Cinefacts

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 46 von 46
  1. #41
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Independence Day [3D]

    Google sei dank ist mir Theodor Herzl jetzt auch ein Begriff. Die tiefere Bedeutung Deines Postings bleibt mir allerdings ein Rätsel.

  2. #42
    Charleene
    Gast

    AW: Independence Day [3D]

    Ich fände es schon unterhaltsam, wenn in einer entsprechenden deutschen Produktion mal Angie Merkel im Kampjet die Aliens besiegen würde. Dann hätte sie wenigsten mal einen Erfolg nach all den Niederlagen in der Finanzkrise

  3. #43
    01
    Gast

    AW: Independence Day [3D]

    Dorian Grey, es ist doch offensichtlich, was der User damit meint. Du weisst schon: Die Deutschen von heute trauen sich nicht eigene Helden zu haben, weil, *flüster*... die Juden... *husthust*... sie verstehen schon. Anders gesagt: Typisch brauner Mief.

  4. #44
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Independence Day [3D]

    Ah, okay...danke für die Aufklärung. Stand da wohl irgendwie auf dem Schlauch. Allerdings erscheint mir der Vergleich dann vlt. doch etwas zu speziell. Um es mal nett auszudrücken. Im ersten Moment drängte sich mir gar der Gedanke auf, jemand wolle da mit besonderem Wissen glänzen. Ich meine, Theodor Herzl dürfte wohl den Wenigsten ein Begriff sein.
    Aber möglicherweise irre ich mich da ja auch.

  5. #45
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Independence Day [3D]

    Wäre schön,wenn es das ganze dann wie bei "I Robot" wenigstens für den Heimkinomarkt gäbe. Aber bis jetzt gab es da wohl keine Informationen,oder?

  6. #46
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Independence Day [3D]

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Wäre schön,wenn es das ganze dann wie bei "I Robot" wenigstens für den Heimkinomarkt gäbe. Aber bis jetzt gab es da wohl keine Informationen,oder?
    Ich habe den Bericht so verstanden, dass das Projekt der Konvertierung komplett gestoppt wurde. Also wird es wohl auch keine Veröffentlichung auf BD geben.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •