Cinefacts

Seite 17 von 26 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 518
  1. #321
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Ähm... Qualitätsmäßig ja, aber bildformattechnisch definitiv nicht.
    Reine Geschmacksfrage, denke ich. Bei Tron: Legacy z.B. hatte mich der Formatswechsel nicht gestört und die entsprechenden Szenen wirkten genaus in dem Format gut wie sie waren.

  2. #322
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: The Dark Knight Rises

    Au Mann, der Thread ist echt so ein Themen-Sampler, der immer wieder von vorne beginnt.
    Gut, dass wir endlich wieder bei DVD-Ton und Formatwechseln gelandet sind.

  3. #323
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: The Dark Knight Rises

    Scheine meine Frage bzgl. des Digis selbst beantworten zu können.
    Hiernach...
    http://www.ebay.de/itm/The-Dark-Knig...#ht_500wt_1379
    ...scheint die Box tatsächlich auch innen völlig flatschenfrei zu sein. Ist zwar von einem schweizerischen Anbieter, aber die werden sicher dieselbe Box bekommen wie wir. Ich glaub, ich geh dann mal bei Amazon zum Check-Out, was?

  4. #324
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von Horten Beitrag anzeigen
    Man soll ja wirklich nicht auf dem Tonformat rumreiten, denn letzt endlich kommts ja auf die Abmischung an.
    TROTZDEM ist es langsam mehr als peinlich von warner als großes Major den Deutschen Kunden mit DVD Ton mit einer kümmerlichen Datenrate von 448kbps abzuspeisen.
    Wir sind im HD Zeitalter und da sollte das Optimum aus der Technik rausgehlolt werden. Andere Studios (besonders die "Kleinen") schaffen dies auch.
    Warner: Setzen, sechs!!!
    Wurde bei der Synchro überhaupt ein höherwertiges Master erstellt?

  5. #325
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: The Dark Knight Rises

    Ist die Frage ernst gemeint?

    Das sollte dann gleichzeitig auch die Antwort auf Deine Frage sein...

  6. #326
    Horten
    Gast

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Wurde bei der Synchro überhaupt ein höherwertiges Master erstellt?
    Meines Wissens werden neue Filme immer in PCM-Uncompressed synchronisiert, daraus kann man ein höherwertiges Tonformat erstellen als die lächerliche Datenrate 448kbps die Warner verwendet, das ist wirklich ein schlechter Witz was wir deutsche bekommen.

  7. #327
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von Horten Beitrag anzeigen
    Meines Wissens werden neue Filme immer in PCM-Uncompressed synchronisiert, daraus kann man ein höherwertiges Tonformat erstellen als die lächerliche Datenrate 448kbps die Warner verwendet, das ist wirklich ein schlechter Witz was wir deutsche bekommen.
    Ich formuliere mal um:
    Hat das Synchrostudio überhaupt etwas höherwertiges als 448kbit an Warner geliefert? Wenn die nämlich einfach nur 448kbit DD bestellt haben, dann bekommen die nix anderes, auch wenn in PCM aufgenommen wurde.

  8. #328
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Ich formuliere mal um:
    Hat das Synchrostudio überhaupt etwas höherwertiges als 448kbit an Warner geliefert? Wenn die nämlich einfach nur 448kbit DD bestellt haben, dann bekommen die nix anderes, auch wenn in PCM aufgenommen wurde.
    Ein Riesenstudio wie Warner soll was minderwertigeres bekommen als z.B. "Concorde"? Nein, die niedrige Datenrate hat nur einen einzigen Grund: Neben der hochwertigen englischen Tonspur möglichst viele viele andere Sprachfassungen auf dem Datenträger unterzubringen, um so die weltweiten Presskosten deutlich nach unten zu korrigieren!

    Und das macht leider Schule: Auch SONY, ehemaliges Vorzeigelabel in Sachen Tonqualität, setzt (erstmal nur beim Backprogramm) zunehmend auf diese Startegie! Wohingegen mal mit deutschen unkomprimiertem PCM-Ton das Sony-BD-Zeitalter angefangen hatte!

  9. #329
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: The Dark Knight Rises

    Ist das verwunderlich, wenn alle immer nur billig wollen und nicht bereit sind, einen höheren Preis zu zahlen?

  10. #330
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: The Dark Knight Rises

    Wenn Sony an der Kostenschraube dreht - okay, aber bei Warner war der DD-Ton ja schon immer die Regel.

    Bei brandneuen Blockbustern quasi ohne Not den Ton zu beschneiden ist schon ziemlich ärgerlich.

    Interessanterweise tauchen nun im Netz Rips der BD mit deutschem DTS-Ton auf, erstellt aus der deutschen DD-Fassung und dem englischen DTS-HD-Ton. Wie das klingt weiß ich nicht, aber es ist schon bezeichnend, wenn die Leute sich Alternativen basteln.

  11. #331
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: The Dark Knight Rises

    Ja, bei Warner fingen die Einsparungen schon bei der DVD an, weil schon damals niemand mehr angemessene Preise für eine Neuerscheinung zahlen wollte.

  12. #332
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: The Dark Knight Rises

    ...und ich bin auf der Check-Out-Zielgeraden bei Amazon dann doch noch zum Saturn-Shop abgebogen, weil's da das Set zum gleichen Preis, aber mit Poster gibt (im Laden sogar gerollt). Hatte mich eigentlich schon auf einen schönes Batman-Wochenende gefreut, da ich Box und Poster dann morgen abholen wollte und nu:

    "Leider müssen wir Ihnen heute mitteilen, dass sich der Versand des Artikels „Batman - The Dark Knight Trilogy“ auf Grund von Lieferproblemen seitens des Herstellers etwas verzögert und der Artikel nicht zum Vorverkaufsstart an Sie ausgeliefert werden kann. Wir werden die Ware unmittelbar nach Eintreffen in unserem Lager, voraussichtlich in der kommenden Woche (KW 49) an Sie versenden.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis."

    'schkönntkotzen

  13. #333
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.04
    Ort
    Schwobeländle
    Alter
    49
    Beiträge
    231

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Interessanterweise tauchen nun im Netz Rips der BD mit deutschem DTS-Ton auf, erstellt aus der deutschen DD-Fassung und dem englischen DTS-HD-Ton. Wie das klingt weiß ich nicht, aber es ist schon bezeichnend, wenn die Leute sich Alternativen basteln.
    Hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt.Jedoch wäre ich dann gespannt wie die Leute dann das Problem der Eng Halls in den rears und den Front Spuren gelöst hätten.Denn diese müssten sie ja dann aus der DD Spur der deutschen ac3 entnehmen.

  14. #334
    DD
    DD ist offline
    means Doppel D
    Registriert seit
    29.03.05
    Ort
    Underfrangn
    Alter
    34
    Beiträge
    420

    AW: The Dark Knight Rises

    Jemand schon das schicke Müller-Mediabook in seinen Händen?

    Das werde ich mir morgen gönnen. Könnt ja sein, dass jemand hier sogar schon zuuuuuufälligerweise das Teil abgelichtet hat und hier Bilder reinstellen möchte...

  15. #335
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von DD Beitrag anzeigen
    Jemand schon das schicke Müller-Mediabook in seinen Händen?

    Das werde ich mir morgen gönnen. Könnt ja sein, dass jemand hier sogar schon zuuuuuufälligerweise das Teil abgelichtet hat und hier Bilder reinstellen möchte...
    Selbiges gilt auch für das Digi

  16. #336
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: The Dark Knight Rises

    Was bin ich froh, dass mich irgendwelche Tonformate nicht die Bohne interessieren.
    Ich bewerte das was ich höre. In welchem Format da was auf der Disc abgelegt wird ist mir eigentlich so ziemlich schnurz.

    Bei Dark Knight wurde auch ein gewese um den dt. DD Ton gemacht und ich fand ihn sogar hervorragend.
    Bin mir sicher wird bei Rises auch so sein

  17. #337
    Deutscher Meister 2010!
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Rostock
    Alter
    37
    Beiträge
    2.965

    AW: The Dark Knight Rises

    Ich habe mein Digi heute aus der Packstation geholt. Das Digi ist schön stabil, gleiches gilt für den Schuber. Das Buch hat nicht das gleiche Format, wie Digi und Schubet. Es ist deutlich schmaler, schließt also im Schuber nicht bündig mit dem Digi ab. Imho ist der Schuber sehr anfällig für Fingerabdrücke.

    Und beim Ablösen des Klebers für den Umschlag hat sich auch ein bisschen von der Farbe mit abgelöst, obwohl ich äußerst vorsichtig war.

  18. #338
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von nerös Beitrag anzeigen
    Ich habe mein Digi heute aus der Packstation geholt. Das Digi ist schön stabil, gleiches gilt für den Schuber. Das Buch hat nicht das gleiche Format, wie Digi und Schubet. Es ist deutlich schmaler, schließt also im Schuber nicht bündig mit dem Digi ab. Imho ist der Schuber sehr anfällig für Fingerabdrücke.

    Und beim Ablösen des Klebers für den Umschlag hat sich auch ein bisschen von der Farbe mit abgelöst, obwohl ich äußerst vorsichtig war.
    Fotos, bitte *liebguck*

  19. #339
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Was bin ich froh, dass mich irgendwelche Tonformate nicht die Bohne interessieren.
    Ich bewerte das was ich höre. In welchem Format da was auf der Disc abgelegt wird ist mir eigentlich so ziemlich schnurz.
    Hier sind wir ja mal komplett einer Meinung

  20. #340
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: The Dark Knight Rises

    Zum Thema "Tonformat nur in Dolby Digital 5.1":

    Ich finde das auch nicht gerade förderlich für das Medium... immerhin wurde es ursprünglich mal mit dem Slogan "Bestes Bild und Bester Sound" beworben.

    Meiner Meinung nach verbirgt sich dahinter eine Marktstrategie... die Erstauflage bekommt nur Dolby Digital und die Zweitauflage dann Lossless Sound und massig Bonusmaterial! Naja... was soll´s... gekauft wird ja trotzdem!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •