Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.102

    RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Kommt am 04. September 2012 in Kanada
    http://www.blu-ray.com/movies/Re-Ani...Blu-ray/48805/

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.620

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Die Capelight sollte dieses Jahr meine ich auch kommen, oder?

  3. #3
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Die Capelight sollte dieses Jahr meine ich auch kommen, oder?
    Da möchte ich auch sehr drum bitten!

  4. #4
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Auf jeden Fall sind sie noch drann, habe auf Facebook mal nachgefragt. Sollte auf jeden Fall besser werden als ein weiterer Kanada Schnellschuss.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.620

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Das bestimmt! Ich werde da auch mal abwarten.

  6. #6
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.102

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Ist jetzt auch von Image Entertainment für den 04. September in den USA angekündigt
    http://www.blu-ray.com/news/?id=9150

    Soll wohl das Bonusmaterial der alten DVDs beinhalten.

    Vllt. könnte einer der Admins nachträglich im Threadthema die US Flagge hissen?


  7. #7
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    38
    Beiträge
    2.545

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Langsam kommt Bewegung in die Sache. Schade, dass man das von der Capelight-Fassung nicht behaupten kann Schon im November war doch die Rede davon, dass der Transfer in Arbeit sei.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.620

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Hat jemand schon herausfinden können, ob das die 85er unrated Version wird? Laut Amazon ja, andere Quellen geben da 95 Minuten und r-rated an.

  9. #9
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.102

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    R-Rated DVDs gab es doch auch keine. Auch auf LD gab es schon die Unrated.
    Lediglich eine ältere LD und Tapes von Vestron hatten den R-Rated Cut.
    Ich glaube da braucht man sich keine Sorgen machen...

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.620

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Ich bin mir da nicht so sicher. Wer weiß, was dann letztendlich für ein brauchbares Material etc. vorgelegen hat. Das Ding wurde schließlich neu abgetastet. Aber mal abwarten. Das kommt schon noch bald genug raus.

  11. #11
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.164

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Die Rückseite des Covers gibt 86 Minuten, unrated und Code A an. Inwieweit korrekt muss ich noch checken.

  12. #12
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Wird wohl stimmen. Die meisten BDs von Image Entertainment sind nur Code A.

  13. #13
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.164

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Angaben stimmen. Code A und 86 Minuten Laufzeit. Bildqualität äußerst bescheiden 5/10. Hoffnung ruht jetzt auf Capelight. Da muss mehr drin sein. Dropoutfrei wäre schon eine erste Verbesserung. Arbeit hat Image da nicht groß reingesteckt.

  14. #14
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.419

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Review. So berühmt sieht das in der Tat nicht aus.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.473

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Sieht in der Tat nicht so toll aus, erinnert n bisschen an Hellraiser 2 auf BD. Da werd ich auch mal abwarten was hierzulande geboten wird, aber arg viel Hoffnung dass es sehr viel besser wird hab ich jetzt auch nicht unbedingt, ich lass mich aber gerne positiv überraschen. Bei Teil 2 würd ich bei solch einer Qualität sofort zuschlagen, der Film hatte einfach nie auch nur eine halbwegs ordentliche Veröffentlichung, aber beim ersten Teil sollte man mehr erwarten können, wo die DVD Veröffentlichungen bisher ja erste Sahne waren (zumindest die letzten beiden von Elite bzw. Anchor Bay).

  16. #16
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.419

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Die Millenium-Edition-DVD war allerdings erste Sahne, die habe ich noch. Anchor Bay kenne ich nicht. Aber wenn ich das richtig sehe, sind auf der US-BD die Specials beider DVDs, da muss man mal sehen, was Capelight davon an Land ziehen kann ...

  17. #17
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.102

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Hab auch noch die Millenium Edition inkl. Unterschriften von Yuzna, Gordon und Combs.

    Die BD Screenshots sind mehr als dürftig... Die Hoffnung liegt bei Capelight.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.620

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Soooo schlecht sind die Shots jetzt nicht. Ich denke auch, dass das Material nicht viel mehr her gibt. Aber mal sehen, was Capelight dagegen zaubert. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt ... oder mal um beim Thema zu bleiben: Nichts ist tot was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt ...

    cu
    Gargi

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    2.976

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Hier mal ein Review, das sich gar nicht sooo schlecht liest, wie ich finde.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.620

    AW: RE-ANIMATOR (Stuart Gordon) 04.09.2012

    Das liest sich wirklich so, als wäre das Ausgangsmaterial eben auch nicht das Beste. Was man aber schon immer finde ich gesehen hat. Zumindest empfand ich auch die DVDs immer etwas "soft". Dürfte wohl so ähnlich sein wie beim Hellraiser 2 Material. Aber mal sehen, was Capelight dagegen hält. Wobei ich wetten könnte, dass es dann auch kein Quantensprung zum US Material ist. Vielleicht ein paar Verbesserungen bezüglich Verunreinigungen etc. Aber ich lasse mich da auch gerne positiv überraschen. Gerade bei diesem Film, der mich seit seinem Release immer wieder "heimsucht"

    Die Edith: Ich hab mir jetzt mal die US bestellt. Werde mir dazu aber auch die Capelight holen, weil's mich jetzt einfach interessiert. Wenn ich beide da habe, kann ich gerne mal Vergleichsshots machen. Auf Ama wollen die rund 10 Euro für die Scheibe. Das geht in Ordnung für sowas
    Geändert von Gargi (01.09.12 um 11:22:23 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •