Cinefacts

Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 228
  1. #61
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Neuer Film mit DiCaprio ist auf jeden Fall gekauft und wird im Kino geschaut. Für mich der Schauspieler des Jahrzehnts, obwohl er Anfang 2000 viel Häme (vor allem der männlichen Fraktion wegen seiner Rolle in Titanic) einstecken musste. Oscar wird mal Zeit.

    Den einzigen Film mit Di Caprio, den ich in der mitte ausgemacht habe, war J Edgar, da habe ich es nicht mehr ausgehalten als die beiden übereinander hergefallen sind.

  2. #62
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Wer ist da über wen hergefallen? Als die Szene kam, hab ich bestimmt grad geschlafen (so spannend war der Film).

  3. #63
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Naj, er als FBI Boss mit seinem schwulen Pappkamerad ^^

    Da konnte ich es nicht mehr aushalten.

    Nur der Ordnung halber: Ich habe nichts gegen Homo's. Der Film war einfach nur strunzlangweilig, und das war der Tropfen der den ausknopf bedeutet hat.

  4. #64
    holly_california
    Gast

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Naj, er als FBI Boss mit seinem schwulen Pappkamerad ^^

    Da konnte ich es nicht mehr aushalten.

    Nur der Ordnung halber: Ich habe nichts gegen Homo's. Der Film war einfach nur strunzlangweilig, und das war der Tropfen der den ausknopf bedeutet hat.
    Die fallen mMn überhaupt nicht "über sich her", oder? Das ist doch gerade der Witz, dass Hoover es bis zum bitteren Ende selbst nicht wahrhaben will...

  5. #65
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Kann sein das ich das schon wieder verdrängt habe, aber imho fallen die sich in die Arme und fangen an zu knutschen.

  6. #66
    James Conway
    Gast

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Nachdem bislang berichtet wurde, dass das Problem sei, die richtige Länge zu finden, scheint nun der Schuh noch ganz woanders zu drücken. Laut cinemablend ist "The Wolf Of Wall Street" momentan nicht nur über drei Stunden lang, sondern sei ein sicherer Kandidat für eine NC-17-Freigabe (absolut kein Eintritt unter 17 Jahren). Für Paramount wäre dies fatal. Diese Altersfreigabe bringt massive Einschränkungen bei der Werbung für den Film mit sich und viele große Kinoketten verweigern eine Aufnahme in ihr Programm. Mit einer NC-17-Freigabe würde man daher trotz eines Zugpferds wie Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle kaum die Kosten an den Kinokassen wieder einspielen können. Zudem werden auch die Chancen im Oscarrennen deutlich vermindert. "Asphalt-Cowboy" von 1969 ist einer der ganz wenigen Filme, dem es mit dieser Freigabe (damals noch X-Rating genannt) gelang, bei den Oscars mitzumischen.
    Das Studio verlange daher, dass eine Fassung erstellt wird, die ein R-Rating bekommt (Zuschauer unter 17 können in Begleitung von Erziehungsberechtigten ins Kino). Was der Grund für die hohe Freigabe ist, ist nicht bekannt. Meist wird diese Freigabe aber verteilt, wenn die dafür zuständige Behörde Probleme mit der Darstellung von Sexualität hat.
    http://www.filmstarts.de/nachrichten/18480888.html

    Boah, wenn ich das schon lese. Ich hoffe, Marty macht sein Ding, unabhängig von der Auswirkung auf die Oscars oder Freigabe. Wer bei so einer Filmografie erst mit Departed in den "Genuss" eines Goldenen kam, sollte eh gänzlich darauf scheißen.

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.13
    Ort
    Kiel
    Alter
    31
    Beiträge
    765

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Zitat Zitat von James Conway Beitrag anzeigen
    Boah, wenn ich das schon lese. Ich hoffe, Marty macht sein Ding, unabhängig von der Auswirkung auf die Oscars oder Freigabe. Wer bei so einer Filmografie erst mit Departed in den "Genuss" eines Goldenen kam, sollte eh gänzlich darauf scheißen.
    Das größere Problem ist ja wohl eher das Einspielen der Kosten als die Chancen auf den Oscar. Und da wird sich auch Marty wohl an die Gesetze des Marktes halten müssen. Heutzutage stehen dann ja aber wenigstens die Chancen für eine Unrated-DVD ziemlich gut.

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Was? Der Film soll NC-17 bekommen? Bis jetzt sah das Ding eher wie ne bunte Kinderknalltüte für die ganze Familie aus. Wenn da noch ordentliche Gewaltszenen reinkommen könnte das ganze sehr interessant werden.

  9. #69
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Wahrscheinlich wegen irgendeiner Bumsszene.

  10. #70
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Geht wohl eher um Erotik, oder was die Amis schon als solches auslegen.

  11. #71
    Mia san mia!
    Registriert seit
    04.03.10
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    407

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)


  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    So überdreht der Trailer/Film auch wirkt so unrealistisch ist er bestimmt nicht.

  13. #73
    Mia san mia!
    Registriert seit
    04.03.10
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    407

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)





    Der Wolf der Wall Street wird satte 179 Minuten High Life auf der Leinwand feiern. Marty hat ihn fertig geschnippelt, ein paar zu deftige Sexszenen entschärft und das gewünschte R-Rating erreicht.

    http://www.hollywoodreporter.com/new...oids-nc-660653

    Erster Ausschnitt:



    TV-Spot:


  14. #74
    Dochmann
    Gast

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Die Plakate sind ja nur ....

  15. #75
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Trailer neulich im Kino gesehen....also so richtig überzeugend kam der nicht rüber. Als der Anfing sagte ich gleich zu meiner Frau, das ich den Film unbedingt sehen müsse. Nach dem Trailer dachte ich das aber komischerweise nicht mehr ^^

    Naja, mal schauen.

  16. #76
    Dochmann
    Gast

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Die Bedeutung von Trailern kann man gar nicht klein genug einstufen.

  17. #77
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Zitat Zitat von Dochmann Beitrag anzeigen
    Die Bedeutung von Trailern kann man gar nicht klein genug einstufen.
    Mag sein, aber es werden damit zumindest bestimmte Erwartungen erweckt. Hier sieht es so aus, als ob das wieder einer der "Exzess-Filme" Scorseses geworden ist.

  18. #78
    Mia san mia!
    Registriert seit
    04.03.10
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    407

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Wird ja auch mal wieder Zeit dafür. Departed, Shutter Island und Hugo waren allesamt schöne und gute Filme, aber ein Film über die Exzesse an der Wall Street in den späten 80ern und frühen 90ern, von Martin Scorsese, nach einem Drehbuch von Terence Winter und mit DiCaprio in der Hauptrolle - what's not to like?

  19. #79
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Die 3 Stunden Laufzeit möglicherweise?

  20. #80
    James Conway
    Gast

    AW: The Wolf of Wall Street (von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio)

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Die 3 Stunden Laufzeit möglicherweise?

Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. astrakahn

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •