Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.078

    Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Hallo,

    ich möchte demnächst meine "Saw"-DVDs der Teile 1-6 gegen die BDs austauschen (den 7. Teil habe ich bereits als US-BD). Welche Fassungen sind denn empfehlenswert (ist irgendwie ganz schön kompliziert mit den ganzen Fassungen)? Teil 1 scheint ja in US nur als R-Rated erschienen zu sein. Wie sind die deutschen BDs? Von Teil 4 wäre die Schweizer Ascot-Scheibe noch Uncut... die US auch?

    Mir ist im Prinzip nur wichtig: O-Ton, Uncut bzw. längstmögliche Fassungen, Bildqualität.

    Ich denke da Kinowelt immer die Lionsgate-Master lizensiert hatte, sind die qualitativ identisch... oder? Gibt's wieder irgendwo Tonfehler o.ä. auf den deutschen BDs? Irgendetwas von Lionsgate geplant bezüglich einer Komplettbox?

    D.h. welche BDs muss man von den jeweiligen Teilen kaufen um das Kapitel "Saw auf BD" bestmöglichst abzuschließen?
    Geändert von Sascha (27.05.12 um 12:40:35 Uhr)

  2. #2
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.583

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Teil 1 würde ich die deutsche kaufen. Ansonsten sind alle anderen Teile in der längsten Fassung in USA veröffentlicht. Von Teil 2-7 einfach immer die Unrated kaufen.

  3. #3
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.661

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Ich hab die komplett aus UK. Sind dort auch in den Unrated-Versionen erschienen (oder eben als "extreme" Editionen deklariert). Die UK-Scheiben sind die günstigste Variante denke ich - auch wenn "Saw II" nicht in 1080p vorliegt (was mir bei diesem Teil relativ schnuppe war, da ich den eh nicht mag ).

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.592

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    sind nicht die in österreich erschienenen unrated bds dieseben fassungen? hab seit teil 4 die deutschen bzw österr. bds und bun recht zufrieden

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    730

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich möchte demnächst meine "Saw"-DVDs der Teile 1-6 gegen die BDs austauschen (den 7. Teil habe ich bereits als US-BD). Welche Fassungen sind denn empfehlenswert (ist irgendwie ganz schön kompliziert mit den ganzen Fassungen)? Teil 1 scheint ja in US nur als R-Rated erschienen zu sein. Wie sind die deutschen BDs? Von Teil 4 wäre die Schweizer Ascot-Scheibe noch Uncut... die US auch?

    Mir ist im Prinzip nur wichtig: O-Ton, Uncut bzw. längstmögliche Fassungen, Bildqualität.

    Ich denke da Kinowelt immer die Lionsgate-Master lizensiert hatte, sind die qualitativ identisch... oder? Gibt's wieder irgendwo Tonfehler o.ä. auf den deutschen BDs? Irgendetwas von Lionsgate geplant bezüglich einer Komplettbox?

    D.h. welche BDs muss man von den jeweiligen Teilen kaufen um das Kapitel "Saw auf BD" bestmöglichst abzuschließen?
    Falls du bei Saw III den DC bevorzugen solltest würde ich dir die französische BD ans Herz legen! Bisher ist diese Fassung auf BD nur in Frankreich erschienen. Die Scheibe hat keine Zwangsuntertitel.
    Bild und oder Tonfehler sind mir bei den Saw 1-7 Kinowelt BDs nicht aufgefallen! Im Gegensatz zu den DVDs haben sie bei den BDs wohl "Glück" gehabt!
    Geändert von dv10504dvd (27.05.12 um 14:28:58 Uhr)

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.078

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Also, d.h. meine Zusammenstellung könnte so aussehen:

    1. Teil: Dt. BD für knapp 12 Euro (tatsächlich die einzigste weltweit mit dem DC?)
    2. Teil: Dt. BD für knapp 10 Euro (US wäre auch möglich)
    3. Teil: Ösi-BD für knapp 16 Euro (US wäre auch möglich; alternativ die Franzen-BD mit dem DC)
    4. Teil: Ösi-BD für knapp 16 Euro (US wäre auch möglich)
    5. Teil: Dt. BD für knapp 16 Euro (US wäre auch möglich; alternativ die Schweizer BD für knapp 23 Euro)
    6. Teil: Dt. BD für knapp 12 Euro (US wäre auch möglich)
    7. Teil: Schweizer BD für rund 20-25 Euro (bzw. die US-BD ist bereits in meinem Besitz)

    So ok?

    Bei amazon.co.uk habe ich noch diese Box entdeckt: http://www.amazon.co.uk/Saw-1-7-Box-...8131032&sr=8-4
    Scheint eine gute Alternative zu sein (bis auf Teil 1, da hier wohl nicht der DC enthalten ist)... oder?

  7. #7
    Legend Killer
    Registriert seit
    06.04.05
    Beiträge
    1.199

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Einfach alle aus den USA importieren. Beim ersten Teil steht zwar nicht dabei, dass es die Unrated Version ist, aber sie ist es, das kann ich bestätigen.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    2.978

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Kannst ja auch mal bei CeDe gucken. Da gibt's die Unrated-BDs der Teile 4 bis 7 z. B. für je 14,49 € (portofrei). Vor allem hast Du dann auch deutschen Ton.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.592

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Zitat Zitat von Randy Orton Beitrag anzeigen
    Einfach alle aus den USA importieren. Beim ersten Teil steht zwar nicht dabei, dass es die Unrated Version ist, aber sie ist es, das kann ich bestätigen.
    aufpassen, die meisten us bd der saw reihe sind region a only

  10. #10
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.283

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Alle ab Teil 3 um genau zu sein.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.813

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Eine kostengünstige Alternative ist die niederländische Komplettbox mit den Unrated-Fassungen und der 3D-Version des letzten Teils.

    Vielleicht auf den Fotos nicht zu erkennen ist das Lenticular-Bild, das die Bewegung der Jigsaws Kapuze und fließendes Blut beim Titel (SAW) simuliert.












  12. #12
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Nicht schlecht. Sieht hübsch aus und würde Platz im Regal schaffen.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.10
    Beiträge
    1.931

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Wo bekommt man die NL-Edition?

  14. #14
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?


  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.10
    Beiträge
    1.931

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Danke. Hab noch nie über Holland bestellt - nur USA, UK und Kanada.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.813

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    1. Teil: Dt. BD für knapp 12 Euro (tatsächlich die einzigste weltweit mit dem DC?)
    Die von Kinowelt genannte US DC ist nichts anderes als die normale Unrated-Fassung, die überall zu kriegen ist.

    Die einzigartigere, weltweit längste Fassung (europäische/deutsche Unrated-Fassung) gibt es leider nicht auf Blu-ray.

  17. #17
    Porno Bestie
    Registriert seit
    01.01.05
    Ort
    Franken, Nürnberg
    Alter
    35
    Beiträge
    5.270

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Hmmm die Holland-Box ist zwar recht schick, aber hat leider keine englischen Untertitel...

    Wie schauts eigentlich mit der UK-Box aus? Was hat die für nen Haken?

    http://www.amazon.co.uk/Saw-1-7-Box-...55980&sr=1-222

  18. #18
    Porno Bestie
    Registriert seit
    01.01.05
    Ort
    Franken, Nürnberg
    Alter
    35
    Beiträge
    5.270

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Weiß da keiner was? Ich finde auch im Netz kaum Infos welche Fassungen da in der Box stecken...

  19. #19
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Zitat Zitat von Cannibalpinhead Beitrag anzeigen
    Weiß da keiner was? Ich finde auch im Netz kaum Infos welche Fassungen da in der Box stecken...
    http://www.blu-ray.com/movies/Saw-Th...Blu-ray/26369/

  20. #20
    Porno Bestie
    Registriert seit
    01.01.05
    Ort
    Franken, Nürnberg
    Alter
    35
    Beiträge
    5.270

    AW: Welche "Saw"-BDs empfehlenswert?

    Ahh... danke!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •