Cinefacts

Seite 40 von 84 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 800 von 1672
  1. #781
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.11.12
    Alter
    32
    Beiträge
    47

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Was bin ich dankbar für Pressevorführungen

  2. #782
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    @ Callahan:

    Nicht schlecht. Ist das etwa das Rotweinkino der gamefee?

  3. #783
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Auch wenn dieses Apollo-Royal-Kino ziemlich gediegen und nett aussieht, hat es doch einen großen Nachteil gegenüber den Plexen. Nämlich den Filmsaal mit der relativ kleinen Leinwand, dem enorm weiten Abstand zu ebendieser und die alle in der gleichen Höhe befindlichen Sitze. So hat man dann wie in den guten alten Zeiten stets die Birnen der Vorderleute im Bild.
    Da mag das Kino noch so gepflegt sein und die Leute so kultiviert. Das ist ein großes Manko. Oder liegt der Eindruck nur an einer ungüstigen Foto-Perspektive?

  4. #784
    holly_california
    Gast

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger



    Außerdem ist das Quatsch mit den ländlichen Gebieten. Was, liebe Berliner, spricht denn bitte gegen die Yorck-Kinos, die Höfe am Südstern, das Hackesche Höfe Kino (ok, das ist ziemlich teuer), das FSK, etc. Alles wunderschöne, "gesittete" Kinos!
    Geändert von holly_california (04.06.13 um 09:51:12 Uhr)

  5. #785
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von holly_california Beitrag anzeigen
    ...
    Außerdem ist das Quatsch mit den ländlichen Gebieten. Was, liebe Berliner, spricht denn bitte gegen die Yorck-Kinos, die Höfe am Südstern, das Hackesche Höfe Kino (ok, das ist ziemlich teuer), das FSK, etc. Alles wunderschöne, "gesittete" Kinos!
    Mag sein, aber nicht besonders komfortabel. Ich werfe daher mal die Astor Filmlounge in die Runde. Ist zwar recht teuer, lohnt sich aber. So 2-3mal im Jahr gönne ich mir das.

  6. #786
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Gestern mal wieder ein paar recht angenehme Stunden im Kino verbracht. Es war zwar nur die Monster Uni aber wie so oft bei Filmen mit niedriger Freigabe war von jung bis alt so ziemlich alles dabei.

    Also hatte die Klapse gestern entweder keinen Ausgang oder die Kinolümmel waren alle in Man of Steel .

  7. #787
    Sgt Hicks
    Gast

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Meine Erfahrung ist, dass die Nachmittagsvorstellungen die ruhigsten und geruchsbefreitetesten sind.

    An den Abendstunden oder auch in den Spätvorstellungen sind dann die coolen Kiddies und spätreifen Erwachsenen drin. Da wird gerülpst, Whatsapp-Mails geschrieben, gefressen (nicht gegessen), die Rester auf den umliegenden Sitzen verteilt, oder die Käsefüße neben das Ohr auf die Sitzlehne gepackt.

    Von daher bevorzuge ich Vorstellungen zwischen 13:00 - 18:00 Startzeit. Was danach kommt, wird zu einem Vabanque-Spiel.

  8. #788
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    War bei mir übrigens die 20:15-Uhr-Vorstellung. Einige von denen, die man normalerweise der von dir beschriebenen Generation Handy zuordnen könnte, waren auch dabei. Mir ist aber nicht aufgefallen, dass die auf ihren Handys herumgeklimpert hätten. Oder aber das fällt bei den bunten Farben eines Animationsfilms nicht auf. Die, also die Filme, machen auch selten so einen auf Randale-Ralf wie die ganzen Action-Blockbuster. Da wären mir eventuelle Gespräche oder Störgeräusche während der Dialogszenen aufgefallen.

    Mir ist aber nichts aufgefallen, was man nicht großzügig ignorieren konnte.

  9. #789
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Sagt mal, wo geht ihr alle eigentlich ins Kino ?
    Man könnte meinen ihr wohnt am Ballerman.

    Ich gehe auch regelmäßig ins Kino. Einige von euch ziehen in den Krieg könnte man aus euren Posts rauslesen. Seid ihr alle so verweichlicht ?

    Fragt mal eure Eltern. Früher sind die Platzanweiser mit Taschenlampen durch die Reihen gegangen und haben die Päärchen im Schlepptau gehabt.

    In den anderen Ländern ist es normal, das die Leute ihre Helden lautstark anfeuern oder dazwischen schreihen, wenn der Bösewicht auftaucht. Während des Films wird sich manchmal unterhalten.
    In Griechenland z.B. wurden früher die FIlme angehalten, weil die Leute mitten im Film aufgestanden sind um zu applaudieren.

    In den USA ist es völlig normal, das teilweise gejubelt wird oder oft Richtung Leinwand gerufen wird, wie oben schon beschrieben.

    Ihr rastet aus, wenn jemand sein Smartphone rausholt und das Display leuchtet.
    Am Besten während auf der Leinwand ein Gewitter an Lichteffekten ist.
    Bei der Lautstärke der Filme wunder ich mich sowieso wie man Kaugeräusche hören kann.

  10. #790
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von TJ-75 Beitrag anzeigen
    Seid ihr alle so verweichlicht ?
    Das hat mit verweichlicht nichts zu tun. In einem Filmforum gibt es halt viele Leute, die einen Film voll und ganz genießen wollen und sich eher gestört fühlen als Mitglieder eines Fahrrad-Forums.
    In den anderen Ländern... (...)
    Dann haben andere Länder eine noch noch blödere Kinokultur.

  11. #791
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Es ist eine Sache ob sich jemand unterhält über Gott und die Welt, oder gar jemand anruft um ihm zu sagen das er schlechten Stuhlgang hatte, oder ob jemand aufsteht und Captan Picard anfeuert mir "Yay, Diskutier ihn zu Tode!!!".

  12. #792
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von TJ-75 Beitrag anzeigen
    Sagt mal, wo geht ihr alle eigentlich ins Kino ?
    Man könnte meinen ihr wohnt am Ballerman.

    Ich gehe auch regelmäßig ins Kino. Einige von euch ziehen in den Krieg könnte man aus euren Posts rauslesen. Seid ihr alle so verweichlicht ?

    Fragt mal eure Eltern. Früher sind die Platzanweiser mit Taschenlampen durch die Reihen gegangen und haben die Päärchen im Schlepptau gehabt.

    In den anderen Ländern ist es normal, das die Leute ihre Helden lautstark anfeuern oder dazwischen schreihen, wenn der Bösewicht auftaucht. Während des Films wird sich manchmal unterhalten.
    In Griechenland z.B. wurden früher die FIlme angehalten, weil die Leute mitten im Film aufgestanden sind um zu applaudieren.

    In den USA ist es völlig normal, das teilweise gejubelt wird oder oft Richtung Leinwand gerufen wird, wie oben schon beschrieben.

    Ihr rastet aus, wenn jemand sein Smartphone rausholt und das Display leuchtet.
    Am Besten während auf der Leinwand ein Gewitter an Lichteffekten ist.
    Bei der Lautstärke der Filme wunder ich mich sowieso wie man Kaugeräusche hören kann.
    Ist ja nun schon ein Unterschied, ob das Publikum lautstark mit dem Film mitgeht oder ob sie im Kino alle möglichen andersartigen Aktivitäten entfalten, die nur am Rande mit dem Film zu tun haben bzw. für die sie erst gar nicht ins Kino gebraucht hätten.

  13. #793
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.13
    Alter
    50
    Beiträge
    37

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Nun ja, manche Leute bringen die Sehgewohnheiten beim Fernsehen, wo alles mögliche mit erledigt wird, in Kino, Konzert, Theater und Oper mit.
    Ergebnis ist dann, dass mancher zum Schluss kommt, DVD und CD sind Alternativen, bei denen man das Werk ungestört genießen kann.
    Und am Ende wird dann behauptet, die Raubkopierer und Schwerverbrecher seien Schuld an den Umsatzeinbußen...

  14. #794
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von RF-Musiker Beitrag anzeigen
    Ergebnis ist dann, dass mancher zum Schluss kommt, DVD und CD sind Alternativen, bei denen man das Werk ungestört genießen kann.
    Und am Ende wird dann behauptet, die Raubkopierer und Schwerverbrecher seien Schuld an den Umsatzeinbußen...
    Ich bezweifle, dass die paar Griesgrame, die wegen lautstarken Rüpeln gänzlich aufs Kino verzichten, irgendwie mit der Raubkopierer-Argumentatiuon für Umsatzrückgänge in Einklang zu bringen sind

  15. #795
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.13
    Alter
    50
    Beiträge
    37

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Nun, für die Filmindustrie sind die Raubkopierer doch an nahezu allem schuld...

  16. #796
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von TJ-75 Beitrag anzeigen
    In den anderen Ländern
    Willkommen in Deutschland.

    Zitat Zitat von TJ-75 Beitrag anzeigen
    Ihr rastet aus, wenn jemand sein Smartphone rausholt und das Display leuchtet.
    Ja, wie kann man sich darüber bloß aufregen? Ich habe auch immer meine Taschenlampe am Start, weil es so furchtbar dunkel ist im Kinosaal während der Aufführung.

  17. #797
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Das trifft es ziemlich gut

    http://www.hatenight.com/hatenight/v...ssacre--/9804/

    Ich sag nur: Die Leute, die Nachos mit Käse essen sehen auch im Gesicht aus wie Nachos mit Käse

  18. #798
    Jin-Roh
    Gast

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Mensch, der Thread ist ja jetzt sogar sticky, das ich so was noch erleben darf

    Zitat Zitat von TJ-75 Beitrag anzeigen
    Das trifft es ziemlich gut

    http://www.hatenight.com/hatenight/v...ssacre--/9804/

    Ich sag nur: Die Leute, die Nachos mit Käse essen sehen auch im Gesicht aus wie Nachos mit Käse

  19. #799
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.07.07
    Alter
    33
    Beiträge
    613

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von TJ-75 Beitrag anzeigen
    Das trifft es ziemlich gut

    http://www.hatenight.com/hatenight/v...ssacre--/9804/

    Ich sag nur: Die Leute, die Nachos mit Käse essen sehen auch im Gesicht aus wie Nachos mit Käse
    So einen will ich aber auch nicht neben mir sitzen haben. Der hat ja schon so eine Aggro Grundstimmung

    Im Übrigen: Zwar Satire, aber null witzig

  20. #800
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: Benehmen heutiger Kinogänger

    Zitat Zitat von Darkking Beitrag anzeigen
    Im Übrigen: Zwar Satire, aber null witzig
    Das ist ja das geile. Es ist keine Satire. Der meint das Todernst
    Und hält der Gesellschaft einfach den Spiegel vor.
    Das ist Serdar Somuncu. Kann alles empfehlen von ihm.

    Sorry fürs Offtopic.
    Göttlich ist auch sein Kommentar zur "globalen Vernetzungskacke" z.B. Facebook.
    http://www.youtube.com/watch?v=NBPLpOpQP6w

    Und das ist meiner Meinung nach der Beste Auftritt von ihm
    http://www.youtube.com/watch?v=AZI75PufN7E

    Viel Spaß. Angucken auf eigene Gefahr

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •