Cinefacts

Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 165
  1. #81
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Natürlich! Hatte mich auch ein bisserl deshalb gewundert! Der Fehler war aber, wie gesagt, drastischer!
    "War drastischer"? Geht es noch viel drastischer, als mit mehreren Minuten Versatz Soundeffekte zu hören, die in völlig andere Szenen gehören?

  2. #82
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    "War drastischer"? Geht es noch viel drastischer, als mit mehreren Minuten Versatz Soundeffekte zu hören, die in völlig andere Szenen gehören?
    Mehrere Minuten??? Also, bei mir war das nicht mal eine Minute "Versatz", sprich falscher .1-Einsatz! Und ja, vertauschte Tonspuren empfinde ich als deutlich dramatischer!

    @ RealNeo:

    Also, die BluCinemathek sollte in Ordnung sein, da es sich inzwischen sogar um ein Repack handelt. Aber um sicher zu gehen, einfach mal die Musiknummer von Juliette Lewis checken, um die die Richtigkeit der Tonkanäle zu verifizieren. Die Instrumente sollten dabei bei beiden Sprachfassungen aus dem linken Kanal kommen und nicht aus der rechten, wie seinerzeit bei der fehlerhaften englischen Tonspur.
    Geändert von skylord (23.09.12 um 12:45:38 Uhr)

  3. #83
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Der Murks ist sogar noch viel ärger, es scheint nämlich nicht nur die Böllerschüsse, sondern die vollständige LFE-Spur zu betreffen, die erheblich daneben (= zu früh) sitzt.

    Als bei der 1:11:20-Szene die Schüsse verhallt sind, klettert Katniss bei 1:12:07 ein Schmetterling auf die Hand. Hierbei ist in der deutschen Tonspur außer Ambienterauschen nichts zu hören.

    In der Originaltonspur hört man an der Stelle bereits ein rhythmisches LFE-Wummern, das zu dem Musikstück gehört, das etwa bei 1:12:17 beginnt, als Katniss dem Schmetterling nachschaut.

    So ein verdammter Mist!

  4. #84
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    So.

    Liebes Studiocanal-Team,

    beim Anschauen der Blu-Ray des Films ist mir aufgefallen, daß die Originaltonspur einen Fehler enthält, der sehr irritierend und störend ist.

    Es scheint, als sei die Tiefbass-Spur etwa 10 Sekunden asynchron zum Bild bzw. den Geräuschen, zu denen sie gehört:

    So hört man etwa bei 1:11:20, als Katniss eine Feldflasche in die Hand nimmt, ein Dröhnen auf der Bass-Spur, das allem Anschein nach zu den Kanonenschüssen mehrere Sekunden später gehört.

    Bei der deutschen Tonspur ist dieser Versatz nicht zu hören und Bass-Einsatz und Kanonenschläge gehen synchron einher.

    Weiteres Beispiel: Als bei der genannten Szene die Schüsse verhallt sind, klettert Katniss bei 1:12:07 ein Schmetterling auf die Hand. Hierbei ist in der deutschen Tonspur außer Ambienterauschen nichts zu hören.

    In der Originaltonspur hört man an dieser Stelle bereits ein dumpfes, rhythmisches Wummern, das zu dem Musikstück gehört, das etwa bei 1:12:17 beginnt, als Katniss dem Schmetterling nachschaut.

    Ähnliches läßt sich bei 1:17:45 feststellen. Kurz: Die komplette LFE-Spur befindet sich asynchron zum Rest des Films.

    Ich bitte um Information, ob wegen dieses Fehlers, der meinen Spaß mit dem Film stark beeinträchtigt, mit einer Umtauschaktion gerechnet werden kann und wie der Umtausch abgewickelt wird.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Waffler
    Ich werde berichten.

  5. #85
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Das ist ja wirklich grosser Murks beim O-Ton der dt. Blu Ray.
    So wie Waffler es beschreibt scheint es so zu sein als wäre einfach der ganze LFE Anteil asynchro. Wie sonst asynchroner Ton nur dass er hier "lediglich" den LFE Anteil betrifft.
    Mühsam.

    Würde mich aber überraschen wenn die das nicht austauschen.
    Wahrscheinlich antworten die noch nicht per Mail weil der Sachverhalt zuerst geprüft wird.

  6. #86
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Lieber Waffler!

    Wir sind hier in Deutschland, es handelt sich um die deutsche BD mit einwandfreiem deutschen Ton. Für ein paar O-Ton-Nazis und Synchro-Verweigerer machen wir keinen teuren und umständlichen Umtausch.

    Mit freundlichen Grüßen und halt dein maul.

    Studiocanal-Team

  7. #87
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Das hinkt nur weil eben gerade Studiocanal/Kinowelt schon für O-Ton umgetauscht haben
    Ich hoffe mal für alle O-Ton Gucker die sich die deutsche BD gekauft haben dass dies auch hier passieren wird.

  8. #88
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Kam wohl nicht richtig rüber: Die aufgeführten zwei Stellen sollten nur das allgemeine Problem der Scheibe beim O-Ton verdeutlichen. Hätte auch mehr bezeichnen können. Dann bin ich ja mal gespannt, ob SC auf eure Anfragen reagiert.

  9. #89
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    ha, da ist sie wieder - die typische kinowelt/studio canal drecks-qualität... jeder dritte titel hat irgendeine macke

  10. #90
    Bruchpilot
    Registriert seit
    30.03.06
    Alter
    38
    Beiträge
    1.248

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Bei Studio Canal gehört diese Art von Fehler doch zum "guten Ton"

  11. #91
    The Trooper
    Registriert seit
    20.04.02
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    50
    Beiträge
    477

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Hallo zusammen,

    ich habe inzwischen meine Mails in Kopie an die Pressefrau Daniela Lange geschickt. Wenn das auch keine Reaktion hervorruft, werde ich da einfach mal anrufen.

    Gruß,

    C.-P.

  12. #92
    Affenchef
    Registriert seit
    15.11.02
    Ort
    Affenstall
    Beiträge
    332

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Noch nix Neues...?

  13. #93
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Scheinbar nicht. Hier haben zwei Leute ja SC kontaktiert und so wie es aussieht noch nicht mal eine Mail der Marke "Wir überprüfen den Sachverhalt" erhalten. Da passiert nix mehr.

  14. #94
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Zitat Zitat von TIM BINFORD Beitrag anzeigen
    Scheinbar nicht. Hier haben zwei Leute ja SC kontaktiert und so wie es aussieht noch nicht mal eine Mail der Marke "Wir überprüfen den Sachverhalt" erhalten. Da passiert nix mehr.
    Dann sollte man den Sachverhalt mal in einer amazon-Rezension darstellen. Da ama immernoch die größte Anlaufstelle für viele ist, sollte eine dort veröffentlichte Rezi doch eher Anklang finden als wenn zwei verirrte Leutchen sich bei denen melden... Wenn diese Meinung dann auch noch von vielen geteilt wird, wird's viellicht doch noch was.

    Alerdings habe ich auch das Gefühl, dass SC im Aussitzen von Problemen Marktführer werden will.

  15. #95
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Bis Ende dieser Woche warte ich noch, dann sind 3 Wochen um, in denen keine Reaktion erfolgte.

    Dann überlege ich mir, ob ich noch einmal ein wenig eindringlicher nachfrage oder was sich sonst noch für Möglichkeiten bieten.

    Ärgerlich daran ist vor allem, daß nicht einmal eine Antwort kommt, daß man aus den Gründen XY keinen Mangel oder keinen Handlungsbedarf sieht.

    Das wäre zwar auch zum Kotzen, aber wenigstens nicht ganz so ignorant wie überhaupt nichts.
    Geändert von Waffler (09.10.12 um 15:20:43 Uhr)

  16. #96
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Alerdings habe ich auch das Gefühl, dass SC im Aussitzen von Problemen Marktführer werden will.
    Kann man so nicht sagen finde ich.
    A) haben die gerade dieses Jahr viele schöne Editionen veröffentlicht ohne Fehler und b) haben sie so klare Fehler eigentlich immer behoben.

    Finde ich auch merkwürdig, dass sich noch niemand von denen gemeldet hat.

  17. #97
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Als das Unternehmen noch unter "Kinowelt" firmierte, ja, aber seit SC das Ruder übernommen hat, scheint sich diese Philosophie in eher kundenunfreundlicher Richtung zu ändern. Frei nach dem Motto: Was Warner kann, können wir besser! Aber warten wir erstmal ab, ob und was passiert...

  18. #98
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Um mal schamlos zu stammtischlern: Bei Jörg Bauer hätte es das nicht gegeben.

  19. #99
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    So, ich habe nun nach ~4 Wochen ebenfalls bei Daniela Lange nachgefragt.

  20. #100
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Die Tribute von Panem - The Hunger Games

    Antwort wie irgendwie erwartet:

    Sehr geehrter Herr Waffler,

    vielen Dank für Ihre Mail.

    Der LFE-Versatz ist uns bekannt, und wir möchten uns hierfür entschuldigen.

    Dieser äußert sich merklich nur an wenigen Stellen auf der englischen BD-Spur, und ist nur beim Abspielen auf einer 5.1 Anlage wahrnehmbar. Da wir aufgrund dieser Tatsachen nicht der Meinung sind, dass der Filmgenuss in seiner Gesamtheit massiv eingeschränkt ist, wird es keinen Umtausch der Blu-ray geben, zumal uns zu diesem Zeitpunkt noch keine fehlerbereinigte Tonspur vorliegt.

    Wir hoffen, Sie können unsere Entscheidung nachvollziehen und verbleiben mit freundlichen Grüßen

    Ihr STUDIOCANAL Team
    Nein, die Entscheidung kann ich nicht nachvollziehen, aber muß sie schlucken.

    Damit landet die Studiocanal-BD nun in der Tonne, wird gegen die UK-Scheibe getauscht und es wird künftig von meiner Seite keine Blindkäufe von Studiocanal-VÖs mehr geben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •