Cinefacts

Seite 18 von 52 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 1026
  1. #341
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    In diesem Forum hätte ich nach der Nachricht eigentlich heute 20 Seiten mehr erwartet. Früher wurde jede Sekunde Cut gebasht, ja selbst wenn nur ein Wort nicht zuende syncronsiert wurde oder halb gesprochen wurde ging es richtig rund. Und jetzt wird hier Gewalt rausgeschnitten und nix is? Was los hier ? ^^
    Langsam gerät die Sache doch ins Rollen.

  2. #342
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Die FSK Theorie kann man für Deutschland ob so oder so kippen.
    Denn es ist gar nicht möglich, dass Disney für Deutschland wegen FSK sowas machen müsste.

    FSK12 Freigaben kann man übernehmen ohne Neuprüfung fürs Home Release.
    Die Theorie mit dem zensierten Master das versehentlich an mehreren Orten zum Einsatz kam ist für mich die wahrscheinlichste.

  3. #343
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die FSK Theorie kann man für Deutschland ob so oder so kippen.
    Denn es ist gar nicht möglich, dass Disney für Deutschland wegen FSK sowas machen müsste.

    FSK12 Freigaben kann man übernehmen ohne Neuprüfung fürs Home Release.
    Die Theorie mit dem zensierten Master das versehentlich,
    im Falle Deutschlands aber auch nicht gänzlich überraschend,

    an mehreren Orten zum Einsatz kam ist für mich die wahrscheinlichste.

  4. #344
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Ja, genau. Han Solo hat nicht als erstes geschossen. Oh Mann, meinst Du das wirklich ernst? Denn wer sowas schreibt, ist IMHO kein Fan der klassischen Trilogie.
    Kurz of topic:
    Nur weil mich die Änderungen nicht stören, im Gegenteil den Film für mich persönlich besser machen ( ja ich mag das ganze CGI Zeugs ), heißt nicht dass ich kein Fan der Filme bin. Es stört mich nicht im geringsten, dass Han nicht mehr zuerst schiesst. Er killt ihn so oder so. Und hier kommt es noch dicker; ich hab weder mit den Ewoks noch mit Jar Jar ein Problem.

    Binnen gespannt wie die fehlende Speerspitze geklärt wird? Ob es zu einem Austausch der Disc kommen wird? Ich glaube irgendwie nicht daran . Aber wenn doch dann muss der AK dann wieder drauf, samt der deutschen Untertitelung.

  5. #345
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Ja, genau. Han Solo hat nicht als erstes geschossen. Oh Mann, meinst Du das wirklich ernst? Denn wer sowas schreibt, ist IMHO kein Fan der klassischen Trilogie.
    Absolut! TomAce 1 - Datirez 0. Und bezüglich der Zensur bei "Avengers": Die einzige Sache, die ich mich bei "Star Wars" immer wundert, dass sie nicht "bearbeitet" wurde ist der blutig abgeschlagene Arm in der Cantina-Szene, wo doch "jeder" eigentlich weiß, dass die Laserschwerter die Wunde sofort kauterisieren: Warum wird also nicht (endlich) mal das Blut weggewischt und dafür ein rauchender Stumpf an den Arm gepackt? DAS wäre... ok, ich schweife ab, viel mehr aber gerade bezüglich der Austrittswunden-Geschichte von "Avengers" wieder ein.

    Und, ernsthaft, ich hab das "Avengers"-Steel schon so lange vorbestellt, dass ich nun nur gut 20 Euro dafür bezahlen muss (weil der Preis "damals" so tief war) und ich werd einen Teufel tun wegen dieser kleinen Änderung das Teil nun abzubestellen und irgend einen Import-Tanz aufzuführen für irgend einen Scheiß, der kurz mal eben aufblitz und ansonsten komplett wurscht ist. "Whatever!" sag ich dazu.

  6. #346
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Und, ernsthaft, ich hab das "Avengers"-Steel schon so lange vorbestellt, dass ich nun nur gut 20 Euro dafür bezahlen muss (weil der Preis "damals" so tief war) und ich werd einen Teufel tun wegen dieser kleinen Änderung das Teil nun abzubestellen und irgend einen Import-Tanz aufzuführen für irgend einen Scheiß, der kurz mal eben aufblitz und ansonsten komplett wurscht ist. "Whatever!" sag ich dazu.
    +1

  7. #347
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.02
    Alter
    38
    Beiträge
    251

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Hat schon jemand was von Disney gehört?
    Wo kann ich mich beschweren per Email bei Disney?
    Ich möchte nämlich die Szene mit der Speerspitze haben, da ich ihn auch so im Kino gesehen habe :-)
    Hab den Film abbestellt, weil ich es von Disney nicht in Ordnung finde,
    einfach was zu ändern ohne dieses anzukündigen.
    Immer können die mit einem machen was SIE wollen!
    Ist genau so wie im Kino, ich will den Film nicht in 3D sehen, muß ihn aber trotzdem und wäre das nicht schon schlimm genug, muß ich auch noch mehr Geld bezahlen!!
    Hoffe die UK ist mit Speerspitze, gibt es da was neues?
    DANKE.

  8. #348
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Apropos Disney...

    Kann es eigentlich sein, daß die geduldigen deutschen Kunden zwar auf die Speerspitze verzichten müssen, aber dafür in bekannter BV-Tradition das Urstelstigma, aber kein Wendecover bekommen?

  9. #349
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Darauf wird es wohl hinaus laufen.

  10. #350
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Outkast Beitrag anzeigen
    Hoffe die UK ist mit Speerspitze, gibt es da was neues?
    DANKE.
    In Posting 337 stehen nochmal die Länder zusammengefasst,wo schon klar ist,um welche Fassung es sich handelt. UK ist noch offen.

    Die Chancen stehen IMHO 50/50

  11. #351
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Kann es eigentlich sein, daß die geduldigen deutschen Kunden zwar auf die Speerspitze verzichten müssen, aber dafür in bekannter BV-Tradition das Urstelstigma, aber kein Wendecover bekommen?
    Das wär aber diesmal besonders perfide, nachdem ich mit dem Paramount-Logo auf dem Spine doch als materiekundiger Konsument faktisch in Sicherheit gewogen werde!

  12. #352
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    421

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Wenn der Film hier wirklich zensiert bleibt bin ich ja mal gespannt, ob die Pfeilspitze später im Pay-TV zu sehen sein wird.
    Das wäre ja ´n Brüller.

    Gruß
    Naboo Pilot 111

  13. #353
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Naboo Pilot 111 Beitrag anzeigen
    Wenn der Film hier wirklich zensiert bleibt bin ich ja mal gespannt, ob die Pfeilspitze später im Pay-TV zu sehen sein wird. Das wäre ja ´n Brüller.
    Und nicht das erste Mal, dass sowas passiert.

    ______
    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    What? Das Steel gab's zu Anfang für 20 Euro? Okay, dann würde ich wahrscheinlich auch nicht stornieren.
    Jupp. Vorbestellt am 10. April für 20,99 €!


    _______________________________
    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    Das wär aber diesmal besonders perfide, nachdem ich mit dem Paramount-Logo auf dem Spine doch als materiekundiger Konsument faktisch in Sicherheit gewogen werde!

    Ganz offtopic: Was mich schon immer stört ist dein Signaturspruch: Wären es "gierige Hyänen", dann gäbe es drei bis fünf Director's Cut-Packages, damit eben die Gier komplett ausgeschlachtet werden kann. Aber das nur mal so am Rande.

  14. #354
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Was mich schon immer stört ist dein Signaturspruch: Wären es "gierige Hyänen", dann gäbe es drei bis fünf Director's Cut-Packages, damit eben die Gier komplett ausgeschlachtet werden kann. Aber das nur mal so am Rande.
    Wären es aber keine gierigen Hyänen, hätte man den Directors Cut hierzulande gleichzeitig mit der Kinofassung veröffentlicht bzw. zumindest langfristig angekündigt und mir somit einen potentiellen Doppelkauf erspart! Ist ja nicht so das man uns die Langfassung vorenthält, weil wir unsern Teller nicht leergegessen haben! Drehs wie dus willst: Es ist einzig die Gier Warners, die zwischen mir und meinem Directors Cut steht!

  15. #355
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Ganz offtopic: Was mich schon immer stört ist dein Signaturspruch: Wären es "gierige Hyänen", dann gäbe es drei bis fünf Director's Cut-Packages, damit eben die Gier komplett ausgeschlachtet werden kann. Aber das nur mal so am Rande.
    Anderswo gibt es diese drei bis fünf Packages ja auch. Gerade dieser Tage kommt doch schon wieder eine Box mit dem Ultimate Cut, diesmal mit dem Hardcover-Comic an Bord.

  16. #356
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    Wären es aber keine gierigen Hyänen, hätte man den Directors Cut hierzulande gleichzeitig mit der Kinofassung veröffentlicht bzw. zumindest langfristig angekündigt und mir somit einen potentiellen Doppelkauf erspart! Ist ja nicht so das man uns die Langfassung vorenthält, weil wir unsern Teller nicht leergegessen haben! Drehs wie dus willst: Es ist einzig die Gier Warners, die zwischen mir und meinem Directors Cut steht!
    Der "Director's Cut" wird doch wohl auch über Lang jetzt wohl erstmal nicht in diesen Breitengraden erscheinen und natürlich kann man bei der VÖ auch nichts ankündigen, was man selbst jetzt noch nicht einmal für die Zukunft geplant hat.
    Es ist so, dass man uns die Langfassung "vorenthält"(, wenn man die vorhandene Fassung nicht importieren will), weil es eben diese dumme rechtliche Hickhack gibt. Ganz abgesehen davon, dass ja selbst bei ordentlicher Rechtelage nicht alle erweiterten Fassungen nun bei uns erscheinen. Von daher, drehe es wie du willst, dass Einzige was zwischen dir und deinem "Director's Cut" steht ist deine Faulheit das Ding zu importieren, oder dein Unwille dir das Teil im O-Ton zu geben. Such dir eins von beiden aus.


    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Anderswo gibt es diese drei bis fünf Packages ja auch. Gerade dieser Tage kommt doch schon wieder eine Box mit dem Ultimate Cut, diesmal mit dem Hardcover-Comic an Bord.
    Eben, eben. Das Problem ist ja nur "hierzulande", bzw. außerhalb der US und A mit seinem Rechte-Bullshit. Bezogen auf die ganze Welt hätte MisterBlonde schon seit Jahren seinen Director's Cut herzen können und die Hyänen vor der Tür lassen können.

  17. #357
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Der "Director's Cut" wird doch wohl auch über Lang jetzt wohl erstmal nicht in diesen Breitengraden erscheinen und natürlich kann man bei der VÖ auch nichts ankündigen, was man selbst jetzt noch nicht einmal für die Zukunft geplant hat.
    Es ist so, dass man uns die Langfassung "vorenthält"(, wenn man die vorhandene Fassung nicht importieren will), weil es eben diese dumme rechtliche Hickhack gibt. Ganz abgesehen davon, dass ja selbst bei ordentlicher Rechtelage nicht alle erweiterten Fassungen nun bei uns erscheinen. Von daher, drehe es wie du willst, dass Einzige was zwischen dir und deinem "Director's Cut" steht ist deine Faulheit das Ding zu importieren, oder dein Unwille dir das Teil im O-Ton zu geben. Such dir eins von beiden aus.
    Mein Unwille mir das Teil im O-Ton zu geben stellt sich aber nur in der Hinsicht einzig zwischen mich und meinen Directors Cut, dass eine deutschsprachige Alternative mir bis dato schlichtweg nicht zugänglich gemacht wurde! Das ausschließlich der seit Jahren vorgeschobenes Rechte Hack&Slay für das Ausbleiben einer Veröffentlichung in good ol' Germany verantwortlich sein soll halte ich zudem für so glaubwürdig wie den Präsidenten des Weltfußballverbands (seines Zeichens übrigens nicht minder hyänig) oder warum bekommen etwa die Angelsachsen einen DC aber dafür bis heute keinen UC spendiert? Um btt zu gehen hab ich als Zeichens des guten Willens und Entgegenkommen an deine Person, mich dennoch dazu entschlossen, die Signatur zu ändern!
    Name:  15.png
Hits: 273
Größe:  10,4 KB

  18. #358
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Kleine Info am Rande.

    Nur noch eine Woche!

  19. #359
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Und eine schnelle Antwort von Disney:
    Lieber Disney-Fan,


    vielen Dank für Ihre Mail.

    Wir prüfen den von Ihnen beschrieben Sachverhalt intern und melden uns bei Ihnen, sobald uns diesbezüglich Neuigkeiten vorliegen.

    Bis dahin bitten wir Sie um ein wenig Geduld.

    Mit herzlichen Grüßen,
    Ihr Team von The Walt Disney Company Germany

    Nun bin ich mal gespannt, was da noch kommt und wie schnell die Prüfung durchgeführt wird.

    Diese Antwort kam heute auf meine Mail, deren Wortlauf wie folgt war:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    vielen Dank für die Antwort.

    Leider häufen sich die Kritikpunkte am deutschen Release der Avengers.

    Laut Foreneinträgen soll nun auch eine Zensurmaßnahme den Weg in das deutsche Master gefunden haben.

    So wurde beim Tod des Protagonisten Coulson die kleine, aus der Brust ragende Speerspitze scheinbar digital entfernt und in dem zugrundliegenden Master nicht digital
    eingefügt. Da der Film sowohl im Kino als auch auf Bluray eine FSK 12 Freigabe hat, bleibt diese Maßnahme unerklärlich und stellt ein weiteres Ärgernis dar, da wieder einmal
    in einen fertigen Film eingegriffen zu werden scheint.

    Vielleicht können Sie Licht ins Dunkel bringen und das Zustandekommen dieser Fassung erläutern?
    Geändert von cryer (06.09.12 um 22:07:44 Uhr) Grund: Ursprungsmail eingefügt

  20. #360
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    @ cryer
    da bin ich mal gespannt, was die antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •