Cinefacts

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 78 von 78
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Also dass es einem nicht gefällt, dass man da eine BD-R und keine gepresste Blu-ray bekommt, kann ich wohl verstehen. Aber BD-R muss trotzdem nicht zwangsläufig heissen, dass es sich um ein Bootleg o. ä. handelt. Von daher kann ich an der Aussage des Shops jetzt auch erstmal nichts verwerfliches sehen.

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Also dass es einem nicht gefällt, dass man da eine BD-R und keine gepresste Blu-ray bekommt, kann ich wohl verstehen. Aber BD-R muss trotzdem nicht zwangsläufig heissen, dass es sich um ein Bootleg o. ä. handelt. Von daher kann ich an der Aussage des Shops jetzt auch erstmal nichts verwerfliches sehen.
    Naja, es gibt kein Label, dass seine Filme nicht gepresst auf BD oder DVD rausbringt. Aber wenn dann jemand wie TB, welcher ja dafür bekannt ist, Filme herauszubringen, für die er nicht die Rechte besitzt, nicht gepresste Ware rausbringt, riecht das schon sehr streng nach Bootleg.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Wenn eine gekaufte Disc gebrannt ist, ist es doch egal, ob Bootleg oder nicht. Die kann von mir aus noch so legal und offiziell sein. Gebrannt geht trotzdem gar nicht!

  4. #64
    kahless
    Gast

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Ursprünglich habe ich gestern genau diese Version bei dtm.at bestellt. Eigentlich habe ich mit diesem Versender nur gute Erfahrungen.
    Nach dem was ich aber hier und im dvd-forum.at gelesen habe, habe ich diesen Artikel wieder storniert (ging innerhalb von Minuten problemlos). Für diesen Apothekenpreis gehe ich kein Risiko ein!

    Ich habe jetzt die US Version EAN 883929056972 bei amazon.com bestellt. Die ist (wohl) Region-Free und kostet inkl. Versand umgerechnet ca. 15 Euronen. Dafür verzichte ich halt auf die Deutsche Tonspur und die Deutschen Untertitel (Achtung. falsche Angaben auf dem Cover gem. OFDB). Danke noch mal an dieses Forum - ich wäre sonst wohl auf die Schn**** gefallen!

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.02
    Beiträge
    607

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Kann denn mal jemand was zur Bild und Ton Qualität sagen?

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Ton Schrott und nur aus der Front. Die deutsche 5.1 Spur der Warner Kino BD dagegen sogar eine Wucht. Kann sein das die aber schon immer so schlecht war auch auf DVD. Hatte ich nie die LP Scheibe also keine Ahnung. Bild gut. Ist eben die US BD auf eine BD-25 runtergespeckt aber trotzdem gut.

    Das Ding ist 100&ig eine gebrannte Disc.

    Ich kaufe von dem Scheißladen nichts mehr und eben einfach eine Spindel Rohlinge für den Eigenbedarf. Kann man dann eh nicht vom "Original" unterscheiden.

    Meiner Anfrage zum Thema ist man feige aus dem Weg gegangen. Gut in der ersten Mail hat man noch versucht mich für dumm zu verkaufen aber dann einfach nicht mehr geantwortet.
    Geändert von Daywalker1987 (25.07.12 um 20:29:30 Uhr)

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    wie ein label seine veröffentlichungen fertigt, ist immer noch sache des labels...wenn ein professioneller aufdruck gemacht wurde, dann ist soweit alles in ordnung. bei mengen unter 1000 rechnet sich die professionelle bd-r-duplikation einfach besser.
    es gibt doch keine "silberne unterseite-pflicht"

    ich denke mal es wurde in diesem fall so verfahren, um die fixkosten gegenüber sony einzusparen und auf eigenem weg duplizieren zu können.
    Wo ist schon der Unterschied zwischen einer "professionelle bd-r-duplikation " und einer im Brenner daheim? Das Endprodukt bleibt eine gebrannte BD-R.

    Wenn du so einen Wahnsinn akzeptierst - dein gutes Recht.

    Ich werde mir sicher nicht nochmal sowas andrehen lassen. Wo kommen wir denn da hin wenn ich in mein BD Regal greife und bräunliche Discs mit "Brennkreisen" auf der Unterseite rausziehe?

    Ich bin stolz auf meine Originalsammlung und will es auch bleiben.

    Nur den Kunden für dumm verkaufen wollen und es nicht einfach zugeben ist einfach nur unverschämt.

    Für mich wurden hier ganz klar Grenzen überschritten mit denen ICH ganz sicher nicht leben werde und auch nicht muss

    Gut die NBK D.C. BD hab ich halt jetzt daheim. Verkauf dürfte schwierig werden ohne als Raubkopierer angezeigt zu werden. Wie sollte der neue Käufer auch nur auf die Idee kommen das er hier nicht geprellt wird? Erzähl dem Käufer mal das wäre ein Original und so vom Label rausgegeben...
    Geändert von Daywalker1987 (25.07.12 um 21:02:56 Uhr)

  8. #68
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    wie ein label seine veröffentlichungen fertigt, ist immer noch sache des labels...wenn ein professioneller aufdruck gemacht wurde, dann ist soweit alles in ordnung. bei mengen unter 1000 rechnet sich die professionelle bd-r-duplikation einfach besser.
    es gibt doch keine "silberne unterseite-pflicht"
    Der "professionelle" Druck kommt direkt aus der BD-R-Kopierstraße. Die Auflage beträgt übrigens 2000 Stück, da hätte sich eine Pressung bei diesem Preisniveau durchaus gelohnt.

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    ich denke mal es wurde in diesem fall so verfahren, um die fixkosten gegenüber sony einzusparen und auf eigenem weg duplizieren zu können.
    Sicher...

  9. #69
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    So spart man immerhin die AACS-Lizenzkosten.

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    wie ein label seine veröffentlichungen fertigt, ist immer noch sache des labels...wenn ein professioneller aufdruck gemacht wurde, dann ist soweit alles in ordnung. bei mengen unter 1000 rechnet sich die professionelle bd-r-duplikation einfach besser.
    es gibt doch keine "silberne unterseite-pflicht"

    ich denke mal es wurde in diesem fall so verfahren, um die fixkosten gegenüber sony einzusparen und auf eigenem weg duplizieren zu können.
    Meine Regel hierzu ist einfach: Spart das Label am Presswerk, spare ich mir den Kauf der Disc.

  11. #71
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Meine Regel hierzu ist einfach: Spart das Label am Presswerk, spare ich mir den Kauf der Disc.
    Sehr gute Regel!
    Das ist die letzte einer langen Reihe von Buresch-Kunden-Verarsche und darf auf keinen Fall unterstützt werden.
    Diesen unprofessionellen, halblegalen Mist soll er sich da hin schieben wo keine Sonne mehr scheint.

  12. #72
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    So spart man immerhin die AACS-Lizenzkosten.
    Ich glaube nicht, dass die Kosten hier das Problem sind.

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass die Kosten hier das Problem sind.
    Na dann stelle ich mir wieder die Frage was hat dem Mann denn jetzt Geritten mit solcher Schei... auch noch anzufangen.Gebrannte BR in solch einem Preissegment die zudem auch noch mir Diversen Macken behafftet sind unters Volk zu hauen ist und bleibt eine Frechheit.
    Geändert von jacca (26.07.12 um 15:08:09 Uhr)

  14. #74
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    ist eigentlich noch keinem hier der katastrophal unruhige bildstand des films aufgefallen?
    ist der bei der us dc bd auch so "bouncy"?

  15. #75
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    ist eigentlich noch keinem hier der katastrophal unruhige bildstand des films aufgefallen?
    ist der bei der us dc bd auch so "bouncy"?

    Ja, das ist beim "Master" (= US-BD) auch so.

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.303

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Natural born killers ist in meinen Augen sowieso kein Film, der laut nach einem Hi-Def Ugrade schreit. Da ist die Bildquali ja schon aus Stilgründen (siehe Grindhouse) meist "schlecht" (viele Filter, viel 16mm Material, eingestreute SW szenen etc.).

    Nervig trotzdem, dass da wohl keine ordentliche VÖ kommen wird. Gerade bei dem Film ist der Director's Cut einmal wirklich der interessantere Cut (im Vergleich etwa zu den alternativ-Cuts bei den Alien Filmen etc.).

  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Ort
    Im Meer aus Leichen!
    Alter
    30
    Beiträge
    27

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Was das Thema angeht sag ich nur: Der gute alte Herr B. von LaserParadise!

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Natural Born Killers - Unrated Dir.Cut Marketing Film

    Die Kinofassung von Warner ist übrigens nach längerer Zeit wieder auf dem Markt. Heute bei Müller gesehen (9,99 €).

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •