Cinefacts

Seite 41 von 59 ErsteErste ... 3137383940414243444551 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 820 von 1172
  1. #801
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    631

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    [...]Das heißt, du hast die Limited?
    Ja.


    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    [...]In meiner Amaray-Box, wo noch der defekte Frankenstein drin ist, hat jedenfalls jede Innenring-Nummer kurz vor Ende was mit "V"... und die korrigierte Box ja anscheinend auch.[...]
    Es gibt nach Innenringnummern offenbar mindestens zwei Versionen von „Dracula“ und „Der Schrecken vom Amazonas“ und drei Versionen von „Frankenstein“.

  2. #802
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Vielleicht hab ich da was durcheinender gebracht, falls dem so ist sorry!
    Was für ein Durcheinander!
    Ach, kein Ding. Da scheint ja selbst Universal Deutschland nicht durchzublicken, wenn die immer erst im Ausland nachfragen müssen.

    Ich schicke vorweg, dass ich KEINE Ahnung habe, wann bzw. wie leicht neue Nummern vergeben werden, aber ist es völlig ausgeschlossen, dass es bei "Schrecken" und "Dracula" auf den Discs dieselben Versionen sind und nur neue Innenringnummern vergeben wurden bei der Amaray-Version im Unterschied zur Limited? Ist zwar im Grunde Schwachsinn, weil sich ja nur an der Verpackung was geändert hat, aber wer weiß, wie kompliziert Universal es sich gerne macht?
    @Platzhalter: Sind die Innenring-Nummern der anderen Filme auch alle ohne V am Ende?

  3. #803
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    631

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    [...]@Platzhalter: Sind die Innenring-Nummern der anderen Filme auch alle ohne V am Ende?
    Ja, die sind alle ohne V, enden alle mit D 2x und DO 2x.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass alle V1er Nachpressungen der Erstauflage sind und die V2er in irgend einer Weise verbessert. Garantieren kann man das allerdings nicht.


    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Wäre echt top, wenn jemand Tonsamples von beiden Versionen online stellen könnte, das man da was "in der Hand" hat!
    Ich glaube, ich fange dann langsam wieder an, Universal in regelmäßigen Abständen mit Mails zu bombardieren...
    Ich könnte zumindest Tonsamples der alten Disks machen. Samples der neuen Disks müsste dann jemand anderes machen.

  4. #804
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Nochmal kurz zu „Schrecken vom Amazonas“, da soll doch irgendein Bild falschrum sein, evtll wurde das bei der V2 verbessert und der Ton so belassen?

    Wegen Frankenstein ist das mal wieder frech, da gibts auch von mir ne Mail.

  5. #805
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Cpt. Howdy Beitrag anzeigen
    Hab gestern mit dem Amazon-Chat noch einen kostenlosen Umtausch veranlaßt. Bin mal gespannt, was mir zugeschickt wird...
    So, eben war DHL da. Hab gleich mal "Frankenstein" eingelegt und siehe da: selbst der Intro-Sprecher klingt nun viel klarer. Und in der entsprechenden "Schritte"-Szene ist auch alles wie es sein soll...

    Vielen Dank, Universal... hättet ruhig mal nen Ton sagen können...

    ...und besten Dank, Amazon, für den reibungslosen Ablauf

  6. #806
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Ich habe mir kürzlich die Erstauflage der Box bei amazon marketplace ganz günstig besorgt. Da ich ohnehin nur O-Ton schaue sind mir die Fehler in der deutschen Synchro egal. Mittlerweile bin ich bei Bride of Frankenstein angelangt und muss sagen dass ich bei jedem Film auf's neue erstaunt bin was aus dem Material bildtechnisch rausgeholt wurde, hier könnte Universal sich für andere Veröffentlichungen wirklich eine Scheibe abschneiden. Ich hätte nie gedacht 80 Jahre alte Filme in solch einer Qualität genießen zu können. Die Box selbst, also die Erstauflage, ist allerdings etwas lieblos gestaltet, hier merkt man dann doch den Sparkurs. Der Schuber ist aus ziemlich dünner Pappe, die Plakatkarten kommen mit einem einfachen Gummi umspannt daher und das Booklet ist zwar nett, hat aber eher den Look von einem kleinen Heftchen oder sowas, nichts sonderlich wertiges halt. Eine Box im Stil der amerikanischen Bridge on the River Kwai Box wäre hier noch etwas schöner gewesen, mit festem Schuber und einem Einschub für die Plakatkarten, aber man muss eben schon sehen das bei ca. 30€ für 8 Filme irgendwo Abstriche gemacht werden müssen. Ich freu mich schon auf die folgenden 3 Filme.

  7. #807
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Habe am Wochenende Universal bzgl. der Neuauflage angeschrieben und wie sie die ganze Geschichte mit den Erstkäufern der beiden Boxen handhaben wollen.
    Bisher kam keine Mail zurück (ich glaube, ich bin bei denen schon auf einer schwarzen Liste...)

  8. #808
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Ich habe den ganzen Terror mit Universal auch umgangen, indem ich mit Amazon, wie Cpt. Howdy, einen Umtausch vereinbart habe. Der Ersatz kam heute, korrekter Frankenstein drin, Geschichte gottseidank erledigt. Es sei denn, für die Einzelausgaben macht Universal auch noch heimlich korrigierte Versionen von Dracula und dem Unsichtbaren...

  9. #809
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    Ich habe den ganzen Terror mit Universal auch umgangen, indem ich mit Amazon, wie Cpt. Howdy, einen Umtausch vereinbart habe. Der Ersatz kam heute, korrekter Frankenstein drin, Geschichte gottseidank erledigt. Es sei denn, für die Einzelausgaben macht Universal auch noch heimlich korrigierte Versionen von Dracula und dem Unsichtbaren...
    Könntest du da mal die Vorgehensweise beschreiben, gerne auch als PN, wenn das zu sehr OT wird....

  10. #810
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Könntest du da mal die Vorgehensweise beschreiben, gerne auch als PN, wenn das zu sehr OT wird....
    Kann er ruhig öffentlich schreiben. Ich habe da auch Interesse und im Zuge der Veröffentlichung ist es auch sicher nicht OT, wenn über Austausch Blu Rays gesprochen wird.

  11. #811
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Hat wer schon den Amazonas geprüft?

  12. #812
    Flenstrinker
    Registriert seit
    23.03.02
    Ort
    Nudist Colony of the Dead
    Alter
    39
    Beiträge
    1.481

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Ganz easy. Einfach als den "Frankenstein" als defekt deklarieren und Ersatz anfordern. Das geht auch ganz normal ohne Chat mit amazon. Ersatz anfordern und bei Erhalt die defekte Box kostenlos zurück schicken.

  13. #813
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Oha, somit würde ich aber irgendwie meine limited Box "verlieren"...

  14. #814
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Ich habe meine Erstauflage auch Anfang des Jahres gekauft. Nicht bei Amazon und Rechnung habe ich auch keine mehr. Kann man Universal die einzelne Disc zwecks Umtausch schicken?

  15. #815
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Das ist genau das, was die User hier seit ewigkeiten fordern und mit den Neuauflage auch legitim wäre!
    Aber probiert hat das hier noch niemand.

  16. #816
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Achso, ok. Ich habe mal das Kontakformular genutzt.

  17. #817
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Sorry, hatte nicht gesehen, dass es hier neue Beiträge gab, sonst hätte ich gestern direkt noch was geschrieben.
    Falls es noch interessiert: Ich bin einfach über den Amazon-Chat gegangen und habe halt geschildert, dass ich die Box gekauft habe, aber dann über Foren erfahren habe, dass der Frankenstein-Ton defekt ist und inzwischen eine korrigierte Version verschickt wird und ich die Box daher gerne umtauschen würde. Hat dann, wie geschrieben, auch problemlos geklappt, allerdings hatte ich auch erst im Juli oder so bestellt und war daher noch im Umtauschfenster. Keine Ahnung, ob Amazon das danach trotzdem noch macht.
    Dürfte natürlich auch ohne Chat klappen, aber so hat man gleich direkt eine Zu- oder halt Absage.

  18. #818
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Naja, im Grunde würde die Gewährleistungsfrist ja für sowas ausreichen, hmm, wenn sich Universal nicht melden will, werde ich amazon auch mal ne Nachricht zukommen lassen.

  19. #819
    Christian1982
    Gast

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Naja, im Grunde würde die Gewährleistungsfrist ja für sowas ausreichen, hmm, wenn sich Universal nicht melden will, werde ich amazon auch mal ne Nachricht zukommen lassen.
    Es freut mich hier ja, dass man etwas verbessert hat. Problem ist nur, dass ich die Box im letzten Jahr gleich beim erscheinen gekauft habe. Ob hier amazon.de auch austauschen wird, dass glaube ich kaum.

  20. #820
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Universal Classic Monsters: The Essential Collection

    Naja, ich würde erstmal sagen wir warten noch ein paar Tage. Wenn sich Universal nicht rührt dann versucht man eben den Weg über amazon. Nachfragen kostet nichts und es handelt sich hier ja nachweislich um ein defektes Produkt. Hab ja hier auch die Limited und sitze im gleichen Boot, allerdings etwas später gekauft hab ih schon.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •