Cinefacts

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 64
  1. #21
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Hmmm, ob sich Universal durch knapp 80 Unterschriften in die Knie zwingen lassen wird?

    Angesichts des voraussichtlichen Erscheinungstermins bereits im Dezember 2012 dürften jetzt durchaus noch ein paar mehr Unterschriften zustande kommen.

    Haut in die Tasten.

    http://www.change.org/petitions/alfr...-auf-blu-ray-2

  2. #22
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Los Leute, ist doch ein Hitchcock, dazu noch einer seiner Besten.
    Der weisse Hai dudelt ja auch bald in O-Synchro auf BD!

  3. #23
    Antoni
    Gast

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    ...nun sind es 137 Unterschriften, Tendenz steigend,... aber viel zu langsam. Ich habe all meine Freunde und Bekannten dazu animiert. Wäre prima, wenn Ihr auch noch ein paar "Freunde & Bekannten" Aktionen startet!

    Beste Grüße von Toni aus Dresden.
    Geändert von Antoni (31.05.12 um 10:43:45 Uhr)

  4. #24
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Ich kenne nur die Synchro der DVD Fasssung, und die gefällt mir. Um welche Synchro geht es denn hier nun wieder?

  5. #25
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich kenne nur die Synchro der DVD Fasssung, und die gefällt mir. Um welche Synchro geht es denn hier nun wieder?
    Dann wird es höchste Zeit, die ursprünglichen Synchronfassungen aus den Jahren 1959 und vor allem 1984 kennenzulernen, beide mit dem Stammsprecher von James Stewart. Btw. Es soll sich um zusätzliche Optionen bei der kommenden BD handeln.

    Zitat Zitat von Antoni Beitrag anzeigen
    Ich habe all meine Freunde und Bekannten dazu animiert. Wäre prima, wenn Ihr auch noch ein paar "Freunde & Bekannten" Aktionen startet!

    Beste Grüße von Toni aus Dresden.
    ...hatte mich vor ein paar Tagen schon über den großen Zuspruch aus Dresden gewundert...Weiter so, Toni.

  6. #26
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Ich glaube, da muss ich dazu ein paar online und print Magazine am Wochenende anschreiben, damit die Aktion mehr Wind in die Segel bekommt!

  7. #27
    Crime Prevention Unit
    Registriert seit
    06.03.04
    Ort
    Hannover
    Alter
    39
    Beiträge
    2.015

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Schönes Ding. Muss man unterstützen.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    dito

  9. #29
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Ich glaube hier nicht an einen Erfolg wie bei "weisse Hai". Diese Neusynchro ist ja auch WESENTLICH weniger umstritten. Beim Hai war der Aufschrei von Beginn weg gross damals als die Neusynchro das erste mal vorhanden war. Hier eher weniger.
    Aus Solidarität werde ich aber dennoch unterzeichnen im Verlauf der Woche noch.
    Aber man sollte das Mittel der Petition nun nicht so oft nutzen das es sich öhm abnutzt
    Wenn jetzt wegen jedem Fliegenschiss ne Petition kommt wird das irgendwann ziemlich absurd imho.

  10. #30
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Vielleicht hat der Schweizer Recht und wir sollten uns diese Petition für das Blu-ray-Folgemedium aufheben, damit sich das nicht so schnell abnutzt. Schließlich kann man Hitchcocks "Vertigo" gut mit Fliegenschiss vergleichen.

    Also Schweizer, ich fand den Beitrag ziemlich daneben. Die erfolgreiche Petition beim weißen Hai kann doch auch ein Anfang für weitere erfolgreiche Synchroausgrabungen bei den Herstellern sein. Sei doch nicht so schwarzseherisch.

    Viele Grüße
    hitch

  11. #31
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wenn jetzt wegen jedem Fliegenschiss ne Petition kommt wird das irgendwann ziemlich absurd imho.
    Was Du als "Fliegenschiss" abtust, ist für viele andere einer der besten Hitchcock-Film aller Zeiten.

  12. #32
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Na ja, vielleicht hat unser Schweizer schlecht geschlafen?!
    Petitionen nutzen sich übrigens nicht ab, sondern sollten viel öfter eingesetzt werden. Bin ja mal gespannt, was beim Terminator passiert.... Zumindest ist der Hai auch von Universal, daher mache ich mir hier auch ein wenig Hoffnung.

  13. #33
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Der Schweizer hat ja nicht den Film selbst als "Fliegenschiss" bezeichnet, sondern die Thematik der Synchronfassungen, da die zuletzt Erstellte wohl ja nicht so schlecht sein soll, wie vergleichsweise bei "Der Weiße Hai".

  14. #34
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Von den 3 verfügbaren ist es aber die "Schlechteste"...

  15. #35
    flo
    flo ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    257

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich glaube hier nicht an einen Erfolg wie bei "weisse Hai". Diese Neusynchro ist ja auch WESENTLICH weniger umstritten. Beim Hai war der Aufschrei von Beginn weg gross damals als die Neusynchro das erste mal vorhanden war. Hier eher weniger.
    Aus Solidarität werde ich aber dennoch unterzeichnen im Verlauf der Woche noch.
    Aber man sollte das Mittel der Petition nun nicht so oft nutzen das es sich öhm abnutzt
    Wenn jetzt wegen jedem Fliegenschiss ne Petition kommt wird das irgendwann ziemlich absurd imho.
    Also wenn Dir die Thematik egal ist, brauchst Du natürlich nicht unterschreiben! Aber dagegenreden bräuchtest Du auch nicht unbedingt nur weil Dich diese Synchro persönlich nicht besonders interessiert - vielen hier ist das ein sehr wichtiges persönliches Anliegen! Mir ist zum Beispiel persönlich der Terminator relativ wurscht bzw. nicht so wichtig - trotzdem habe ich dort unterschrieben weil ich es sehr erstrebenswert finde, dass die Filmstudios IMMER die Originalsynchros mitveröffentlichen, und weil jetzt mal endlich ein bisserl Bewegung in die ganze Thematik kommt und hoffentlich bei den Filmfirmen etwas mehr Bewusstsein geschaffen wird, dass das vielen Filmfans wichtig ist!

    Dringend notwendig wäre jetzt zum Beispiel auch eine Petition für die Original Synchro von E.T. ...

  16. #36
    Antoni
    Gast

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Leute! Fliegenschiss drauf oder daneben!? Niemand MUSS unterschreiben. Mir ist es die Sache wert... und wem es auch so geht, der wird ALLES dafür tun, dass so viele wie möglich unterschreiben. Also, vorwärts denken! Es schadet NIEMANDEN.

  17. #37
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Der Schweizer hat ja nicht den Film selbst als "Fliegenschiss" bezeichnet, sondern die Thematik der Synchronfassungen,
    Danke vielmals.
    Genauso ist es.

    Ich weiss gar nicht wie man drauf kommen kann, dass ich den Film so bezeichnen würde.
    Ausserdem sagte ich ja, dass ich aus Solidarität trotzdem die Petition unterzeichnen werde.
    Verstehe also die Aufregung nicht ganz.

    Das Ding ist doch einfach, dass es beim Hai bei auftauchen der Neusynchro sofort ne riesen Polemik gegeben hat. Bei mir übrigens auch wenn man sich mal den damaligen Thread ansieht zur DVD. Ich war ja sogar Thread starter mit der Entsetzensnachricht
    Das Hai Thema ist also WESENTLICH heisser.

    Bei Vertigo so leid es mir auch tut gab es nichts vergleichbares. Es gab vereinzelte Stimmen die gerne eine der anderen Synchros gehabt hätten aber niemals so einen Aufschrei.
    Des wegen meine Skepsis ob das wirklich was bringen wird hier. Ausserdem ist der Film natürlich auch nicht so massenkompatibel und populär wie ein weisser Hai weswegen solche Petitionen es schwierig haben.

    Aber nun gut es würde mich natürlich freuen wenn auch diese Petition erfolgreich wäre. So ist es ja nicht.

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Sorry, aber das sehe ich anders. Beides sind Katalogtitel von Klassikern, auch wenn der eine etwas weniger Jahre auf'm Buckel hat. Beide haben somit eine sekundäre Bedeutung für die Gewinnmaximierung Universal.
    Bei "Vertigo" gabe es sehr wohl eine Synchrondisskussion, nur eben zeitlich viel früher, als noch nicht soviel engagierte Synchronfans im Netz unterwegs waren.
    Hier sehe ich die Chance einen Film mit drei Fassungen zu bringen als das eigentlich interessante Feature an und nicht so sehr die Beschwichtigung von Kunden.

  19. #39
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das sehe ich anders. Beides sind Katalogtitel von Klassikern, auch wenn der eine etwas weniger Jahre auf'm Buckel hat. Beide haben somit eine sekundäre Bedeutung für die Gewinnmaximierung Universal.
    Bei "Vertigo" gabe es sehr wohl eine Synchrondisskussion, nur eben zeitlich viel früher, als noch nicht soviel engagierte Synchronfans im Netz unterwegs waren.
    Hier sehe ich die Chance einen Film mit drei Fassungen zu bringen als das eigentlich interessante Feature an und nicht so sehr die Beschwichtigung von Kunden.
    Absolute Zustimmung!

    Viele Grüße
    hitch

  20. #40
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hitchcock's Vertigo auf BD (inkl. Synchro-Petition)

    Mein Gott, Universal scheint auf dem Gebiet inzwischen "ein Ohr/Auge" auf die Fans zu haben. Somit kann man es ja probieren.
    Wenn dadurch mehr Käufer die Scheibe mitnehmen freut sich das Label auch.
    Neben dem weissen Hai mit seiner original Synchro ist auch MGM inzwischen auf ihre Titel mit falscher Tonhöhe aufmerksam geworden und bringt neue Katalogtitel mit 5.1 Upmixen korrekt heraus. Fox hat die Terminator Aktion zu Kenntnis genommen, was daraus wird, werden wir sehen.
    Man kann alles pessimistisch sehen, ich sehe es eben optimistisch und haue jetzt eine Rundmail an diverse Magazine raus...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •