Cinefacts

Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    Studiocanal Steelbook Collection



    - durchnummeriert
    - Einheitslook
    - teilweise schreckliche Artworks
    - eine dämliche Welle unter dem SC-Schriftzug

    Diese Strategie, immer wieder irgendwelche bescheuerte Reihen auf den Markt zu werfen und durch den Sammelwahn einiger Fans mehr Gewinn zu generieren, geht mir gehörig auf den Sack. Studiocanal.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Was? Pulp Fiction schaut doch gut aus!

  3. #3
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Die Artworks sind so hässlich dass da bestimmt bei den wenigsten ein Sammelwahn ausbricht!

    Ich wollte mir davon auch Jackie Brown holen, aber das lass ich jetzt lieber...

  4. #4
    ausgew. Schnäppchen-Jäger
    Registriert seit
    01.11.07
    Alter
    29
    Beiträge
    725

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Zitat Zitat von _ROCKY_ Beitrag anzeigen
    - durchnummeriert
    - Einheitslook
    - teilweise schreckliche Artworks
    - eine dämliche Welle unter dem SC-Schriftzug

    Diese Strategie, immer wieder irgendwelche bescheuerte Reihen auf den Markt zu werfen und durch den Sammelwahn einiger Fans mehr Gewinn zu generieren, geht mir gehörig auf den Sack. Studiocanal.
    Dem kann ich nur zustimmen!
    Anfangs war ich ja recht angetan, dass Pulp Fiction und Jackie Brown im SB erscheinen sollen, da ich die auf BD noch nicht besitze, aber die Artworks sind doch ein wenig ernüchternd. Pulp Fiction und Apocolypse Now sehen gut aus und Unknown Identity finde ich sehr gelungen, doch diese Welle schmälert das Gesamtbild! Die hätte man definitiv weglassen müssen. Für einen 10er werde ich wohl bei Pulp Fiction und JB zugreifen. Drüber eher nicht.

    "Kiss & Kill", "The Tourist" und "72 Stunden" gehen rein gar nicht klar, die Cover sind Totalausfälle. Wer sich so etwas ins Regal stellt.... na da weiß ich auch nicht.
    Ist echt immer wieder erstaunlich was für krasse Geschmacksverirrungen die Labels haben. Ich würde fast behaupten, dass ich das mit den richtigen Grafiken besser machen könnte und ich bin kein Designer. Echt unverständlich.

  5. #5
    Flatschenallergiker
    Registriert seit
    02.01.08
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    516

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Es scheint, als wollten Studio Canal die weiße Disney-Steelbook-Reihe an Hässlichkeit noch unterbieten. Die Welle oben geht gar nicht. Das Cover zu "72 Stunden" - GRAUENHAFTES Photoshop für Arme. Statt ein und denselben Film immer und immer wieder zu veröffentlichen, sollen Studio Canal und auch andere Firmen mal lieber Filme veröffentlichen, die es noch nicht auf Blu-ray gibt. Dann am besten eine schicke, limitierte Erstauflage. Mit einer nachträglichen Sonderauflage - ob nun gut oder schlecht - treten die Firmen doch jedem Erstkäufer nur in den Allerwertesten - PFUI!

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Melkkuh Steelbooksammler?

    Edit:
    Das einzig gute Disney Steel war Alice, also sind da schonmal nicht alle scheiße.

  7. #7
    We live and learn ...
    Registriert seit
    20.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.445

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Keins wird meins.

  8. #8
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Wer kauft sich diesen Scheiß bloß? Von uns scheinbar keiner. Und wir gehören zur Zielgruppe...

  9. #9
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Wer kauft sich diesen Scheiß bloß?
    Zumindest gefühlt die halbe bluray-disc.de-Userschaft?
    Dann isses allemal wirtschaftlich für C+.

    *scnr*

  10. #10
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Also ich für meinen Teil hab die SB so satt und kann die Teile nicht mehr sehen...

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    ich oute mich mal ich werde mir 5 Stück zulegen The Mechanic, Mr. & Mrs. Smith, Unknown Identiy (bei den 3en habe ich die Amarays noch gut verkauft) sowie The Tourist (Wunsch meiner Tochter) und 72 Stunden (die hatte ich beide noch nicht)

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Zitat Zitat von Magnum77 Beitrag anzeigen
    Es scheint, als wollten Studio Canal die weiße Disney-Steelbook-Reihe an Hässlichkeit noch unterbieten.
    Das hab ich mit teilweise auch gedacht!^^

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Zitat Zitat von _ROCKY_ Beitrag anzeigen
    Diese Strategie, immer wieder irgendwelche bescheuerte Reihen auf den Markt zu werfen und durch den Sammelwahn einiger Fans mehr Gewinn zu generieren, geht mir gehörig auf den Sack.
    Zum Glück kann man bei Studiocanal auch immer die Standardausgabe mit Kinoplakat als Frontcover kaufen.

    Bei Fox wird hingegen jeder Film der auch nur ansatzweise in Richtung Arthauskino riecht, konsequent ausschließlich in der Cine Project-Serie mit öder einheitlicher Covergestaltung veröffentlicht. Wenigstens mit Wendecover, aber das Motiv wird dort eh nicht vom Flatschen verdeckt.

  14. #14
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Studiocanal Steelbook Collection

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Zum Glück kann man bei Studiocanal auch immer die Standardausgabe mit Kinoplakat als Frontcover kaufen.
    Nicht wirklich. Es trifft vielleicht auf die aktuelle Steelbook Collection zu, aber was ist mit der Studiocanal Collection und Blu Cinemathek? Ich warte immer noch auf Titel wie Dogma, Der Elefantenmensch, Die Reifeprüfung, The Mission, Der dritte Mann etc. Gerade bei Studiocanal muss man jahrelang auf eine Standard-Veröffentlichung warten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •