Cinefacts

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 165
  1. #141
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Lustig, ich habe gerade dasselbe Experiment gemacht: am 55 Zöller, ganz nah, im Standbild zu erahnen, im Bewegtbild praktisch unsichtbar. Bei mir ist am Fernseher die Detailanhebung eingeschaltet (Resolution+ am Toshiba), zum Zwecke des Fernsehguckens.

  2. #142
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Einen Diskfehler können wir wohl ausschließen, da wie DVD Schweizer bestätigt, die Streifen auch auf seiner BD befindlich sind. Der Unterschied liegt darin, daß sie bei mir aus welchem Grund auch immer deutlich dramatischer hervortreten.

    Ich habe gerade mal am Monitor mit verschiedenen Standardeinstellungen rumgespielt; bei der Einstellung "Movie" sind die Streifen zwar weniger deutlich zu sehen, aber immer noch ungleich offensichtlicher und lästiger als auf Schweizers Screenshots - sie erstrecken sich von oben bis unten übers Bild.

    Ansonsten gibt es das Bildphänomen bei keiner meiner anderen BDs und, abgesehen von den beanstandeten Szenen, auch nicht beim Rest von "1492". Der Abspann auf schwarzem Grund ist beispielsweise glatt wie ein Babyarsch.

    Wirklich sehr rätselhaft.

  3. #143
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Wenn ich auf einen halben Meter an den Fernseher herangehe, sehe ich die Streifen auch. Sie zeigen sich auch noch auf der Mönchskutte. Generell fällt die gesamte Szene qualitativ etwas ab, weil sie ziemlich grießig ist.

  4. #144
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Ich habe gerade mal den Nase-Am-Bildschirm-Test gemacht. Die Streifen sind prinzipiell im ganzen Film, fallen nur bei hellen Hinter- oder Untergründen nicht auf.

    Lediglich - und jetzt kommt's - der Vorspann,und der Abspann sind streifenfrei. Das erweckt bei mir den ärgerlichen Verdacht, daß die Streifen ausschließlich aus der französischen Quelle herrühren. Da, wo der englischsprachige Vor- und Abspann herkommen, ist das Bild ohne Tadel. Ver****te Froschfresser!

  5. #145
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Ich sagte es ja schon zu Beginn des Threads als mich jemand wegen der französischen Scheibe fragte:
    Ein Scan von Material früherer Generation mit zudem professioneller Nachbearbeitung wäre dringend nötig.
    Die jetzige HD Abtastung ist zweckdienlich und um einiges besser als die DVD. Aber leider nicht viel mehr. Und wenn die Streifen so penetrant auftreten wie bei Waffler ist es natürlich nicht feierlich und vermiest den Filmgenuss.

    Die deutsche Scheibe hat wenigstens den Vorteil, dass nicht auch noch eine missratene Kompression dazukommt wie teilweise bei der Franzosen Scheibe.

    Aber mit dem Transfer gewinnt man natürlich kein Preisausschreiben. Wie schon bei der DVD müssen die Labels hier mit nicht idealem Ausgangsmaterial hantieren leider.
    Erschwerend kommt nun das "Streifenproblem" hinzu. Wenn es natürlich Geräte/Einstellungs Kombis gibt wo wie bei Waffler diese Streifen dermassen penetrant auftreten wird ein Filmgenuss erschwert.

  6. #146
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Also ich gehe stark davon aus, dass das an den Helligkeits- und Kontrasteinstellungen des Displays liegt, darum ist's mit einem anderen Player auch genauso.

    Der Oppo kann doch bestimmt Bilder anzeigen. Kopier mal einen Screenshot vom Schweizer auf nen USB Stick und lass den vom Oppo anzeigen. Sieht's dann genauso aus?

    Wonach hast Du das Display denn ursprünglich mal eingestellt?

  7. #147
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Der 1492 Scan ist ja aufgrund der verwendeten Vorlage sehr körnig ausgefallen. Interessanterweise fällt diese Körnigkeit bei mir auf dem LCD-Monitor viel stärker als auf dem D-ILA Beamer auf, trotz dessen grösserer Bilddiagonale und seiner im Vergleich erheblich grösseren Gesichtsfeldausfüllung. Der Grund hierfür liegt in der höheren Füllrate der D-ILA-Panels im Vergleich zu Full-HD LCD-Panels. Das bei letzteren ausgeprägtere Fliegengitter (die Stege zwischen den Pixeln des Panels) sorgt für eine subjektiv erhöhte Schärfewirkung des LCD-Bildes gegenüber dem "analoger" und "filmischer" wirkenden Bild der D-ILAs, ohne das letztere Details jedoch "verschweigen". Stehe ich 50cm vor der 2,5m breiten Leinwand, so sehe ich trotz optimal justiertem Objektiv keine Stege, 50cm vor dem 55'' Fernseher sehr wohl. Auf LCD Monitoren/Beamern ergibt sich eher ein "digital" wirkendes Bild, welches dem Filmkorn etwas mehr Bedeutung beimisst, als es vielleicht in Wahrheit hat. Auch Kompressionsartefakte fallen dann natürlich störender ins Auge, ebenso die leicht streifige Struktur des Filmkornlayers bei 1492, die mir auf dem D-ILA absolut nicht aufgefallen war. Ich erinnere in dem Zusammenhang an das von Artefakten geplagte Bild von IM NAMEN DER ROSE, welches auf dem Beamer durchaus gut, auf dem LCD-TV szenenweise katastrophal aussah. Die grundsätzliche Neigung von LCD-TVs und LCD-Beamern, Details etwas prominenter zu visualisieren und somit auch das Filmkorn über eine subjektiv zu bemessende "Störgrenze" zu heben, verstärkt durch die bei vielen Anwendern zugeschalteten Schärfe- und Detailanhebungen, ist nach meinem Dafürhalten übrigens ein Grund für die gerne mal übertriebene Anwendung von DNR im Mastering vieler BDs. Das Foto von waffler sagt natürlich nichts über die Abbildungsqualitäten des von ihm verwendeten Monitors aus, aber ich gebe zu bedenken, dass die bildverarbeitenden Elektroniken vieler Monitore dem Bild Dinge antun, die ausserhalb des Einflusses der Nutzer stehen und ausgerechnet 1492 den Monitor hier etwas "entlarvt". Verwendet ein Masteringstudio einen optimal nativ darstellenden Monitor, so fällt der Streifeneffekt u.U. gar nicht ins Auge, und der Fehler, der ihn verursacht, bleibt unentdeckt.
    Geändert von Trompeter (14.08.12 um 22:08:53 Uhr)

  8. #148
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.03
    Beiträge
    240

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Stimme dem zu was Trompeter gepostet hat.
    LCD Monitore/TVs neigen dazu solche Artefakte zu überpräsentieren.
    Für mich einer der Gründe warum ich einen Plasma habe.

    Ausserdem hat Waffler da einen massiven Blaustich im Bild.
    Würde mal die Settings prüfen
    Geändert von Wodde (14.08.12 um 22:14:16 Uhr)

  9. #149
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Der Oppo kann doch bestimmt Bilder anzeigen. Kopier mal einen Screenshot vom Schweizer auf nen USB Stick und lass den vom Oppo anzeigen. Sieht's dann genauso aus?
    Evtl wäre es besser wenn man dafür einen unkomprimierten Shot nehmen würde.

  10. #150
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Ich habe jetzt noch nicht noch einmal nachgeschaut, aber so wie bei Wafflers Foto sah bei mir auch nicht aus. Dann auch mir wäre das definitiv auch störend aufgefallen

    @Wodde:
    Der Blaustich kommt von seiner Handykamera, wie er ja auch schrieb.



    ---

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Diese Akzente sind übrigens der Grund wieso sich sogar einige in Nordamerika die französisch beherrschen den Film lieber komplett in dieser Synchro angeschaut haben als sie die französische BD gekauft haben.
    Das ist für mich eher ein Zeichen der "amerikanischen Arroganz" Fremdsprachigen gegenüber.
    Arroganz mag ein ünglücklicher Begriff in dem Zusammenhang sein, aber mir fällt grad kein passenderer ein.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich weiss aus meinem Mund klingt das abgedroschen weil ich sowieso fast nur Synchro schaue aber hier ist der O-Ton echt etwas nervig.
    Du bist ja soweit ich weiss keiner welcher Synchros komplett abgeneigt ist. *
    Die deutsche Synchro (die meines erachtens hervorragend ist) wäre hier nen Versuch wert gewesen
    Ich empfand es nicht als nervig, mir gefiel die O-Ton-Fassung sehr gut. Dass die Synchro auch sehr gut ist, glaube ich durchaus (wie Synchros in D üblicherweise ja auch sind). Ob ich mir den Film auch mal in der Synchro anschaue weiß ich allerdings nicht. Außer, wenn ich ihn nicht allein schaue.

    * Mir schein, da haben wir etwas gemein. Nur andersherum. Zumindest habe ich das Empfinden, das Du zwar grundsätzlich Synchro schaust, aber dem O-Ton nicht so "feindlich" gesinnt bist, wie manch andere hier.

  11. #151
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Also ich gehe stark davon aus, dass das an den Helligkeits- und Kontrasteinstellungen des Displays liegt, darum ist's mit einem anderen Player auch genauso.
    Das wird es sicher auch sein, durch "verkehrte" einstellungen treten noch andere dinge wie z.b. filmkorn stark in den vordergrund und es wird sich mit diesem fehler ähnlich verhalten.

  12. #152
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von Wodde Beitrag anzeigen
    Stimme dem zu was Trompeter gepostet hat.
    LCD Monitore/TVs neigen dazu solche Artefakte zu überpräsentieren.
    Für mich einer der Gründe warum ich einen Plasma habe.
    Die meisten werden diese Seite aber auch auf einem LCD Monitor sehen und die Screenshots der Blu-ray werden bei den meisten nicht so extrem aussehen wie auf Wafflers Foto.

  13. #153
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Also ich gehe stark davon aus, dass das an den Helligkeits- und Kontrasteinstellungen des Displays liegt, darum ist's mit einem anderen Player auch genauso.

    Der Oppo kann doch bestimmt Bilder anzeigen. Kopier mal einen Screenshot vom Schweizer auf nen USB Stick und lass den vom Oppo anzeigen. Sieht's dann genauso aus?

    Wonach hast Du das Display denn ursprünglich mal eingestellt?
    Auch mit des Schweizers Screenshot habe ich die gleiche Streifenbildung. Damit wäre zumindest ziemlich sicher, daß eine defekte BD als Ursache ausfällt und das Display "schuld" ist.

    Den Monitor hatte ich irgendwann mal mit dem THX-Optimopti eingestellt und bin bisher mit diesen Werten bei nahezu all meinen DVDs und BDs gut gefahren. Ich werde aber heute abend mal ein bißchen rumspielen.

    Kann aber gut sein, daß ich dann Einstellungen habe, mit denen zwar "1492" gut aussieht, aber alle anderen Scheiben beschissen.

  14. #154
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Auch mit des Schweizers Screenshot habe ich die gleiche Streifenbildung. Damit wäre zumindest ziemlich sicher, daß eine defekte BD als Ursache ausfällt und das Display "schuld" ist.

    Den Monitor hatte ich irgendwann mal mit dem THX-Optimopti eingestellt und bin bisher mit diesen Werten bei nahezu all meinen DVDs und BDs gut gefahren. Ich werde aber heute abend mal ein bißchen rumspielen.

    Kann aber gut sein, daß ich dann Einstellungen habe, mit denen zwar "1492" gut aussieht, aber alle anderen Scheiben beschissen.
    Mir ist klar, daß es anhand Deiner Handyfotos schwer zu beurteilen ist, aber mir drängt sich der Verdacht auf, Dein Monitor sei in Sachen Schärfe und Kontrast heftig weit aufgerissen. Kann das sein?

  15. #155
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von Trompeter Beitrag anzeigen
    Mir ist klar, daß es anhand Deiner Handyfotos schwer zu beurteilen ist, aber mir drängt sich der Verdacht auf, Dein Monitor sei in Sachen Schärfe und Kontrast heftig weit aufgerissen. Kann das sein?
    Nein, überhaupt nicht.

    Der Kontrast ist sogar eher noch zurückgenommen und der Schärferegler steht mittig. Wie gesagt, die derzeitigen Einstellungen taugen prima für 99% meiner Filme, ohne daß ich frickeln oder nachjustieren müßte.

    Künstliche Verschärfer oder Detail-/ und Konstrastanhebung mag ich prinzipiell nicht, diesen ganzen Kappes habe ich abgeschaltet.

    Auf dem Bild wirkt das wahrscheinlich so grell, weil ich im sackdunklen Zimmer fotografiert hatte.
    Geändert von Waffler (15.08.12 um 12:58:30 Uhr)

  16. #156
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Derartige Artefakte kenne ich aus der digitalen Bildbearbeitung, sie werden unter bestimmten Umständen beim Auslesen von CDD-Sensoren verursacht, könnte evtl. also vom Filmscan stammen. Ansonsten erinnert es stark an Banding, an das ich gerade als Großbildschirm-Besitzer (55") leider schon gewöhnt bin. Hat mein Onkel auf seinem teuren riesigen Loewe-LCD allerdings auch.

  17. #157
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Die aktuelle Wasserstandsmeldung:

    Ich habe gerade mal anarchischerweise den Kontrast und die Sharpness aufs absolute Minimum gestellt. Auch dann sind die Streifen in der dunklen Säule noch immer deutlich erkennbar. Auch Umschalten zwischen nativem Modus und 16:9-Modus macht keinen Unterschied.

    Mit anderen Worten: Ich bin gefickt.

  18. #158
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Komisch nur dass eben andere den Effekt kaum oder nur minimal beobachten. Hast Du die Möglichkeit, mal auf einem anderen Fernseher zu gucken?

  19. #159
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Die aktuelle Wasserstandsmeldung:

    Ich habe gerade mal anarchischerweise den Kontrast und die Sharpness aufs absolute Minimum gestellt. Auch dann sind die Streifen in der dunklen Säule noch immer deutlich erkennbar. Auch Umschalten zwischen nativem Modus und 16:9-Modus macht keinen Unterschied.

    Mit anderen Worten: Ich bin gefickt.
    Wenn ich Du wär', tät isch a mo mein Fernseher noochgugge losse.

  20. #160
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 1492 - Die Eroberung des Paradieses - Wann kommt die BD endlich?

    Zitat Zitat von Trompeter Beitrag anzeigen
    Komisch nur dass eben andere den Effekt kaum oder nur minimal beobachten. Hast Du die Möglichkeit, mal auf einem anderen Fernseher zu gucken?
    Daß es auf anderen Fernsehern nicht auftritt, das brauche ich nicht mehr experimentell zu erproben, das beweist mir ja schon jeder, der erstaunt in diesen Thread postet oder das Ergebnis, daß auch Schweizers auf den ersten Blick streifenfrei wirkende Screenshots auf meinem Monitor Streifen fabrizieren.

    Der BD-Player oder eine einzelne fehlerhafte BD können als Fehlerursache ziemlich sicher ausgeschlossen werden. Es ist offenbar eine unglückliche Paarung von kitzligem Monitor und nicht ganz astreinem Bildtransfer.

    Komisch (oder besser: ärgerlich) finde ich das selber.
    Geändert von Waffler (15.08.12 um 19:47:11 Uhr)

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •