Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 56
  1. #21
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Vielversprechender Cast, der Trailer ist eher nichtssagend, aber Jesus, wozu braucht man bei einem solchen Film bitte 3D?

  2. #22
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Vielversprechender Cast, der Trailer ist eher nichtssagend, aber Jesus, wozu braucht man bei einem solchen Film bitte 3D?
    Abwarten, Tee trinken (und eventuell genießen). "Hugo Cabret" und "Life of Pi" waren vorab auch eher Kandidaten, wo man sich über den Dreh in 3-D gewundert hat, und die dann gezeigt haben, welchen Mehrwert 3-D bei visuell fähigen Regisseuren besitzen kann. Da Baz Luhrmann auch in die Kategorie gehört, wird das schon was werden. Und wer 3-D aus ideologischen Gründen total ablehnt (oder gar nicht räumlich sehen kann), der lässt es halt bleiben.

  3. #23
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Jesus, wozu braucht man bei einem solchen Film bitte 3D?
    Die Bilder schreien doch im Trailer bereits nach 3D. Scheint ein visuelles Highlight zu werden.

  4. #24
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Na, wenn genug Leute glauben, dass es für visuelle Highlights 3D braucht, hat Hollywood ja sein Ziel erreicht. Wie kam man in den mehr als 110 Jahren Film ohne 3D bloß ohne aus? *Ironie aus*

  5. #25
    James Conway
    Gast

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Na, wenn genug Leute glauben, dass es für visuelle Highlights 3D braucht, hat Hollywood ja sein Ziel erreicht. Wie kam man in den mehr als 110 Jahren Film ohne 3D bloß ohne aus? *Ironie aus*
    Warum muss man den Leuten gleich vor die Tür kacken? Sieh dir doch einfach die 2D-Fassung an, wo liegt denn das Problem?

  6. #26
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Emil Jannings hat wahrscheinlich auch rumgeflucht als urplötzlich Tonfilme aufkamen. Schwupps war die Hollywood-Karriere dahin...

  7. #27
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  8. #28
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Scheiße, wird der Film geil!

  9. #29
    DD
    DD ist offline
    means Doppel D
    Registriert seit
    29.03.05
    Ort
    Underfrangn
    Alter
    34
    Beiträge
    420

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Also nach DEM Trailer scheint es wohl so, dass der Film DAS Audio-visuelle Highlight im Kinojahr 2013 werden wird. Da hoffe ich nur, dass die Story da mithalten kann...

  10. #30
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    HAMMER Trailer, muss der Film nur noch das Niveau halten und das dürfte äußerst schwer werden.

  11. #31
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Weiß einer, ob von dem Film auch OV-Versionen im Umlauf sein werden?

  12. #32
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Mit Sicherheit. Im Kölner Metropolis ist er angekündigt.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.10.08
    Beiträge
    33

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Zitat Zitat von Stingray Beitrag anzeigen
    Weiß einer, ob von dem Film auch OV-Versionen im Umlauf sein werden?
    In Hamburg OV im Cinemaxx Dammtor, OmU im Abaton. Noch weitere?

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.06
    Alter
    36
    Beiträge
    1.022

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Zitat Zitat von ZordanBodiak Beitrag anzeigen
    Mit Sicherheit. Im Kölner Metropolis ist er angekündigt.
    Entgegen früherer Ankündigung ist er jetzt leider als OmU gelistet.
    Mit 3D und deutschen Untertiteln scheidet der bei mir leider aus...

  15. #35
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Blöd! Wirklich sehr blöd
    Aber ich habe schon "Life of Pi" so gesehen. Das war überhaupt kein Problem. Wenn's also keine Alternative gibt, geht's ins Metropolis!

  16. #36
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Wenn man den Trailer so anschaut, weiß man ganz genau warum der in 3D ist. Gibt ja im Trailer mehr als genug Vorlagen dafür, die prädestiniert sind. Ob es bei so einem Film sein muss, ist natürlich eine andere Sache.

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.02
    Beiträge
    414

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Gerade gesehen, aber leider war der Film in meinem UCI derart dunkel, dass ich überlegt habe zu gehen und mir das Eintrittsgeld zurückzahlen zu lassen. Sowas habe ich noch nie erlebt. Es war glaube ich Glück, dass die Lampe noch die zweieinhalb Stunden überlebt hat.
    3D war nett. An Hugo, Life of Pi und Dredd kommt es aber nicht heran (ggf./hoffentlich lag es aber auch an der Projektion).
    Für ein abschließendes Urteil muss wohl ne Zweitsichtung (in OV) her. Erstmal 8/10.

  18. #38
    gamefee
    Gast

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    War gestern Abend drin. Hat mir gut gefallen. Tollen 20er Jahrestimmung, ein wenig auf die heutige Zeit ausgerichtet, mit tollen Bildern (bei mir im Kino war die Ausleuchtung vollkommen in Ordnung, alo nur Mut), guter Musik und auch einem kleinen Anstoß zum nachträglichen Nachdenken und drüber reden. Kann ich empfehlen.

  19. #39
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Puh, gestern Nachmittag gesehen und insgesamt eine etwas zwiespältige Angelegenheit.

    Positiv: Productiondesign, Kostüme, Musik (Songs und Score) (war ja alles bei Luhrmann und Martin nicht anders zu erwarten); Kamera und Darsteller (allen voran DiCaprio; könnte mir auch keinen besseren in der Rolle vorstellen)

    Negativ: leichte Schwächen im Drehbuch, teilweise ziemlich haarige/lächerliche Dialoge, etwas zu lange Laufzeit, suboptimaler Schnitt.

    Zum Thema 3-D: Eigentlich ganz passabel (und bei auch definitiv nicht zu dunkel), aber: Das 3-D passt nur bedingt zu Luhrmanns Inszenierungsstil und den teilweise eingesetzten langen Brennweiten sowie kaum zu den mitunter recht hektischen Schnitten.

    Wertung: knappe 6/10

    P.S. Wenn noch mal jemand (entweder im Film oder im realen Leben) "alter Knabe" sagt, könnte ich leicht handgreiflich werden.

    P.P.S. Soundtrack ist bereits bestellt.

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: The Great Gatsby 3D-Remake (Regie: Baz Luhrmann)

    Zitat Zitat von Wes Carpenter Beitrag anzeigen
    Das 3-D passt nur bedingt zu Luhrmanns Inszenierungsstil und den teilweise eingesetzten langen Brennweiten sowie kaum zu den mitunter recht hektischen Schnitten.
    Ist der Film eigentlich hochgewichst?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •