Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43
  1. #1
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    42
    Beiträge
    12.608

    Nosferatu (Murnau)

    http://www.amazon.de/Nosferatu-vampi...39361&sr=1-296

    Laut amazon.de kommt der Murnau Nosferatu aus Italien raus. Bei einem Stummfilm dürfte es ja fast egal sein, in welcher Sprache man sich das Teil holt, oder ?

  2. #2
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.592

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Wenn du die Zwischentitel nicht brauchst schon.

    Der wurde dort schon öfters angekündigt und verschoben. Meine Preorder bei Amazon.it läuft seit 1 Jahr oder so.

    http://forum.cinefacts.de/220803-nosferatu-aus-italien.html


  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.327

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Sollte so ein Titel nicht mit deutschen Zwischentiteln erscheinen?

  4. #4
    It's a Devil's Circle
    Registriert seit
    21.02.05
    Alter
    40
    Beiträge
    1.475

    AW: Nosferatu (Murnau)

    NOSFERATU ist in UK jetzt vorbestellbar.

    http://www.amazon.co.uk/Nosferatu-Ma...feratu+blu+ray

    Er erscheint auch als Limited Edition im Steelbook. Und das Wichtigste: mit deutschen Inserts!

    SPECIAL FEATURES
    • Brand new high - definition restoration by Friedrich - Wilhelm - Murnau - Stiftung
    • Two audio commentaries: one newly recorded by film historian David Kalat; the second by historian R. Dixon Smith and critic Brad Stevens
    • The Language of Shadows, a 53 - minute documentary on Murnau's early years and the filming of Nosferatu
    • New video interview with BFI Film Classics Nosferatu author Kevin Jackson
    • Newly translated English subtitles with original German intertitles
    • PLUS: a 56 - page booklet featuring writings and rare imagery


  5. #5
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    18.669

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Das hört sich absolut lecker an! Dazu für den Preis.
    Ist echt traurig, das man im Ausland so was Tolles geboten bekommt und in Deutschland ist nichts in Sicht...

  6. #6
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.555

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Sollte die Murnau-Stiftung nicht vielleicht erst mal die deutschen Filmfreunde mit diesem Juwel beglücken?

  7. #7
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    47
    Beiträge
    2.953

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Sollte die Murnau-Stiftung nicht vielleicht erst mal die deutschen Filmfreunde mit diesem Juwel beglücken?
    Es gab ja mal die Aussage von Eureka (ich glaube wg. der Wartezeit auf die Nibelungen), dass die Murnau-Stiftung inzwischen in den Lizenzbedingungen vorschreibt, dass der Lizenznehmer nicht vor ihnen veröffentlichen darf.

    Sollte das korrekt sein, gilt wohl das hier (wie das Pendant bei den Nibelungen) als entsprechende dt. VÖ und ich kaufe weiter in den UK...

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.270

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Beiträge
    1.836

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Warum ist die BD denn laut Beaver so hell? Es fällt ja schon auf, dass die Tintings viel schwächer sind. Oder liegt das an meinem PC-Bildschirm?

    Gruß
    Markus

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.04
    Alter
    47
    Beiträge
    430

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Zitat Zitat von Fuad Ramses III. Beitrag anzeigen
    Er erscheint auch als Limited Edition im Steelbook.
    Ich bin im allgemeinen nicht auf Steelbooks scharf, aber bei Filmen wie Nosferatu passt das überhaupt nicht.

    Frage zur KINO-DVD: Da ist ja die Rede von zwei Fassungen. Was muss ich mir darunter vorstellen? Unterscheiden die sich in Bild und Ton oder ist auf der einen DVD der Film mit dt. Zwischentiteln und auf der zweiten der Film mit engl.Zwichentiteln?

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.560

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Zitat Zitat von youngman Beitrag anzeigen
    Oder liegt das an meinem PC-Bildschirm?
    Ne, sind leider wirklich so schwach, schade eigentlich, kann aber auch nicht wirklcih sagen ob die früher nicht auch eher so aussahen, satter gefällt mir hier allerdings besser.

    Zitat Zitat von mikafu Beitrag anzeigen
    Ich bin im allgemeinen nicht auf Steelbooks scharf, aber bei Filmen wie Nosferatu passt das überhaupt nicht.
    Also ich finde dass das Steel der DVD wirklich sehr gut passt.

    Unterscheiden die sich in Bild und Ton oder ist auf der einen DVD der Film mit dt. Zwischentiteln und auf der zweiten der Film mit engl.Zwichentiteln?
    So hab ichs verstanden.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.327

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Bei Eureka ists doch normal dass das Bild immer etwas heller ist. Das ist bei M und Metropolis genau so. Fällt beim Schauen doch sowieso nicht auf.

  13. #13
    TH
    TH ist offline
    Bettie
    Registriert seit
    30.04.02
    Ort
    HH
    Alter
    49
    Beiträge
    7.361

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Zitat Zitat von mikafu Beitrag anzeigen
    Frage zur KINO-DVD: Da ist ja die Rede von zwei Fassungen. Was muss ich mir darunter vorstellen? Unterscheiden die sich in Bild und Ton oder ist auf der einen DVD der Film mit dt. Zwischentiteln und auf der zweiten der Film mit engl.Zwichentiteln?
    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    So hab ichs verstanden.
    Und genauso ist's auch - zumindest wenn wir von der 2-Disc-Collector's Edition sprechen-

  14. #14
    steve
    Gast

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Und genauso ist's auch - zumindest wenn wir von der 2-Disc-Collector's Edition sprechen-
    aber die normale Keepcase Version (oben via amazon uk) hätte dann "nur" die deutschen Zwischentitel mit optionalen englischen UTs, oder? Das würe mir reichen, bzw. bin ich leider auf die englischen UTs angewiesen (habe sie bei Nibelungen immer mal wieder zugeschaltet). Ich Legastheniker kann nämlich diese Sütterlinschrift oder Kurrentschrift oder was auch immer nicht richtig lesen, bzw. muss dann immer mal wieder die Zwischentitel anhalten. Englisch geht es dann besser

  15. #15
    The Flower Of Carnage
    Registriert seit
    17.03.05
    Alter
    34
    Beiträge
    303

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Die UK hat nur deutsche Zwischentitel. Natürlich mit englischen Untertiteln. Eureka veröffentlicht meines Wissens immer nur das originale Bildmaster. Man kann auch direkt bei Eureka bestellen: http://www.eurekavideo.co.uk/offers/new.html
    Der Vorteil: Fantastische Kundenbetreuung, keine Versandkosten und das Geld geht nicht ans böse amazon.

  16. #16
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.592

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Bei Eureka ists doch normal dass das Bild immer etwas heller ist. Das ist bei M und Metropolis genau so. Fällt beim Schauen doch sowieso nicht auf.
    Richtig, ich hab auf meinem TV schon ein Profil für BDs von Eureka, MoC und Arrow. Die sind alle immer etwas zu hell. Aber lieber so als zu dunkel, weil im Schwarz abgesoffene Details kriegt man nicht wieder zum Vorschein, siehe Criterion.
    Geändert von LJSilver (06.11.13 um 10:47:31 Uhr)

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.327

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    Ich Legastheniker kann nämlich diese Sütterlinschrift oder Kurrentschrift oder was auch immer nicht richtig lesen, bzw. muss dann immer mal wieder die Zwischentitel anhalten.
    Das ist eine Frakturschrift. Sütterlin und Kurrantschriften sehen völlig anders aus, auch wenn sie zur selben Gruppe gehören.

  18. #18
    EX Ferrari Männ™
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Hessen
    Alter
    45
    Beiträge
    1.102

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Zitat Zitat von Noblehouse Beitrag anzeigen
    Die UK hat nur deutsche Zwischentitel. Natürlich mit englischen Untertiteln. Eureka veröffentlicht meines Wissens immer nur das originale Bildmaster. Man kann auch direkt bei Eureka bestellen: http://www.eurekavideo.co.uk/offers/new.html
    Der Vorteil: Fantastische Kundenbetreuung, keine Versandkosten und das Geld geht nicht ans böse amazon.
    Das habe ich hier jetzt auch gemacht und bin gespannt wann die Scheibe kommt (noch ist sie ja nicht raus).

    Gruß

    Lars

  19. #19
    steve
    Gast

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Das ist eine Frakturschrift. Sütterlin und Kurrantschriften sehen völlig anders aus, auch wenn sie zur selben Gruppe gehören.
    Die kann ich auch nicht lesen

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Nosferatu (Murnau)

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Richtig, ich hab auf meinem TV schon ein Profil für BDs von Eureka, MoC und Arrow. Die sind alle immer etwas zu hell. Aber lieber so als zu dunkel, weil im Schwarz abgesoffene Details kriegt man nicht wieder zum Vorschein, siehe Criterion.
    Das ist mir auch schon bei Blu-rays von anderen UK Labels aufgefallen. Ist das hellere Bild eine besondere Vorliebe der Engländer?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •