Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 55
  1. #1
    Schokoladenfetischist
    Registriert seit
    05.03.04
    Beiträge
    396

    Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen

    Die griechische Mythologie scheint nach "Zorn der Titanen" derzeit ja ziemlich gefragt zu sein: 20th Century Fox will am 28.03.2013 den zweiten Teil der "Percy Jackson" Reihe in unsere Kinos bringen: http://www.cinefacts.de/kino/61373/p...lmdetails.html
    Der erste Teil war kurzweiliges Fantasy-Popcorn-Kino und hat mir gut gefallen.
    Ick freu mir auf Teil 2.

    Gruß
    DD

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.04
    Beiträge
    1.117

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Anthony Stewart Head ersetzt Pierce Brosnan als Chiron

    Nathan Fillion wird Hermes darstellen

    Newcomer Paloma Kwiatkowski ist als Thalia gecastet worden
    Geändert von nimue71 (21.05.13 um 18:17:58 Uhr)

  3. #3
    Ryuk
    Gast

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Der erste hatte ja gestern seine TV-Premiere auf Pro7 und ich hatte zweimal kurz reingeguckt. Einmal, als Poseidon ganz am Anfang in Riesengestalt rumläuft und dann nochmal, als Percy gegen das Minotaurus-Vieh kämpft und bei beiden malen habe ich mich echt erschrocken, wie billig die Effekte doch schon aussehen.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Ich fand den ersten schon recht unterhaltsam und mit dem Fillion Bonus ist der 2. Pflicht

  5. #5
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Schade das die ganzen Stars aus Teil 1 nicht mehr dabei sind, aber freue mich trotzdem auf den 2. Teil. Mensch eine der wenigen Buchverfilmungen die es tatsächlich auf ne Verfilmung von Band 2 bringen

  6. #6
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Der erste hatte ja gestern seine TV-Premiere auf Pro7 und ich hatte zweimal kurz reingeguckt. Einmal, als Poseidon ganz am Anfang in Riesengestalt rumläuft und dann nochmal, als Percy gegen das Minotaurus-Vieh kämpft und bei beiden malen habe ich mich echt erschrocken, wie billig die Effekte doch schon aussehen.
    Na, da übertreibst du aber schon. Die sind völlig ok - allemal guter Durchschnitt. Beim Potter und anderen ähnlich gelagerten Filmen gab es auch alle naselang gleichwertige Shots.

    Den ersten Teil fand ich auch recht unterhaltsam und sehenswert. War mal was anderes. Und Sean Bean lief herum. Schade, daß der nun fehlt - mal abwarten.

  7. #7
    Dunkle Seite der Macht
    Registriert seit
    11.11.03
    Ort
    Sparta
    Alter
    41
    Beiträge
    529

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Zitat Zitat von Kinta Beitrag anzeigen
    Schade das die ganzen Stars aus Teil 1 nicht mehr dabei sind, aber freue mich trotzdem auf den 2. Teil. Mensch eine der wenigen Buchverfilmungen die es tatsächlich auf ne Verfilmung von Band 2 bringen
    Hä? Bis auf Pierce Brosnan sind doch alle Darsteller aus dem ersten Teil wieder dabei. Mit Logan Lerman, Alexandra Daddario, Brandon T. Jackson und Jake Abel sind ja somit alle Hauptdarsteller vom Erstling wieder dabei.

  8. #8
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Ich meinte jetzt Steve Coogan, Rosario Dawson und Sean Bean

  9. #9
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Und Sean Bean lief herum.
    Und ist nicht draufgegangen!

    Freu mich auch auf die Fortsetzung. Der 1. war ne super lockere Sache und toll anzusehen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen-slcnfmfqgtkuj28hpo-sevqqswhmr3ejbc1ytl_foz0df2dlsgpuxyo8yasvgbla.jpg  
    Geändert von ELI (17.04.12 um 05:56:28 Uhr)

  10. #10
    Ryuk
    Gast

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Wundert mich, dass den soviele hier toll finden. Ich fand den damals total mittelmäßig und den Abschnitt in Las Vegas einfach nur grausam.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Haben die nicht auch zu Lady Gaga getanzt? Der Film war ganz schöner Schund. Die Mutter tot, wen kümmerts, dann gehts erstmal ins Trainingslager, ein bissel Action hier ein bissel Blödsinn da.

  12. #12
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Wundert mich, dass den soviele hier toll finden. Ich fand den damals total mittelmäßig und den Abschnitt in Las Vegas einfach nur grausam.
    Du hast in den Film nur "zweimal kurz reingeguckt". Also mach den Kopp zu!

    Ich fand den Film astrein. Auch das Vegas-Casino als moderne Sireneninsel war doch echt mal ne Idee. "French Connection ist der Film des Jahres" - klasse!

  13. #13
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Also die Vegas Szene fand ich auch ziemlich klasse Hab mir jetzt mal die Bücher besorgt um zu gucken wie die so sind.

  14. #14
    Ryuk
    Gast

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Du hast in den Film nur "zweimal kurz reingeguckt". Also mach den Kopp zu!
    Das "damals" hast du entweder mit Absicht übersehen oder ich rate dir wohl oder übel nochmal den Optiker.

    @Brummel:

    Ja haben sie. Dabei hat die Gaga garnicht mal so schlechte Lieder hingelegt. Das, zu was da getanzt wurde, gehört aber nicht dazu.

  15. #15
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Das "damals" hast du entweder mit Absicht übersehen
    Ich dachte, du meinst mit "damals" einfach "vorgestern". Bei dir weiß man ja nie

  16. #16
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Schlecht war der erste zwar nicht aber auch nicht gerade wahnsinnig toll. Jugendbuchreihen haben in den meisten Fällen vollkommen zu Recht ihre Fanbase, doch was immer die Bücher auch ausmachen mag, beim Film sprang der Funke nicht gerade über.

  17. #17
    Ryuk
    Gast

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Und wieso haben die meistens zu recht ne Fangemeinde?

  18. #18
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Quasi aus dem selben Grund, wieso Bücher auch in den Zeiten von Fernsehen, Kino und Videospielen immer noch sehr beliebt sind. Weil Bücher in ihrem individuellen Schreibstil eine Athmosphäre aufbauen, die sich in den o. g. Medien nur schwerlich umsetzen lässt. Denn selbst wenn man die Geschichte 1:1 zu erzählen versucht, wie es zum Teil bei den Potter-Filmen geschehen ist, fehlen immer noch gefühlt eine millionen Details, die die Geschichte im Buch ausmacht.

    Wobei der erste PJ-Film inhaltlich eh so ziemlich vom Buch abweichen soll und man ihn anstelle dessen auf Harry-Potter-Verschnitt getrimmt hat .

  19. #19
    Ryuk
    Gast

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    Denn selbst wenn man die Geschichte 1:1 zu erzählen versucht, wie es zum Teil bei den Potter-Filmen geschehen ist, fehlen immer noch gefühlt eine millionen Details, die die Geschichte im Buch ausmacht.
    Und was hat es z.B. Da Vinci Code sowie Potter 7 & 8 gebracht? Die Geschichte hat sich ziemlich langatmig hingezogen, bei Potter war der darauffolgende entgültige Abschluss wieder um einiges besser. Gerade diese beiden zeigen, dass es auch ein Fehler ist, Buchvorlagen 1:1 zu verfilmen.

  20. #20
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Percy Jackson: Sea of Monsters / Im Bann des Zyklopen

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Gerade diese beiden zeigen, dass es auch ein Fehler ist, Buchvorlagen 1:1 zu verfilmen.
    So sieht es aus. Auch wenn das nicht das ist, was ich meinte. Aber egal. Mit dem 7. Potter-Buch hat Frau Rowling sich eh keinen Gefallen getan.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •