' zu machen ist so behämmert, dass ich es sehen muss!"
    Dito.

  20. #20
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Die Hüter des Lichts (von Dreamworks Animation)

    Gerade gesehen und hatte viel Spaß! Sehr toller liebevoll animierter Film, mit einer Fülle an Details. Fantastisch und teilweise auch einfach nur schön und zum träumen!
    Tolle Story, viele lustige Szenen, aber auch etwas ernster und erwachsener.
    Musste mich echt beim sehen immer an Avengers, nur halt in dem Fall mit einem anderen tollen Team denken!

    9 1/2 von 10 Punkten. Ganz toll.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •