Cinefacts

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Externer Moderator
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    2.422

    Silence of the Lambs BD & DVD SE - unterschiedliche Extras?

    Hab jetzt auf die Schnelle nix über die Suche gefunden und frage jetzt einfach mal so in die Runde rein.

    Hätte mir beinahe die US BD von SILENCE OF THE LAMBS bestellt und hab nun aber gesehen, dass laut Coverrückseite bei der BD folgende Extras von der DVD fehlen:

    - The Beginning
    - Making the Silence of the lambs

    Beides sind als Teile einer 3-Part-Documentary angegeben. Der dritte Teil "Breaking the Silence" ist wiederum gelistet.

    Dafür ist auf der BD das Extra "Understanding the Madness" gelistet, was wiederum nicht auf dem DVD-Cover steht.

    Hat jemand die BD und kann das Fehlen der Extras bestätigen? Natürlich will ich die vollständigste Version mit allen Extras haben. Bin mir aber nicht sicher, ob auch wirklich stimmt was auf dem Cover steht.

    Danke!

  2. #2
    Legend Killer
    Registriert seit
    06.04.05
    Beiträge
    1.199

    AW: Silence of the Lambs BD & DVD SE - unterschiedliche Extras?

    Ich weiß nicht, ob dir das viel weiterhilft, aber ich habe die BD gerade mal reingelegt und wenn ich "Breaking the Silence" auswähle, startet der Film und wird ab und zu mit einem Videokommentar (unten rechts im Bild) begleitet.

    Ich vermute, dass bei der DVD die Interviewsegmente einfach in drei Dokumentationen geteilt wurden.

  3. #3
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    11.138

    AW: Silence of the Lambs BD & DVD SE - unterschiedliche Extras?

    Mitgefragt: Handelt es sich bei der US-BD genau wie bei der deutschen/europäischen BD auch nur um einen lauen Upscale?
    Bestimmt, oder?

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.480

    AW: Silence of the Lambs BD & DVD SE - unterschiedliche Extras?

    Naja, ein Upscale ist sicherlich keine der veröffentlichten Blu-Rays, allerdings würde ein neues Master dem Film mal ganz gut tun, das hier verwendete scheint schon, wie auch bei vielen BD Katalogtiteln von z.B. Warner, einige Jahre auf dem Buckel zu haben und auch nachbearbeitet zu sein um das Filmkorn zu minimieren (war z.B. im Trailer auf der BD sehr stark ausgeprägt). Ist zwar kein Desaster wie einiges was Universal teilweise raushaut, aber Luft nach oben ist da schon. Abgesehen davon ist die Qualität OK und schlägt die der DVD deutlich, gerade im laufenden Betrieb. Bis da was besseres kommt auf jeden Fall ne Empfehlung.
    Hab das mit Breaking the Silence auch grad mal probiert, ist tatsächlich so dass hier Interview-Clips und Info-Tafeln im laufenden Film eingeblendet werden. Bin an sich auch kein großer Fan solcher Extras und ich weiß jetzt nicht ob es sich dabei um das komplette Material aus der ursprünglichen Doku handelt. Vielleicht hilft das ja trotzdem weiter, im Zweifel eben die DVD behalten.

  5. #5
    Externer Moderator
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    2.422

    AW: Silence of the Lambs BD & DVD SE - unterschiedliche Extras?

    Danke für die Antworten. Könnte einer von euch evtl. bitte mal nachsehen wie lange das "Breaking the Silence" feature ist? Dann sehe ich genau anhand der Laufzeit, ob was fehlt.


    im Zweifel eben die DVD behalten.
    Genau die habe ich eben nicht. Deswegen versuche ich rauszubekommen, ob ich die auch noch brauche, wenn ich alle Extras haben will.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.480

    AW: Silence of the Lambs BD & DVD SE - unterschiedliche Extras?

    Achso, jetzt hat's geklingelt
    Das mit der Laufzeit des Breaking the Silence Features auf BD ist nicht so einfach da es sich auf die gesamte Filmlauflänge erstreckt und immer wieder einzelne Interviews als Picture-in-Picture eingeblendet werden. Laut dvdcompare.net haben die Interview-featurettes ja eine Lauflänge von rund 50 min. was knapp die Hälfte der Filmlaufzeit darstellt. Beim groben durchzappen des Features auf Blu-Ray hatte ich den Eindruck dass doch noch etwas mehr an Interviewmaterial eingeblendet wird. Ich denke also dass alles vorhanden sein dürfte, Vergleichen mit der DVD kann ich leider nicht mehr da ich diese nicht mehr habe. Ich find's auch schade dass man die Interviews nicht separat abspielen kann, aber zumindest scheint auf den ersten Blick nix zu fehlen.
    Ich hab übrigens die UK BD, die ja praktisch baugleich mit der US ist was Sprachfassungen angeht, Bonusmäßig sollte da auch das gleiche drauf sein. Denke mit dem Kauf der BD kann man erstmal nix falsch machen, wenn Du aber die Interviews gesondert anschauen möchtest musst halt doch die DVD noch dazukaufen, kostet ja auch nich die Welt wenn man bedenkt was man als Sammler sonst so bezahlt
    Ansonsten kann man vielleicht hoffen dass es bald ne 25th Anniversary Edition mit neuem Transfer im Stil des HD Trailers, vielleicht etwas "gecleant", geben wird oder Criterion sich wie bei Traffic oder Fear & Loathing erneut die Rechte sichert eine BD rauszuhauen, die Filtern ja bekanntlich auch nicht an ihren Veröffentlichungen rum.

  7. #7
    Legend Killer
    Registriert seit
    06.04.05
    Beiträge
    1.199

    AW: Silence of the Lambs BD & DVD SE - unterschiedliche Extras?

    Ich habe die US DVD noch bei mir im Keller. Falls es noch nötig ist, kann ich die nochmal raussuchen und die Lauflänge der Dokus herausfinden.

  8. #8
    Externer Moderator
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    2.422

    AW: Silence of the Lambs BD & DVD SE - unterschiedliche Extras?

    Zitat Zitat von agtsmith1983 Beitrag anzeigen
    Das mit der Laufzeit des Breaking the Silence Features auf BD ist nicht so einfach da es sich auf die gesamte Filmlauflänge erstreckt und immer wieder einzelne Interviews als Picture-in-Picture eingeblendet werden.
    Ach so ist das. Das ist ja blöd. Aber danke für die Info!

    Zitat Zitat von Randy Orton Beitrag anzeigen
    Ich habe die US DVD noch bei mir im Keller. Falls es noch nötig ist, kann ich die nochmal raussuchen und die Lauflänge der Dokus herausfinden.
    Danke für das Angebot, aber das braucht es gar nicht. Die Laufzeit der Extras bei der DVD weiss ich, da diese auch auf der IMDB stehen.


    Ich glaube, ich bestelle das Ding jetzt einfach mal. Ändern kann ich's eh nicht.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.480

    AW: Silence of the Lambs BD & DVD SE - unterschiedliche Extras?

    Nur so am Rande: Die Criterion DVD (codefree) lohnt sich allein wegen des Audiokommentars sehr. Dieser ist sehr informativ (schaue bzw. höre ihn gerade an) und meines Wissens nach Criterion exklusiv. Was mich auch überrascht: Das Bild der nicht anamorphen DVD macht auf meinem 55 Zoll TV eine sehr gute Figur. Teilweise gibt es etwas grobes Korn das allerdings nicht störend wirkt und die wärmere Farbgebung im Vergleich zur BD passt auch sehr gut. Kann man sich wirklich gut anschauen. Schade nur das hier bisher von Criterion nichts auf BD nachgeschoben wurde.

  10. #10
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: Silence of the Lambs BD & DVD SE - unterschiedliche Extras?

    Danke für den Tip, mal eben die DVD zwecks AK bestellt.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •