Cinefacts

Seite 44 von 52 ErsteErste ... 34404142434445464748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 880 von 1026
  1. #861
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    ... mit sehr guter technischer Umsetzung dazu kamen bestimmt noch Panikkäufe als bemerkt wurde das das Teil sich gut verkauft.

  2. #862
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Da fragt man sich was die händler wie weltbild und co. da jetzt verkaufen. Hier und da wird das steel ja noch gelistet.

    P.S: Das mit der fehlenden Bonusdisc ist wirklich bescheuert.

  3. #863
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Bis jetzt waren doch alle Disney Steelbook limitiert. Wenn die einmal ausverkauft waren wurden die auch nicht wieder neu aufgelegt. Ausnahme waren bis jetzt glaube ich nur die Pixar Filme. Das Avenger Steel hat sich halt sehr schnell verkauft.
    Also das "Tron Legacy 3D"-Steel steht noch immer in großer Stückzahl überall in den Regalen. Okay, war/ist sicher nicht ein Verkaufsschlager wie "Avengers", aber Restbestände einer limitierten Erstpressung sind das bestimmt nicht.

  4. #864
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Bis jetzt waren doch alle Disney Steelbook limitiert. Wenn die einmal ausverkauft waren wurden die auch nicht wieder neu aufgelegt.
    Mag schon sein. Jedoch gibt es bis dato keine Amaray-Alternative zu bestellen und explizit als "limitiert" ist es ja bei Amazon im Gegensatz zu dem ganzen anderen "limitierten" Kram auch nicht ausgewiesen.

  5. #865
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von MARVEL Beitrag anzeigen
    Stimmt, und ein wenig hasse ich mich auch dafür. Andererseits will ich nicht schwach werden... aber ich will den Film haben! Ungeschnitten... MIT deutschem Ton!
    Da wird die Bootleg Mafia sicherlich auch irgendwas machen über kurz oder lang
    Ist ja kein Problem mehr....

  6. #866
    sɹǝpuɐ
    Registriert seit
    15.12.05
    Ort
    in der dritten Kammer
    Alter
    40
    Beiträge
    4.027

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    öl@feuer:

    Habt ihr mal das Gagreel angeschaut? Da kommt ein Outtake DER Szene vor, wo der Agent einen dicken Blutfleck auf der Brust hat und extra mit einem Faden verbunden ist, damit der Effekt des autretenden Speers simuliert wird. :P
    Also war er eindeutig eingeplant!

    Ich hab gestern übrigens The Avengers das erste Mal gesehen:
    Ein geiles Stück Film, bei dem jeder Beteiligte echt Bock zu haben scheint!
    Und der Speer geht mir am Arsch vorbei...

  7. #867
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Also das "Tron Legacy 3D"-Steel steht noch immer in großer Stückzahl überall in den Regalen. Okay, war/ist sicher nicht ein Verkaufsschlager wie "Avengers", aber Restbestände einer limitierten Erstpressung sind das bestimmt nicht.
    Och, bei dem Schweinepreis, den das Ding seit dem ersten Tag unverändert kostet, können das durchaus noch Altbestände sein. Ich linse immer mal wieder, ob es vielleicht günstiger geworden ist, aber der Preis vom "Tron: Legacy"-Steel ist hier in allen Läden, wo es noch steht, so stabil wie Parfümpreise.

  8. #868
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Och, bei dem Schweinepreis, den das Ding seit dem ersten Tag unverändert kostet, können das durchaus noch Altbestände sein. Ich linse immer mal wieder, ob es vielleicht günstiger geworden ist, aber der Preis vom "Tron: Legacy"-Steel ist hier in allen Läden, wo es noch steht, so stabil wie Parfümpreise.
    Ich hab's beim Müller vor einigen Wochen für 24,99€ gesehen. Also immerhin rund 5 Euro runter seit VÖ. Und für Disney-Verhältnisse doch ein echte Schnäppchen .

  9. #869
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.02
    Ort
    Nähe Lübeck
    Alter
    46
    Beiträge
    2.415

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Um kurz auch noch was zum Offtopic beizutragen:

    das Tron Legacy Steelbook gab es im Juli 2011 bei Amazon und Buch.de mal für 17,95 Euro.

  10. #870
    Crime Prevention Unit
    Registriert seit
    06.03.04
    Ort
    Hannover
    Alter
    39
    Beiträge
    2.015

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Frank Castle Beitrag anzeigen
    Da wird die Bootleg Mafia sicherlich auch irgendwas machen über kurz oder lang
    Ist ja kein Problem mehr....
    Ich möchte aber kein Bootleg. Das ist für mich nichts anderes, als würde ich mir das Ding aus dem Netz saugen.
    Ich wusste es würde sich über kurz oder lang rächen (höhö) das Disney Marvel gekauft hat.

  11. #871
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Man könnte je nachdem wie die Sache weitergeht eine Austauschdisk fordern; das Problem ist wohl nur dass sich die Scheiben auch ohne Speer wie geschnitten Brot verkaufen und leider kein Druckmittel da ist um das Label zu einer Korrektur zu bringen.

  12. #872
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Man könnte je nachdem wie die Sache weitergeht eine Austauschdisk fordern; das Problem ist wohl nur dass sich die Scheiben auch ohne Speer wie geschnitten Brot verkaufen und leider kein Druckmittel da ist um das Label zu einer Korrektur zu bringen.
    Einen Austausch halte ich zumindest für GB nicht ausgeschlossen! Auch nur daran zu denken, dass Disney Deutschland diesbzgl. seinen selbstgefälligen Hinter hochbekommt, grenzt hingegen fast schon an Realitätsverlust! Man muß nur mal einen Blick auf die Reaktionen bei Amazon-UK werfen und diese mit den hiesigen vergleichen um zu wissen worauf ich hinaus will! Während auf der Insel mehr oder weniger alle an einem Strang ziehen und gegen die Veröffentlichung mobil machen bzw. sich im Falle der Gleichgültigkeit zumindest entsprechend zurückhalten, hat sich hierzulande ja geradezu ein Heilsfront der Disneyjünger gebildet, welche alles zerfleischt was auch nur zu konzentriert an Kritik denkt! Unter solch günstigen Voraussetzungen und der entsprechend willfährigen Kundschaft verwundert es natürlich nicht, wenn Disney sich da die Kosten für ein Austausch schenkt... allein schon wenn man bedenkt das die Zensur wahrscheinlich extra für den deutschen Michel angefertigt wurde!

  13. #873
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Jaja, die doofen deutschen ... Im ernst den leuten ist das scheissegal und der film ist auch nicht wirklich geschnitten und selbst bei einemaustausch hätten warscheinlich 99% der käufer keinen bock diesen durchzuführen. Und wegen ein paar leuten die seit 14 tagen offensichtlich nichts mehr beschäftigt, als eine klein metallspitze gibt es wohl keinen austausch.
    Erinnert mich irgendwie an das gemaule bei dawn of the dead, wo die titten von soner ollen nachträglich mit digitalen blut verdeckt wurden.

  14. #874
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Einen Austausch würde es ja ohnehin nur dann geben, wenn Disney aus eigener Ansicht ein Fehler passiert wäre, da Disney den Film aber hier so auf Blu-ray veröffentlichen wollte, ist jedes Gedankenspiel über einen Austausch hinfällig.

    Da ist auch die Diskussion ob der Film bei uns im Kino so lief oder nicht nutzlos.

  15. #875
    Lebensfroher Zyniker
    Registriert seit
    16.12.02
    Ort
    SW-City
    Alter
    34
    Beiträge
    372

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    ... Im ernst den leuten ist das scheissegal und der film ist auch nicht wirklich geschnitten und selbst bei einemaustausch hätten warscheinlich 99% der käufer keinen bock diesen durchzuführen.
    Ich dachte immer "WIR" sind das Volk?! Muß ich mich offensichtlich getäuscht haben! So wies aussieht, scheinst ja "DU" das Volk zu sein!

    Und wegen ein paar leuten die seit 14 tagen offensichtlich nichts mehr beschäftigt, als eine klein metallspitze
    Wie fesselnd das Thema sein muß, stellst du mit deinen Kommentaren dazu doch jedesmal aufs neue unter Beweis! Also wo liegt das Problem?

    Erinnert mich irgendwie an das gemaule bei dawn of the dead, wo die titten von soner ollen nachträglich mit digitalen blut verdeckt wurden.
    Wieso Gemaule? Soweit ich mich erinnern kann, hat sich hierzulande doch niemand an den Brüsten vergangen! In den USA wird sich wohl auch keiner wegen einer fehlenden Speerspitze in den Schlaf weinen, welche dort bekanntlich nicht fehlt!

  16. #876
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Jaja, die doofen deutschen ... Im ernst den leuten ist das scheissegal und der film ist auch nicht wirklich geschnitten und selbst bei einemaustausch hätten warscheinlich 99% der käufer keinen bock diesen durchzuführen. Und wegen ein paar leuten die seit 14 tagen offensichtlich nichts mehr beschäftigt, als eine klein metallspitze gibt es wohl keinen austausch.
    Erinnert mich irgendwie an das gemaule bei dawn of the dead, wo die titten von soner ollen nachträglich mit digitalen blut verdeckt wurden.
    Im Gegensatz zu den (meiner Meinung nach) sau unwichtigen Titten beim "Dawn"-Remake merkt man bei der Szene bei "Avengers" deutlich an, dass "da irgendwas nicht stimmt", da die gesamte Sequenz eben mit der Spitze (an der Spitze, haha) geplant war, nun allerdings einige Leute (mich eingeschlossen) beim Sehen deutlich mehr gewurmt hat, als vorher die reine Info bezüglich dieser in Sachen zeitliche Sichtbarkeit "verschmerzbare" Zensur.

  17. #877
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer "WIR" sind das Volk?! Muß ich mich offensichtlich getäuscht haben! So wies aussieht, scheinst ja "DU" das Volk zu sein!
    Richtig!
    Aber du siehst es doch selber, das es die meisten normalos nicht juckt und kritisierstes ein paar posts vorher auch noch.

    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    Wie fesselnd das Thema sein muß, stellst du mit deinen Kommentaren dazu doch jedesmal aufs neue unter Beweis! Also wo liegt das Problem?
    Achso, ist mir noch nicht aufgefallen, aber es reicht ja offensichtlich wenn ich hier mal 1-3 posts geschrieben habe.


    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    Wieso Gemaule? Soweit ich mich erinnern kann, hat sich hierzulande doch niemand an den Brüsten vergangen!
    Ja, stimmt sie fehlen ja auch nur bei der blu ray.

  18. #878
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    OT: Bei Dawn of the Dead könnte die "Zensur" aber auch vertragliche Gründe haben, ähnlich wie bei Sunshine Cleaning...

  19. #879
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Erinnert mich irgendwie an das gemaule bei dawn of the dead, wo die titten von soner ollen nachträglich mit digitalen blut verdeckt wurden.
    War aber jetzt wirklich keine Schüsselszene im Gegensatz zu THE AVENGERS, wo die Sequenz quasi sogar das Schlussdrittel ins Rollen bringt.

  20. #880
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu den (meiner Meinung nach) sau unwichtigen Titten beim "Dawn"-Remake merkt man bei der Szene bei "Avengers" deutlich an, dass "da irgendwas nicht stimmt", da die gesamte Sequenz eben mit der Spitze (an der Spitze, haha) geplant war, nun allerdings einige Leute (mich eingeschlossen) beim Sehen deutlich mehr gewurmt hat, als vorher die reine Info bezüglich dieser in Sachen zeitliche Sichtbarkeit "verschmerzbare" Zensur.
    NAja, man bekommt aber schon mitdas der umgebracht wird. Das da retuschiert wurde ist halt doof, aber nicht unbedingt das ende der welt, so wie es hier einige darstellen. Es wird aber spätestens dann albern wenn hier sachen wie "wir sind das volk" und andere unpassende rhetorik ins thema gekritzelt werden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •