Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Mallrats

  1. #1
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    Mallrats

    Am 05.07.2012 ist es endlich soweit...



    Wie es aussieht, hat es das Bonusmaterial der HD-DVD nicht zu uns geschafft.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Mallrats

    Und auch schade, dass es die Extended Version nicht auf Blu-ray schafft. Kevin Smith sagt ja im Intro der US-DVD, dass dafür alle Film-Elemente neu gescannt wurden. Das hat man doch wohl hoffentlich in 2005 in HD gemacht...

    Und dann muss man natürlich auch hoffen, dass das Master der HD DVD nicht Universal-Typisch weiter verschlimmbessert wird. Und ist ja auch nicht so, dass die HD DVD Referenzverdächtig war...

  3. #3
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Mallrats

    dito.

    So sehr ich mich auf eine Veröffentlichung gefreut habe, mache ich mir auch Sorgen, dass Universal die VÖ verbockt.

    Ich bin gespannt...

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Mallrats

    Die HDDVD war ja schon grenzwertig mit DNR und vorallem EE bearbeitet worden, soviel schlimmer kann die Blu-ray kaum werden.
    Aber bei Universal weiß man ja nie.

  5. #5
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Mallrats

    Jupp, da werde ich, trotz Smith-Fetisch für die klassische Saga (bis also einschließlich "Clerks 2", wobei der eben schon deutlich abgebaut hatte) ebenfalls nicht zugreifen und updaten. Sehr schade, dass man eben nicht die Chance bezüglich der Umsetzung des US-Materials genommen hat.

  6. #6
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Mallrats

    Zitat Zitat von dlh Beitrag anzeigen
    ...und mit zu tiefer Synchron (war doch hierzulande 'ne VHS-Premiere, oder?)...

  7. #7
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Mallrats

    Der Kopfkratzer bezog sich auf die Tonhöhe. Mir ist keine Disc von Universal bekannt, die dieses Problem hat.

    Andererseits; es gibt immer ein erstes Mal.

  8. #8
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Mallrats

    Kann schon jemand was zur Qualität sagen?

  9. #9
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Mallrats

    Leider Universal typisch gefiltert und die deutsche Synchro scheint mir zu tief zu sein.

    Würde also eher von der Blu Ray abraten. Da ich die DVD nie hatte war es natürlich für mich ein No Brainer der Kauf.
    Wobei ich das mit der Synchro leider nicht wusste. Also dass dies ne VHS Premiere war. Sonst hätte ich eh damit gerechnet, dass der Ton zu tief ist und vielleicht doch die DVD genommen.

    Schade.

  10. #10
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Mallrats

    Danke für die Infos.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Mallrats

    Hab nen BDInfo Scan gefunden:
    Code:
    Length:                 1:35:01.696 (h:m:s.ms)
    Size:                   31,102,758,912 bytes
    Total Bitrate:          43.64 Mbps
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description    
    -----                   -------             -----------    
    VC-1 Video              30444 kbps          1080p / 23.976 fps / 16:9 / Advanced Profile 3
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description    
    -----                           --------        -------         -----------    
    DTS Audio                       Japanese        768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS-HD Master Audio             English         4495 kbps       5.1 / 48 kHz / 4495 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz /
    
    1509 kbps / 24-bit)
    DTS Audio                       French          768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       Italian         768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       German          768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       Spanish         768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       Portuguese      448 kbps        2.0 / 48 kHz / 448 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       Spanish         768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    
    SUBTITLES:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description    
    -----                           --------        -------         -----------    
    Presentation Graphics           Japanese        31.268 kbps                    
    Presentation Graphics           English         62.004 kbps                    
    Presentation Graphics           French          50.389 kbps                    
    Presentation Graphics           Italian         49.211 kbps                    
    Presentation Graphics           German          57.848 kbps                    
    Presentation Graphics           Spanish         54.590 kbps                    
    Presentation Graphics           Portuguese      53.494 kbps                    
    Presentation Graphics           Spanish         53.260 kbps                    
    Presentation Graphics           Danish          53.062 kbps                    
    Presentation Graphics           Dutch           51.064 kbps                    
    Presentation Graphics           Finnish         52.750 kbps                    
    Presentation Graphics           Greek           56.715 kbps                    
    Presentation Graphics           Korean          32.371 kbps                    
    Presentation Graphics           Norwegian       47.457 kbps                    
    Presentation Graphics           Polish          49.363 kbps                    
    Presentation Graphics           Portuguese      53.136 kbps                    
    Presentation Graphics           Swedish         49.972 kbps                    
    Presentation Graphics           Thai            41.553 kbps                    
    Presentation Graphics           Turkish         52.615 kbps                    
    Presentation Graphics           Chinese         42.540 kbps                    
    Presentation Graphics           Japanese        0.655 kbps                      
    Presentation Graphics           French          0.415 kbps                      
    Presentation Graphics           Italian         0.842 kbps                      
    Presentation Graphics           German          0.854 kbps                      
    Presentation Graphics           Spanish         0.424 kbps                      
    Presentation Graphics           Portuguese      0.387 kbps                      
    Presentation Graphics           Spanish         0.122 kbps
    Obwohl VC1 wurde schon mal nicht der Encode der HD DVD übernommen. Dort ist der Film ca. 10GB kleiner.

    @Schweizer: Kannst Du ein paar Screenshots machen und den Timecode angeben? Dann könnte ich dazu passend welche von der HD DVD machen. Interessiert mich, ob's da nen bedeutenden Unterschied gibt...

  12. #12
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Mallrats

    Tja, mal wieder in Titel, wo ich dann guten Gewissens meine HD DVD behalten kann.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Mallrats

    An einem richtigen HDDVD/Blu-ray Vergleich wäre ich auch sehr interessiert, aber zumindest einen zweier 720p Rips habe ich gefunden.

    Erst HDDVD, dann Blu-ray:

    http://imgbox.com/adz0VHyx
    http://imgbox.com/acm5AAnd

    http://imgbox.com/acinsqmF
    http://imgbox.com/abdV2ZGx

    http://imgbox.com/accVP9q9
    http://imgbox.com/aboLRDPg

    Vllt. kann ja einer der BD Besitzer bestätigen, dass der 720p Rip repräsentativ ist. Denn gegenüber der HDDVD zeigt er einen in meinen Augen deutlichen Vorteil: keine massive Überschärfung. Das DNR wiederum ist auch im Rip zu sehen.
    Geändert von Xorp (14.07.12 um 16:31:15 Uhr)

  14. #14
    U.S
    U.S ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.06
    Beiträge
    856

    AW: Mallrats

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Vllt. kann ja einer der BD Besitzer bestätigen, dass der 720p Rip repräsentativ ist.
    Ja, der ist repräsentativ:

    Mallrats-malrats-01-bd.jpgMallrats-malrats-02-bd.jpg
    Mallrats-malrats-03-bd.jpg

    Ach ja, Bild 1 ist bei Deinem Vergleich nicht das selbe Frame. Ich hatte mich bei meinen Screenshots an den HD DVD Bilder orientiert.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Mallrats

    Danke für die Screenshots. Im 720p Rip sah es noch halbwegs erträglich aus, aber bei den Fullscreenshots geht das DNR auf keine Kuhhaut. Da nützt es auch nichts, dass man die Schärfefilter größtenteils weggelassen hat.

  16. #16
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Mallrats

    Auch von mir nochmal ein Dankeschön!

    Mich wundert diese Rezension:
    http://www.amazon.de/product-reviews...owViewpoints=1

    Bin kein Freund von Amazon Bewertungen; aber ist der Ton jetzt zu tief oder nicht?

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Die Tonhöhe der Mallrats Synchro ist auch zu tief.
    Geändert von Der Schorsch (16.07.12 um 00:24:16 Uhr)

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Mallrats

    Nunja, ich kenne den Ton der DVD nicht, vllt. war er dort auch schon zu tief, was aber natürlich unsinnig wäre. Auf der BD ist er aber in jedem Fall zu tief, dafür lege ich durchaus meine Hand ins Feuer. Wer es hier nicht raushört, der wird es nie raushören. So schlimm wie hier war es selten. Die Stimme von David Nathan in der Tonhöhe ist nahezu nicht zuertragen. In der Tonhöhe only wohlgemerkt, davon ab ist er mein Lieblingssprecher .

    Was das Bild angeht: Ja, die BD ist DNR verseucht. Und ich hasse DNR. Allerdings gibts da auch weitaus schlimmere Titel, es hält sich in Grenzen. Was ich aber noch weniger ausstehen kann ist die massive Überschärfung inkl. Doppelkonturen der HDDVD. Dazu wirken die Farben der Blu-ray deutlich frischer und natürlicher, die der HDDVD blass und altbacken. Es schreit förmlich nach einem uralten Transfer. Und ganz ohne DNR kommt auch die HDDVD nicht aus.
    Man muss hier also abwegen, was einem genehmer ist.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: Mallrats

    Wenn ich das schon wieder lese: Tonhöhenprobleme, Bildqualität nicht gelungen.
    Dann spare ich mir halt das Geld...

  19. #19
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Mallrats

    Ich hatte jetzt die Möglichkeit meine DVD mit der BD (geliehen) zu vergleichen:
    Der Ton ist eindeutig zu tief!

    Allerdings fand ich die fehlerhaften MGM/Fox-BDs wesentlich schlimmer...

    Trotzdem ist die Disc für die deutsche Synchro nicht zu gebrauchen.

    @ Xorp: Nochmals DANKE!

  20. #20
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: Mallrats

    Nachdem schon alles Mögliche verglichen wurde hier noch Bildvergleich BD und DVD. Die DVD war u. a. wohl etwas gezoomt ...

    http://screenshotcomparison.com/comparison/136604

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •