Cinefacts

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Udo Schubert
    Gast

    Der Untergang der Titanic (1953) Fox

    Hallo,
    hat schon jemand die DVD von Jean Negulescos "Der Untergang der Titanic" und kann etwas über die Qualität bzw. Umsetzung sagen ?



    Gestern lief der Film ja auch auf 3sat. Allerdings schien das schon eine uralte Kopie zu sein, denn die Qualität war nicht gerade gut.
    Die Kritiken auf amazon überschlagen sich auch nicht gerade, vor allem bzgl der fehlenden UT bei den Audiokommentaren, aber bei amazon und den reviews bin ich eh sehr vorsichtig.

    Danke schon mal für die Hilfe

  2. #2
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: Der Untergang der Titanic (1953) Fox

    tolles ungefiltertes, "stark verrauschtes" Bild auf der Blu-Ray (auch wenn Du nach der DVD fragst).

  3. #3
    Udo Schubert
    Gast

    AW: Der Untergang der Titanic (1953) Fox

    Oops sorry.
    Ich meinte natürlich die Blu nicht die DVD !!!
    Man sollte sich eben auf das konzentrieren was man schreibt.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Der Untergang der Titanic (1953) Fox

    Ich weiss, dass TV SPIELFILM keine gute Quelle für BD-Bewertungen ist. Aber nur dort habe ich bisher etwas über die Qualität der BD gelesen. Nämlich, dass sich diese VÖ nicht lohnt, da einfach das Ausgangsmaterial zu verrauscht ist.

  5. #5
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Der Untergang der Titanic (1953) Fox

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Ich weiss, dass TV SPIELFILM keine gute Quelle für BD-Bewertungen ist. Aber nur dort habe ich bisher etwas über die Qualität der BD gelesen. Nämlich, dass sich diese VÖ nicht lohnt, da einfach das Ausgangsmaterial zu verrauscht ist.
    Aha, "zu verrauscht" ist aber in heutigen DNR-Zeiten fast ein Qualitätsindikator.
    Werde mir die Scheibe wohl mal gönnen, könnte ja daraus an einem Wochenende mal ein Quadruple-Feature machen: Erst der deutsche 43er TITANIC in 720p aus der ARD, dann der Stanwyck-Soaper, dann Criterions A NIGHT TO REMEMBER und anschließend Camerons Epos in 3D im Kino...

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.06.07
    Alter
    38
    Beiträge
    189

    AW: Der Untergang der Titanic (1953) Fox

    Zitat Zitat von EselWesen Beitrag anzeigen
    tolles ungefiltertes, "stark verrauschtes" Bild auf der Blu-Ray (auch wenn Du nach der DVD fragst).
    Wie ist denn der Ton? Hoffentlich ebenfalls ungefiltert (bei der letzten 3sat-Ausstrahlung jedenfalls war die Bildqualität zwar mies, aber die Tonqualität war sehr gut, was sowohl auf den guten Erhaltungszustand der dem Master zugrundeliegenden Kopie, als auch auf den Fakt zurückzuführen war, dass erfreulicherweise auf digitale Denoiser-Spielereien verzichtet wurde).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •