Cinefacts

Seite 15 von 84 ErsteErste ... 51112131415161718192565 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 1672
  1. #281
    Bewitched240
    Gast

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    "Der geht mir aufn Sack!"
    Scheint sich durch Dein ganzes Leben zu ziehen.

  2. #282
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Heh. Frage mich ja jetzt durchaus, was der Ryuk verbrochen hat, um den "Auf den Sack"-Kommentar abzukriegen. Kann mir irgendwie nicht so recht vorstellen, dass das aus heiterem Himmel gekommen ist ala "Ich mag dich nicht... und mein Kumpel hier, der mag dich auch nicht!"

  3. #283
    ...auf der Flucht
    Registriert seit
    27.09.09
    Ort
    Kanalisation von L. A.
    Alter
    50
    Beiträge
    2.207

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Heh. Frage mich ja jetzt durchaus, was der Ryuk verbrochen hat, um den "Auf den Sack"-Kommentar abzukriegen.
    Ich denke er wird einen extrem widerlichen und abstoßenden Hinterkopf haben.

  4. #284
    Jin-Roh
    Gast

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    Kommt darauf an. Ich habe hier nur manchmal das Gefühl, als wäre es einigen am liebsten, dass man es im Kino wie bei Asterix machen würde. Alle anderen vor Beginn der Vorstellung fesseln, knebeln und an den nächsten freien Dachbalken hängen. Am besten zusätzlich noch n Blasenkatheter setzen, damit keiner auf's Klo muss. .
    Warum nicht, verstehe eh das Problem nicht, warum man nicht einfach ins Kino geht, sich setzt und einfach den Film guckt. Da machen manche ein Prozedere draus, da wird Fress- und Saufkram gekauft, vor dem Saal gewartet bis die Werbung vorbei ist, im dunklen der Sitzplatz gesucht, aktuelles Tagesgeschehen während dem Film besprochen, getwittert was grad passiert usw usf.

    Bis zu einem gewissen Grad muss man schon mal Fünfe gerade sein lassen. Kann das Meiste während der Vorstellung auch ganz gut ausblenden. Was hinter mir oder 10 - 20 Meter weiter passiert, geht mir eigentlich auch sonstwo vorbei.
    Normales Popcorn gemampfe, kurze Kommentare oder sonstige Reaktionen auf den Film wie lachen, erschrecken o.ä. sehe ich auch nicht als kritisch. Ich sitze zu 99% immer Loge, da geht mir das Fußvolk da unten im Parkett schon mal nicht auf den Zeiger, außer die setzen sich einfach hoch, aber die Loge besteht bei mir im Multiplex, je nach Saal, aus 3-8 Reihen. So, und selbst bei 8 Reihen Loge, sofern man in der Mitte sitzt, sind das nur wenige Meter nach hinten und nach vorne, da bekommt zwangsläufig alles im nähren Umfeld bzw. in der gesamten Loge mit. Da kann ich auch nix ausblenden, weil ich Handydisplay sofort im Saal orten kann und auch getuschel hört man bei leisen Szenen sofort, bin ja weder blind noch taub. Mir geht sogar das beschissene Notausgangsschild auf den Sack, vor allem bei 3D, weil es sich in der Brille spiegelt. Was denkste was da abgeht, wenn da 5 Mann mit Handy im Saal sitzen, da brauchen die Kinobetreiber gar nicht erst das Licht aus machen, da kann ich Zeitung lesen, so hell ist das
    Geändert von Jin-Roh (12.08.12 um 13:51:52 Uhr)

  5. #285
    Ryuk
    Gast

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Ich wasche mich allerdings im Gegensatz zum Futzi Roy jeden Tag, also daran kann es nicht gelegen haben.

  6. #286
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Damals bei Inglourious Basterds hat mir so ne blonde Schlampe mit voller Absicht in den Sessel getreten. Hab dabei leichtes Gekicher gehört und anschließend, wie sie zu ihren Typen sagte "Der geht mir aufn Sack!". So Nutten trauen sich sowas auch erst, wenn sie, wie es bei der war, ein paar Typen bei sich haben. Würden sie es alleine abziehen, würden sie nämlich sonst auf die Fresse kriegen.

    Du hättest du die Frau also geschlagen, hättest du nicht so viel Angst gehabt, weil sie nen Mann dabei gehabt hat?

    Bist du eigentlich ein Mann oder ne Frau?

  7. #287
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Jin-Roh Beitrag anzeigen
    Warum nicht, verstehe eh das Problem nicht, warum man nicht einfach ins Kino geht, sich setzt und einfach den Film guckt. Da machen manche ein Prozedere draus, da wird Fress- und Saufkram gekauft, vor dem Saal gewartet bis die Werbung vorbei ist, im dunklen der Sitzplatz gesucht, aktuelles Tagesgeschehen während dem Film besprochen, getwittert was grad passiert usw usf.


    Ist auch der Grund,warum das bei uns immer seltener
    wird.

    An dieser Stelle möchte ich mal das Burg Theater auf Fehmarn erwähnen. Die werben mit dem Slogan "Das schönste Kino im Norden"
    Und das ist auch:http://www.burg-film-theater.de/Burg...r_Fehmarn.html

    Die Preise sind zwar auch ganz schön happig,aber dafür hat man alten Kinoflair mit neuster Technik optimal verbunden.
    Auch die Freundlichkeit ist dort enorm. Hab dort auf Nachfrage nach der Vorstellung ein Ted Poster (für's WC ) kostenlos bekommen.



    Ist auch der Grund

  8. #288
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Damals bei Inglourious Basterds hat mir so ne blonde Schlampe mit voller Absicht in den Sessel getreten. Hab dabei leichtes Gekicher gehört und anschließend, wie sie zu ihren Typen sagte "Der geht mir aufn Sack!".
    Die kannte sicher Deine Forenbeiträge.

  9. #289
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen

    An dieser Stelle möchte ich mal das Burg Theater auf Fehmarn erwähnen. Die werben mit dem Slogan "Das schönste Kino im Norden"
    Und das ist auch:http://www.burg-film-theater.de/Burg...r_Fehmarn.html
    sehr, sehr schickes kino.

    ich frage mich grade nur wie lange solche lampen in einem multiplex kino überleben würden ?

  10. #290
    Ryuk
    Gast

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Die kannte sicher Deine Forenbeiträge.
    Da war ich hier noch gar nicht angemeldet.

  11. #291
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.04.06
    Beiträge
    320

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Damals bei Inglourious Basterds hat mir so ne blonde Schlampe mit voller Absicht in den Sessel getreten. Hab dabei leichtes Gekicher gehört und anschließend, wie sie zu ihren Typen sagte "Der geht mir aufn Sack!". So Nutten trauen sich sowas auch erst, wenn sie, wie es bei der war, ein paar Typen bei sich haben. Würden sie es alleine abziehen, würden sie nämlich sonst auf die Fresse kriegen.
    was für eine peinliche witzfigur bist du denn?
    rasier dir deinen namen in den hinterkopf. vlt sitz ich mal hinter dir.. dann tret ich auch zu.

  12. #292
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    So Nutten trauen sich sowas auch erst, wenn sie, wie es bei der war, ein paar Typen bei sich haben.
    Würden sie es alleine abziehen, würden sie nämlich sonst auf die Fresse kriegen.
    Aber bestimmt nur wenn die Frau viel kleiner wäre als du, die könnte dir ja sonst gefährlich werden.

    Aber vergiß vor einer solchen Heldentat folgendes nicht: Wenn man eine Null ist, sind die Gegner immer in der Überzahl.

  13. #293
    Ryuk
    Gast

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Etwa ein Problem, weil ich Nutte gesagt habe? Und seit wann ist man ne Null, wenn man nicht gegen mehrere antritt? Dir Filmgenießer würden sie auch den Schädel eintreten, wenn du dich das trauen würdest.

  14. #294
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Und seit wann ist man ne Null, wenn man nicht gegen mehrere antritt?
    Natürlich bist du keine Null, wenn du einem Kampf aus dem Weg gehst, den du nicht gewinnen kannst. Würdest du aber auf offensichtlich Schwächere (in dem Fall die Frau) los gehen, dann imo schon.


    Dir Filmgenießer würden sie auch den Schädel eintreten, wenn du dich das trauen würdest.
    Schon möglich, passieren kann einem sowas überall. Bei dir habe ich aber den Eindruck, dass eine ständige Angst vor Gewalt vorhanden ist. Ist das tatsächlich so? Woher kommt es?

  15. #295
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Bei Leuten vom Land kann dieser Eindruck durchaus entstehen.
    Höchstens, wenn diese aus der tiefsten Provinz kommen.

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    So Nutten trauen sich sowas auch erst, wenn sie, wie es bei der war, ein paar Typen bei sich haben. Würden sie es alleine abziehen, würden sie nämlich sonst auf die Fresse kriegen.
    Geändert von djdger (12.08.12 um 21:52:43 Uhr)

  16. #296
    Ryuk
    Gast

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Da der dj auf meiner Liste ist, antworte ich dem jetzt nur ganz ungern, aber das Bild kann man auch auf andere hier anweden. Denn im richtigen Leben traut sich doch auch keiner hier, zu jemanden ezu sagen, dass er verrecken gehen soll. So, jetzt aber wieder auf Abstand!

  17. #297
    Ryuk
    Gast

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    @Filmgenießer:

    Bei manchen Sachen zahle ich es mittlerweile hin und wieder schon einem heim, wenn ich die Gelegenheit bekomme. Lass mir echt nicht alles gefallen, falls es hier anders rüberkommt.

    Und so Spacken wie der throdingsbums sollten mal gleich die Backen halten. Zwar länger angemeldet, aber kaum aktiv und nur zur Stelle, wenn gerade was bestimmtes geschrieben wurde. Tun so, als hätte man die persönlich beleidigt.

  18. #298
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.04.06
    Beiträge
    320

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Und so Spacken wie der throdingsbums sollten mal gleich die Backen halten. Zwar länger angemeldet, aber kaum aktiv und nur zur Stelle, wenn gerade was bestimmtes geschrieben wurde. Tun so, als hätte man die persönlich beleidigt.
    ja.. es gibt leute die sagen was, wenn sie was zu sagen haben und welche die immer und überall ihr maul aufreißen, selbst wenn es keinen interessiert.

    und ansonsten können wir uns gern treffen und das ergebnis in bild und ton mitschneiden.
    kannst auch deinen freunde mitbringen (sofern vorhanden).

  19. #299
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.04.06
    Beiträge
    320

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    .

  20. #300
    meist stiller Mitleser
    Registriert seit
    13.04.03
    Ort
    Berlin, Germany, Germany
    Alter
    40
    Beiträge
    93

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Damals bei Inglourious Basterds hat mir so ne blonde Schlampe mit voller Absicht in den Sessel getreten. Hab dabei leichtes Gekicher gehört und anschließend, wie sie zu ihren Typen sagte "Der geht mir aufn Sack!". So Nutten trauen sich sowas auch erst, wenn sie, wie es bei der war, ein paar Typen bei sich haben. Würden sie es alleine abziehen, würden sie nämlich sonst auf die Fresse kriegen.
    halt dein maul!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •