Cinefacts

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 165
  1. #41
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    douze
    Verflixt, knapp vorbei. Aber für ziemlich rostig und seit Jahrzehnten nicht mehr benutzt gar nicht mal übel.

  2. #42
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Concorde wird den Film übrigens scheinbar erstmals mit richtigem Bonusmaterial veröffentlichen.
    Gerade wurde bei der FSK ein 25 Minuten Feature geprüft.
    Auf der DVD gab es meines Wissens nur Textbasierte Extras und keine videobasierten.

    Bin echt gespannt was uns Concorde im September für eine BD vorlegt.
    Und bitte bitte bitte bitte ne BD-50 nehmen bei der Laufzeit des Films.
    Aber wird wohl bei Concorde nur Wunschdenken sein leider.

  3. #43
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Bei Bluray-disc.de hat sich jemand die Mühe gemacht und bei Concorde nachgefragt wegen Bildmaster, BD-50 usw.

    Folgende Infos sind dabei rausgekommen:
    Die Blu-ray Disc, die im Spätsommer dieses Jahres von Concorde Home Entertainment veröffentlicht wird, basiert auf dem Master aus Frankreich. Dort wurde eine Kinokopie abgetastet (ein sehr gängiges Verfahren), das im Anschluss noch aufwändig bearbeitet wurde, um die bestmögliche Qualität aus dem – angejahrten – Ausgangsmaterial zu erhalten. Eine weitere Bearbeitung des Materials seitens Concorde fand nicht statt.
    Die französischen Einblendungen werden durch englische Einblendungen mit deutschen Untertiteln ersetzt, dies lässt sich technisch unproblematisch bewerkstelligen. Da es zu „1492 – Die Eroberung des Paradieses“, wie zu vielen älteren Filmen, keine deutschsprachigen so genannten Textless’ gibt, muss auf die englischen Einblendungen zurück gegriffen werden. Der Monolog zu Beginn des Films musste neu eingesprochen werden. Zur Ausstattung und zur finalen Gestaltung des Covers können wir noch keine Aussage machen.


    Die Originalmaster Fans wirds also mit Sicherheit freuen, dass man aus dem französischen master kein deutsches sondern ein englisches bastelt

    Etwas rätselhaft finde ich, dass der Monolog neu synchronisiert wird.
    Leider nicht mit dem bisherigen Sprecher wie Concorde bereits in einem weiteren Mail bestätigt hat.
    In diesem weiteren Mail wurde übrigens auch eine BD-50 bestätigt was Concorde untypisch ist aber sehr erfreulich weil der Film überlänge hat.

  4. #44
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die Originalmaster Fans wirds also mit Sicherheit freuen, dass man aus dem französischen master kein deutsches sondern ein englisches bastelt
    Hoffentlich sieht das dann besser aus als der rumwabernd reinkopierte Kasten, mit dem sie den Filmtitel bei der DVD überblendet haben.

    Aber irgendwie stehe ich bei den Ausführungen von Concorde auf dem Schlauch.

    Wenn ich es recht verstehe, haben die also keine Kopie ohne Texteinblendungen, in die sie ihre üblichen deutschen Einblendungen reinbasteln könnten. Also basteln sie die vorhandenen französischen Texte raus und ersetzen die durch englische Texte. Und hier verstehe ich die Aktion nicht mehr; wenn sie doch sowieso basteln müssen, wo ist der Unterschied und wieso können sie da keine deutschen Einblendungen im gleichen Font reinfummeln? Es macht doch rein technisch keinen Unterschied, welche Sprache der eingeblendete Text hat.

    Aber was zerbreche ich mir den Kopf, ich bin ja froh darüber, daß Concorde hier so vorgeht.

  5. #45
    Jack Black 73
    Gast

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die Originalmaster Fans wirds also mit Sicherheit freuen, dass man aus dem französischen master kein deutsches sondern ein englisches bastelt
    Naja, ob mich das wirklich freut, bleibt abzuwarten. Vielleicht sieht da gut aus, vielleicht auch nicht. Ich verstehe nur nicht, wieso man dann nicht einfach den französischen Text gelassen hat und komplett mit Untertiteln je nach Sprachfassung gearbeitet hat. Viel Besser währe natürlich ein US-Maser gewesen. Ich kann mir irgendwie nicht so recht vorstellen, dass die Kinokopie gut genug sein soll für seine Blu-ray. Wenn ich mir so manche Kinokopien im Kino anschaue, dann wird mir Angst und Bange. Also den Titel werde ich mir definitiv nicht vorbestellen. Da warte ich lieber auf die Reaktion hier im Forum.

  6. #46
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Ich warte auch mal einfach ab, frage mich allerdings, wo bei diesem ja nicht ganz billigem Film denn wohl das Original Kameranegativ steckt und warum sich niemand dessen annimmt...

  7. #47
    Jack Black 73
    Gast

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von Trompeter Beitrag anzeigen
    Ich warte auch mal einfach ab, frage mich allerdings, wo bei diesem ja nicht ganz billigem Film denn wohl das Original Kameranegativ steckt und warum sich niemand dessen annimmt...
    Wahrscheinlich will der Inhaber der Rechte am Kameranegativ eine schöne Summe haben, die Concord nicht bereit ist zu zahlen. Deshalb hat Concorde sich anscheinend eine günstigere Variante ausgesucht. Ob diese allerdings auch qualitativ die bessere Wahl ist, bleibt abzuwarten.

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Wer hat denn den Monolog eingesprochen?

  9. #49
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Santiago Ziesmer.

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Santiago Ziesmer.
    war dein bester heute...

  11. #51
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Abwarten, es ist noch früh am Tag.

    Sorry für die unbefriedigende Antwort, aber glaubst Du denn, jemand wüßte, wen sich Concorde dafür ausgeguckt hat?

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Es klang für mich so, als würde das beim Schweizermailing mit Concorde irgendwie schon hervorgegangen sein. Aber jetzt hab ich nochmal drüber gelesen und es ging lediglich um die Bestätigung, dass der Monolog neueingesprochen wird.

    Heute abend muss ich nochmal die DVD einwerfen und mal hören, wie das bisher klang.

    Das das französiches Master als Grundlage genommen wird, finde ich eigentlich nicht so gut. Denn der Bildvergleich auf Caps lässt da schon erahnen was auf einen zukommen könnte.

    BTW Passt schon mit deiner Antwort

  13. #53
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Es geht offenbar um die paar Zeilen, die Columbus' mittlerweile erwachsener Junior direkt nach den Credits aus dem Off spricht. Wenn die jetzt von einem anderen Sprecher als dem ursprünglichen kommen, fällt mir davon kein Ei aus der Hose, um das mal so salopp zu sagen.

    Selbst Santiago Ziesmer wäre hier fast kein Problem.

  14. #54
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Man darf hier auch nicht vergessen, dass der Film weltweit nen schweren Stand hat. In USA gibts nicht mal ne DVD davon.
    Man stelle sich das mal vor.
    Ich glaube nicht, dass Concorde aus Kostengründen auf das französische Material zurückgegriffen hat sondern einfach weil es das beste verfügbare war. Die Franzosen haben sicher nicht nur aus Spass an der Freude eine eigene Kinokopie abgetastet. Da gabs wahrscheinlich auch kein Zugriff auf anderes Material.

    Ich hatte weiter vorne bereits Screenshots der franzen Scheibe gepostet (Seite 1).
    Unsere dt. DVD ist nicht grad das gelbe vom Ei ums mal harmlos auszudrücken. Also die wird mit SIcherheit klar abgehängt.
    Und bei dem Film mit seiner schwierigen Home Video Situation muss man froh sein um jede Verbesserung. Die Französische BD kann man wenigstens ohne Augenkrebs gefahr ansehen trotz all ihrer Probleme.
    Ich hoffe nachdem jetzt klar ist, dass Concorde diesmal eine BD-50 verwendet man ein besseres Encoding als die Franzmänner hinkriegt.

    Hier noch mal der Caps-a-holic Vergleich mit einer der weltweiten DVDs:
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...mage=0#auswahl

    Der Unterschied ist schon sehr deutlich.

  15. #55
    Jack Black 73
    Gast

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Hier noch mal der Caps-a-holic Vergleich mit einer der weltweiten DVDs:
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...mage=0#auswahl

    Der Unterschied ist schon sehr deutlich.
    Ohja, vielen Dank für den geposteten Vergleich. Die Blu-ray sieht tatsächlich um Welten besser aus als die DVD. Auch wen ich mir nicht sicher bin ob die Farbgebung der Blu-ray so richtig ist. Ich denke, dass Du hast Recht, eine bessere Alternative gibt es nicht. Ich frage mich nur wieso der Rechteinhaber in den USA bisher keine VÖ "gestattet" hat. Sicherlich ist der Markt für den Titel nicht riesig aber im Zuge von PROMETEHUS könnte man den Titel doch promoten, was sicherlich auch den einen oder andern Käufer mehr anlocken würde, oder nicht?

  16. #56
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Ich glaube genau wegen dem neuen Ridley Scott Film (der übrigens nicht das hält was sich davon versprochen wurde leider) bringt Concorde den Film dieses Jahr.

    Aber der US Rechteinhaber scheint den Film generell nicht zu mögen da es ja nicht mal ne DVD davon gibt.
    Die Farben der Franzen BD sind sicher auch nicht 100 Prozent stimmig da man eben mit alter Kinokopie gearbeitet hat.
    Aber der Franzen HD Transfer ist derzeit die beste Möglichkeit den Film anzusehen. Nicht mehr aber auch nicht weniger.

  17. #57
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    @ Jack Black:

    Wenn der Film schon im Columbusjahr 1992 kein Riesenerfolg war, dann wird er es auch heute trotz "Prometheus"-Starthilfe nicht mehr.

    Irgendwie gibt es weltweit keine brauchbare DVD-VÖ davon und die Concorde-DVD ist fast noch die beste. Die australische DVD ist recht matschig geraten. Die UK-Scheibe - immerhin von Fox/Pathé - ist nicht mal anamorph und in den USA gibt es gleich gar keine VÖ.

    Ich finde das zwar auch schade, weil mir der Film sehr gut gefällt, aber es ist nun mal nicht so wie hier, wo das Ding eine gewisse Popularität genießt, weil Jahrzehnte später Henry Maske zu einem Stück aus Vangelis' tollem Soundtrack einmarschiert ist.

  18. #58
    Jack Black 73
    Gast

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich glaube genau wegen dem neuen Ridley Scott Film (der übrigens nicht das hält was sich davon versprochen wurde leider) bringt Concorde den Film dieses Jahr.

    Aber der US Rechteinhaber scheint den Film generell nicht zu mögen da es ja nicht mal ne DVD davon gibt.
    Die Farben der Franzen BD sind sicher auch nicht 100 Prozent stimmig da man eben mit alter Kinokopie gearbeitet hat.
    Aber der Franzen HD Transfer ist derzeit die beste Möglichkeit den Film anzusehen. Nicht mehr aber auch nicht weniger.
    Findest Du, dass Scotts neuer Filme die Erwartungen nicht erfüllen wird? Also ich finde das mehr als interessant. Sicherlich wird der Film in Deutschland nichts reissen, da hier nur Komödien gefragt sind, leider.

    Dann ist der US-Rechteinhaber aber anscheinend ziemlich dumm, oder? Ich meine, wenn ich einen Film im Programm habe, den aber nicht besonders leiden kann und ein Label wie Concorde ankommt und eine Blu-ray davon machen will, dann würde ich denen doch ein Master verkaufen. So verdient der Rechteinhaber doch gar nichts.

    Du hast ja Recht, die neue BD wird die einzige Möglichkeit sein, dieses kleine Meisterwerk auf dem heimischen TV in brauchbarer Qualität sehen zu können. Mal sehen, vielleicht bestelle ich den doch vor?

  19. #59
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Ich habe Prometheus schon gesehen (läuft in der französischen Schweiz seit 30.5, daher habe ich ihn sogar im O-Ton angesehen stell dir vor ) und fand ihn audiovisuell spitzenmässig aber die Story ist doch recht 08/15 Blockbuster und nicht die Offenbarung welche die meisten von Scott erwartet haben wegen der ganzen Verknüpfung zu Alien oder der Tatsache dass der Film im Alien Universum spielt.
    Ebenso hat Scott natürlich mit Blade Runner und Alien zwei geniale Sci-Fi Filme gemacht und deswegen sind die Erwartungen an Prometheus bei vielen astronomisch. Die wird der Film nicht erfüllen. Bin sicher das wird wieder einige lustige und kontroverse Diskussionen geben im Forum.

    Ich persönlich hatte viel Spass am Film weil ich durch erste IMDB Kritiken vorgewarnt war betreffend inhaltlichen schwächen und daher meine Ansprüche auf normales Blockbuster Niveau zurückgeschraubt habe.
    Bekommen habe ich dann einen audiovisuell granatenstarken Film mit gut inszenierter standard story und einem überragenden Fassbender in eine der Hauptrollen. Der Kerl ist wirklich genial wie in fast jedem Film.

    @Waffler

    Jo 1492 ist recht unbeliebt was ich nicht verstehen kann. Ich finde den Film klasse. Gott sei Dank ist er bei uns etwas erfolgreicher. Bin jedenfalls froh kommt da ne Blu von Concorde. Trotz aller Fehler für die Leinwand ein Segen.

  20. #60
    Jack Black 73
    Gast

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich habe Prometheus schon gesehen (läuft in der französischen Schweiz seit 30.5, daher habe ich ihn sogar im O-Ton angesehen stell dir vor ) und fand ihn audiovisuell spitzenmässig aber die Story ist doch recht 08/15 Blockbuster und nicht die Offenbarung welche die meisten von Scott erwartet haben wegen der ganzen Verknüpfung zu Alien oder der Tatsache dass der Film im Alien Universum spielt.
    Ebenso hat Scott natürlich mit Blade Runner und Alien zwei geniale Sci-Fi Filme gemacht und deswegen sind die Erwartungen an Prometheus bei vielen astronomisch. Die wird der Film nicht erfüllen. Bin sicher das wird wieder einige lustige und kontroverse Diskussionen geben im Forum.

    Ich persönlich hatte viel Spass am Film weil ich durch erste IMDB Kritiken vorgewarnt war betreffend inhaltlichen schwächen und daher meine Ansprüche auf normales Blockbuster Niveau zurückgeschraubt habe.
    Bekommen habe ich dann einen audiovisuell granatenstarken Film mit gut inszenierter standard story und einem überragenden Fassbender in eine der Hauptrollen. Der Kerl ist wirklich genial wie in fast jedem Film.

    @Waffler

    Jo 1492 ist recht unbeliebt was ich nicht verstehen kann. Ich finde den Film klasse. Gott sei Dank ist er bei uns etwas erfolgreicher. Bin jedenfalls froh kommt da ne Blu von Concorde. Trotz aller Fehler für die Leinwand ein Segen.

    Das ist ja fies, dass Ihr den schon gucken dürft. Ich will den Film auch endlich sehen. Vielen Dank für Deine Einschätzung des Films. Ich hätte jetzt nach den Trailern ein Meisterwerk wie ALIEN geradezu erwartet. Aber so bin ich dann schon mal vorgewarnt und kann meine Erwartungen etwas nach unten drücken.

    Ja, der Fassbender gefällt mir auch von Rolle zu Rolle besser. Anfangs dachte ich irgendwie, wieder so ein Durchnittsgesicht. Aber in X-Men First Class, habe ich zumindest, gemerkt, der kann ja wirklich gut spielen.

    Was mich jetzt aber mal brennend interessiert, wie Du dann hinterher die Synchro finden wirst. Darüber können wir ja dann zu passender Zeit gerne mal reden. Ich persönlich werde PROMETHEUS ja leider zuerst nur in der Synchro schauen können. Bei uns in der Provinz laufen die Filme leider nicht im O-Ton im Kino.

    Zum Thema zurück:
    Ich kann ebenfalls nicht so ganz nachvollziehen, warum 1492 so einen schlechten Ruf hat? Aber ich denke mal, dass der Film einfach zur falschen Zeit ins Kino kam und das eventuell ein anderer Hauptdarsteller, gerade in den USA, dem Film einen deutlich besseren Ruf verpasst hätten.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •