Cinefacts

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 171
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.751

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Bei so einem Franchise wird man die Teil 3 und 4 nie und nimmer in einer FSK-16 Fassung ins Kino bringen.

  2. #62
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Richtig, entscheidend sind ja auch die USA, da muss die Filme ein PG13 bekommen, da Gewalt aber in USA eh nicht so ein Problem ist (sofern nicht sehr deutlich gezeigt) wird das eh klappen. in Deutschland wird der gesellschaftskritische Unterton auch Pluspunkte bringen, so dass ich da auch zukünftig keine Probleme für FSK12 sehe.

    Ich bin auch grundsätzlich der Meinung, dass ein (von Manchen gewünschtes) deutlicheres Zurschaustellen der Gewalt, der Intention des Buches völlig zuwider laufen würde. Hunger Games ist nicht als Splatter-Roman oder Film gedacht, sondern im Gegenteil ist ja eine Warnung vor einer immer gewalttätigeren Welt. Insofern passt die Verfilmung des ersten Teils für mich in dieser Hinsicht 100%

  3. #63
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Erste positive Meinung vom Telegraph uk, vor ca. einer Stunde released: http://www.telegraph.co.uk/culture/f...re-review.html
    Fazit: der Autor kanns nicht bis zum dritten Teil erwarten
    Der Hollywood-Reporter hat ein etwas differenzierteres Review vom Stapel gelassen: http://www.hollywoodreporter.com/mov.../review/655231
    Kritikpunkt hier ist, daß die Games an sich anmuten, als wäre es eine Freizeitpark-Survival-Veranstaltung (btw. Achtung, Spoiler im Review!); die Geschichte des Kampfs gegen soziale Armut und - in der Arena - gegen die Natur werden künstlich stilisiert, um den Zuschauer bei der Stange zu halten. Ansonsten aber auch hier durchweg positive Stimmen in puncto Regiearbeit, Story und Cast inkl. Nebendarsteller.
    Den Punkt der Stilisierung, dem "lack of heart", greift auch der Guardian auf: http://www.theguardian.com/film/2013...ng-fire-review
    Sie attestieren dem Film lediglich ein "Hungrigmachen des Zuschauers auf den dritten Teil". Aber das ist offensichtlich gelungen, wenn ich mir das im Überblick betrachte. Seis drum: ick froi mir

  4. #64
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Hunger Games haben irgendwie seit dem erscheinen des ersten Filmes immer ein Ruf eines Kinderbuches gehabt, warum auch immer. Ich fand den ersten aber auch ziemlich ätzend und kann den Hype um den Film nicht wirklich verstehen. Den zweiten werde ich wohl nur im Kino sehen, wenn meine Frau mich reinzwingt. ;P

  5. #65
    DVD-Sammler since 2001
    Registriert seit
    15.07.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    573

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Nachdem ich die Hörbücher verschlungen habe, gestern gleich eine Karte für die Preview von CATCHING FIRE nächste Woche gekauft. Dachte vorher immer, die Bücher richten sich an Leser von TWILIGHT und Co. und wären für mich nicht interessant. Wie falsch ich doch lag...

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Beiträge
    1.413

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire


  7. #67
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Danke für den Link, Nephron. filmstarts spoilert hier und da, geht aber mit den internationalen Wertungen einher: glatter Blockbuster-Look und "weniger rauh" als der Vorgänger, aber dennoch mitreißend. Warum allerdings 3,5 und nicht 4 von fünf Sternen vergeben wurden, finde ich schon seltsam. Wenn sie sich nicht entscheiden können, sollte filmstarts vielleicht das Zehn-Sterne-System einführen?
    Geändert von Heaty (13.11.13 um 08:48:39 Uhr) Grund: Usernamen korrigiert

  8. #68
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Frisch zurück von der Deutschlandpremiere im IMAX Berlin. 9,5/10 War hin und weg, außer von der Synchro, die in den emotionalen Momenten wieder echt gruselig war. Die Zeit ging rum wie im Flug. Klar gibt es Streichungen zum Buch, vor allem in der ersten Hälfte, aber nichts allzu schwerwiegendes. Alles Wichtige ist drin und während die Arena in Teil 1 der etwas schwächere Part war, empfinde ich es hier genau umgekehrt. Der Anfang hält sich nirgendwo lange auf und kommt sogar etwas zu flott rüber, aber die zweite Hälfte ist nahezu perfekt, göttlich. Und das höhere Budget ist dem Film durchweg anzumerken. Hatte wirklich Angst bzgl. gewisser CGI Kreaturen (Buchkenner wissen was ich meine ). Kann aber absolut Entwarnung geben. Sind State of the art gemacht. Übernächsten Samstag geht es wieder rein. Und Jen ist auch hier der Kleber, der alles zusammenhält. Just awesome. Schon die erste Aufnahme, bekannt aus den Trailern gibt die passende Stimmung vor.
    Fazit: Wer Teil 1 mochte:"You can believe the hype, it´s that good!"

  9. #69
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Das mit den "Uhrzeiten" in der Arena wurde also auch mitreissend gelöst?

    Und sind die Jubiläums-Tribute überzeugend besetzt?

  10. #70
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Ja, wurde gut gelöst. Wenn du vom Katniss Verbündungspack spricht, ja gehen voll in Ordnung. Die Anderen sind austauschbar, haben ja aber auch kaum Screentime. Beim deinem Wort Jubiläum musste ich an die eine Wortschöpfung im Film denken. Hoffe das klingt im O-Ton besser, genau wie "Tic Tac".

  11. #71
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Ja, danke.
    Richtig, ich meinte die Tribute, die letztlich auch im Buch "mehr Platz" eingeräumt bekommen, also Beetee, Wiress, Finnick und Johanna.

    Wobei die beiden letztgenannten sicher nicht nackt herumlaufen werden...

  12. #72
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    @TIM

    Wurde der Film in 15/70mm oder digital gezeigt? Wenn digital, wird er wohl durchgängig in Scope gewesen sein und keinen Formatwechsel in der Arena gehabt haben?

    Siehe die Featurette über den Dreh mit den 4:3 IMAX Kameras:

    http://movietrailers.apple.com/movie...e-fte_720p.mov

  13. #73
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Doch, sobald es in die Arena ging, gab es den erwarteten Formatwechsel zum IMAX Format. Blieb dann bis kurz vor Schluß so. Schon optimal eingesetzt, obwohl ich IMAX nicht wirklich extrem viel abgewinnen konnte. Wäre schön, wenn eine BD mit Wechsel Marke TDK und TDKR käme. Zumal es halt nur Einen gibt. Ok zwei, einmal noch zurück..

  14. #74
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Ja, danke.
    Richtig, ich meinte die Tribute, die letztlich auch im Buch "mehr Platz" eingeräumt bekommen, also Beetee, Wiress, Finnick und Johanna.

    Wobei die beiden letztgenannten sicher nicht nackt herumlaufen werden...
    Nope, aber die Reaktion von Katniss bei Johanna natürlich absolut priceless.

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Zitat Zitat von Heaty Beitrag anzeigen
    Danke für den Link, Nephron. filmstarts spoilert hier und da, geht aber mit den internationalen Wertungen einher: glatter Blockbuster-Look und "weniger rauh" als der Vorgänger, aber dennoch mitreißend. Warum allerdings 3,5 und nicht 4 von fünf Sternen vergeben wurden, finde ich schon seltsam. Wenn sie sich nicht entscheiden können, sollte filmstarts vielleicht das Zehn-Sterne-System einführen?
    Was ist daran seltsam, das machen viele Seiten so. Davon abgesehen haben sie das 10-Punktesystem erst vor ein paar Jahren abgeschafft.

  16. #76
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Zitat Zitat von TIM BINFORD Beitrag anzeigen
    Doch, sobald es in die Arena ging, gab es den erwarteten Formatwechsel zum IMAX Format. Blieb dann bis kurz vor Schluß so. Schon optimal eingesetzt, obwohl ich IMAX nicht wirklich extrem viel abgewinnen konnte. Wäre schön, wenn eine BD mit Wechsel Marke TDK und TDKR käme. Zumal es halt nur Einen gibt. Ok zwei, einmal noch zurück..
    Perfekt Dann kann die OV im IMAX ja kommen.

    Im Filmvorführer Forum hat jemand das Gegenteil behauptet, aber schön dass du das hiermit widerlegen kannst.

    Warst du extra zu Besuch hier, oder liegt Tinsel Town irgendwo an der Spree??

  17. #77
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Perfekt Dann kann die OV im IMAX ja kommen.

    Im Filmvorführer Forum hat jemand das Gegenteil behauptet, aber schön dass du das hiermit widerlegen kannst.
    Öhm, hier bzw. im Filmvorführerforum wird nicht das Gegenteil behauptet, der Film läuft in Berlin digital und nicht analog in 70/15!

    Der Bildformatwechsel ist auch bei digitaler IMAX-Projektion möglich (insb. weil Berlin jetzt auch wieder eine dafür geeignete hohe Leinwand hat), nur dass die digitale Projektion derzeit nicht die hohe Qualität/Auflösung von 70/15 hat.

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.12.06
    Alter
    28
    Beiträge
    840

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Das habe ich mal von der Website der BBFC kopiert und wollte mal fragen wie das in Deutschland gelöst wurde.

    The film contains two bleeped, but clearly identifiable, uses of strong language ('f**k').

  19. #79
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Warst du extra zu Besuch hier, oder liegt Tinsel Town irgendwo an der Spree??
    Leider nicht. War zu Besuch im Capitol. Am Graffiti war ich auch mal. Ich weiß, ihr habt noch andere Sachen da zum Schauen, aber die werden auch noch länger vorhanden sein.

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Öhm, hier bzw. im Filmvorführerforum wird nicht das Gegenteil behauptet, der Film läuft in Berlin digital und nicht analog in 70/15!

    Der Bildformatwechsel ist auch bei digitaler IMAX-Projektion möglich (insb. weil Berlin jetzt auch wieder eine dafür geeignete hohe Leinwand hat), nur dass die digitale Projektion derzeit nicht die hohe Qualität/Auflösung von 70/15 hat.
    Das würde dann erklären warum es mich nicht wirklich geflasht hat. Wurde zwar größer, aber einen richtigen Zugewinn an Qualität konnte ich da zu vorher nicht ausmachen. Das Riesenbild unten in Reihe 1 und Co kann doch aber nicht wirklich Spaß machen, oder?! Sound war klasse.

  20. #80
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Beiträge
    1.413

    AW: Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Zitat Zitat von McNewYork Beitrag anzeigen
    Das habe ich mal von der Website der BBFC kopiert und wollte mal fragen wie das in Deutschland gelöst wurde.

    The film contains two bleeped, but clearly identifiable, uses of strong language ('f**k').
    Wie? In Kinofilmen werden Bleeps zur Zensur verwendet?

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •