Cinefacts

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 126
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Ich werde meine Universal DVD nicht für dies teure Mediabook austauschen!
    Da müsste ich ja ein am Appel haben wenn ich das tue für diesen Mittelklassigen Film!

  2. #22
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Das es auch günstiger und trotzdem hoch qualitativ gehen kann haben Capelight und TLE ja jüngst mit dem herrlichen Assault MB bewiesen...
    "Assault" ist zum Einen aber nicht von einem Major unterlizenziert und zum anderen ist die Auflage nun auch nicht so gering.

  3. #23
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von Dark Star Beitrag anzeigen
    Ich werde meine Universal DVD nicht für dies teure Mediabook austauschen!
    Da müsste ich ja ein am Appel haben wenn ich das tue für diesen Mittelklassigen Film!
    Also wenn du das Bild der DVD gut findest, dann brauchst du dringend eine Brille. Ein Upgrade auf BD lohnt sich hier mit Sicherheit. Ob dir der Film gefällt oder nicht... naja, Geschmackssache. Aber wenn er dir nicht gefällt, warum steht er dann in deiner Sammlung?

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Also wenn du das Bild der DVD gut findest, dann brauchst du dringend eine Brille. Ein Upgrade auf BD lohnt sich hier mit Sicherheit. Ob dir der Film gefällt oder nicht... naja, Geschmackssache. Aber wenn er dir nicht gefällt, warum steht er dann in deiner Sammlung?
    Das Bild der Universal DVD soll schlecht sein?
    Wir reden hier von Universal und nicht von einem billig Label wie XT,NSM oder Dragon!
    Das Bild der DVD ist Top ! Wer was anderes erzählt der brauch entweder eine Brille oder arbeitet bei NSM!

    Und warum hab ich den in der Sammlung? Weil es ein Blind Kauf war!
    Das Teil wurde bei meinem Händler hoch beworben!
    Zu Brutal für Deutschland ( Bla,Bla,Bla) Nur im Ausland lieferbar!
    Trotzdem hat mir der Film nicht wirklich gefallen.
    Geändert von Dark Star (07.06.12 um 14:47:06 Uhr)

  5. #25
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    "Assault" ist zum Einen aber nicht von einem Major unterlizenziert und zum anderen ist die Auflage nun auch nicht so gering.
    Da gebe ich dir natürlich Recht.
    Trotzdem ist es halt nicht so pralle das sich der MB Preis bei so gut wie allen Labels (vor allem aus dem deutschsprachigen Ausland ) um die 30€ eingependelt hat und das sehr oft auch noch bei mangelhafer Qualität und fehlendem Bonusmaterial...
    Aber wie schon gesagt wirde kann man ja auf eine günstigere Einzel Bd Auflage warten wenn einem die Verpackung nicht so wichtig ist, ich greife wie gesagt zum MB.

  6. #26
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    jeder mit einem funktionierenden bd-player sollte bei neueren produktionen klar zur bd greifen und nicht krampfhaft irgendwelche dvds verteidigen!

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    jeder mit einem funktionierenden bd-player sollte bei neueren produktionen klar zur bd greifen und nicht krampfhaft irgendwelche dvds verteidigen!
    Zum verrecken nicht!
    Warum soll ich 30 Euro für eine VÖ ausgeben die ich längst in guter Qualität im Regal stehen hab?
    Den gefallen tue ich NSM nicht! Zumal BD VÖ im Ausland weit aus billiger sind ! Ich muss auf diesen Abzock Zug nicht aufspringen!

    Außerdem wenn 102 Mann von einer Brücke springen soll ich hinterher springen?
    Und das nur weil ich einen Funktionstüchtigen BD Player hab? Der kann sogar 3D und trotzdem hab ich zuhause kein 3D!
    Geändert von Dark Star (07.06.12 um 14:57:52 Uhr)

  8. #28
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Wenn ein Film "ganz nett" ist und man sich diesen dann eben billiger auf DVD kauft reicht dies durchaus. Mit etwas Hochkonvertierung durch den Player sieht es ganz nett aus und auch wenn man dann vielleicht auch bei "neueren Produktionen" die Schrift auf einem Streichholzpapierchen lesen kann, welches im Hintergrund des Bildes irgendwo rumliegt, kann man da durchaus seinen Spaß haben.

    Da muss man keinen Krampf kriegen bei welcher Verteidigung auch immer, schließlich gehts hier einfach um die subjektive Kosten/Nutzen-Rechnung.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    jeder mit einem funktionierenden bd-player sollte bei neueren produktionen klar zur bd greifen und nicht krampfhaft irgendwelche dvds verteidigen!
    ??
    Also ich kann völlig nachvollziehen, wenn jemand bei einem Film, der jetzt nicht so begeistern konnte ("Mittelklasse"), bei der DVD bleibt. Man muß ja auch nicht "krampfhaft" alles updaten...
    Ganz abgesehen: Die BD ist ja noch nicht mal draußen - keiner kann also m.E. schon jetzt beurteilen, wie groß der Unterschied DVD zu BD hier ausfällt!

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Es gibt soviel interessantes was ich auf BD möchte!
    Doch dieser hier der ist nicht dabei!

  11. #31
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Ja, ist ja gut, wir wissen es ja jetzt.

    Hat sich nun jeder wegen

    - scheiß Mediabook

    - zu hoher Preis

    - sinnlose DVD

    - Covermotiv

    - schlechter Film

    nun ausgekotzt, oder möchte noch jemand?

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Ja, ist ja gut, wir wissen es ja jetzt.

    Hat sich nun jeder wegen

    - scheiß Mediabook

    - zu hoher Preis

    - sinnlose DVD

    - Covermotiv

    - schlechter Film

    nun ausgekotzt, oder möchte noch jemand?
    Sind eben die klassischen Themen, die im Vorfeld einer Veröffentlichung diskutiert werden können.
    Ansonsten wäre dies wohl - behaupte ich jetzt mal - ein toter Thread.
    Und der Preis ist - wie ich finde - nun wirklich nicht gering. (Auch wenn ich Mediabooks mag, und die DVD mich gar nicht stört...)

  13. #33
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Ja, ist ja gut, wir wissen es ja jetzt.

    Hat sich nun jeder wegen

    - scheiß Mediabook

    - zu hoher Preis

    - sinnlose DVD

    - Covermotiv

    - schlechter Film

    nun ausgekotzt, oder möchte noch jemand?
    Sowas sollte man direkt am Anfang jedes passenden Threads posten, damit man direkt eine Checkliste zum Abhaken hat und selbst der Autopilot sich auf Autopilot stellen kann!

  14. #34
    Der Horrorfilmfan
    Registriert seit
    20.09.11
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    395

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Mich würde ja eigentlich mal wirklich interessieren, welche Verpackungsart denn nun die relevanteste wäre.
    Ein kleines Label sollte doch mal interssanterweise einen Film zeitgleich in verschiedenen Verpackungen wirklich limitieren.

    Sprich
    500 Stück im Mediabook mit Bluray & DVD
    500 Stück im Digipack mit Bluray
    500 Stück im Amaray und Bluray
    500 Stück im Steel und Bluray
    500 Stück im Hardcover mit Bluray
    500 Stück im Amaray mit Schuber und Bluray

    Ich verwette meinen Arsch, dass die Amaray die Version ist, die am schnellsten ausverkauft sein wird!

  15. #35
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Da gebe ich dir natürlich Recht.
    Trotzdem ist es halt nicht so pralle das sich der MB Preis bei so gut wie allen Labels (vor allem aus dem deutschsprachigen Ausland ) um die 30€ eingependelt hat und das sehr oft auch noch bei mangelhafer Qualität und fehlendem Bonusmaterial...
    Aber wie schon gesagt wirde kann man ja auf eine günstigere Einzel Bd Auflage warten wenn einem die Verpackung nicht so wichtig ist, ich greife wie gesagt zum MB.
    Auch die Mediabooks deutscher Labels, die über ausländische Labels vertreiben, bewegen sich in diesem Bereich. Das kann man unter anderem bei Capelight recht gut sehen (siehe: "Doomsday" über Illusions, "Battle Royale" über NSM.)

    Anderes Beispiel: Nimm mal die kleine Auflage von TCM von Turbine über NSM. Kostenpunkt: 30€. Die deutsche VÖ mit deutlich höherer Auflage und ohne einem weiteren Label, das verständlicherweise auch noch gerne daran verdienen möchte, war für 25€ angepeilt. Ich finde so einen Preis also aufgrund der Auflagenhöhe, der Arbeit, die drinsteckt und der Umstände durchaus akzeptabel! Wer das nicht so sieht, kann ja gerne z.B. die BD im UK für 7GBP kaufen.

    Achja: Über die Qualität oder fehlende Extras kann ich mich bei meinen Mediabooks jedenfalls nicht beschweren. Ich lege da aber auch nicht bei "The Tournament" die DVD ein, um mich dann über die Bildqualität der BD zu beschweren.

  16. #36
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Eine Amaray für 30 Euro dürfte sich eher deutlich schlechter verkaufen.

  17. #37
    Deutscher Meister 2010!
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Rostock
    Alter
    37
    Beiträge
    2.965

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von Filmliebhaber-Tom Beitrag anzeigen
    Mich würde ja eigentlich mal wirklich interessieren, welche Verpackungsart denn nun die relevanteste wäre.
    Ein kleines Label sollte doch mal interssanterweise einen Film zeitgleich in verschiedenen Verpackungen wirklich limitieren.

    Sprich
    500 Stück im Mediabook mit Bluray & DVD
    500 Stück im Digipack mit Bluray
    500 Stück im Amaray und Bluray
    500 Stück im Steel und Bluray
    500 Stück im Hardcover mit Bluray
    500 Stück im Amaray mit Schuber und Bluray

    Ich verwette meinen Arsch, dass die Amaray die Version ist, die am schnellsten ausverkauft sein wird!
    Wenn alle den selben Preis hätten, wär ich mir da aber gar nicht so sicher.

  18. #38
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von Filmliebhaber-Tom Beitrag anzeigen
    Ich verwette meinen Arsch, dass die Amaray die Version ist, die am schnellsten ausverkauft sein wird!
    Mit den entsprechend unterschiedlichen Preisen wird die Amaray natürlich zuerst ausverkauft sein, weil die meisten eh nur noch billig wollen und nicht bereit sind, einen angemessenen Preis für eine Blu-ray zu bezahlen! Selbst 10€ sind ja einigen Spezialisten in diesem Forum schon zu viel für eine BD...

    Bei einem Preis von 30€ für jede einzelne der Varianten dürfte das Mediabook mit BD und DVD die Nase deutlich vorne haben.

  19. #39
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Selbst 10€ sind ja einigen Spezialisten in diesem Forum schon zu viel für eine BD...

    Absolut. Eine der erschreckendsten Entwicklungen der letzten Zeit, auch wenn diese "Spezialisten" genau so eine merkwürdige Herangehensweise bereits bei manchen DVDs hatten.
    Kann sich noch jemand daran erinnern, dass man durchaus mal 50-60 Mark für eine DVD ausgegeben hat?

    ...ok, vergesst das. So teuer sind gerade immer noch manche DVDs.

  20. #40
    Der Horrorfilmfan
    Registriert seit
    20.09.11
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    395

    AW: The Midnight Meat Train (Clive Barker) im August im Mediabook von NSM!

    Ich würde natürlich von der jeweilig angepassten Preissituation ausgehen.

    Also:

    500 Stück im Mediabook mit Bluray & DVD 30€
    500 Stück im Digipack mit Bluray 19€
    500 Stück im Amaray und Bluray 15€ (nicht 10€, aber eine Neuveröffentlichung im Amaray wäre mir maximal 15€ wert)
    500 Stück im Steel und Bluray 19€
    500 Stück im Hardcover mit Bluray 25€
    500 Stück im Amaray mit Schuber und Bluray 19€

    Und ich bleibe dabei: es wird die Amaray sein, zu Recht!
    Die Verpackung verliert meines Erachtens so langsam seinen Reiz.
    Vor einigen Jahren waren Digipack und Steels noch selten und oftmals Beweis dafür, dass da etwas "Besonderes" dahintersteckt.
    Oftmals wurden "wirkliche" Special Editions in diesen edlen Verpackungen veröffentlicht.
    Heute hat der Inhalt/Besondere kaum noch einen Stellenwert.
    Da wird der letzte Mist in derart "Nobelverpackungen" veröffentlicht. Keine Seltenheit, wenn da grade mal eine Blu-ray mit Film und nem Trailer im Mediabook für 30€ steckt.
    Als das Mediabook mit der SAW-Reihe salonfähig wurde, kribbelte es mit noch bei jeder Gleichwertigen Verpackung die Finger.
    Nach den diversen Reinfällen der letzten Zeit (Hellraiser 1-4, die gesamten XT-Mediabooks etc pp) habe ich für derart Veröffentlichungspolitik nur noch ein müdes Lächeln parat. Da braucht man sich als Publisher nicht wundern, wenn der Schwarzmarkt blüht und die illegalen Filmsaugbörsen eine Hochkunjunktur erleben - bei derart Mondpreisen und mangelnder Auswahlmöglichkeit, man man man!!

    Heute Aktion bei AMAZON Frankreich. Da gibt es die hübschen Digibooks (Brazil, Predators ..usw) mit deutschen Ton für rund 7€. Im Vergleich dessen fühlt man sich mit 30€ für einen schon ziemlichen "alten" Film wie "Midnight Meatrtrain" als deutscher Filmfreund verarscht!A
    Geändert von Filmliebhaber-Tom (07.06.12 um 17:20:53 Uhr)

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •