Cinefacts

Seite 9 von 52 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 1026
  1. #161
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Der ist echt super in 3D. Finde es genau wie bei dem einen Review auf der Schweizer Seite: sieht gar nicht nach konvertiert aus, sonder in Real3D gedreht!

  2. #162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    36
    Beiträge
    1.220

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Fand den im Kino in 3D auch nicht besonders, von wegen wie in Real 3 D gedreht

  3. #163
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.03.08
    Beiträge
    404

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Der fehlende Audiokommentar lässt mich überlegen, zur US-Disc zu greifen.
    Ich wollte jetzt nicht den ganzen Thread durchwühlen, darum stelle ich die, vermutlich bereits beantwortete, Frage: Ist denn davon auszugehen, dass die US-Disc codefrei sein wird?

  4. #164
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Also den 3D Effekt fand ich bei dem Film mau. Die Entscheidung den zu 3D zu konvertieren ist ja auch erst sehr spät gefallen.
    Merkt man.

    3D ist hier IMHO absolut überflüssig.

  5. #165
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Also den 3D Effekt fand ich bei dem Film mau. Die Entscheidung den zu 3D zu konvertieren ist ja auch erst sehr spät gefallen.
    Merkt man.

    3D ist hier IMHO absolut überflüssig.
    Sorry Schweizer, aber diese Aussage ist vollkommener Unsinn.

    Aus einem Interview mit Kevin Feige:

    How is the 3D being converted and how much was Joss Whedon involved in it?

    “He was involved, and Seamus McGarvey, our DP, in every step of the process. Every shot was framed and designed to be able to accentuate the 3D process. Joss and Seamus did a test early on with 2D cameras and 3D cameras – we said, ‘Whatever you want to do, you can shoot it in 3D or you can shoot it in 2D and we can convert it.’ And they chose to shoot it in 2D, believing it gave them more freedom of camera; it gave them a better, more creative time on set.

    “And all of the tests that we’ve done, going back to Captain America, where we gave the same choice to Joe Johnston and Shelly Johnson, his DP, also chose 2D to convert. If you have the time and the right technicians, there’s very little noticeable difference between them. If you just shoot your whole movie, cut it together, finish it and then go, ‘Hey, you know what? Let’s make it 3D!’ it’s not going to work. Just like if you shoot your movie, cut it together and go, ‘You know what? Let’s add another giant action scene with a lot of CG in seven days!’ That’s not gonna work. But if you plan it, and you have the time and the right technicians, we believe there’s no difference. And Avengers has had the most time, and the best technicians, and in Joss a director who is embracing 3D in a giant way, and who wants these characters to come out into the audience. And we’re almost finished with that now and it looks amazing and Joss and Seamus are there every day.”
    Read more at http://www.comicbookmovie.com/fansit...s7i4KsRPJqM.99
    Das es stimmt was er hier sagt, sieht man eigentlich auch am Film. Den das 3D ist besonders während des Showdowns sensationell gut gemacht.

  6. #166
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Der Film wurde von Anfang an am Set für 3D vorbereitet und ich finde, das sieht man ihm auch an. Fand das 3D ziemlich gut.

  7. #167
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Sorry Schweizer, aber diese Aussage ist vollkommener Unsinn.
    Aus einem Interview mit Kevin Feige:
    Komisch. Denn das widerspricht Berichten vor dem Filmstart wo es hiess, dass man sich erst sehr spät für 3D Konvertierung entschieden hat.

    Zeigt aber wieder einmal sehr schön, dass Berichte aus dem Internet einem schnell in die Irre führen können.
    An meiner verhaltenen Meinung über das 3D des Films ändert das aber natürlich nichts.

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Den das 3D ist besonders während des Showdowns sensationell gut gemacht.
    Gerade während des Showdowns fand ich es besonders lästig weil es viele Doppelbilder (Ghosting) gab.
    Fand das bei der Anzahl Sachen die da auf dem Screen los waren etwas mühsam.

    Ich muss ja aber sagen, dass ich vom 3D-Fan nach Avatar zum Anti-3D Menschen geworden bin inzwischen.
    Es gibt viel zu wenig Filme wo das 3D wirklich vom Hocker haut und sinnvoll eingesetzt wird.
    Und vor allem nicht wenn wie aktuell fast alles nur konvertiert wird.
    Der letzte 3D Film wo ich es sehr gut fand war Prometheus. Aber Prometheus wurde ja auch in 3D gedreht. Leider hat der Film sonst nicht voll eingeschlagen sondern war lediglich gut bis sehr gut was er vor allem der Optik und Inszenierung zu verdanken hat.

    Es gibt gute Konvertierungen aber die sind sehr rar gesäät leider.

  8. #168
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Komisch. Denn das widerspricht Berichten vor dem Filmstart wo es hiess, dass man sich erst sehr spät für 3D Konvertierung entschieden hat.

    Zeigt aber wieder einmal sehr schön, dass Berichte aus dem Internet einem schnell in die Irre führen können.
    An meiner verhaltenen Meinung über das 3D des Films ändert das aber natürlich nichts.
    Wenn ich mich recht erinnere hat Disney erst Ende letzten Jahres die 3D Konvertierung öffentlich angekündigt. Eventuell kam es deshalb zu solchen falschen Berichten?!



    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Gerade während des Showdowns fand ich es besonders lästig weil es viele Doppelbilder (Ghosting) gab.
    Fand das bei der Anzahl Sachen die da auf dem Screen los waren etwas mühsam.

    Es gibt gute Konvertierungen aber die sind sehr rar gesäät leider.
    Zu Ghosting auf der 3D BD kann ich jetzt nichts sagen. Im Kino hatte ich manchmal ebenfalls leichte Doppelbilder. Dadurch ändert sich aber nichts dass es sich hier meiner Einschätzung nach um die bisher beste Konvertierung handelt mit einem sehr, sehr guten 3D Eindruck.

    Aber wenn du 3D mittlerweile ablehnend gegenüber stehst, wirst du das natürlich nicht so sehen

  9. #169
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Ich muss auch mal eine Lanze für das 3D der Avengers brechen: einer der wenigen Filme, bei denen ich mehr als happy war, dass er in 3D kam. Die Tiefe des Bildes war den gesamten Film über klasse und die Bildkompositionen waren ebenfalls toll für den 3D Look vorbereitet.
    Ghosting: seltsamerweise hatte ich beim ersten Sehen im Kino keine Probleme damit. Eine Woche später, selbes Kino, leicht anderer Platz, gab es tatsächlich solche Doppelbilder. Ich dachte erst ich spinne, aber besteht die Möglichkeit, dass es tatsächlich durch eine leichte Variation des Sitzplatzes ausgelöst wurde? Ich wweiß nur noch, dass ich beim zweiten Sehen vier oder 5 Reihen weiter vorne Richtung Leinwand saß. (Parkett, beim ersten Schauen Loge)...
    Allerdings muss man sich bei jedem Film fragen, ob 3D einen Mehrwert darstellt. Mittlerweile bin ich vom 3D Trip wieder etwas runter. (Klar, nachdem ich mein Equip auf 3D umgestellt habe^^)
    Aber ich freue mich auf die 3D Avengers BR und zahle, dank Gutschein, bei amazon nur noch 19,90 dafür :-) Da kann man nix falsch machen ^^

  10. #170
    Steffen37
    Gast

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Habe gerade die Leihversion(2D) auf Projektor zu ende geschaut ich komme ins schwärmen, der deutsche echte 7.1 DTS-HD High Resolution Mix klingt bombastisch, Hammerharte Bässe und hervorragende Räumlichkeit so muss moderner High Definition Sound klingen bitte mehr davon für meine Anlage.

  11. #171
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Also wenn ich ehrlich bin, fand ich dass das 3D bei "The Avengers" nach "AVATAR" mit das Beste war, das ich bislang im Kino zu sehen bekam... wobei "Prometheus" in 3D ebenfalls richtig gut rüberkam.

  12. #172
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.10.09
    Beiträge
    1.177

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Der Film ist gekauft und solange er nichtmehr als 15 € kostet(Ist ja ein neuer Blockbuster), Hätte Disney von mir aus sogar die kompletten Extras weg lassen können(Mich interessiert sowieso nur der Hauptfilm).

    Soll es Disney einfach wie Warner machen da könnten die ihre BDs noch billiger auf den Markt bringen(Für etwa den Preis von 10 - 12 €).

  13. #173
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.03.05
    Beiträge
    146

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Ist aber kein DTS MA oder?

  14. #174
    Steffen37
    Gast

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Eventer Beitrag anzeigen
    Ist aber kein DTS MA oder?
    NEIN wenn man es pingelig genau nimmt keiner deutscher HD-Ton, aber trotzdem knallt der deutsche 7.1Mix gewaltig rein.

  15. #175
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.192

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Blick nicht mehr durch. Was für Unterschiede bei den Extras gibt es jetzt bei den US-Versionen zwischen 2D und 3D Set? Gibt's irgendwo eine offizielle Seite auf der alle aufgelistet sind?
    Und was ist das für eine komische Version?
    http://www.wowhd.de/blu-ray/avengers...093579#bc=ceae
    Geändert von lonesam (01.09.12 um 17:57:55 Uhr)

  16. #176
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    @patrick

    schade dass es keine pflicht-logos mit den bezeichnungen "real-3D" und "fake-3D" gibt.

    warum sollen die studios aufwendig/teuer in echtem 3D drehen, wenn die breite masse für vorgetäuschtes ähm konvertiertes 3D bereit ist den gleichen aufpreis zu bezahlen, wie für in real 3D gedrehte filme.

    wenn man von gewissen 3D-fanboys bei jedem 2ten film anhören muss, wie gut doch die nachträgliche umwandlung in 3D gelungen ist, fragt man sich wozu überhaupt noch in real 3D gedreht wird.

    immerhin kommt mit der neuverfilmung von "judge dredd" demnächst wieder ein echter 3D-film in unsere kinos an dem du "patrick" sicher deinen spass haben wirst.

    gruss, marcel

  17. #177
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.08
    Ort
    Reichsgebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    1.192

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Mediamarkt100 Beitrag anzeigen
    Der Film ist gekauft und solange er nichtmehr als 15 € kostet(Ist ja ein neuer Blockbuster), Hätte Disney von mir aus sogar die kompletten Extras weg lassen können(Mich interessiert sowieso nur der Hauptfilm).

    Soll es Disney einfach wie Warner machen da könnten die ihre BDs noch billiger auf den Markt bringen(Für etwa den Preis von 10 - 12 €).

  18. #178
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Mediamarkt100 Beitrag anzeigen
    Der Film ist gekauft und solange er nichtmehr als 15 € kostet(Ist ja ein neuer Blockbuster)
    Wow, ein neuer Blockbuster darf also, ausnahmsweise, sogar bis 15 € kosten.

  19. #179
    It's just a puzzle box!
    Registriert seit
    04.02.06
    Beiträge
    2.847

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von Andrew Woo Beitrag anzeigen
    Wow, ein neuer Blockbuster darf also, ausnahmsweise, sogar bis 15 € kosten.
    Da wird selbst der Fan von der Stangenware aktiv. Spannend.

  20. #180
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: The Avengers - Steelbook (2D/3D)

    Zitat Zitat von mr pulp fiction Beitrag anzeigen
    @patrick

    schade dass es keine pflicht-logos mit den bezeichnungen "real-3D" und "fake-3D" gibt.

    warum sollen die studios aufwendig/teuer in echtem 3D drehen, wenn die breite masse für vorgetäuschtes ähm konvertiertes 3D bereit ist den gleichen aufpreis zu bezahlen, wie für in real 3D gedrehte filme.

    wenn man von gewissen 3D-fanboys bei jedem 2ten film anhören muss, wie gut doch die nachträgliche umwandlung in 3D gelungen ist, fragt man sich wozu überhaupt noch in real 3D gedreht wird.

    immerhin kommt mit der neuverfilmung von "judge dredd" demnächst wieder ein echter 3D-film in unsere kinos an dem du "patrick" sicher deinen spass haben wirst.

    gruss, marcel
    Der Schrei nach solchen Logos kommt immer wieder, aber die Studios werden es nicht tun, dann würden die Leute ja den Film mit "fake"-Logo meiden und man kein Geld mehr machen.
    Wenn die Konvertierung aber auch so ist wie bei Kampf der Titanen, Ghost Rider oder Thor ist das indiskutabel und eine Unverschämtheit.
    Wobei es Leute gibt, die gar nicht bemerken, wie mies Kampf der Titanen in 3D aussieht; meine Mutter meinte "War doch wie immer".

    Konvertierungen wie Titanic, Captain America, Zorn der Titanen oder Avengers beweisen aber, dass es in der Tat auch so aussehen kann, als wäre es in 3D gedreht worden! Ich habe neulich ein Gespräch mit einem, der prinzipiell ein Gegner von 3D ist, aber der hatte gar nicht bemerkt, dass Avengers konvertiert war. Der dachte, das wäre Real3D.
    Und auch ich wurde gerade durch Avengers vorerst milde gestimmt. Die werden immer besser, was das Konvertieren angeht!

Seite 9 von 52 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •