Cinefacts

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 241
  1. #221
    Dr. Screamologie
    Registriert seit
    27.12.02
    Beiträge
    516

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]


  2. #222
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Schade empfand ich nur das Selvig als Geisteskrank dargestellt wurde.
    Diese Entwicklung hat mir auch nicht gefallen. Aber möglicherweise waren das die Nachwirkungen aus "The Avengers".

  3. #223
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Diese Entwicklung hat mir auch nicht gefallen. Aber möglicherweise waren das die Nachwirkungen aus "The Avengers".
    Das sollte definitiv Nachwirkungen aus The Avengers darstellen. Auch wenn es recht witzig dargestellt wurde so hätte man doch etwas genauer drauf eingehen sollen (warum, wieso, weshalb).

  4. #224
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Den ganzen Selvig-Plot fand ich Scheisse. Er wußte ja anscheinend das was auf die Erde kommt, nur woher ?

    Wenn ich jetzt so überlege finde ich auch den Plot am Ende ziemlich daneben, wo sie mit ihren Maschinen die Verzerrungen steuern können.

  5. #225
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Der Hauptbösewicht war charakterlich leider ziemlich blass - schade drum. Ansonsten ein geiler Film und hat mächtig Spaß gemacht. Absoluter Negativpunkt: 14,90 für die Kinokarte. Ein Wahnsinn.

  6. #226
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.154

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    wurde eig. schon dieses usa 3d exclusive 5 minuten captain prewiew schon im netzt entdeckt? würde ich gerne mal sehen

  7. #227
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.08.09
    Beiträge
    148

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Der Hauptbösewicht war charakterlich leider ziemlich blass - schade drum. Ansonsten ein geiler Film und hat mächtig Spaß gemacht. Absoluter Negativpunkt: 14,90 für die Kinokarte. Ein Wahnsinn.
    Na ja. Der Hauptbösewicht wurde für Loki geopfert. Es wurden wohl etliche Szenen mit Malekith geschnitten, laut Christopher Eccleston. Darunter auch eine Szene mit Odin.

  8. #228
    Der Diepholzer
    Registriert seit
    16.06.05
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    37
    Beiträge
    922

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Hm, das Gefühl, dass da wohl eine Menge geschnitten wurde, hatte ich auch. Grade auch bei den Warriors Three und Sif. >_> Tja, warten wir die Verkaufsversionen ab, da hoffe ich mal auf ein paar saftige Deleted Scenes.

  9. #229
    TraX
    Gast

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Das sollte definitiv Nachwirkungen aus The Avengers darstellen. Auch wenn es recht witzig dargestellt wurde so hätte man doch etwas genauer drauf eingehen sollen (warum, wieso, weshalb).
    Wenn man mal genau darüber nachdenkt, müsste Hawkeye dann aber unter ähnlichen Nachwirkungen leiden. In The Avengers wirkte er am Ende aber wieder ganz normal, also sollten wir besser nicht zu viel darüber nachdenken...

  10. #230
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Gestern gesehen und Thor 2 hat mir eine Menge Spaß gemacht. Ja der Film hat Logiklöcher in denen bequem ein 40-Tonner wenden könnte aber das erwartet man ja schon von Comic/Actionblockbustern. Die Mischung von Fantasy und SciFi Elementen hat mir richtig gut gefallen und waren mal was neues. Den Humor fand ich auch richtig gut und nie übertrieben oder zu aufgesetzt.

    Schade empfand ich nur das Selvig als Geisteskrank dargestellt wurde.

    Für mich 8/10
    Dem stimme ich komplett zu.

    Zitat Zitat von Frytrix Beitrag anzeigen
    Aber zurück zu Thor: Weiß einer ob es eventuell seitens Disney irgendwelche strengen Auflagen zwecks 3D gab? Musste ja gezwungenermassen die 3D Fassung sichtigen da es keine Alternative gab. Cinemaxx spielt den wie gewohnt nur in 3D und Cinestar hat ihn garnicht im Programm, die zumindest in meiner Region normalerweise noch überwiegend 2D Versionen zeigen.
    Auf der Homepage meines Kinos stand, dass sie den Film in der ersten Woche nicht in 2D zeigen dürfen! Inzwischen dann schon. Hab gestern die englische Originalversion in 2D für 7€ gesehen - besser geht's nicht.

  11. #231
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Reden wir nicht lange drum herum, Marvel hat zur Zeit mit seiner Phase 2 ordentlich Probleme. Nachdem ich schon Iron Man 3 enttäuschend fand, ist auch der zweite Auftritt des Donnergottes leider alles andere als gelungen. Dabei muss sich der Film mit ganz anderen Problemen als denen von erst genannten Film rumschlagen.

    Als erstes fällt der Regisseurswechsel extrem negativ auf. Alan Taylor hat überhaupt gar kein Gespür dafür die Geschichte ordentlich zu inszenieren, klar er kommt ja auch aus dem TV Geschäft und leider bestätigt sich wieder das Klischee das solche Leute mit dem ersten Kinofilm überfordert sind. Kenneth Branagh hatte da ein viel besseres Gespür die Charaktere richtig in Szene zu setzen und die Story spannend zu gestalten.
    Nun sind alle Charaktere nur noch abziehbilder ihrer selbst. Von den alten Charakteren wie Thor, Jane und Loki entwickelt sich leider niemand weiter und Dr. Selvig verkommt komplett zur Witzfigur. Warum es nun einen Sidekick vom Sidekick geben muss wird wohl mir auch niemand erklären können. Tja und dann Malekith... wozu brauchte man da Christopher Eccleston? Unter dem Make-Up ist er eh kaum zu erkennen und sein Charakter ist sowas von schlecht ausgearbeitet, dass wir den schlechteste Gegenspieler eines Marvel Films bis jetzt vorgesetzt kriegen. Außer er ist böse und will Rache erfahren wir echt gar nix.

    Am schlimmsten ist allerdings das der ganze Film extrem emotionslos daherkommt. Ein Spannungsbogen ist eigentlich nie vorhanden und jede Szene tröpfelt nur so vor sich her. Da sterben dann schon gewisse Charaktere den Leinwandtod und man selber denkt nur ist ok. Nein, sowas darf in einem Film nie passieren! Wären nicht die gelungenen Animationen würde man glatt denken man schaut einen x-beliebigen TV Fantasystreifen.

    Das einzige Highlight bleiben somit tatsächlich alle Szenen mit Loki, weil Tom Hiddleston mal wieder genial schauspielert und die Actionsequenzen. Das ist nämlich wirklich der Bereich in dem der Film seinen Vorgänger bei weitem übertrumpft. Endlich gibt es ein paar kleine Fantasyschlachten und auch der Endkampf ist deutlich länger und macht mehr Spaß als die Actionszenen des Vorgängers. Nur was bringt einem das alles wenn der rest so unausgegoren ist? Actionszenen ohne einen spannenden Background sind halt auch nicht das Wahre.

    Und dann noch die Inkonsequenz in Sachen Design, warum sieht aufeinmal halb Asgard aus wie eine Mittelalterkneipe? Das machte einfach überhaupt keinen Sinn mehr. Und der Humor, wo man in Teil 1 noch gute Sprüche und Witze hatte setzt man sich hier komplett neben die Stuhlreihen. Im ganzen Kinosaal gab es nur mal verhaltenes Lachen, weil sich der meiste Humor auf oh ich bin nackt oder haben keine Hose an beschränkt.

    Bei all der Kritik ist Thor: The Dark Kingdom sicherlich kein schlechter Film, aber halt auch kein guter und eine dicke Enttäuschung. Klar Marvel Studios Filme waren nie besonders tiefgründig sondern nur eine Mischung aus Action und Humor, nur diesmal geht die Rechnung leider nicht auf. Dabei dachte ich endlich mal ein Thor Film mit mehr Fantasy Elementen, schade das die mega lahme Inszenierung alles zu nichte macht.

    Als Fazit kann man sagen das der Film ungefähr einem Mehrteiler der Hercules TV-Serie entspricht. Cheesige Fantasyaction wird geboten und das drumherum ist zum weglaufen. Für mich ist das leider zu wenig und klar 3D war komplett unnötig.

    6/10 Punkten

  12. #232
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von TraX Beitrag anzeigen
    Wenn man mal genau darüber nachdenkt, müsste Hawkeye dann aber unter ähnlichen Nachwirkungen leiden. In The Avengers wirkte er am Ende aber wieder ganz normal, also sollten wir besser nicht zu viel darüber nachdenken...
    Hawkeye ist ja auch kein schlaffer Wissenschaftler sondern ein knallharter Elite Agent der so was täglich mit macht.
    Aber du hast recht. Lieber nicht drüber dach denken.

  13. #233
    JungeralterSack
    Registriert seit
    26.06.07
    Beiträge
    1.037

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Am Montag Nachmittag gesehen.
    Das geänderte Asgard Design fand ich gar nicht störend, den Sidekick und dessen Sidekick leicht nervig, Dr. Solveig in Unterhose na ja.
    Das verschieben des Übergang zu den anderen Welten per "Fernbedienung" ist ein netter Einfall über den man besser nicht näher nachdenkt.

    Alles in Allem fand ich den Film sehr unterhaltsam, besser als Iron Man 3.
    Für mich ein richtiger Lacher, als Thor seinen Hammer an die Garderobe hängt.

    3D unnötig aber am Kinotag für 8 Euro zu verschmerzen.

    7,5/10

  14. #234
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    will mich gar nicht groß auslassen, habe den nun auch geschaut und fand den ziemlich fade. Nich ganz so furchteinflösend wie IM3 aber in ähnlicher Richtung.
    Was so schön aufgebaut wurde im Marvel Universum stagniert nun irgendwie vollkommen dahin, sehr sehr schade.

    Die Cameos vom Cap und von Stan waren ganz cool, aber ansonsten wenig wirklich gute Scenen. Wie schon geschrieben, lebt der Film ja fast ausschließlich von Loki...schade.

    größter Kritikpunkt meinerseits ist, dass man Frigga hat sterben lassen

    eventuell wäre jemand so lieb, mir noch mal Ende etwas ausführlicher zu spoilern (wir waren eine größere etwas feucht fröhliche Runde)...aber ich will da nicht nochmal rein.
    Loki war wieder da und wo Volstagg da genau im after credit?

    4/10 weil es eben Marvel ist

  15. #235
    DJ Schlüpferstürmer No. 1
    Registriert seit
    23.04.02
    Ort
    Bielefeld / NRW
    Beiträge
    2.676

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von Frytrix Beitrag anzeigen
    Versuche eigentlich 3D immer zu vermeiden wo es nur geht, da man die wirklich sinnvollen (!) 3D Beiträge an einer Hand abzählen kann seit 2009.
    Ich kann sie an 2 Fingern abzählen: Avatar, Gravity. Alle anderen kann man genauso gut in 2D anschauen.

  16. #236
    Der Diepholzer
    Registriert seit
    16.06.05
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    37
    Beiträge
    922

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen

    eventuell wäre jemand so lieb, mir noch mal Ende etwas ausführlicher zu spoilern (wir waren eine größere etwas feucht fröhliche Runde)...aber ich will da nicht nochmal rein.
    Loki war wieder da und wo Volstagg da genau im after credit?
    Volstagg und Sif haben den Aether zum Sammler gebracht, mit der Begründung, dass der Tesseract (also der Kosmische Würfel) bereits in Asgard aufbewahrt wird. Zwei Infinity-Steine (!) so nah beieinander aufzubewahren sei viel zu gefährlich, sagen sie, weswegen sie hoffen dass der Aether beim Sammler in guten Händen ist. Natürlich, nachdem sie gegangen sind, sagt der Sammler etwas wie "Einen habe ich....bleiben noch fünf". Er will den Rest der Steine also auch noch haben. Für sich selber oder für Thanos, das muss sich noch zeigen.

    Die Richtung ist also klar. Auf lange Sicht wird es um den Infinity Gauntlet gehen, wahrscheinlich dann in Avengers 3.

  17. #237
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Ich kann Kintas Beitrag zum größten Teil zustimmen. Nur die Action konnte mich nicht begeistern. Es wirkte doch ziemlich lächerlich wenn auf der einen Seite Leute mit Schwertern gegen Teletubbies mit Laserkanonen kämpfen. Schon bei "Iron Man 3" fand ich die Action nicht wirklich toll.
    Imo war der Film schlechter als Iron Man 3 und Man of Steel.
    Mal schauen ob "Captian America 2" besser ist.

  18. #238
    DJ Schlüpferstürmer No. 1
    Registriert seit
    23.04.02
    Ort
    Bielefeld / NRW
    Beiträge
    2.676

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von Count Dooku Beitrag anzeigen
    Imo war der Film schlechter als Iron Man 3 und Man of Steel.
    Auch schlechter als The Avengers?

  19. #239
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von Darkshine Beitrag anzeigen
    Auch schlechter als The Avengers?
    Avengers hat mir sehr gut gefallen.

  20. #240
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Thor 2: The Dark World [Comicverfilmung]

    Gestern mal wieder den Film gesehen und ich habe mich gefragt, warum die hier "The Dark World" in "The Dark Kingdom" geändert haben... Weiß das jemand?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •