Cinefacts

Seite 23 von 52 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 1026
  1. #441
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Fazit: es ist wie es ist. Im meiner abschließenden Mail an Disney habe ich mal zum Ausdruck gebracht, dass man solche "alternativen Fassungen" vielleicht schon im Vorfeld, ja, auch schon vor der Kinoaufführung, bekannt geben sollte, um solche Missverständnisse im Nachhinein zu vermeiden, die ein schlechtes Licht auf den Publisher werfen.

    Ich weiß, dick aufgetragen und nicht die Mail wert, aber ein versöhnlicher Abschluss eines doch recht positiven Mailkontaktes, auch wenn natürlich nur der Text bezüglich einer fehlenden Speerspitze schon in der Kinofassung bei mir einging. Auch wenn ich mir sicher bin, dass das so nicht stimmt: ich lasse mir die Vorfreude auf das Release nun nicht mehr vermiesen, hoffe, dass amazon ein bisschen früher verschickt und genieße den Film. Mit oder ohne Altmetall :-)

  2. #442
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    kann mich auch genau an die Szene erinnern. Ich dachte mir beim Ansehen im Kino noch, wie hart das ist (als einzige Szene). Das nachträglich verursachte Fehlen dieser Sequenz beruht eindeutig auf die Absicht, zu zensieren.

  3. #443
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Matti Beitrag anzeigen
    Besonders schade finde ich z. B. den lieblos umgesetzten, nerdigen Galaga-Gag.
    Und ich verstehe nicht was daran schlecht übersetzt ist. Ich finde die deutsche Fassung sogar besser für die Allgemeinheit weil ich zB. auch keine Ahnung gehabt hätte was dieses Galaga ist. So finde ich die allgemein gehaltene Übersetzung mit "Und der da spielt Videospiele" oder so ähnlich sehr treffend gewählt. So funktioniert der Gag für deutlich mehr Leute als vorher.
    Das ist auch sicher das was man sich dabei gedacht hat.

  4. #444
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    das ist ja mein Problem, was ich habe.
    Die Nerds wissen das sofort und ich habe meine Zweifel, ob das im dt. Raum wirklich weniger kennen als in den USA.
    Ich habe auch nicht geschrieben "schlecht", sondern "lieblos".
    Der Gag funktioniert in der dt. Fassung schon noch.

  5. #445
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.03.06
    Alter
    38
    Beiträge
    807

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Scheinbar werden durch die besagte Speerthematik massig Vorbestellungen storniert, denn Amazon sieht sich wohl gezwungen auf die Originalfassung hinzuweisen:

    Marvel's The Avengers [Blu-ray]

  6. #446
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Ich finde es gut das die Leute so konsequent sind!

    Endlich haben sie begriffen wie man den Markt reguliert!

  7. #447
    der auch Blu-ray liebt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    46
    Beiträge
    1.606

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Ich habe jetzt auch storniert!

  8. #448
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Dark Star Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut das die Leute so konsequent sind!

    Endlich haben sie begriffen wie man den Markt reguliert!
    Die Amaray ist in den Amazonverkaufcharts immer noch weit vorne. In Relation zu den Gesamtverkäufen werden wohl die Stornos nicht wirklich ins Gewicht fallen und Disney zum Umdenken zwingen. Leider ...

  9. #449
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    NRW - OWL
    Alter
    35
    Beiträge
    727

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Also ich weiß ja nicht, ich reg mcih normalerweise auch immer über zensierten scheiß auf, so auch jetzt bei den Avengers geschehen, aber je länger ich drüber nachdenke desto schwachsinniger kommt mir das vor, wir reden hier von einer Szene die vllt 2sek zu sehen ist. Blinzel einmal mit den Augen und du würdest die Szene eh verpassen ^^ Ich meine zwar auch den Speer im Kino gesehen zu haben, könnte es aber nicht beschwören und wegen dieser kurzen Szene mache ich nicht so ein Fass auf wie manch anderer hier, der FIlm bleibt dennoch geil und wir reden hier ja nciht von nem Splatterfilm, wo die Szene weiß gott wie brutal gewesen wäre.

    Wieso soll ich mich also selber strafen und auf den FIlm verzichten, als ob Disney das merken würde wenn ein paar Leutchen den FIlm nicht kaufen

    Aber um es nochmal klarzustellen, es bleibt Mist was die gemacht haben, keine Frage. Selbst wenn es im Kino schon so gewesen sein sollte, hätte man es fürs Heimkino ja ändern können, an der Freigabe hätte diese kurze Szene sicherlich nicht gerüttelt, das sind FSK 12 Filme wie Jurassic Park oder Cowboys & Aliens härter.

  10. #450
    Killer of angels
    Registriert seit
    05.11.03
    Ort
    Chinatown
    Beiträge
    702

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Also,

    es ist schon unfassbar, das Disney eine solche dreiste Lüge als offizielles Pressestatement herausgibt. Nach Sichtung eines deutschen TS, kann ich bestätigen, dass die Speerspitze im Kino zu sehen war..

    Noch viel unfassbarer ist allerdings , das cinefacts diese unfassbar dreiste Lüge als gegebene Wahrheit auf der Frontpage unter Blu-ray News postet. Ein Schelm, wer da böses denkt...

    Hier wird von Disney und von cinefacts Seite versucht, den geneigten Filmfan zu verarschen und in die Irre zu führen, so etwas habe ich schon lange nicht mehr erlebt.
    Wäre ja in etwa so, als wenn der Spiegel eine Nachricht (z.B. Merkel ist zurückgetreten) veröffentlicht, ohne überhaupt im geringsten den Wahrheitsgehalt dieser Meldung zu prüfen.

    Schlichtweg unglaublich, was hier von den offiziellen Seiten veranstaltet wird.

  11. #451
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Wenn ein Sprecher der Bundesregierung diese Meldung veröffentlichen würde, sähe die Sache aber auch etwas anders aus. Und eine schnelle (Über)Prüfung der Speerspitzenmeldung kann ja offenbar nur auf illegelen Wegen erfolgen.

    Schlichtweg unglaublich, wie wenig einige Leute hier mitdenken.

  12. #452
    Killer of angels
    Registriert seit
    05.11.03
    Ort
    Chinatown
    Beiträge
    702

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Wenn ein Sprecher der Bundesregierung diese Meldung veröffentlichen würde, sähe die Sache aber auch etwas anders aus. Und eine schnelle (Über)Prüfung der Speerspitzenmeldung kann ja offenbar nur auf illegelen Wegen erfolgen.

    Schlichtweg unglaublich, wie wenig einige Leute hier mitdenken.
    Zu deinem Beitrag fällt mir gar nichts mehr ein....

  13. #453
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Wundert mich nicht.

  14. #454
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Ich bestell niewieder kurz vor der Angst bei cede.de....seit wann brauchen die länger also 2 Tage bei der Lieferung

  15. #455
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    Ich bestell niewieder kurz vor der Angst bei cede.de....seit wann brauchen die länger also 2 Tage bei der Lieferung
    manchmal brauchen die länger.

    hatte drei lieferungen die 5 tage gebraucht haben.

    sonst war bei mir auch alles in 2 tagen da.

  16. #456
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Du bekommst den Film erst zur dt. VÖ. Die dürfen den Film nicht vorher nach Deutschland liefern.

  17. #457
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Cobretti1980 Beitrag anzeigen
    manchmal brauchen die länger.

    hatte drei lieferungen die 5 tage gebraucht haben.

    sonst war bei mir auch alles in 2 tagen da.
    meine letzte Bestellung hatte 4 Tage gebraucht...naja schade

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Du bekommst den Film erst zur dt. VÖ. Die dürfen den Film nicht vorher nach Deutschland liefern.
    Hab die it. Scheibe bei cede bestellt welche schon seit über einer Woche raus is...nur leider hab ich mich viel zu spät dazu entschieden sie zu bestellen...

  18. #458
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Achso, okay. Dann habe ich nichts gesagt.

  19. #459
    CHAOS
    Registriert seit
    18.03.03
    Ort
    Eifel
    Alter
    51
    Beiträge
    1.258

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von DarklyNoon666 Beitrag anzeigen
    Also,

    es ist schon unfassbar, das Disney eine solche dreiste Lüge als offizielles Pressestatement herausgibt. Nach Sichtung eines deutschen TS, kann ich bestätigen, dass die Speerspitze im Kino zu sehen war..

    Noch viel unfassbarer ist allerdings , das cinefacts diese unfassbar dreiste Lüge als gegebene Wahrheit auf der Frontpage unter Blu-ray News postet. Ein Schelm, wer da böses denkt...

    Hier wird von Disney und von cinefacts Seite versucht, den geneigten Filmfan zu verarschen und in die Irre zu führen, so etwas habe ich schon lange nicht mehr erlebt.
    Wäre ja in etwa so, als wenn der Spiegel eine Nachricht (z.B. Merkel ist zurückgetreten) veröffentlicht, ohne überhaupt im geringsten den Wahrheitsgehalt dieser Meldung zu prüfen.

    Schlichtweg unglaublich, was hier von den offiziellen Seiten veranstaltet wird.
    1. Nein, es ist schlichtweg unglaublich, was hier für ein Aufstand betrieben wird, weil etliche User der Meinung sind, das sie oder Ihre Kumpels die Speerspitze gesehen haben wollen.

    2. Deine ach so tolle Sichtung eines deutschen Telesyncs sagt rein gar nichts aus. Wenn Du wie ich beruflich mit der Materie zu tuen hättest, dann wüsstest Du, das bei allen Camrips die man kurz nach Kinostart illegal downloaden kann, das Bildmaterial zu 99,9 Prozent aus Staaten des ehemaligen Ostblockgebietes kommen. Die entsprechende Szene packt hier nur noch den deutschen Ton drauf und Feierabend.

    3. Wenn Leute ihre Bestellung stornieren, weil sie grundsätzlich keine zensierten Discs haben wollen, dann ist das noch nachvollziehbar und begründet. Alles Behauptungen, von wegen weil man angeblich belogen wird etc. etc. sind nur aus der Luft gegriffen und eher fadenscheinig.

    4. Die Schizophrenie einiger User nimmt immer mehr zu, weil diese offenbar nicht dazu in der Lage sind, zuzugeben, das sie es nicht wissen, ob sie eine Speerspitze gesehen haben oder nicht. Manche User haben offensichtlich Angst davor, das es evtl. doch sein könnte, das Disney/Marvel Deutschland evtl. einfach die Wahrheit gesagt haben.

    5. Der einzige zulässige Beweis kann nur ein Frame sein, welches von einer offiziellen deutschen Verleihplatte gezogen worden ist, da aber der Film wohl schon durch ist, wird es dazu wohl nicht mehr kommen.

    6. Also wäre es einfacher die Sache einfach auf sich beruhen zu lassen. Allen denen es egal ist, kaufen sich die deutsche Disc, allen denen es nicht egal ist, greifen zu einer Auslandsveröffentlichung.

    7.) Ich gebe dem DVD-Schweizer absolut Recht, es gibt wahrlich wichtigere Dinge im Leben.

  20. #460
    Killer of angels
    Registriert seit
    05.11.03
    Ort
    Chinatown
    Beiträge
    702

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zu 7.) Richtig, es gibt viele wichtigere Dinge, aber wir sind hier nunmal in einem Filmforum, ich werde hier nicht mit andren Leuten diskutieren wie unsinning Krieg ist oder das Religion die schlimmste Erfindung der Menschheit ist. Hier geht es schlichtweg um Filme!

    Zu allen anderen Punkten: Es ist schon sehr bedenklich, dass du einer gelogenen Pressemitteilung eines riesigen Konzerns, der hier nur seinen Verlust minimieren will (Stornierungen sind wohl immens hoch), als allen Usern, die es im Kino anders gesehen haben als die gute Micky Maus uns vorlügen will.


    Zitat Zitat von torsilinfo Beitrag anzeigen
    1. Nein, es ist schlichtweg unglaublich, was hier für ein Aufstand betrieben wird, weil etliche User der Meinung sind, das sie oder Ihre Kumpels die Speerspitze gesehen haben wollen.

    2. Deine ach so tolle Sichtung eines deutschen Telesyncs sagt rein gar nichts aus. Wenn Du wie ich beruflich mit der Materie zu tuen hättest, dann wüsstest Du, das bei allen Camrips die man kurz nach Kinostart illegal downloaden kann, das Bildmaterial zu 99,9 Prozent aus Staaten des ehemaligen Ostblockgebietes kommen. Die entsprechende Szene packt hier nur noch den deutschen Ton drauf und Feierabend.

    3. Wenn Leute ihre Bestellung stornieren, weil sie grundsätzlich keine zensierten Discs haben wollen, dann ist das noch nachvollziehbar und begründet. Alles Behauptungen, von wegen weil man angeblich belogen wird etc. etc. sind nur aus der Luft gegriffen und eher fadenscheinig.

    4. Die Schizophrenie einiger User nimmt immer mehr zu, weil diese offenbar nicht dazu in der Lage sind, zuzugeben, das sie es nicht wissen, ob sie eine Speerspitze gesehen haben oder nicht. Manche User haben offensichtlich Angst davor, das es evtl. doch sein könnte, das Disney/Marvel Deutschland evtl. einfach die Wahrheit gesagt haben.

    5. Der einzige zulässige Beweis kann nur ein Frame sein, welches von einer offiziellen deutschen Verleihplatte gezogen worden ist, da aber der Film wohl schon durch ist, wird es dazu wohl nicht mehr kommen.

    6. Also wäre es einfacher die Sache einfach auf sich beruhen zu lassen. Allen denen es egal ist, kaufen sich die deutsche Disc, allen denen es nicht egal ist, greifen zu einer Auslandsveröffentlichung.

    7.) Ich gebe dem DVD-Schweizer absolut Recht, es gibt wahrlich wichtigere Dinge im Leben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •