Cinefacts

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 89
  1. #61
    Wonky:Eye:Wota
    Registriert seit
    29.11.04
    Ort
    Rostock
    Alter
    32
    Beiträge
    1.747

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version





    Das habe ich mir auch so gedacht, das 3te isn gutes Beispiel dafür aber Der Wald #8 sieht schon besser auf BD aus...

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.02
    Beiträge
    314

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version


  3. #63
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Die gestern vom ARD ausgestrahlte Fassung schien besser als die Blu-ray zu sein. Leider nicht mitgeschnitten...

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Beiträge
    1.842

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Naja, ich habe die BD nicht, aber in der ARD gab es Passagen, die in Detail, Dichte und Kontrast sehr gut aussahen (Verhör des Hausierers z.B.), andere wirkten etwas übersteuert und andere fielen, wie auf den BD-Screenhots, völlig aus dem Rahmen, grob und verblichen.
    Man müsste etwas über die Materialien wissen...

    Gruß
    Markus

  5. #65
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Die BD schien mir neben der viel zu starken Überstrahlung auch noch DNRt zu sein.
    Wie war das bei der ARD-Ausstrahlung?

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Beiträge
    1.842

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Der Film läuft am 4. Januar 2016 im MDR und wird vielleicht noch von anderen Dritten wiederholt.

    Gruß
    Markus

  7. #67
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Gestern die MRD HD Ausstrahlung gesehen und aufgezeichnet. Leider dieselbe überstrahlte DNR-Matschpampe wie auf der BD!

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Der MDR ist mir auch nicht mehr ganz geheuer. Zu den Feiertagen lief "Frei geboren" in HD. Zunächst in sehr guter Qualität im richtigen Format - das Sendemaster lag wahrscheinlich dem neuen SONY Master zu Grunde, auf dem die aktuelle TT basiert. Am nächsten Tag 8 ca. 24 Stunden später) die Wiederholung: uralt Master, aufgezoomt (von 1:2,35 auf 16:9) verdreckt, hundsmiserabel... Schon seltsam

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.03.03
    Beiträge
    278

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Guten Abend,

    jetzt wird der gute alte MDR doch tatsächlich zum Mysterium:

    DENN... auch ich hatte FREI GEBOREN bereits am ersten Tag der Ausstrahlung (Heiligabend) in froher Erwartung aufgenommen und mußte zu meinen Leidwesen feststellen, daß bis auf eine generell bessere Kompression und eine höhere Farbsättigung der Mehrwert hinsichtlich der Detailauflösung gegenüber der bekanntlich lange existierenden SONY-DVD exakt bei NULL liegt.

    In der Hoffnung auf eine eventuelle außerordentliche "Fehlausstrahlung" eines vintage-masters wiederholte ich die Aufzeichnung bei den zwei folgenden Wiederholungen: Ergebnis NEGATIV.

    Das Bildformat war übrigens, wie bereits auf der DVD, beim allen Ausstrahlungen 2.35:1.

    Dann bleibt denn einzig der Schluß, so der ALTERFILMNARR die Wahrheit gesprochen hat, daß Östereich über eine exklusive Verbindung zum MDR zu verfügen scheint.

    Herzliche Grüße

    sell


    P.S.

    Die Fortsetzung DREI KLEINE STROLCHE IN DER WILDNIS wurde hier durchaus in nativem HD übertragen.

  10. #70
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    @sell:
    Die Info dürfte für einige zwar nicht uninteressant sein, hat aber mit Es geschah am hellichten Tag nicht mehr allzuviel zu tun.
    In den USA kommt der Film (Born Free), so glaube ich, auf BD raus. Evtl. ergibt sich da was für den dt. Markt.

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Zitat Zitat von sell Beitrag anzeigen
    Guten Abend,

    jetzt wird der gute alte MDR doch tatsächlich zum Mysterium:

    DENN... auch ich hatte FREI GEBOREN bereits am ersten Tag der Ausstrahlung (Heiligabend) in froher Erwartung aufgenommen und mußte zu meinen Leidwesen feststellen, daß bis auf eine generell bessere Kompression und eine höhere Farbsättigung der Mehrwert hinsichtlich der Detailauflösung gegenüber der bekanntlich lange existierenden SONY-DVD exakt bei NULL liegt.

    In der Hoffnung auf eine eventuelle außerordentliche "Fehlausstrahlung" eines vintage-masters wiederholte ich die Aufzeichnung bei den zwei folgenden Wiederholungen: Ergebnis NEGATIV.

    Das Bildformat war übrigens, wie bereits auf der DVD, beim allen Ausstrahlungen 2.35:1.

    Dann bleibt denn einzig der Schluß, so der ALTERFILMNARR die Wahrheit gesprochen hat, daß Östereich über eine exklusive Verbindung zum MDR zu verfügen scheint.

    Herzliche Grüße

    sell


    P.S.

    Die Fortsetzung DREI KLEINE STROLCHE IN DER WILDNIS wurde hier durchaus in nativem HD übertragen.
    Uff - da habe ich mich jetzt in etwas hineingeritten...

    Die Aufnahme des ersten Films war bei mir nicht komplett - ich habe aber kurz hineingeschaut, und die Qualität klar besser als die der hiesigen DVD empfunden. Dass das Material nicht unproblematisch ist, kann man in der Rezi der US DVD von Robert Harris lesen. Da in meiner Programmzeitschrift nicht genau deklariert (es stand jeweils "Frei geboren"), habe ich offenbar eine Ausstrahlung des zweiten Teils als Wiederholung des ersten fehlinterpretiert :rolleyes": Bei der Überprüfung der Vollständigkeit der "neuen Aufnahme" sah ich dann das vermeintlich "falsche" Format - z.B. gleich beim Columbia Logo bzw. empfand ich das Bild als stark verschmutzt. Ich kenne den Film jetzt aber nicht gut genug, um sofort zu erkennen, in welchem Teil ich mich gerade befinde (es war nur eine ganz kurze Sichtkontrolle - ohne Ton).

    Sorry, für die Falschmeldung - da kam offenbar einiges zusammen...

    Was ich nur nicht verstehe - wann fanden die ECHTEN Wiederholungen des ersten Teiles statt?
    Geändert von alterfilmnarr (07.01.16 um 12:17:12 Uhr)

  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.02
    Beiträge
    228

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    @sell:
    Die Info dürfte für einige zwar nicht uninteressant sein, hat aber mit Es geschah am hellichten Tag nicht mehr allzuviel zu tun.
    In den USA kommt der Film (Born Free), so glaube ich, auf BD raus. Evtl. ergibt sich da was für den dt. Markt.
    Die US-Blu-ray von "Born Free" kam schon vor ein paar Monaten raus. Ich habe sie selber schon seit einigen Wochen hier im Schrank stehen. Habe aber noch nicht reingeschaut weil ich noch viele andere Filme vorher zu gucken habe.

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Dass das Material nicht unproblematisch ist, kann man in der Rezi der US DVD von Robert Harris lesen.
    ...meinte natürlich die US BD!

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.02
    Ort
    Belgien
    Alter
    48
    Beiträge
    339

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Wenn ich das alles richtig verstehe ist die alte DVD noch die Beste?
    Gibt es denn einen grossen Unterschied zwischen der Blu Ray und der zeitgleich erschienen DVD?

  15. #75
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Nachdem es von dem Film ja ein von der CcC selbst mitfinanziertes 4K DCP seit 2016 gibt, bleibt auch hier auf eine würdige BD -VÖ in den nächsten Jahren zu hoffen.

  16. #76
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Allerdings, die BD war so übel, dass ich mir die DVD hinterher gekauft habe ...

  17. #77
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Ich wäre bei einem Update sofort dabei.

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Allerdings, die BD war so übel, dass ich mir die DVD hinterher gekauft habe ...
    genau DAS hab ich mir bisher noch verkniffen... ich hoffe da kommt bald was brauchbares

  19. #79
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Ich darf Ina mal aus dem anderen Thread zitieren, weil es hier schön zum Thema passt. Allerdings sehe ich da weniger Hoffnung, weil wieder mal nur geredet wird. Ob tatsächlich Taten folgen steht in den Sternen.
    Im Video: Athur Brauners (Produzent von Es geschah am helllichten Tag) Tochter, die über die Digitalisierung des Nachlasses ihres Vaters spricht. Interessantes Video!

    Zitat Zitat von Ina Beitrag anzeigen
    Lässt das hoffen?
    Allerdings frage ich mich wie man das in der Zeit des drohenden Verfalles schaffen will diese Menge an Filmen angemessen zu digitalisieren.

    http://www.bundestag.de/dokumente/te...en-film/474520
    Geändert von Nutty (20.01.17 um 08:38:47 Uhr)

  20. #80
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    Hallo!

    Ich bin da sehr zuversichtlich!
    "Des Teufels General" diese Woche auf ARTE hatte im Abspann schon genau den Vermerk der Förderung des Bundes etc.
    Hat mich riesig gefreut.
    Starker Film, starkes Master und mein scheint sehr aktiv zu werden.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •