Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 33 von 33
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.476

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    Dass das nicht gut aussieht, gerade wenn man bedenkt wie schön das aussehen könnte, ist mir auch klar. Leider sehe ich da in naher Zukunft, wie auch bei City of the Living Dead, The Beyond, House by the Cemetery, Django, Tenebrae..., um nur ein paar Titel zu nennen, keine bessere Version auf uns zukommen. Von daher nehme ich Keoma jetzt mal so in kauf für den Preis, hab den Film bisher nur mal nachts im TV gesehen und wollt den schon immer mal anschauen. The Grand Duel nehme ich gerne als Bonus mit, scheint ja auch n ordentlicher Western aus der Sparte zu sein, und Lee Van Cleef ist auch immer fein.

  2. #22
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    Zitat Zitat von agtsmith1983 Beitrag anzeigen
    The Grand Duel nehme ich gerne als Bonus mit, scheint ja auch n ordentlicher Western aus der Sparte zu sein, und Lee Van Cleef ist auch immer fein.
    Bei mir ist es genau anders herum. Von The Grand Duel gibt es wirklich nur beschissene Fassungen weltweit auf DVD, somit ist bei mir Keoma "Bonus".

    Bessere Fassungen von Keoma werden sicherlich früher oder später kommen. Aber bei The Grand Duel ist es der erste Lichtblick seit langer langer Zeit...


  3. #23
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    18.674

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    Zitat Zitat von agtsmith1983 Beitrag anzeigen
    Dass das nicht gut aussieht, gerade wenn man bedenkt wie schön das aussehen könnte, ist mir auch klar. Leider sehe ich da in naher Zukunft, wie auch bei City of the Living Dead, The Beyond, House by the Cemetery, Django, Tenebrae..., um nur ein paar Titel zu nennen, keine bessere Version auf uns zukommen. Von daher nehme ich Keoma jetzt mal so in kauf für den Preis, hab den Film bisher nur mal nachts im TV gesehen und wollt den schon immer mal anschauen. The Grand Duel nehme ich gerne als Bonus mit, scheint ja auch n ordentlicher Western aus der Sparte zu sein, und Lee Van Cleef ist auch immer fein.
    Zumindest von Tenebrae gibt es einen schönen franz. Transfer, der wohl auch für die kommende XT BD verwendet werden soll...

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.476

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    Ui, das ist gut zu wissen, da wär ich sogar dabei, ist nach Suspiria mein Lieblings-Argento. Leider hatte die franz. Scheibe ja Zwangsuntertitel die ich mit meinem Player nicht weggezaubert bekommen hätte. Leider sind die deutschen Veröffentlichungen ja doch meistens etwas teuer im Vergleich, hoffe mal das zu dem Zeitpunkt wieder n bisschen Luft da ist um zu "investieren" ^^

  5. #25
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    18.674

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    Na ja, nach dem 30-35€ teurem Mediabook wird dann wohl ein 20€ Metalpack kommen. Das finde ich dann ok.
    Wenn es dann noch UTs für die üblen nachsynchronisierten Stellen kommen, bin ich schon zufrieden!

  6. #26
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Zumindest von Tenebrae gibt es einen schönen franz. Transfer, der wohl auch für die kommende XT BD verwendet werden soll...
    Jau, die Franzen BD ist gut. Mal gebraucht auf Ebay für 16 Eur inkl. Versand geschossen.


  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.476

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    So, hab die Disc nun auch erhalten und mir gerade mal Keoma angeschaut. Das Bild ist so wie es ist in Ordnung, ich finde es beispielweise nicht so schlimm wie z.B. die Blue Underground Transfers von Zombie und City of the Living Dead, aber es geht schon in die Richtung. Das Bild schlägt das der DVDs jedenfalls allemal, vor allem dunklere Szenen kommen hier besser weg als helle Szenen. Der Ton ist allerdings ne andere Sache. Teilweise ist der schon ziemlich asynchron, Leute die sich hieran sehr stören seien gewarnt, vor allem in der zweiten Hälfte und da besonders bei der Schießerei in der Stadt ist das auffällig, Schüsse und Effektgeräusche kommen da doch teilweise etwas zu spät. Ich muss aber auch sagen dass es mir wirklich nur da aufgefallen ist. In der ersten Hälfte kam mir alles recht synchron vor und die letzten 15 Minuten ist eh hauptsächlich Musik zu hören bzw. die Effekte bei der Schießerei am Ende werden durch das Geschrei der Gebärenden Frau überdeckt. Ich bereue jedenfalls die 5,99 nicht die ich hierfür gezahlt habe, der Film ist echt spitze und es war toll den mal wieder zu sehen. Ich würde allerdings aufgrund des asynchronen Tons auch bei einer neuen Auflage zugreifen sollte denn mal eine erscheinen, so lange tut die Disc hier.
    Grand Duel schau ich mir vielleicht nachher noch an, mal kucken wie ich Lust auf nen weiteren Western hab.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.476

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    So, gerade mit Grand Duel fertig geworden. Film ist in der Tat sehr gut, wusst auch nicht dass die Melodie der Anime-Sequenz in Kill Bill dem Film entliehen ist, sehr schön.
    Das Bild ist nochmal um einiges besser als das von Keoma, da kann diese Budget-BD definitiv mit Katalogtiteln größerer Studios wie z.B. Warner mithalten. Filmkorn ist schön zu sehen, Verschmutzungen sind hier und da mit im Bild, aber damit lässt sich bei so einem Titel leben. Der Ton ist jetzt nicht gerade toll (hab zwar nur über TV Lautsprecher gehört), man merkt halt dass der Zahn der Zeit etwas daran genagt hat, aber ohne Restaurationsarbeit wird da nicht viel rauszuholen sein. Asynchron kam mir hier zumindest bei den Effekten nichts vor, aber wie bei vielen Filmen aus der Sparte passen durch die Nachsynchronisation die Lippenbewegungen oft nicht so ganz zu dem was gesprochen wird, das gehört aber dazu.
    Ich kann die BD nach wie vor für den Preis empfehlen, und vor allem für Leute denen es hauptsächlich um The Grand Duel geht gilt diese Empfehlung uneingeschränkt.

  9. #29
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    Zitat Zitat von agtsmith1983 Beitrag anzeigen
    Ich kann die BD nach wie vor für den Preis empfehlen, und vor allem für Leute denen es hauptsächlich um The Grand Duel geht gilt diese Empfehlung uneingeschränkt.
    Fein Fein... Meine sollte auch bis zum WE eintreffen. Dann werd ich ebenfalls meinen Eindruck posten...


  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.06
    Beiträge
    883

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    Lag gerade im Briefkasten. Tatsächlich Region A locked. Na so ein Mist :-(

  11. #31
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    War doch bereits kurz nach Release bekannt...

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.630

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012

    Ich habe mir gestern auch das Grand Duel angesehen. Ich finde die Scheibe geht in Ordnung. Keoma ist vom Bild her tatsächlich leicht schlechter als das Grand Duel, aber besser als die DVD meiner Meinung nach.
    Für den Preis eh nicht zu toppen. Beide Filme machen Spaß. Regio A locked kann ich bestätigen.

  13. #33
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: KEOMA / THE GRAND DUEL (Franco Nero / Lee van Cleef) 15.05.2012


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •