Cinefacts

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 115
  1. #21
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Na Gott sei Dank sind mir Extras gleichgültig. Ich würde auch niemals für Bonus einen Aufpreis zahlen, schon gar nicht 5-8€ wie manch andere hier.

    Solang die Technik in Ordnung ist, freue ich mich natürlich über solche Preise. Die DVD wurde schon verkauft.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Könnte mir auch vorstellen das Paramount dahingehend Kundenbefragungen durchgeführt hat und im GEIZ-IST-GEIL Land Deutschland die meisten der gleichen Ansicht sind wie DVD Schweizer und Freezi.
    Mich persönlich ärgert es wenn ich keine Extras habe und würde mehr für eine BD mit Extras ausgeben, ein Nichtkauf kommt für mich allerdings nicht in Frage. Bin dann doch froh Klassiker wie Cast Away oder Nizza überhaupt kaufen zu können.
    Der Grund für das fehlen entsprechender Editionen liegt auch ganz klar daran das die breite Masse hier in Deutschland so was nicht zu schätzen weiß während es in US genau anders aussieht.
    Geändert von Forcekeeper111 (10.06.12 um 09:04:42 Uhr)

  3. #23
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Ich weiß im Prinzip Extras auch zu schätzen, aber: in vielen Fällen sind sie nichts weiter als verkappte Lobhudeleien und Werbung, wirklich informative Beiträge, wie z.B. bei HERR DER RINGE sind eher selten. Mir persönlch fehlt auch die Zeit, Extras anzuschauen und wenn, dann gucke ich sie nur ein einziges Mal. Insofern stört es mich nicht, wenn sie hier fehlen, dafür ist die BD preisgünstig.

  4. #24
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Trompeter Beitrag anzeigen
    in vielen Fällen sind sie nichts weiter als verkappte Lobhudeleien und Werbung, wirklich informative Beiträge, wie z.B. bei HERR DER RINGE sind eher selten.
    "Oh my god, it was so amazing to work with him..."
    "He is so talented"
    "We had a lot of fun and the best time of our lives"

    Von diesem Bullshit bluten mir die Ohren. Ich würde sagen 70% der Extras sind entweder uninformativ, langweilig oder Abgewichse auf alle Beteiligten. Dafür dann auch noch mehr Geld hinzulegen sehe ich auch nicht mehr ein...

    Nu mal zur Info... (da ich selbst aus der Branche komme) Gerade Schauspieler und andere kreative Head of Departments werden vertraglich dazu gezwungen sich nicht negativ über die Produktion, gewisse Beteiligte und das Studio zu äußern. Es gibt nur sehr wenig ehrliche, echte und informative Specials.

  5. #25
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Jetzt geht ihr gerade ma lauf Interviews ein.
    Es gibt auch noch andere Extras!
    Behind the scenes, AKs, deleted scenes, Making-ofs, F/X..... Und da sind oft gute Dinger dabei. Und diese Sachen bekommt man bei vielen Anbietern immer dazu (eben schon erwähntes Label Warner) und das zum selben Preis, wie die Bare-Bone Paramounts (die in den USA ja gar keine sind)

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    "Oh my god, it was so amazing to work with him..."
    "He is so talented"
    "We had a lot of fun and the best time of our lives"

    Von diesem Bullshit bluten mir die Ohren. Ich würde sagen 70% der Extras sind entweder uninformativ, langweilig oder Abgewichse auf alle Beteiligten. Dafür dann auch noch mehr Geld hinzulegen sehe ich auch nicht mehr ein...

    Nu mal zur Info... (da ich selbst aus der Branche komme) Gerade Schauspieler und andere kreative Head of Departments werden vertraglich dazu gezwungen sich nicht negativ über die Produktion, gewisse Beteiligte und das Studio zu äußern. Es gibt nur sehr wenig ehrliche, echte und informative Specials.
    Ich weiß nicht von welchen BD's Du sprichst aber eine Apocalypse Now - Full Disclosure Deluxe Edition z.B. habe ich nur gekauft wegen der erstklassigen Boni.
    Allein die
    Hearts of Darkness: A Filmmakers Apocalypse – Reise ins Herz der Finsternis Doku ist die Anschaffung wert.
    Marketing Geschwafel sucht man da z.B. vergebens. Bei neueren Filmen wie diesem Transformers Müll mag deine Meinung ja stimmen. Bei Klassikern sind solche Beweihräucherung Extra meist nicht zu finden.
    Geändert von Forcekeeper111 (10.06.12 um 12:01:04 Uhr)

  7. #27
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Forcekeeper111 Beitrag anzeigen
    und im GEIZ-IST-GEIL Land Deutschland die meisten der gleichen Ansicht sind wie DVD Schweizer und Freezi.
    Jetzt musst du mir nur noch erklären was der persönliche Stellenwert von Extras mit geiz ist geil zu tun hat?
    Diesen Zusammenhang verstehe ich jetzt nicht ganz.
    Ich bin bereit für Vanilla Releases bei starker Technik einiges hinzublättern. Ich bin also keiner der Schreibt "Ohne Extras soll die Scheibe aber günstiger sein".

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    @ DVD Schweizer: In deinem Fall mag es wohl stimmen das Du Extras generell für nicht so wichtig erachtest, sorry habe Dich dann wohl falsch verstanden. Aber so wie es Freezi geschrieben hat geht es doch den meisten Käufern in Deutschland, wenn Sie eine BD OHNE Extras für 3€ weniger bekommen greifen Sie lieber zu dieser als zur Special Edition. Oder ?

  9. #29
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Forcekeeper111 Beitrag anzeigen
    Nachdem ich mir gestern endlich die Cast Away Bluray ansehen konnte die ich letzte Woche von CeDe.de geliefert bekommen habe bin ich doch positiv überrascht. Nach der Enttäuschung wg. dem fehlenden Bonusmaterial bei der Bestellung bin ich jetzt ganz froh mir den Film doch zugelegt zu haben. .

    Eigentlich ist das ja ein Must Have Film,den ich liebend gerne updaten würde. Hast du noch die DVD,und könntest einen Bildvergleich machen? Ich wüsste gerne ob das Bild wirklich so einen Sprung gemacht hat. Ich fand das von der DVD jetzt gar nicht so schlecht.

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Jetzt geht ihr gerade ma lauf Interviews ein.
    Es gibt auch noch andere Extras!
    Behind the scenes, AKs, deleted scenes, Making-ofs, F/X..... Und da sind oft gute Dinger dabei.
    Ja, aber für alle Punkte kann man sowohl gute als auch schlechte Beispiele nennen und entweder ist mein Interesse zurückgegangen, oder die Qualität von Extras hat wirklich eher nachgelassen:

    Interviews: Häufig Werbematerial (EPK - Electronic Press Kit)
    Behind the scenes: Oft nur B-Roll Aufnahmen, die auch nur genau die Szenen zeigen, die im Film sind. Oft dazu noch unkommentiert und dadurch noch uninteressanter
    Audiokommentare: "Hier sieht man, wie Mr. X seine Schuhe zuknotet. Das ist meine Lieblingsszene." Und dann erstmal wieder 10 min Schweigen.
    Deleted Scenes: Immer häufiger nur extended Scenes, die zu 80% aus Szenen bestehen, die eh im Film sind. Nur hier und da mal ein Satz mehr
    Making ofs: Ebenfalls Werbematerial, zusammengeschnitten aus EPK und Trailern.
    F/X: Entstehung der Special Effects. Teilweise durchaus informativ, aber heutzutage so eine weitverbreitete Technik, dass sich die Extras bei unterschiedlichen Filmen doch sehr ähneln.

    Zugegeben habe ich das jetzt teilweise etwas überspitzt dargestellt. Gerade Audiokommentare können durchaus deutlich mehr Informationen bieten, als alle anderen Extras zusammen. Auch Warners Maximum Movie Mode kann sehr unterhalten. Inwischen bietet die auch eine Funktion, mit der man zur nächsten Relevanten Szene springen kann und somit nicht 10 Minuten Film ohne Kommentar schauen braucht. Aber wie gesagt, gute Extras werden meiner Meinung nach immer seltener.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ich wüsste gerne ob das Bild wirklich so einen Sprung gemacht hat. Ich fand das von der DVD jetzt gar nicht so schlecht.
    Die DVD habe ich leider nicht mehr. Persönlich fand ich die aber auch nicht ganz so berauschend. Aber lass es mich mal so sagen, wenn Du vom Bild (aufgrund des ähnlichen Settings) etwas in der Art von Lost erwartest wirst Du enttäuscht werden.
    Der Teil des Film's der auf der Insel spielt ist digital leicht verfremdet worden um es nicht wie ein Ferienidylle wirken zu lassen.

  12. #32
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Ja, aber für alle Punkte kann man sowohl gute als auch schlechte Beispiele nennen und entweder ist mein Interesse zurückgegangen, oder die Qualität von Extras hat wirklich eher nachgelassen:

    Interviews: Häufig Werbematerial (EPK - Electronic Press Kit)
    Behind the scenes: Oft nur B-Roll Aufnahmen, die auch nur genau die Szenen zeigen, die im Film sind. Oft dazu noch unkommentiert und dadurch noch uninteressanter
    Audiokommentare: "Hier sieht man, wie Mr. X seine Schuhe zuknotet. Das ist meine Lieblingsszene." Und dann erstmal wieder 10 min Schweigen.
    Deleted Scenes: Immer häufiger nur extended Scenes, die zu 80% aus Szenen bestehen, die eh im Film sind. Nur hier und da mal ein Satz mehr
    Making ofs: Ebenfalls Werbematerial, zusammengeschnitten aus EPK und Trailern.
    F/X: Entstehung der Special Effects. Teilweise durchaus informativ, aber heutzutage so eine weitverbreitete Technik, dass sich die Extras bei unterschiedlichen Filmen doch sehr ähneln.

    Zugegeben habe ich das jetzt teilweise etwas überspitzt dargestellt. Gerade Audiokommentare können durchaus deutlich mehr Informationen bieten, als alle anderen Extras zusammen. Auch Warners Maximum Movie Mode kann sehr unterhalten. Inwischen bietet die auch eine Funktion, mit der man zur nächsten Relevanten Szene springen kann und somit nicht 10 Minuten Film ohne Kommentar schauen braucht. Aber wie gesagt, gute Extras werden meiner Meinung nach immer seltener.
    Ist wie bei allem. Mal knackig, mal faulig...
    Ich brauche auch nicht unbedingt Extras (gerne mal bei meine absoluten Lieblingsfilmen), aber im Falle von Paramount, wo man im Heimatland die Disc mit Bonus vollstopft und im Ausland dann nichts kommt...hmmm, da fühle ich mich leicht verarscht.

  13. #33
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist das ja ein Must Have Film,den ich liebend gerne updaten würde. Hast du noch die DVD,und könntest einen Bildvergleich machen? Ich wüsste gerne ob das Bild wirklich so einen Sprung gemacht hat. Ich fand das von der DVD jetzt gar nicht so schlecht.
    Ne Lucky, das Bild der DVD geht heute gar nicht mehr. Absolut grottig. Ist mir auch auf der Röhre damals nicht aufgefallen, aber jetzt ... bis hin zu grober Klötzchenbildung alles dabei.
    Schon klasse, den endlich in ordentlicher Qualität zu besitzen. Ich stehe zwar nicht so auf Extras, behalte die DVD wegen dieser aber trotzdem (da lohnt der Verkauf eh nicht). Schade, dass der AK nicht mal auf der BD ist, dann hätte man wenigstens DVD1 entsorgen können und DVD2 zur BD gelegt.
    Geändert von Nutty (10.06.12 um 22:33:01 Uhr)

  14. #34
    Jack Black 73
    Gast

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    (da lohnt der Verkauf eh nicht)
    Das kann ich so nicht bestätigen. Klar gibt es mal DVDs die man nicht so ohne weiteres los bekommt. Aber ich habe mich auch in letzter Zeit des öfteren gewundert wieviel Geld man teilweise für manche DVD bekommt. Habe z.B. meine Star Wars DVDs vor kurzem verkauft und für die Teile 2+3 um die 9€ und für Teil 1 sogar 25 € !!! erhalten. Also ich würde die DVD(s) einfach mal bei eBay reinstellen.

  15. #35
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Forcekeeper111 Beitrag anzeigen
    Könnte mir auch vorstellen das Paramount dahingehend Kundenbefragungen durchgeführt hat und im GEIZ-IST-GEIL Land Deutschland die meisten der gleichen Ansicht sind wie DVD Schweizer und Freezi.
    Geiz ist Geil hat damit gar nichts zu tun, und ich habe noch nie nach dieser Devise meine Einkäufe getätigt. Ich verlange keine Höchstpreise, suche aber auch nicht die Ramschpreise, aber ich bin nicht bereit für Extras mehr Geld zu bezahlen, da sie mich nun mal in 99% aller Fälle nicht interessieren. Anstelle eines langen Making Ofs oder AKs, schaue ich mir lieber einen weiteren Film an. Der Tag hat nur 24 Stunden und die Woche sieben Tage.

  16. #36
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Jack Black 73 Beitrag anzeigen
    Habe z.B. meine Star Wars DVDs vor kurzem verkauft und für die Teile 2+3 um die 9€ und für Teil 1 sogar 25 € !!! erhalten. .
    Star Wars geht immer... Kann man auch nicht vergleichen. Und für 2 Euro Gewinn,würde ich auch lieber die Bonus Disc behalten.


    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ne Lucky, das Bild der DVD geht heute gar nicht mehr. Absolut grottig. Ist mir auch auf der Röhre damals nicht aufgefallen, aber jetzt ... bis hin zu grober Klötzchenbildung alles dabei.
    Hast recht gehabt. Aber ich hoffe dann auch auf eine sichtbare Steigerung...

  17. #37
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Kann man vom Schweizer womöglich Bildvergleiche erwarten?

  18. #38
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Kann man vom Schweizer womöglich Bildvergleiche erwarten?
    Nein kann man nicht weil ich die DVD nicht habe.

  19. #39
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Nein kann man nicht weil ich die DVD nicht habe.
    Schade. Aber die Blu muss eh her, weil ich meine DVD auch verkauft habe.

  20. #40
    Steffen37
    Gast

    AW: Cast Away - Verschollen [Blu-ray]

    ICH habe die DVD aber die Blu-ray nicht.



Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •