Cinefacts

Seite 1 von 26 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 518
  1. #1
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    The Dark Knight Rises



    bei amazon.de ist die Blu-ray aufgetaucht, erscheinen soll sie am 30.11.2012.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: The Dark Knight Rises

    soll ja noch ende november kommen..aber mal wieder ohne dt. hd-ton, danke WB
    (http://www.bluray-disc.de/blu-ray-ne...f-blu-ray-disc)

    und hoffe das vorläufige cover wird dann nicht, wie so oft, auch das finale

    aber is ja noch zu früh um über mögliche designs etc zu reden..lassen wir uns einfach überraschen

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: The Dark Knight Rises

    Abawarten. Dort steht ja aller Wahrscheinlichkeit nach in DD5.1. Auch wenn WB in der Vergangenheit selten deutschen HD-Ton auf ihre Discs gepackt hat heißt das nicht das es bei TDKR auch so ist. Es ist noch so lange bis zur VÖ. Aber erst einmal meckern.

  4. #4
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: The Dark Knight Rises

    Da ich die anderen Nolan Batman Filme als Premium Collection habe, werde ich bei TDKR auch warten, bis diese erscheint.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: The Dark Knight Rises

    Erstmal abwarten, ob der Film überhaupt gut ist

  6. #6
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: The Dark Knight Rises

    LOL...ich find sowas immer witzig wie sich Leute über was aufregen können das bei einem Label halt standard ist. Das der Film ohne dt. HD Ton kommen wird ist nun wirklich keine überraschung. Wie man sich darüber erneut aufregen kann obwohl man die Warner Praktiken kennt ist mir schleierhaft.

    Die DD Spur von Dark Knight ist super. Wenn DKR gleich gut klingt ist HD Ton wurschtegal.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: The Dark Knight Rises

    Fand den dt. Ton bei TDK auch mehr als gut. Ist aber trotzdem schade, dass einige Labels es einfach nicht gebacken kriegen. Zumal Blu-ray nun wirklich nicht mehr neu ist.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    LOL...ich find sowas immer witzig wie sich Leute über was aufregen können das bei einem Label halt standard ist. Das der Film ohne dt. HD Ton kommen wird ist nun wirklich keine überraschung. Wie man sich darüber erneut aufregen kann obwohl man die Warner Praktiken kennt ist mir schleierhaft.

    Die DD Spur von Dark Knight ist super. Wenn DKR gleich gut klingt ist HD Ton wurschtegal.
    nur weil du diepraktiken kennst, solltest du nicht erwarten das ALLE anderen das auch tun

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: The Dark Knight Rises

    Aber sie kennen sie ja und schreiben trotzdem jedemal das gleiche.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: The Dark Knight Rises

    So viel Aufregung nur weil bluray-disc.de schreibt, dass der Film "aller Wahrscheinlichkeit nach" deutsch DD5.1 ist? Das ist doch alles nur Rumraten, weil es bei Film xy auch so war. Warner weiß das bestimmt selbst noch nicht genau.

  11. #11
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    So viel Aufregung nur weil bluray-disc.de schreibt, dass der Film "aller Wahrscheinlichkeit nach" deutsch DD5.1 ist? Das ist doch alles nur Rumraten, weil es bei Film xy auch so war. Warner weiß das bestimmt selbst noch nicht genau.
    Warner veröffentlicht ihre Filme nicht im HD TON bei der Synchro. Das ist nichts neues, und auch wenig überraschend. Ich habe die Hoffnung inzwischen auch aufgegeben dass sich in Deutschland, bzw. bei den Labels da noch etwas tun wird. So bleibt die Blu zumindest für unsere Synchro teilweise auf DVD-Niveau, was wirklich mehr als bedauerlich ist. Aber das Thema wurde hier schon kaputt diskutiert, und ehrlich gesagt überrascht mich die Haltung der Labels auch nicht. Es gibt einfach zu viele denen das egal ist, und die einfach keine Vorteile darin sehen. Hauptsache jeden noch so minimalen Tonfehler raushören und sofort einen Affentanz veranstalten, und wenn es nur eine fehlende Silbe während eines 120 Min. Film ist, aber HD-Ton braucht kein Mensch.

    So sind sie, die Deutschen Kunden.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: The Dark Knight Rises

    Wenn Warnen mal ne synchro in HD veröffentlicht wirds doch fast immer Abenteuerlich...

    John Rambo --> O-Ton Fehlerhaft, aber Synchrogucker dürfen sich diesmal freuen.
    Sucker Punch --> "Alternative Abmischung"
    Bei Shoot Em Up ging glaub nix schief aber wer mal den dt. Ton mit dem O-Ton vergleicht wird sich sagen "ok, da häts 640 kbits 5.1 auch getan..." selbiges bei HdR.

  13. #13
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: The Dark Knight Rises

    Naja, bevor wir uns über die BR unterhalten muss man erst mal feststellen, ob der Streifen die Erwartungen erfüllen kann
    Was ich so auf US Seiten lese begeistert mich. Aber in sechs oder sieben Tagen weiß ich dann mehr

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.12
    Ort
    Bremen
    Alter
    45
    Beiträge
    136

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von cryer Beitrag anzeigen
    Naja, bevor wir uns über die BR unterhalten muss man erst mal feststellen, ob der Streifen die Erwartungen erfüllen kann
    Was ich so auf US Seiten lese begeistert mich. Aber in sechs oder sieben Tagen weiß ich dann mehr
    Ich denke auch, dass wir erst mal den Film im Kino anschauen sollten, ehe wir uns ein Urteil über den Film bilden. Es kann ja auch durchaus sein, dass der Film die hohen Erwartungen nicht erfüllen kann. Auch wenn ich persönlich dies eher für unwahrscheinlich halte.

  15. #15
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: The Dark Knight Rises

    Dito, bisher war ich von den gesehenen Nolan Filmen nie enttäuscht und Christian Bale gab der Rolle des Batman den nötigen Kickstart, nach den vermurksten Schumacher Inkarnationen und Kilmer und Clooney...
    Ich freue mich darauf, die Kommentare und Reviews von Leuten, die den Film irgendwo auf der Welt schon gesehen haben, lassen mich auch nicht annehmen, dass er mir nicht gefallen wird. Avengers war ein echtes Brett und wenn sich Batman hier keine Blöße gibt, sollte er auf diesem Niveau mithalten können.

  16. #16
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: The Dark Knight Rises

    Ach Gott, Warner... Wenn man den hochgerechneten deutschen Herr der Ringe HD-Ton nimmt, kann man sich den sparen und lieber in die Bitrate für das Bild investieren.
    HD Ton schön und gut, aber wer kann/könnte da ernsthaft einen wirklich großen Unterschied feststellen (und ich meine nicht O-Ton HD vs "SD"-Synchro, denn da liegen die Unteschiede alleine bei der Abmischung).
    HD Ton bieten doch die wenigsten Majors an, da ist man eher bei den deutschen Labels besser aufgehoben.
    Bei Warner kann man sich eher über teils fehlende UTs bei den Extras aufregen....

  17. #17
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: The Dark Knight Rises

    Mir fehlt der Steffen schon fast

  18. #18
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: The Dark Knight Rises


  19. #19
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: The Dark Knight Rises


  20. #20
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: The Dark Knight Rises

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Ach Gott, Warner... Wenn man den hochgerechneten deutschen Herr der Ringe HD-Ton nimmt, kann man sich den sparen und lieber in die Bitrate für das Bild investieren.
    HD Ton schön und gut, aber wer kann/könnte da ernsthaft einen wirklich großen Unterschied feststellen (und ich meine nicht O-Ton HD vs "SD"-Synchro, denn da liegen die Unteschiede alleine bei der Abmischung).
    HD Ton bieten doch die wenigsten Majors an, da ist man eher bei den deutschen Labels besser aufgehoben.
    Bei Warner kann man sich eher über teils fehlende UTs bei den Extras aufregen....
    Naja Sony setzt weiterhin auch auf HD, das die anderen Mayor nicht dazu in der Lage sind kann man jedenfalls schon bemängeln, und natürlich kann man den O-Ton auch mit der Synchro vergleichen weil nur hier bekommt man dann auch mal den unterschied zu spüren was eigentlich möglich ist . Gerade beim letzten "Transformers" Film war ich jedenfalls mal wieder enttäuscht das keine HD Tonspur dabei war.

    Beim neuen Batman Film bin ich zumindest mal darauf gespannt wie viele IMAX Szenen dieses mal dabei sind.

Seite 1 von 26 1234511 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •