Cinefacts

Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 122
  1. #61
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Das sollte eigentlich Standard sein, bei der VHS und im Kino sind die Songs ja auch untertitelt. Leider machen viele Labels aber sich nicht die Mühe, einfach eine UT-Spur für die Songs zu erstellen. Wohl wirklich wegen des Arguments, dass die Käufer, die drauf angewiesen sind, die ja jederzeit an und ausstellen können. Den Filmfluss stört das natürlich ungemein.

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.04.04
    Beiträge
    705

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zugegeben, es wäre ein Armutszeugnis, wenn die BD in Mono und ohne Untertitel bei den Songs herauskommen würde. Trotdem würde ich sie sofort kaufen. Ich hatte vor Jahren bei Ebay versucht, an die alte DVD mit dem alternativen Ende in s/w ranzukommen, doch die Scheiben gingen immer zu viel zu hohen Preisen weg. Jetzt das Ende in den Film integriert sehen zu können, und dann auch noch neu überarbeitet und in Farbe... dafür bin ich gerne bereit, 13 Euro auszugeben. Klar ist es trotdem ein Frechheit von Warner (sollten sich die Vermutungen bezüglich Ton und UT bewahrheiten), aber was will man machen...?

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.02
    Beiträge
    322

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von Leaper Joe Beitrag anzeigen
    Zugegeben, es wäre ein Armutszeugnis, wenn die BD in Mono und ohne Untertitel bei den Songs herauskommen würde. Trotdem würde ich sie sofort kaufen. Ich hatte vor Jahren bei Ebay versucht, an die alte DVD mit dem alternativen Ende in s/w ranzukommen, doch die Scheiben gingen immer zu viel zu hohen Preisen weg. Jetzt das Ende in den Film integriert sehen zu können, und dann auch noch neu überarbeitet und in Farbe... dafür bin ich gerne bereit, 13 Euro auszugeben. Klar ist es trotdem ein Frechheit von Warner (sollten sich die Vermutungen bezüglich Ton und UT bewahrheiten), aber was will man machen...?

    Nun ist die Katze aus dem Sack:

    Wir bekommen die Kinofassung, wie schon vermutet, in MONO und der Directors cut ist nur in englisch mit den jeweiligen UT's der diversen Länder.
    Klasse WARNER!!!

    Siehe Review:

    http://dvdmg.com/littleshopofhorrors.shtml

  4. #64
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von chiefbrody Beitrag anzeigen
    Nun ist die Katze aus dem Sack:
    Wir bekommen die Kinofassung, wie schon vermutet, in MONO und der Directors cut ist nur in englisch mit den jeweiligen UT's der diversen Länder.
    Klasse WARNER!!!

    Siehe Review:

    http://dvdmg.com/littleshopofhorrors.shtml
    Ja, Mono deutsch ist natürlich wieder blöd, aber es hat doch wohl auch niemand erwartet, daß der DC synchronisiert würde. Da es sich ja um knapp 22 durchgängige Minuten handelt, kann man ja notfalls den Anfang in D von der KF sehen und dann zum DC Teil umschalten. Kann ich also mit leben. Aber sicher, erneut ein Armutszeugnis von Warner, denn man hätte ja auch beiden Fassungen zumindest bis dahin den deutschen Ton gönnen können (afaik ist Monoton ja eh nicht so platzraubend). Leider steht in dem Review nicht genau, ob es nun auch UT nur für die Songs gibt.

  5. #65
    steve
    Gast

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    mit dem deutschen Monoton wiederum kann ich nicht "leben", daher "brauch" ich das Ding erst Mal nicht. Man muss denen auch nicht alles abkaufen. Ein Musical aus den 80ern mit "Stereo" im Abspann. Der sollte gefälligst in jeder Tonspur zumindest in Stereo sein, sonst kann man die VÖ auch gleich lassen und eine int. Fassung mit dt. UTs erstellen.

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    BD-Info und drei Screenshots:
    Code:
    Disc Size:      39,068,812,061 bytes
     Protection:     AACS
     BD-Java:        Yes
     BDInfo:         0.5.8
     
    PLAYLIST REPORT:
     
    Name:                   00098.MPLS
     Length:                 1:43:12.227 (h:m:s.ms)
     Size:                   29,287,716,864 bytes
     Total Bitrate:          37.84 Mbps
     
    (*) Indicates included stream hidden by this playlist.
     
    VIDEO:
     
    Codec                   Bitrate             Description     
    -----                   -------             -----------     
    MPEG-4 AVC Video        29892 kbps          1080p / 23.976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
     
    AUDIO:
     
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    DTS-HD Master Audio             English         4181 kbps       5.1 / 48 kHz / 4181 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
     * Dolby Digital Audio           French          192 kbps        2.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
     * Dolby Digital Audio           German          192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
     * Dolby Digital Audio           Italian         192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
     * Dolby Digital Audio           Spanish         192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
     * Dolby Digital Audio           Spanish         192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
     * Dolby Digital Audio           Japanese        192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
     * Dolby Digital Audio           English         192 kbps        2.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB / Dolby Surround
     
    SUBTITLES:
     
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    Presentation Graphics           Japanese        23.015 kbps                     
    Presentation Graphics           English         32.971 kbps                     
    * Presentation Graphics         Japanese        25.454 kbps                     
    * Presentation Graphics         Japanese        8.254 kbps                      
     * Presentation Graphics         French          23.803 kbps                     
    * Presentation Graphics         German          34.705 kbps                     
    * Presentation Graphics         Italian         30.053 kbps                     
    * Presentation Graphics         Spanish         29.722 kbps                     
    * Presentation Graphics         Spanish         23.575 kbps                     
    * Presentation Graphics         Japanese        8.067 kbps
    http://www.imagebam.com/image/839290213629346
    http://www.imagebam.com/image/76274b213629397
    http://www.imagebam.com/image/cc9f06213629473

  7. #67
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    mit dem deutschen Monoton wiederum kann ich nicht "leben", daher "brauch" ich das Ding erst Mal nicht. Man muss denen auch nicht alles abkaufen. Ein Musical aus den 80ern mit "Stereo" im Abspann. Der sollte gefälligst in jeder Tonspur zumindest in Stereo sein, sonst kann man die VÖ auch gleich lassen und eine int. Fassung mit dt. UTs erstellen.
    1.0? Die haben doch ein Ei am Wandern. Der Film ist in jeder TV-Ausstrahlung mindestens Stereo und war es auf VHS auch.

    Wegen des DC komme ich aber trotzdem nicht um die Scheibe herum.

  8. #68
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    mit dem deutschen Monoton wiederum kann ich nicht "leben", daher "brauch" ich das Ding erst Mal nicht. Man muss denen auch nicht alles abkaufen. Ein Musical aus den 80ern mit "Stereo" im Abspann. Der sollte gefälligst in jeder Tonspur zumindest in Stereo sein, sonst kann man die VÖ auch gleich lassen und eine int. Fassung mit dt. UTs erstellen.
    Und was genau ist dann Deine Alternative? Die VHS? Es bleibt nun einmal Tatsache, daß dies dei einzige BD VÖ ist, die es gibt und für eine lange Zeit geben wird. Wenn es darum geht, Warner für seine Sparmassnahmen nicht zu unterstützen, hätte ich schon etliche VÖs von denen nicht gekauft. Am Ende scheitert es aber oft an Alternativen. In dem Musical wird afair wirklich extrem häufig gesungen, weshalb es nicht ganz so schlimm ist, wie bei einem regulären Film, wenn man notfalls OmU sieht. Aber nicht, daß wir uns falsch verstehen: verteidigen oder gutheissen möchte ich das Handeln von Warner hier keinsfalls.

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.04.04
    Beiträge
    705

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Ist eigentlich schon bekannt, ob der einzige Unterschied zur Kinofassung das alternative Ende sein wird? Oder gibt es noch andere Änderungen, bzw. neue Szenen? War nicht auf dem Soundtrack noch ein Song, der nicht im Film zu sehen war (bzw. nicht ganz)? Irgendwas war da doch...
    Im Musical selbst gibt es ja noch den Song "Mushnik & Son". Weiß jemand, ob der auch verfilmt wurde und evtl. enthalten sein wird?

    Trotz der enttäuschenden VÖ von Warner freue ich mich dennoch auf die Scheibe.

  10. #70
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Also meinen Infos nach gibt es nur das alternative Ende mit drauf. Und da ist dann der Song "don't feed the plants" dabei.

  11. #71
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von Leaper Joe Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich schon bekannt, ob der einzige Unterschied zur Kinofassung das alternative Ende sein wird? Oder gibt es noch andere Änderungen, bzw. neue Szenen? War nicht auf dem Soundtrack noch ein Song, der nicht im Film zu sehen war (bzw. nicht ganz)? Irgendwas war da doch...
    Im Musical selbst gibt es ja noch den Song "Mushnik & Son". Weiß jemand, ob der auch verfilmt wurde und evtl. enthalten sein wird?
    Ich zitiere mal aus dem Review:

    "If you don’t choose to watch the full version, you can check out the Director’s Cut Ending on its own. It goes for 22 minutes,"

    "Note that the two versions remain identical until the plant attacks ......; that’s where the two start to diverge. Both contain some of the same elements, but many changes occur."
    Es sind also nur die letzten 22 Minuten, die anders sind. Das auf dem Soundtrack vorhandene aber im Film fehlende "Don't Feed The Plants" ist Teil dieses Endes. Weitere, neue Songs sind offenbar nicht enthalten.

  12. #72
    steve
    Gast

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Und was genau ist dann Deine Alternative? Die VHS? Es bleibt nun einmal Tatsache, daß dies dei einzige BD VÖ ist, die es gibt und für eine lange Zeit geben wird. Wenn es darum geht, Warner für seine Sparmassnahmen nicht zu unterstützen, hätte ich schon etliche VÖs von denen nicht gekauft. Am Ende scheitert es aber oft an Alternativen. In dem Musical wird afair wirklich extrem häufig gesungen, weshalb es nicht ganz so schlimm ist, wie bei einem regulären Film, wenn man notfalls OmU sieht. Aber nicht, daß wir uns falsch verstehen: verteidigen oder gutheissen möchte ich das Handeln von Warner hier keinsfalls.
    Ich bleibe erstmal bei der DVD, weil ich nicht noch mal Geld dafür ausgeben will. Das zusätzliche Ende ist für mich kein Grund, da reicht es mir, es mal gesehen zu haben. Die Frage, die aber noch offen ist (zumindest finde oben noch keine Antwort) sind die Uts denn jetzt durchgehend auch bei den Songs? Dann hätte die BD zumindest irgendeinen Mehrwert.

  13. #73
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    Dann hätte die BD zumindest irgendeinen Mehrwert.
    Na ja nicht vergessen sollte man die Bildquali.
    Aber ich weiss nicht auf wie grosser Diagonale du schaust.

    Bei Beamer als Wiedergabegerät ist es ein No Brainer. Sound exakt der gleiche wie auf DVD dafür Bild HD. Ergo kauf. Alles andere ist Bonus.
    Wobei ich hier sowieso den O-Ton schaue.

  14. #74
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    Die Frage, die aber noch offen ist (zumindest finde oben noch keine Antwort) sind die Uts denn jetzt durchgehend auch bei den Songs? Dann hätte die BD zumindest irgendeinen Mehrwert.
    Die Frage wird wohl bis zur VÖ auch noch offen bleiben...

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Das kann ich dir jetzt schon beantworten. Die Songs werden in der einen Untertitelspur deutsch untertitelt.

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.04
    Beiträge
    128

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Das kann ich dir jetzt schon beantworten. Die Songs werden in der einen Untertitelspur deutsch untertitelt.
    Die Frage ist doch, ob die Untertitel automatisch kommen, wenn man den Film auf deutsch schaut und dann die Songs beginnen, so wie es im Kino, TV und auf VHS war.

    Wenn nicht spare ich mir den Kauf nämlich auf jeden Fall und bleibe bei meiner sebstgemachten VHS => DVD Aufzeichnung die ich ursprünglich (in STERO) beim Teleclub Deutschland aufgezeichnet habe incl. geilem Teleclub Planeten Vorspann.

    War der erste Film den wir damals im Teleclub gesehen und aufgenommen haben. Hat also einen sehr individuellen Wert, die Aufzeichnung.

  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Du musst die deutsche Untertitelspur natürlich auch anwählen, sonst erscheint sie nicht, hast dann dort aber auch alle anderen Texte inkl. der Kommentare für Gehörlose. Forced Subs nur für die Songs gibt es nicht.

  18. #78
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Du musst die deutsche Untertitelspur natürlich auch anwählen, sonst erscheint sie nicht, hast dann dort aber auch alle anderen Texte inkl. der Kommentare für Gehörlose. Forced Subs nur für die Songs gibt es nicht.
    Müssen ja keine "Forced Subs" sein (darunter verstehe ich jedenfalls UTs, die man nicht ausblenden kann). Es ist genauso möglich eine UT-Spur anzubieten, die nur während der Songs Texte anzeigt, aber optional jederzeit ausgeblendet werden kann. Das ist bei Musicals mit Synchro zwischen O-Ton Songs eigentlich eine naheliegende Lösung, leider machen das viele Labels einfach nicht

  19. #79
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Du musst die deutsche Untertitelspur natürlich auch anwählen, sonst erscheint sie nicht, hast dann dort aber auch alle anderen Texte inkl. der Kommentare für Gehörlose. Forced Subs nur für die Songs gibt es nicht.
    Auch das ist jedoch schon ein Vorteil gegenüber der DVD, die die Songs, wie ich gerade festgestellt habe, in KEINER Untertitelspur untertitelt - also nicht einmal auf englisch. Dafür hat die alte DVD auch noch eine Tonspur nur mit der Filmmusik, die es bei der BD wohl nicht mehr gibt. Abgesehen davon ist die Qualität der DVD imo grenzwertig, ist eben auch schon ein älterer Transfer (die ist sogar noch im Snapper). Nein, die BD bleibt trotz Manko fest in meiner Bestellung und ich freue mich dennoch drauf.

  20. #80
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.04
    Beiträge
    128

    AW: Little Shop Of Horrors - Im Director´s Cut!!!

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Du musst die deutsche Untertitelspur natürlich auch anwählen, sonst erscheint sie nicht, hast dann dort aber auch alle anderen Texte inkl. der Kommentare für Gehörlose. Forced Subs nur für die Songs gibt es nicht.
    Danke für die Info. Dann kann WARNER die Blu behalten. Ich denke es ist weiß Gott nicht zu viel verlangt bei einer Musicalverfilmung die teils gesprochenes Wort enthält, welches synchronisisert ist, Untertitel bei den Songs und zwar nur bei den Songs einzublenden.

    Ist ja nicht so, dass das nicht problemlos ginge (siehe zum Beispiel Sweeney Todd).
    Geändert von Eifelquelle (06.10.12 um 21:24:11 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •