Cinefacts

Seite 11 von 59 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 1172
  1. #201
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen

    Müller entwickelt sich so langsam zur ernst zunehmenden Konkurrenz für Amazon
    So langsam? Wohl kaum. Ich kaufe seit geraumer Zeit geschätzte 85% meiner deutschen BDs beim Drogenmüller. Zumal Amazon seit es Prime gibt nicht mehr aus'm Arsch kommt, was das Verschicken von Bestellungen angeht.

  2. #202
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Stimmt. Ich kauf auch fast alles dort.


    Dann kommt noch Digipack Problematik dazu. Ich such mir meine Indiana Jones Box lieber selber vor Ort aus. Amazon kann allerdings in meisten Fällen,nichts für Knicke im Spine. Die gehen halt durch etliche Hände bei der Logistik. Und da geht es zu wie am Fließband. Wenn die sowas mit Samthandschuhen verpacken/anfassen dann würdet ihr alle eure Filme erst nach Wochen bekommen.


    Edit: 8 Filme(davon einer in 3D) für unter 40 Euro. Das macht nicht mal 5 Euro(!) pro Film.
    Und das alles in einer ziemlich aufwändigen Verpackung.
    Geändert von lucky (28.09.12 um 16:59:49 Uhr)

  3. #203
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Vision-Thing Beitrag anzeigen
    oder warten die wie Amazon auf den offiziellen VÖ-Termin?
    Definitiv nein! Zumindest bei mir kommen Vorbestellungen mindestens einen Tag vor VÖ, teilweise sogar deutlich früher an! Leider tut sich bei mir in Sachen "Monster Collection" auch noch nix

  4. #204
    Decepticon
    Registriert seit
    17.07.06
    Ort
    Österreich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.869

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Kurze Frage: Auf einer früheren Seite hieß es das es zu "Die Mumie" eine dt. Synchronfassung geben würde - in einem anderen Forum habe ich jetzt aber gelesen das es laut Universal wieder nur OmU enthalten sein soll. Wie siehts nun aus?

  5. #205
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Mein Exemplar liegt bei Müller abholbereit für 39,99
    Kann jemand bestätigen, dass die BD bei Müller schon ausliegt? Sonst achtet Müller doch meist streng auf den VÖ-Termin.

  6. #206
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Hat mich auch gewundert.Normalerweise sind die wirklich streng damit. Hatten sich wohl vertan im Datum. Lag jedenfalls schon aus.

  7. #207
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Dracula sieht wirklich super aus!
    Ich habe das Problem, dass mich von den Filmen nur der originale Dracula interessiert. Ergo hoffe ich auf eine baldige Einzel-VÖ.

  8. #208
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Banause. Nee, ganz im Ernst, sind natürlich auch viele heute nur noch unfreiwillig komische und filmgeschichtlich auch nicht besonders bedeutende Sachen dabei, aber Frankenstein und The Mummy mit Boris Karloff, vor allem aber Bride of Frankenstein sollte man meiner Meinung nach schon im Regal stehen haben.

  9. #209
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Dracula sieht wirklich super aus!
    Ich habe das Problem, dass mich von den Filmen nur der originale Dracula interessiert. Ergo hoffe ich auf eine baldige Einzel-VÖ.
    http://www.amazon.co.uk/Dracula-Blu-...8880586&sr=8-2





    Bei blu-ray.com gibt's jetzt auch Reviews für die gesamte Collection:
    http://www.blu-ray.com/movies/Univer.../35661/#Review

    Sieht größtenteils gut bis sehr gut aus. Bildbewertungen blu-ray.com:
    Disc 1: Dracula - 4.5/5
    Disc 2: Frankenstein - 4/5
    Disc 3: The Mummy - 5/5
    Disc 4: The Invisible Man - 3.5/5
    Disc 5: The Bride of Frankenstein - 5/5
    Disc 6: The Wolf Man - 3.5/5
    Disc 7: Phantom of the Opera - 3.5/5
    Disc 8: Creature from the Black Lagoon - 3.5/5


    Was ich ein bisschen unsinnig finde ist, dass man Mono-Tonspuren als HD-MA mit Fullrate-Core auf die Blu-rays packt. Selbst als PCM 1.0 würde das weniger Platz brauchen. Ein 768er Core ist bei Mono und Stereo viel sinnvoller. Na ja, letztendlich natürlich egal, aber irgendwer hat da nicht mitgedacht.

  10. #210
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection



    Ich danke herzlichst
    Du weisst nicht zusätzlich auch noch ob die Scheibe dt. Ton und Uts an Bord haben wird oder?
    Bei Universal ist ja die Chance gegeben, dass es ne Euro VÖ werden könnte bei den Filmen.

    @RMA

    Das Problem ist ich bin überhaupt kein Fan dieser alten Monsterfilme. Hatte schon auf DVD nur den Original Dracula.
    Bin daher froh, dass es über UK zumindest ne Einzel VÖ des genialen Lugosi Vampirfilms gibt

  11. #211
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.09.03
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    33
    Beiträge
    1.077

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Interessant, dass dir dann gerade der langweiligste der Filme gefällt!

  12. #212
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.04
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.444

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Nee, ganz im Ernst, sind natürlich auch viele heute nur noch unfreiwillig komische und filmgeschichtlich auch nicht besonders bedeutende Sachen dabei, [...]
    Welche denn?

  13. #213
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    (...)

    Was ich ein bisschen unsinnig finde ist, dass man Mono-Tonspuren als HD-MA mit Fullrate-Core auf die Blu-rays packt. Selbst als PCM 1.0 würde das weniger Platz brauchen. Ein 768er Core ist bei Mono und Stereo viel sinnvoller. Na ja, letztendlich natürlich egal, aber irgendwer hat da nicht mitgedacht.
    Bitte? Da muß 24Bit DTS HD Hard-Core 192kHz drauf sein. Alles andere ist unter Niveau...

  14. #214
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zur Frage, ob "Die Mumie" nun wirklich eine dt. Tonspur hat habe ich gerade folgende Kundenrezension bei Amazon gefunden:

    Heute schon von einem anderen Anbieter erhalten. Die Box aus dünner Pappe hat einen aufgeklebten Flatschen. Sehr schön ist das 4 fach-Digipack geworden mit jeweils 2 Discs je Seite. In 4 Filme habe ich reingeschaut: DIE MUMIE (hat jetzt auch deutschen Ton, auf den DVDs war nur Englisch mit Untertiteln, PHANTOM DER OPER (tolles Bild in Farbe), FRANKENSTEINS BRAUT und DRACULA (enthält auch die spanische Version). Bei DRACULA ist die Restauration am besten zu sehen. Kaum noch Kratzer im Bild und erträgliches Filmkorn vorhanden. Die Filme wurden nicht 'tot restauriert'. Das Bild ist deutlich klarer als auf den DVDs (aber bitte das s/w Bild nicht mit 'Das weiße Band' oder 'The Artist' vergleichen...). Dazu gibt es ein 48 Seiten Booklet in Deutsch mit tollen Fotos und 8 Artcards. Gerade für diesen günstigen Preis sehr zu empfehlen !
    Autor: Rainer Bertram
    Quelle: http://www.amazon.de/review/R1NJ8E7K...wasThisHelpful

    Dann habe ich gerade noch bei meinem Müller angerufen. Der Preis von 39,99 Euro wurde mir bestätigt. Nicht aber die Lieferbarkeit. Laut Verkäuferin ist die Box in meiner Filiale noch nicht da und könnte auch frühestens vom System her am 04.10.2012 bestellt werden .

  15. #215
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Dracula sieht wirklich super aus!
    Ich habe das Problem, dass mich von den Filmen nur der originale Dracula interessiert. Ergo hoffe ich auf eine baldige Einzel-VÖ.
    Du solltest, was Dracula betrifft, auf jeden Fall auch der span. Version eine Chance geben. Diesen Film halte ich trotz Fehlens von Bela Lugosi für den weitaus besseren Film.
    Und was diesen betrifft: Auch Du als Synchrogucker (oder?) solltest den Bela dringend im Originalton geniessen. Diesen Film halte ich für ein besonders krasses Beispiel dafür wie bei einer Synchro das gewisse Flair verloren gehen kann.
    Bela hochdeutsch glattsynchronisiert, ohne seinen Akzent, geht gar nicht!

    Weiss eigentlich wer von wann die Synchros sind bzw. ob die Filme auch in D fürs Kino synchronisiert wurden, lief ausser "Creature..." sonst nochwas hier im Kino?
    Besteht da die Gefahr einer zu tiefen dt. Tonspur?
    Auch wenn bereits die 18-Filme-Box hier steht und ich speziell diese Filme ganz sicher nicht wieder in der Synchro schauen werde (Der alte, kratzige Ton passt einfach vieeeel besser als die teilweise sterile Atmosphäre eines dt. Synchronstudios), eine fehlerhafte BD möchte ich dann doch auch nicht unbedingt kaufen.

    Bei den Frankenstein-Filmen wurde übrigens in der dt. Synchro teilweise die Musik anders eingesetzt!

    Zitat Zitat von Wolf J. Flywheel Beitrag anzeigen
    Interessant, dass dir dann gerade der langweiligste der Filme gefällt!

  16. #216
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Der Nachbar 667 Beitrag anzeigen
    Weiss eigentlich wer von wann die Synchros sind bzw. ob die Filme auch in D fürs Kino synchronisiert wurden, lief ausser "Creature..." sonst nochwas hier im Kino?
    Dracula, Frankensteins Braut und Der Wolfsmensch hatten ihre deutsche Premiere im TV. Frankenstein, Das Phantom der Oper oder Der Unsichtbare sind nach dem Krieg hier im Kino gelaufen. Frankenstein lief sogar schon 1932 in deutschen Kinos (vermutlich OmU). Der Unsichtbare klingt für mich aber eindeutig nach TV-Synchro der 70er Jahre. Frankenstein und Das Phantom der Oper klingen nach Kinosynchro.

  17. #217
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Wolf J. Flywheel Beitrag anzeigen
    Interessant, dass dir dann gerade der langweiligste der Filme gefällt!

  18. #218
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Ich bin ja ein groooßer Fan dieser alter Universal-Filme. Aber ich würde auch fast sagen, dass "Dracula" mit der Schwächste Film der Box ist. Der Anfang im Schloss ist ja gut und atmosphärisch, aber sobald man in England ist wirkt der Film (aus gutem Grunde) wie ein Theaterstück. Wobei dies natürlich meckern auf hohem Niveau ist. Will sagen, sehenswert sind alle 8 Filme:

    Frankenstein: 10 von 10 Punkte
    Frankensteins Braut: 11 von 10
    Dracula: 7 von 10
    Wolfmensch: 8 von 10
    Der Unsichtbare: 8 von 10
    Die Mumie: 9 von 10
    Schrecken vom Amazonas: 7 von 10
    Phantom der Oper: 8 von 10
    Geändert von K-Rated (29.09.12 um 11:02:55 Uhr)

  19. #219
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Bei Müller achten die nicht auf die VÖ Daten.
    Men in Black Teil 3 lag schon am Tag vorher im Verkauf. Habe ich auch nur zufällig gesehen. Vielleicht lag die auch schon ein paar Tage.
    Bei kleineren Filmen können die auch schon Wochen vorher ausliegen. Auch schon alles erlebt.

    Warum gibt es bei amazon eigentlich keinen Rabatt mehr ?
    Bis vor einem Jahr ungefähr bekam ich bei Bestellungen immer einen bestimmten Prozentsatz bei jeder DVD Bestellung vergünstigt.

  20. #220
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von TJ-75 Beitrag anzeigen
    Warum gibt es bei amazon eigentlich keinen Rabatt mehr ?
    Bis vor einem Jahr ungefähr bekam ich bei Bestellungen immer einen bestimmten Prozentsatz bei jeder DVD Bestellung vergünstigt.

    Ich weiß, dass es sowas mal vor vielen, vielen Jahren für Kunden der amazon Online-Videothek gab. Aber das ist wirklich schon einige Jahre her und war bevor amazon lovefilm übernommen hatte.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •