Cinefacts

Seite 31 von 59 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 620 von 1172
  1. #601
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.03
    Beiträge
    588

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Hab schon über zwanzig 3D-Blu-rays auf meinem Setup angesehen, aber "Der Schrecken vom Amazonas" ist tatsächlich der erste 3D-Film, bei dem mir schlecht wurde.
    Bei bisher zwei Anläufen musste ich immer nach etwa 15 Minuten abbrechen. Dabei finde ich den Effekt eigentlich sehr gut...

  2. #602
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Übrigends scheint die Limited langsam OOP zu gehen.

    Wer also noch die Postkarten, das Booklet und das Digi will, sollte noch schnell zuschlagen.

    Die Amaray-Version ist ja schon verfügbar und Einzelveröffentlichungen sollen auch noch kommen.

  3. #603
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    631

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Wurde das hier im Thread schon thematisiert?[...]
    Hatte ich schon mal erwähnt (kann aber auch im 3D BD Thread gewesen sein).
    Jedenfalls ist hier eine BD Review vom „Schrecken“ mit korrekten Vergleichsbildern zum 3D Alignment (ab ca. einem Drittel des Artikels wird es interessant):
    http://www.3dfilmarchive.com/an-in-d...black-lagoon-1

    Und nochmal der Tonvergleich zur weniger gefilterten arte Aufnahme:
    http://www.file-upload.net/download-...leich.rar.html

  4. #604
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    "Zwischenantwort" von Universal:

    Dear Tyler,

    Thank you for contacting Universal Studios Home Entertainment U.S. Your e-mail will be forwarded to the appropriate Universal Pictures International office, and you will hear from that group directly.

    We hope that you will continue to enjoy Universal products.

    Sincerely,

    Consumer Relations
    UNIVERSAL STUDIOS HOME ENTERTAINMENT

  5. #605
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Your e-mail will be forwarded to the appropriate Universal Pictures International office, and you will hear from that group directly.
    vermutlich wurde die Email direkt an Universal Deutschland weitergeleitet und es kommt wieder die selbe Antwort wie zuvor.
    Geändert von Vision-Thing (30.04.13 um 06:26:21 Uhr)

  6. #606
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection


  7. #607
    steve
    Gast

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Vision-Thing Beitrag anzeigen
    vermutlich wurde die Email direkt an Universal Deutschland weitergeleitet und es kommt wieder die selbe Antwort wie zuvor.
    das wollte ich auch grade schreiben!

  8. #608
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Ich habe mal die Antwort korrigiert (so wie Sie eigentlich von Universal gemeint war):

    Thank you for contacting Universal Studios Home Entertainment U.S. Your e-mail will be forwarded straight to our Spam-Folder, and you will never hear from us again.
    Als Gruß noch ein "Ätsch-Bätsch" drunter (weiß jemand wie man dazu auf Englisch sagt?) und fertig ist die tatsächlich gemeinte Mail.

  9. #609
    King of Komedy
    Registriert seit
    16.04.09
    Ort
    NRW, Düsseldorf
    Alter
    56
    Beiträge
    1.039

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    >>>Thank you for contacting Universal Studios Home Entertainment U.S. Your e-mail will be forwarded straight to our Spam-Folder, and you will never hear from us again.

    You made my day!

  10. #610
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Übrigends scheint die Limited langsam OOP zu gehen.

    Wer also noch die Postkarten, das Booklet und das Digi will, sollte noch schnell zuschlagen.

    Die Amaray-Version ist ja schon verfügbar und Einzelveröffentlichungen sollen auch noch kommen.
    Habe ich auch gesehn, zudem ist die Amaray Fassung im gleichen Preissegment angesiedelt und so konnte ich dann doch nicht anders und "musste" sie bestellen. Amazon selbst bietet die Limited nicht mehr an.

  11. #611
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, kann ich eben nur einen subjektiven Eindruck schildern. Beim Schauen von "Amazonas" ist mir keines der von dir beschriebenen Probleme aufgefallen... Daher war ich von dem Film in seiner "neuen" Form recht begeistert.
    Same here! Die jetzt nicht allzu häufigen Pop-Outs (ich hatte den bei einer anaglyphen Kinovorführung jetzt effekthascherischer in Erinnerung) waren sehr effektiv (z.B. die Krallenhand zu Beginn des Films). Auch konnte ich gottlob keine Kopfschmerzen oder sonstiges Unbehagen feststellen. "DSVA" ht einfach nur tierisch Spaß gemacht! Würde mich freuen, wenn die Sequels und GEFAHR AUS DEM WELTALL (IT CAME FROM OUTER SPACE) auch so erscheinen würden!

  12. #612
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    So nun ist fertig für mich!
    Aus, schluss und vorbei!
    Universal kann mich mal kreuzweise, werde wegen Frankenstein keine weiteren Aktionen mehr starten. Ich fühle mich einfach verarscht und gleichzeitig traurig, das man so angelogen wird und den Film in dieser Form versaut hat.
    3x Pfui für diesen Saftladen!

  13. #613
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.10
    Beiträge
    283

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Einen Versuch war es jedenfalls wert!

  14. #614
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    So nun ist fertig für mich!
    Aus, schluss und vorbei!
    Universal kann mich mal kreuzweise, werde wegen Frankenstein keine weiteren Aktionen mehr starten. Ich fühle mich einfach verarscht und gleichzeitig traurig, das man so angelogen wird und den Film in dieser Form versaut hat.
    3x Pfui für diesen Saftladen!
    Wir sind doch genug hier und sollten denen die Frankenstein-BD geschlossen zurück schicken. Dann müssen die ja reagieren. Entweder wir bekommen die zurück, oder aber man wird wach bei Universal D. Auf jeden Fall werden die sich das dann beim nächsten Mal vorher überlegen, weil das nämlich ein erheblicher Aufwand ist. Ich würde es riskieren! Wer ist dabei?

  15. #615
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.10
    Beiträge
    283

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    ...bist du dir da sicher? Denen traue ich zu, dass sie die unverlangt eingesandten Discs kommentarlos entsorgen. Erst recht, wenn das Tonproblem nie offiziell bestätigt wurde. Somit fürchte ich, dass wir weder Ersatz noch die alte BD zurück bekommen werden.

  16. #616
    Jomei2810
    Gast

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Kann ja sein das UNIVERSAL für die FRANKENSTEIN-Einzeldisc (geplant für Dezember 2013) die korrekte Tonspur aufspielen und dann die fehlerhaften Scheiben aus der ESSENTIAL COLLECTION umtauschen wird...


    OK, OK, ich halt ja schon mein Maul !!!!

  17. #617
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.10
    Beiträge
    283

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Jomei2810 Beitrag anzeigen
    Kann ja sein das UNIVERSAL für die FRANKENSTEIN-Einzeldisc (geplant für Dezember 2013) die korrekte Tonspur aufspielen und dann die fehlerhaften Scheiben aus der ESSENTIAL COLLECTION umtauschen wird...


    OK, OK, ich halt ja schon mein Maul !!!!
    Ich halte es für möglich, dass die Tonspur für den Einzelrelease korrigiert wird. Allerdings wird man sich dann wohl nicht erinnern, dass es mal ein Problem bei der Erstauflage gab. So schätze ich den Laden mittlerweile ein.

    Oder glaubst du, dass sie plötzlich zum Jahresende eine Austauschaktion starten, wo sie uns bis jetzt nach Strich und Faden verarscht und hingehalten haben? Wohl kaum!

    Ich schrieb vor einiger Zeit mal, dass man sich eher bei Amazon beschweren sollte und somit einen eventuellen Verkaufsstopp zwecks Artikelüberprüfung erzielen sollte. Da trifft man die Hersteller an einer empfindlichen Stelle. Daher sollten wir uns geschlossen an Amazon wenden und auf die Problematik hinweisen.
    Geändert von cbrjogi (22.05.13 um 18:24:46 Uhr)

  18. #618
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von cbrjogi Beitrag anzeigen
    ...bist du dir da sicher? Denen traue ich zu, dass sie die unverlangt eingesandten Discs kommentarlos entsorgen. Erst recht, wenn das Tonproblem nie offiziell bestätigt wurde. Somit fürchte ich, dass wir weder Ersatz noch die alte BD zurück bekommen werden.
    Nicht wenn es viele sind. Vielleicht eine Einzelne, aber 10-20 kann man nicht einfach entsorgen. Das wagt auch Universal nicht.

  19. #619
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Nicht wenn es viele sind. Vielleicht eine Einzelne, aber 10-20 kann man nicht einfach entsorgen. Das wagt auch Universal nicht.
    Offiziell werden die ja auch nicht entsorgt. Universal Deutschland schickt die BDs wahrscheinlich zur Prüfung in die USA, weil die Mitarbeiter dort die deutsche Tonspur "besser" beurteilen können. Der Versand und die Prüfung wird sich dann wahrscheinlich solange hinziehen, bis sich keiner mehr von uns daran erinnern kann, jemals diesen Film auf BD besessen zu haben ...

  20. #620
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Ein Risiko - Ja - aber wir würden halt damit mal ein Zeichen setzen, weil es so etwas noch nicht gegeben hat.
    Wenn ein Hersteller seine Ware als defekt deklariert vom Endverbraucher zurück bekommt, muss er handeln.
    Was in diesem Fall getan wird, wäre spannend zu erfahren und ist meiner Meinung nach auch erfolgversprechend.
    Das jeder von uns sich diesen Versand bis zum letzten aller Tage merken würde, steht wohl außer Frage. Wie gesagt, so was macht viel Arbeit: Die Leute anschreiben, die BD evtl. zurück schicken, oder was auch immer dann getan wird.
    Was sehr wahrscheinlich passieren wird ist, dass wir die BD nach 14 Tagen mit einem netten Anschreiben zurück bekommen, aber man wird sich daraufhin sicher der Ernsthaftigkeit des Problems bewusst und
    sich beim nächsten Mal überlegen ob man die 10-15 E-Mails einfach ignoriert.
    Man muss denen einfach zeigen, dass wir organisiert sind und uns eben nicht alles gefallen lassen.
    Ich finde, das wäre den Versuch wert.
    Mit Kaufboykott erreicht man meiner Meinung nach nichts, weil niemand weiß warum die BD weniger abgesetzt wird. Wahrscheinlich denken die Label, der Film sei in Deutschland doch nicht so beliebt, wie man geglaubt hat und alles bleibt beim Alten.
    Geändert von Nutty (23.05.13 um 09:07:18 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •