Cinefacts

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 145
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Herr Kaiser, wie immer vielen Dank für die fachmännischen Ausführungen. Soweit es mir als Hobbyschauer möglich ist, verfolge ich diese sehr gerne und versuche sie auch zu verstehen.

    Eine Frage die ich eigentlich schon bei Sichtung der DVD´s hatte, die sie vielleicht volkstümlich auch etwas beleuchten können.
    Wie kommt es bei den Farb-Cinemascope-Filmen dieser Box zu diesem Efffekt, ich nenne es mal "Filter an / Filter aus" bei Szenenwechseln. Der Versatz ist da ja mehr als deutlich.
    Ich glaube ich habe das sonst noch nie so bei irgendwelchen anderen Filmen dieser Sorte gesehen. Muss dass so oder ist das nur schlecht gemacht?

  2. #42
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von Stillwater Beitrag anzeigen
    (...)Eine Frage die ich eigentlich schon bei Sichtung der DVD´s hatte, die sie vielleicht volkstümlich auch etwas beleuchten können. Wie kommt es bei den Farb-Cinemascope-Filmen dieser Box zu diesem Efffekt, ich nenne es mal "Filter an / Filter aus" bei Szenenwechseln. Der Versatz ist da ja mehr als deutlich. Ich glaube ich habe das sonst noch nie so bei irgendwelchen anderen Filmen dieser Sorte gesehen. Muss dass so oder ist das nur schlecht gemacht?
    Ich vermute, dass hier die Blenden und deren "Sprünge" in Qualität gemeint sind, was an der produktionsbedingten Verwendung von gleich mehreren Generationen von Kopien (max IP/IN/IP/IN) am optical printer liegt, die bei den frühen CS Produktionen alles andere als ausgereift war, und gerade nachher auf dem steilen Printlevel deutlich wurde. Ich zitiere nochmal mich selbst:
    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    (...)Die nicht nach A/B Quellen, sondern via optical Pinter von IPs und INs in mehreren Stufen gearbeiteten Dissolves haben die Elemente, die dann ins OCN eingeschitten worden sind, [sind] gleich um mehrere Generationen vom Original entfernt. Viele Filme sind so gearbeitet worden, nur bei den A/B Quellen sind diese Probleme noch "behebbar". Davon [A/B Produktionen] gibt es aber nur [relativ] wenige. Deshalb sind die Blenden auch hier verständlicherweise problematisch (...)

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Ich vermute, dass hier die Blenden und deren "Sprünge" in Qualität gemeint sind, was an der produktionsbedingten Verwendung von gleich mehreren Generationen von Kopien (max IP/IN/IP/IN) am optical printer liegt, die bei den frühen CS Produktionen alles andere als ausgereift war, und gerade nachher auf dem steilen Printlevel deutlich wurde. Ich zitiere nochmal mich selbst:
    Danke, dass war gemeint. :-)

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Das Problem ist ja vor allem das extreme De-Graining, das die Schattierungen aber bereits massiv verändert hat.
    Nun, er streitet jede Art von De-Graining ab und begründet den "Look" mit dem VISTAVISION Format, wo Grain ja per se feiner ist...


    Monroe: das ist also wieder ein Fall, wo man sich als jemand, der einmal 180€ für die DE ausgegeben hat fragen muss, ob sich eine neuerliche Ausgabe lohnt...

    Und solche Fälle häufen sich. Habe ich da nun wirklich mehr Freude an einer BD, wo mir ständig die Versäumnisse bewusst werden als mit einer DVD, wo ich mir über ein gewisses Niveau hinaus sowieso nichts erwarte?
    Als jemand, der schon UNENDLICH viel Geld in Upgrades investiert hat (in 30 Jahren+) kommt man sich da allmählich ein wenig bescheuert vor. Aber natürlich ist das eine grundsätzliche Diskussion.

  5. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Bei den BDs der anderen Titel muss zumindest ich mir schon einen Tag aussuchen, wo mir nichts mehr den Tag verderben kann.
    Wie ist das eigentlich, wenn man die Möglichkeit und das nötige Fachwissen hat? Fängt man dann an seine Lieblingsfilme von der Blu-ray als Quelle selbst (zumindest grob) in den Farben etc. zu korrigieren oder ist der Aufwand zu groß und man nimmt es einfach hin?

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Dauert zu lange, daher wird er sich ohl kurz ärgern und die Scheibe so nehmen wie ie ist.

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.05
    Beiträge
    273

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    kurze frage an herrn kaiser: in einem anderen thread gab es die diskussion, was die nächsten projekte von TLE sind/waren. dort wurde erklärt, dass im sommer SLIH in einer überarbeitung von Ihnen kommt, die audiotechnisch die mankos der br nicht enthalten soll. am 5.8. um 0uhr soll der in der ARD kommen. ist dass die von ihnen genannte version? leider lt. fernsehzeitschrift nicht in HD....

  8. #48
    steve
    Gast

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von uweputz Beitrag anzeigen
    kurze frage an herrn kaiser: in einem anderen thread gab es die diskussion, was die nächsten projekte von TLE sind/waren. dort wurde erklärt, dass im sommer SLIH in einer überarbeitung von Ihnen kommt, die audiotechnisch die mankos der br nicht enthalten soll. am 5.8. um 0uhr soll der in der ARD kommen. ist dass die von ihnen genannte version? leider lt. fernsehzeitschrift nicht in HD....
    Das klingt so ganz am Thema vorbei... Nur weil Herr Kaiser das Thema hier abonniert hat?

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.05
    Beiträge
    273

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    Das klingt so ganz am Thema vorbei... Nur weil Herr Kaiser das Thema hier abonniert hat?
    in meiner box ist "Manche mögens heiss (SLIH)" vorhanden und darauf bezieht sich auch meine frage. im "total recall"-thread wäre es meines erachtens unpassend!

    http://forum.cinefacts.de/224555-fil...ml#post7486317
    Geändert von uweputz (25.07.12 um 09:30:25 Uhr)

  10. #50
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von uweputz Beitrag anzeigen
    kurze frage an herrn kaiser: in einem anderen thread gab es die diskussion, was die nächsten projekte von TLE sind/waren. dort wurde erklärt, dass im sommer SLIH in einer überarbeitung von Ihnen kommt, die audiotechnisch die mankos der br nicht enthalten soll. am 5.8. um 0uhr soll der in der ARD kommen. ist dass die von ihnen genannte version? leider lt. fernsehzeitschrift nicht in HD....
    Ja, sie sollte es sein. Warum bei der ARD auf deren Webpage kein HD Vermerk mit drin ist, erschließt sich mir im Moment nicht. Ich komme aber darauf zurück.

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Und warum lässt man nach einer BR VÖ den Ton nachbearbeiten und nicht davor, damit man das Material mit auf die bevorstehende VÖ packen kann? Oder wirds in relativ naher Zukunft ne neue HD VÖ geben, nat mit besserem Ton?

  12. #52
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Ich gehe einfach davon aus, dass das ne Zusammenarbeit mit der ARD und nicht FOX gewesen ist. Deshalb wirds diese ARD-Fassung auch nicht auf Blu-ray geben.

    Viele Grüße
    hitch

  13. #53
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von hitchcock Beitrag anzeigen
    Ich gehe einfach davon aus, dass das ne Zusammenarbeit mit der ARD und nicht FOX gewesen ist. Deshalb wirds diese ARD-Fassung auch nicht auf Blu-ray geben.
    Viele Grüße
    hitch
    So ist es. Anmerkung: MGM ist allerdings der Filmverleih,nicht FOX. Diese sind bei MGM Titeln "nur" Distributor für Home Entertainment Medien.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (25.07.12 um 11:25:14 Uhr)

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Jajaja, jeder muss hier immer sein eigenes Süppchen kochen, aber sich mal an einen Tisch zu setzen um sich u.a. die Kosten zu teilen...nö, dafür sind sich die Herren zu fein...oder zu blöd!?

  15. #55
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Jajaja, jeder muss hier immer sein eigenes Süppchen kochen, aber sich mal an einen Tisch zu setzen um sich u.a. die Kosten zu teilen...nö, dafür sind sich die Herren zu fein...oder zu blöd!?
    Etwas Zurückhaltung wegen Nichtkenntnis der Hintergründe wäre hier angebracht. Die Welt ist komplexer als Ja und Nein, und es gibt durchaus eine Menge Graustufen, nicht nur Schwarz und Weiß, so auch in diesem Fall. Und "zu blöd ist schon gar keiner. Solche Beleidigungen sollten dem Autor eigentlich schon vor dem posting peinlich gewesen sein.

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Bei den Amazon-Kundenrezensionen bzw. Kommentaren bin ich gerade auf dieses Posting zu "River of no return" gestoßen:

    Zoggi:

    Beim Bild kann ich zustimmen, aber der Ton soll klar sein? Sorry, das kann ich aber nicht nachvollziehen. Ich habe bei der deutschen Synch ein ständiges, extrem nerviges Kratzen. Das zieht sich durch den ganzen Film. Die Gesangseinlagen in Orginalsprache sind wiederum OK. Alle Tonspuren außer der deutschen haben das Problem nicht. Der größte Markt in Europa hat wieder mal die unfähigste Qualitäts Überwachung. Ich frage mich manchmal wirklich ob die Leute die diesen Mist produzieren, sich auch mal die Mühe machen das Endergebnis zu kontrollieren. Ich habe die Blu-Ray wieder zurückgeschickt.
    Kann den Fehler jemand hier bestätigen oder liegt hier ein individuelles technisches bzw. biologisches Problem des Käufers vor?

  17. #57
    steve
    Gast

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von uweputz Beitrag anzeigen
    in meiner box ist "Manche mögens heiss (SLIH)" vorhanden und darauf bezieht sich auch meine frage. im "total recall"-thread wäre es meines erachtens unpassend!

    http://forum.cinefacts.de/224555-fil...ml#post7486317
    Ja, Sorry. Du hast recht, konnte die Abk. nicht zuordnen.

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Bei den Amazon-Kundenrezensionen bzw. Kommentaren bin ich gerade auf dieses Posting zu "River of no return" gestoßen:



    Kann den Fehler jemand hier bestätigen oder liegt hier ein individuelles technisches bzw. biologisches Problem des Käufers vor?
    Beim ersten Mal schauen für mich und beim zweiten Schnellcheck, nur für Dich, ist mir das geschilderte Problem nicht aufgefallen.

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Zitat Zitat von Stillwater Beitrag anzeigen
    Beim ersten Mal schauen für mich und beim zweiten Schnellcheck, nur für Dich, ist mir das geschilderte Problem nicht aufgefallen.
    Danke für den "Extra-Check" .

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Fünf Marilyn Monroe Filme von FOX

    Wer sich darüber ärgert, dass die Box keine Doku enthält, kann als kleinen Trost heute Abend ARTE und Morgenabend BR einschalten. Da laufen jeweils 90 minütige Dokus über Marylin Monroe.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Marilyn Monroe Diamond-Collection
    Von bim7 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 07:09:27
  2. EUR 67,00 - Marilyn Monroe Collection (12 Filme + 1 Dok)
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.06.05, 21:05:33
  3. Marilyn Monroe Diamond-Collection
    Von Bettina im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.02, 20:16:13
  4. Marilyn Monroe Diamond Collection
    Von Bettina im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.02, 20:14:41
  5. Marilyn Monroe Box
    Von Kai Hawaii im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.07.02, 11:00:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •