Cinefacts

Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 366
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Hi

    Das ganze wird ein Politischer Thriller. Mal schauen, wie das ganze rauskommt:

    http://www.comicbookmovie.com/fansit.../news/?a=74624

    Gruss

    Darkman

  2. #62
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Wenn der Spannungsbogen stimmt könnte das sehr gut klappen. Warum eigentlich nicht? Gute Story und halt mit Action auflockern.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    @Kinta:

    Auf jeden Fall. Schliesslich bietet sich das für einen Film, bei dem es um einen Russischen Agenten geht ja an. Ich hoffe nur, sie können die nötige Balance zwischen echtem Thriller und Superhelden-Action halten. Ich bin ehrlich gesagt auch auf den nächsten Captain Film mehr gespannt als auf den nordischen Gott.

    Gruss

    Darkman

  4. #64
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Ich bin ja auch großer Thor Fan, aber sehe ich genauso, bei Thor ist ja fast klar was einen erwartet, hier sieht es anders aus.

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Hi

    Dominic Cooper (Howard Stark) auch wieder dabei?

    http://www.comicbookmovie.com/fansit.../news/?a=75260

    Gruss

    Darkman

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Hi

    Ich dachte zuerst an eine Ente. Aber Robert Redford ist wirklich mit dabei:

    http://www.comicbookmovie.com/fansit.../news/?a=76633

    Gruss

    Darkman

  7. #67
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Redford's Casting macht auf eine gewisse Weise auch Sinn, wenn man jüngsten Meldungen glauben will, Cap 2 gehe eher in Richtung Polit-Thriller. "Three Days of the Condor", anyone? In jungen Jahren wäre Redford selbst optisch eine gute Wahl für die Hauptrolle gewesen. Vielleicht führen sie ihn als Mentor für Rogers ein.

  8. #68
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Polit-Thriller? Nach dem zähen ersten Teil hab ich gedacht das die jetzt endlich ordentlich auf die Kacke hauen.
    Mfg
    Marco

  9. #69
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Eine erneute Herkunftsgeschichte wirst du sicherlich nicht sehen und es wird wohl auch Action geben, aber wer einfach nur "ordentliches auf die Kacke hauen" in Form von sinnfreiem Rumgebolze sehen will, der ist (hoffentlich) an der falschen Adresse. (Und ich frage mich, warum er dann überhaupt "Cap" sehen will? )
    Bereits die Comics der letzten zehn Jahre, die nicht in einem Event-Sumpf stecken geblieben sind, präsentierten eine Mischung aus AgentenSciFi-Action und politischen Intrigen.

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Hi

    Ja - und mit dem Wintersoldier und der Hintergrundgeschichte von der Black Widow als Doppelagentin gäbe es genug Spionage-Thriller Möglichkeiten.

    Gruss

    Darkman

  11. #71
    Lean Mean Love Machine
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Köllefornien
    Beiträge
    1.374

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Yo, BATROC THE LEAPER ist ebenfalls mit dabei - wundert mich, dass das noch keiner gepostet hat.

    Besetzt wird die Rolle mit dem Mixed Martial Artist mit dem aktuellen UFC world champion im Weltergewicht und zukünftigen Hall of Famer Georges "Rush" St. Pierre.

    Return of the First Avenger (Captain America: The Winter Soldier)-batroc.jpg
    Return of the First Avenger (Captain America: The Winter Soldier)-835469-st-pierre.jpg

    Word

  12. #72
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Eine erneute Herkunftsgeschichte wirst du sicherlich nicht sehen und es wird wohl auch Action geben, aber wer einfach nur "ordentliches auf die Kacke hauen" in Form von sinnfreiem Rumgebolze sehen will, der ist (hoffentlich) an der falschen Adresse. (Und ich frage mich, warum er dann überhaupt "Cap" sehen will? )
    Bereits die Comics der letzten zehn Jahre, die nicht in einem Event-Sumpf stecken geblieben sind, präsentierten eine Mischung aus AgentenSciFi-Action und politischen Intrigen.
    Keine Ahnung in welche Richtung die Comics gehen, ich lese sowas nicht. Von einem Superheldenfilm erwarte ich in erster Linie krachende, schnörkellose Action, nicht mehr und nicht weniger. Bei dem Avengers Film hat man das gut hinbekommen. Hoffentlich eifern die Marvel Filme am Ende nicht den letzten Batman Filmen nach, das wäre echt grausam.
    Mfg
    Marco

  13. #73
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von The Menace Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung in welche Richtung die Comics gehen, ich lese sowas nicht. Von einem Superheldenfilm erwarte ich in erster Linie krachende, schnörkellose Action, nicht mehr und nicht weniger. Bei dem Avengers Film hat man das gut hinbekommen. Hoffentlich eifern die Marvel Filme am Ende nicht den letzten Batman Filmen nach, das wäre echt grausam.
    Deine sehr reduzierten, selbst gesetzten Erwartungen sind schon so eine Mischung aus "", "" und "", oder?

    Denn ZUM GLÜCK sind nicht alle Superhelden "einfach nur krachende Action". Das wäre nämlich uuuunglaublich langweilig, einseitig und schlicht auf die Dauer öööööööde.
    Wenn du die Comics nicht liest und den ersten Cap-Film nicht mochtest, dann dürfte die Reihe hier ziemlich sicher NICHTS für dich sein. Und, aufgepasst, auch Superhelden können differenzierte Abenteuer erleben, die wegen ihres Inhalts spannend sind und weit mehr im Handlungsablauf haben, als welche Figur als nächstes eine dicke Ladung "auf die Schnauze" eingeschenkt bekommt. (Und das auch ohne in "Rises"-Gefilde abzusacken. )

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.04
    Beiträge
    1.117

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Deine sehr reduzierten, selbst gesetzten Erwartungen sind schon so eine Mischung aus "", "" und "", oder?

    Denn ZUM GLÜCK sind nicht alle Superhelden "einfach nur krachende Action". Das wäre nämlich uuuunglaublich langweilig, einseitig und schlicht auf die Dauer öööööööde.
    Wenn du die Comics nicht liest und den ersten Cap-Film nicht mochtest, dann dürfte die Reihe hier ziemlich sicher NICHTS für dich sein. Und, aufgepasst, auch Superhelden können differenzierte Abenteuer erleben, die wegen ihres Inhalts spannend sind und weit mehr im Handlungsablauf haben, als welche Figur als nächstes eine dicke Ladung "auf die Schnauze" eingeschenkt bekommt. (Und das auch ohne in "Rises"-Gefilde abzusacken. )
    Die Comic-Polizei ist wieder im Dienst

  15. #75
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Doofer Kommentar.

    Wo exe recht hat, hat er nun mal recht. Und das hat nichts mit dem Comicbegriff zu tun...

    Wie scheißelangweilig wäre es denn, wenn es innerhalb einer beliebigen Verfilmung generell NUR Action ohne Sinn und Zweck geben würde? Keine Dramaturgie, keinerlei Figurenzeichnung, sondern nur auf die Fresse?!

    Gerade auch ein "Avengers" verfügt neben der brachialen Action über entsprechende elementare Bestandteile.
    Und der erste "Captain America" war ein im klassischen Sinne toller Action-Abenteuer-Film, der sich alleine schon von der Ausrichtung der sympathischen Hauptfigur sehr angenehm von den anderen Heldenverfilmungen abgehoben hat, ohne das Fundament vor den Kopf zu stoßen.

    Ich bin jedenfalls sehr auf die "Winter Soldier"-Verfilmung gespannt, die eben aufgrund der wunderbaren Mixtur viele Möglichkeiten bietet.

  16. #76
    Bewitched240
    Gast

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Da muss ich dem Hunter doch glatt uneingeschränkt zustimmen.

  17. #77
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Bin auf den Streifen glaube ich sogar am meisten gespannt. Finde den Cap als Figur aber auch klasse. Und er hat das höchste Potential auch packende Stories zu bringen.

  18. #78
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Deine sehr reduzierten, selbst gesetzten Erwartungen sind schon so eine Mischung aus "", "" und "", oder?

    Denn ZUM GLÜCK sind nicht alle Superhelden "einfach nur krachende Action". Das wäre nämlich uuuunglaublich langweilig, einseitig und schlicht auf die Dauer öööööööde.
    Wenn du die Comics nicht liest und den ersten Cap-Film nicht mochtest, dann dürfte die Reihe hier ziemlich sicher NICHTS für dich sein. Und, aufgepasst, auch Superhelden können differenzierte Abenteuer erleben, die wegen ihres Inhalts spannend sind und weit mehr im Handlungsablauf haben, als welche Figur als nächstes eine dicke Ladung "auf die Schnauze" eingeschenkt bekommt. (Und das auch ohne in "Rises"-Gefilde abzusacken. )
    Natürlich hab ich das gewollt überspitzt. Ich will sicherlich keine 2 Stunden Daueraction. Eine anständige Story darf ruhig auch dabei sein. Einen 2 Stunden Laberfilm will ich aber auch nicht. Bei den Avengers hat man das wie schon gesagt gut hinbekommen. Beim ersten Captain Film meiner Meinung nach nicht. Klar muss man die Figur erst mal einführen, aber man hätte den Captain am Ende ruhig etwas mehr in Aktion zeigen können. Actionmäßig ist mir da kaum etwas in Erinnerung geblieben.
    Mfg
    Marco

  19. #79
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Nur, weil man womöglich beim nächsten Cap Film Neue Wege beschreiten möchte, muss ihn dies ja nicht zum "Laberfilm" machen. Das schöne an den Marvel Produktionen ist ja, dass durch Auslotung des Comic-Universums die Chance besteht, jeden Film in ein neues Sub-Genre abtauchen zu lassen. Der erste Teil war ein Superheldenfilm im Kriegsfilmgenre, der zweite darf dann gerne - auch bedingt durch den Wechsel in die Gegenwart - etwas mehr Politik und Spionage einbringen. Bei Thor 2 bin ich mir auch relativ sicher, dass er tonal anders sein wird als der erste. Ich fänd's jedenfalls schade, wenn Marvel die Avengers und das "Höher/Schneller/weiter"-Prinzip als Blaupause für ihre künftigen Filme nehmen würde. Das würde dann in der gleichen Monotomie wie die Dark Knight Reihe enden, dabei gibt es doch gerade durch die Vorlagen eine unglaubliche Masse an genialer Handlung, an der sich die Filme bedienen können. Ehrlich, die Action ist doch da eher Eyecandy, was das ganze nur noch abrundet.
    Geändert von God's Lonely Man (02.04.13 um 01:26:28 Uhr)

  20. #80
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Captain America: The Winter Soldier [Comicverfilmung]

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Und der erste "Captain America" war ein im klassischen Sinne toller Action-Abenteuer-Film, der sich alleine schon von der Ausrichtung der sympathischen Hauptfigur sehr angenehm von den anderen Heldenverfilmungen abgehoben hat, ohne das Fundament vor den Kopf zu stoßen.
    Absolut! Dieser Mix aus Indiana Jones und Wolfenstein fand ich saustark!

    Schade das er Digital gedreht wurde, denoch mag ich den Film total!

Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •